Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Agi Sw

#51 von harken , 12.06.2013 12:28

Moin auch,
aha. Wenn ich dröppeln würde, hätte ich den "Boden" mit Watte oder Silikat/GF ausgelegt, quasi als Reservoir. Und von hier ableitend mit GF, ESS, Seil, o.ä. zur Wicklung. Habe ich allerdings noch nicht probiert, da mein AGI ebenfalls neu ist und ich noch mit dem normalen Betreibsmodus kämpfe. Das bringt mich auch zum Punkt: ich habe ihn vielleicht 20-30x offen gehabt. Abgenudelt würde ich das nicht nennen. Drehen ist bei mir auch nicht möglich.
Allerdings habe ich mir angewöhnt O-Ringe, Gleitflächen und auch Gewinde leicht mit Vaseline (lebensmittelecht) zu fetten. Bei O-Ringen Innen- und Aussenseiten, sowie die Nuten der entsprechenden Teile.


 
harken
Beiträge: 148
Registriert am: 20.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Agi Sw

#52 von guitarpaddy , 12.06.2013 12:48

jetzt flutscht es ! Keine Ahnung warum aber ich hab ein paar Mal abgezogen / aufgesteckt und nun ploppt es leicht runter und geht auch leichter wieder drauf.
Ja stimmt schon als Reservoir macht sich GF besser, aber ich brauche einen Tröpfler eigentlich nur zum schnellen Liquid Test und da kommt mir die GF in die Quere
weil der Geschmack zu lange drin bleibt. Bei ESS mach ich paar Tropfen drauf und wenn ich das nächste Liquid testen mag mach ich dryburn bis alles verdampft ist
und dann hab ich wieder Geschmacksneutralität.

Ansonsten kann ich nach knapp 4 Tagen Test nun sagen das der AGI ein toller Verdampfer mit einem einzigen Manko ist... die Pluspolfeder... ohne Fix find ich den
relativ unbrauchbar, jedenfalls für < 1,5 Ohm Wicklungen auf mech. AT. Hab die Aderhülse eines Computer 12V Steckers genommen, passt perfekt, einfach auf 10,5 - 11mm zuschneiden
aufstecken fertig... Eigenwiderstand komplett weg, super Geschmack, super Dampf!


 
guitarpaddy
Beiträge: 787
Registriert am: 21.08.2011
Geschlecht: männlich


   

Ekowool
Killer 705 und der Silberdraht




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen