Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Wie oft wickelt ihr neu?

#1 von blowy666 , 10.05.2013 23:42

Hallo liebe MitdampferInnen,

aus gegebenen Anlass wurde ich gern mal eine Frage in die Runde werfen:
Wie oft wickelt ihr so im Durchschnitt euren Verdampfer neu (und welchen nutzt ihr)?

Ich nutze momentan den KruserOne, habe ihn vor 6 Tagen gewickelt, und habe das Gefühl, es wird schon wieder Zeit, da der Dampf ein bisschen "verbrannt" schmeckt mittlerweile, und die Wendel auch schon wieder ziemlich dunkel ist.

Würde mich über Feedback von vielen anderen Usern freuen!

Grüße,
blowy666


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#2 von mericon , 10.05.2013 23:50

Ich nutze den Hades long und habe ihn vor ca 3 wochen gewickelt. Und ich habe das gefühl die wicklung hält noch mindestens 3 wochen :) aber ich denke das war ein glückstreffe die meisten meiner wicklungen muss ich nach 3 wochen erneuern



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
mericon
Beiträge: 169
Registriert am: 03.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#3 von Gelöschtes Mitglied , 10.05.2013 23:53

Alle 2 bis 7 Tage. 7 Tage schmeckt dann aber schon bei weitem nicht mehr so lecker wie eine frische Wicklung und ist eher die Ausnahme. Lieber wickle ich öfters neu als nach Tagen auf einer pappigen rumzunuckeln.



RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#4 von blowy666 , 10.05.2013 23:55

Interessant wäre evtl noch, wie viel ihr so am Tag dampft...ich komme aktuell auf etwa 3ml am Tag, VG-lastig (VG mit ca 80%)


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#5 von Gelöschtes Mitglied , 10.05.2013 23:56

3-5ml VPG (50/50)



RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#6 von petit.manni , 11.05.2013 00:01

Also ich wickle alle zwei Tage neu.

Empfinde dies als einen grossen Vorteil bei Selbstwicklern " gegenüber Serienverdampfern "

Brauche das verkohlte Zeug nicht dauerhaft inhalieren.

Bin seit zwei Jahren mit dem A2 classic und dem A2 TM am dampfen.

Wenn ich arbeite , brauche ich ca 3ml.

An freien Tagen so ca 6 bis 7 ml.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 4.946
Registriert am: 03.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: In Bayern

zuletzt bearbeitet 11.05.2013 | Top

RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#7 von Fr3chD8chs , 11.05.2013 00:05

Faser verdampfer etwa alle 4 bis 5 tage je verdampfer.
Da ich aber mehrere nutze kommt es nur alle 2 bis 3 wochen vor das ich nen wickeltag habe.

Siebverdampfer etwa alle 3 bis monate.
Bei bedarf mache ich nen Dryburn und gut ist.

Ausströmer Keramik Dochte seid November 1 mal weil der docht gebrochen ist.



 
Fr3chD8chs

Beiträge: 4.467
Registriert am: 08.11.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Arnsberg
Beschreibung: Borusse


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#8 von blowy666 , 11.05.2013 00:13

Hmm...da sind meine 6 Tage ja scheinbar gar nicht so ungewöhnlich...


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012

zuletzt bearbeitet 11.05.2013 | Top

RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#9 von grauer Dampfer , 11.05.2013 00:19

Einfach wenn es nicht mehr schmeckt. Kann nach 7 Tagen oder mal nach einem Tag sein. Oder wenn ich einfach Lust und Zeit habe.
Ist doch auch Hobby.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.179
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#10 von Rappido , 11.05.2013 00:34

Meinen BT-XL hab ich vor 3 Wochen gewickelt ( mit Silikatschnur)
Wenn er denn mal kokelt ,Topcap ab , Tankrohr runter, mit Warmen Wasser abspülen und trocknen.
Dryburn machen und weiterdampfen.
6-7 ml VPG (50/50) gehen da pro Tag durch.
Schmeckt immer noch gut und Dampft wie Hulle

Mal sehen wie lange die Wicklung noch hält....


 
Rappido
Beiträge: 358
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#11 von elfdrei , 11.05.2013 01:08

Die Odys wickel ich nach 60ml/4Tagen neu. Der Ithaka ist locker für 100ml gut.
Beim Kayfun V3 halte ich das nicht so genau nach, da ich den nur nebenbei nutze. Die Wicklungen halten aber um einiges länger durch.

Phantom und Bulli haben gefühlt ewig mit einer Wicklung durchgehalten. Aber die haben auch nicht soviel verbraucht und sind mittlerweile eingemottet.
Alle anderen Verdampfer nutze ich zu wenig, um den Verbrauch an Liquid und Wicklungen nachzuhalten.

PG50/VG50, VG99,5%



 
elfdrei
Beiträge: 187
Registriert am: 10.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#12 von hsvtermi , 11.05.2013 01:33

Ich wickle mittlerweile spätestens am dritten Tag neu. (Kayfun) Bis 10ml sind es schon am Tag. Vor Monaten war das noch nicht so,da haben mir die Verdampfer länger Geschmeckt,ca ne Woche(gleiche Liquids,gleiche Wicklung),ich denk mir(keine Ahnung ob es das wirklich ist)das ich immer Intensiver besser schmecke mit der Zeit,ich möchte aber auch immer den best möglichen Geschmack. Auch deshalb zack zack,neue Wicklung drauf.
6 Tage ist also nicht unbedingt kurz blowy



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#13 von Twinc , 11.05.2013 07:38

Faser -> nach 3-4 Tankfüllungen mit max. einem Dryburn / einer Reinigung 'zwischendurch'
ESS -> nach 4-5 Betankungen große Reinigung mit Dryburn etc. / neue Wicklung nach ca. 3 Monaten


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#14 von DerMeier , 11.05.2013 07:39

A2 wird entweder zum Liquidwechsel oder eben bei bei "pappigem" Geschmack nach dem zweiten Dryburn neu gewickelt. Ich schätze so nach 15-20ml.



 
DerMeier
Beiträge: 161
Registriert am: 16.03.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Ruhrgebiet


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#15 von Supa_Strela , 11.05.2013 07:42

Faser tausch ich wenn es nicht mehr schmeckt,ich dryburne nichts denn das Material kostet fast nix da kann man mal lieber gleich neu wickeln.

ESS wenn der Draht so zugesetzt ist das nix mehr verdampfen kann und der Geschmack dementsprechend "bäh" ist also alle 2-3 Wochen


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#16 von animatrix , 11.05.2013 08:06

Zitat von Supa_Strela im Beitrag #15
Faser tausch ich wenn es nicht mehr schmeckt,ich dryburne nichts denn das Material kostet fast nix da kann man mal lieber gleich neu wickeln.

ESS wenn der Draht so zugesetzt ist das nix mehr verdampfen kann und der Geschmack dementsprechend "bäh" ist also alle 2-3 Wochen


Zitat von grauer Dampfer im Beitrag #9
Einfach wenn es nicht mehr schmeckt. Kann nach 7 Tagen oder mal nach einem Tag sein. Oder wenn ich einfach Lust und Zeit habe.
Ist doch auch Hobby.


Stimmt....
es kostet fast nichts und da Dampfen und Selbstwickel unser Hobby ist,
halte ich es auch so,das ich jedes WE,meistens Samstags alle VD´s neu Wickel.
Egal ob Faser oder ESS VD´s,alle werden neu gemacht.
Obs nötig ist oder nicht ist auch egal.
Die woche über wickle ich einen VD nur dann,wenn eine Wicklung mal nicht mehr so sein sollte,
wie ich es haben will oder brauche.
Einen Dryburne gibts nur mal so zwischen durch.
Bringt das nicht den erfolg,den ich erwarte,wird neu gewickelt und gut ist !



Semovar V3+Kayfun V3.1 / Dani Basic L[G]+Kayfun L / ZMax V2 RMS ES+Kayfun Mini V2.1 / Vamo V4ES+TheLite / KangSide30+BlackWood / FEV2 - Column Genesis + div. Dampfzeugs


 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#17 von andrea71 , 11.05.2013 09:17

Also ich nutze 3 Bullis im Wechsel mit E-cab und co. Am Tag die Kleinen und am Abend die Großen. Bei jeder Tankfüllung mache ich einen Dryburn sowie reinige ich Mundstück/ Tank gründlich. Neu wickle ich aller 2 Wochen. Wobei die Wicklung auf meinem A2-TM jetzt schon 4 Wochen drauf ist und noch super aussieht und klasse dampft. Liquid VPG 50/40/10. Ich nutze auf jeden Verdampfer auch nur eine Liquidsorte und hab festgestellt, dass die Verdampfer mit Geschmacksrichtung Kaffee/Cappuccino oft eher eine Wicklung benötigen da diese schon nach 3 Tagen zugesetzt sind.
Lg


Alkohol macht Trottel! Schnaps macht krank! Ich bin Dampfer, Gott sei Dank!


 
andrea71
Beiträge: 2.921
Registriert am: 05.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Ich kann es erklären, aber nicht ohne das Wort 'Außerirdische'.
Beschreibung: Was passiert, wenn ich da drauf... Oh, Oh


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#18 von Rene.one , 11.05.2013 15:29

Ich Wickel meist nach 1 bis 3 Tankfüllungen neu weil ich immer mal das Liquid wechsel oder eine neue Wicklung probieren möchte.
Das längste was ich gedampft habe ist der Kayfun 3.1. Den hatte ich etwa 50ml am Stück im gebrauch aber da war schon der Geschmack beeinträchtigt.



Rene.one  
Rene.one
Beiträge: 626
Registriert am: 24.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#19 von Lude , 11.05.2013 15:36

moin

kayfun v3.0 mit silica von intaste und nur zazo liquids ca.: alle 2 wochen oder nach ca.: 60ml bis 80ml. dryburns finde ich blödsinn (is nich als beleidigung oder so zu verstehen für die die dryburns machen) und mag ich überhaupt nicht. nach dryburns schmeckt es immer komisch und naja irgendwie bähhh. dann lieber neu wickeln und gut ist. kost ja nix und mit reinigung des vd in max 20 minuten erledigt.

mfg





"FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen."
Ps.: SPIO/JK heißt... das Mädchen will eigentlich garnicht...


Lude  
Lude
Beiträge: 118
Registriert am: 23.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg

zuletzt bearbeitet 11.05.2013 | Top

RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#20 von Moosbüffel , 23.05.2013 19:08

Momentan wickle ich alle 2 Tage neu.
Jedoch nicht, weil es dann komisch schmeckt, sondern weil ich erst seit kurzer Zeit wickle und Übung brauche


Verdampfer: Taifun GT / Taifun Watte / A.R.T. / A2 Klassik / Pegasus by Pit / Trident


Akkuträger: ZMAX telescope / Vamo V2 / EA-Mod Clone / GUS G22


 
Moosbüffel
Beiträge: 133
Registriert am: 21.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#21 von blowy666 , 23.05.2013 19:14

Ist es bei euch denn auch so, dass die Wendel zumindest nach 1-2 Tanks schon ziemlich dunkel aussieht?


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#22 von hsvtermi , 23.05.2013 20:10

Zitat von blowy666 im Beitrag #21
Ist es bei euch denn auch so, dass die Wendel zumindest nach 1-2 Tanks schon ziemlich dunkel aussieht?

Ja



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#23 von Rene.one , 23.05.2013 20:47

Liegt am liquid
Mit den navy v3 hab ich 40 ml durch den ithaka gezogen.
Die wendeln sahen frisch aus aber vom Geschmack War es nicht mehr schön.

Pink Spot bubbelgum grape im odysseus nach 2ml sah ich nicht mal mehr den Draht.
Alles lila-schwarz.

Zitat von blowy666 im Beitrag #21
Ist es bei euch denn auch so, dass die Wendel zumindest nach 1-2 Tanks schon ziemlich dunkel aussieht?



Rene.one  
Rene.one
Beiträge: 626
Registriert am: 24.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#24 von blowy666 , 23.05.2013 20:53

Ist bei mir nun schon bei verschiedenen Aromen so...CBV, Capella,...oder es liegt daran, dass ich ziemlich VG-lastig mische?


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#25 von Nordpol , 07.06.2013 12:54

Hi
Ich dampfe mit meinem Teifun GT so 6-8 ml am Tag und Wickel alle 3-4 Tage neu.


Woher soll ich wissen was ich denke,bevor ich höre was ich sage


 
Nordpol
Beiträge: 45
Registriert am: 17.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


   

Wie weit sind von euch die Hersteller von Selbstwickler entfernt ?
Warum Wickelt Ihr Eigendlich ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen