Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Agi Sw

#1 von Alex90Alex , 12.05.2013 22:06

Hab gestern mein Agi gekriegt:-) hab ihn vorhin gewickelt mit 1mm gf und 0, 20nicro.Die Wicklung hat1, 6 ohm aber es schmeckt iwie verbrannt.Kann es sein das die 1mm gf zu wenig nachfluss bietet? Würde mich über paar infos sehr freuen:-)



Alex90Alex  
Alex90Alex
Beiträge: 528
Registriert am: 14.04.2013


RE: Agi Sw

#2 von blacksole , 12.05.2013 22:42

Probier doch mal, wieviele 1mm-Stränge bequem (1) durch die Löcher passen. Das ist deine Basis.
Dann kannst du bei Bedarf noch 1 oder 2 kurze Stücke als Puffer im direkten Wickelbereich dazu packen.

Wenn du schon 2 Löcher in den Tank hast, dann versuch sie auch zu nutzen - also lange Enden lassen und das zweite Ende elegant zwischen den Polen oder um einen Pol herum ins zweite Loch führen.

Wie du darauf kommst, dass 1 Strang mit 1mm ausreichend ist, weiß ich nicht ;-)

Falls es nachher zu viel Liquid ziehen sollte, kannst du immer noch einen Strang nach dem anderen aus dem Tank fischen und einfach abschneiden.


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Agi Sw

#3 von Assistent , 21.05.2013 13:03

Mit 1mm GF je Loch sollte es wirklich nicht bzw. kaum funktionieren...
Ich dampf` den Agi momentan mit 1x2mm + 1x1mm je Loch und habe an der (fast stehenden) Wicklung als Puffer nochmals ein 2mm Stück GF verbaut,
welches das Loch am Minuspol zusätzlich ausfüllt aber nicht in den Tank ragt.
Mit 5x0,18er Kanthal liege ich nun bei recht stabilen 2,1 Ohm und habe weder Nachluss noch Siffprobleme.
Vieleicht hilft`s Dir als Ansatz :)



 
Assistent
Beiträge: 346
Registriert am: 25.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: CuxLand

zuletzt bearbeitet 21.05.2013 | Top

RE: Agi Sw

#4 von Raptor , 24.05.2013 22:20

Hallo ,

hab jetzt auch den Agi dampft mit ess super ich bekomme nur bei meinen selbstgemischten sehr VG lastigen Liqs keinen Geschmack
kennt jemand das Problem ....

Gruß
Raptor



 
Raptor
Beiträge: 1.202
Registriert am: 16.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bottrop


RE: Agi Sw

#5 von hyberman , 24.05.2013 23:00

Zitat von Raptor im Beitrag #4
Hallo ,

hab jetzt auch den Agi dampft mit ess super ich bekomme nur bei meinen selbstgemischten sehr VG lastigen Liqs keinen Geschmack
kennt jemand das Problem ....

Gruß
Raptor



Das selbe muss ich auch feststellen...meine selbstgemischten Liquids mit 50/50 PG/VG haben im AGI auch kaum noch Geschmack. Dampfe mittlerweile den 3 Tank mit meiner ESS Wicklung 1,3 Ohm.

Vielleicht stellt sich der Geschmack noch ein....mal abwarten.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#6 von Raptor , 24.05.2013 23:15

bei ess sollte der geschmack eigentlich sofort da sein .
hab jetzt mal fertig liq 50/50 drinn schmeckt normal ....schon merkwürdig



 
Raptor
Beiträge: 1.202
Registriert am: 16.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bottrop

zuletzt bearbeitet 24.05.2013 | Top

RE: Agi Sw

#7 von hyberman , 24.05.2013 23:18

Welche Drahtstärke hast du genommen? Ich habe 0,20 Kanthal genommen. Sollte es vielleicht mal mit 0,16 Kanthal probieren.

Finde es auch merkwürdig....denn der Nachfluss ist top! Das selbe Liquid in meiner Penelope schmeckt sehr intensiv. Okay, ist ein komplett anderes Verdampfersystem.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#8 von Raptor , 24.05.2013 23:22

hab 400er mesh und 0,20 Kanthal verbaut ....
Nachfluss und Dampf sehr gut



 
Raptor
Beiträge: 1.202
Registriert am: 16.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bottrop


RE: Agi Sw

#9 von hyberman , 24.05.2013 23:31

Das muss man wohl noch etwas weiter testen mit anderen Drahtstärken. Ich dampfe jetzt erstmal noch den Tank leer und mache morgen eine andere Wicklung drauf.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#10 von hyberman , 24.05.2013 23:34

Hab das Thema mal gemeldet, damit es in den richtigen Bereich verschoben wird.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#11 von Sandro , 24.05.2013 23:56

Auf Wunsch verschoben.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Agi Sw

#12 von hyberman , 25.05.2013 11:53

So habe dann eben mal eine neue ESS Wicklung gemacht.

Zuvor aber noch ein Hinweis:
Die Pluspolfeder vom 510er Anschluss hoch zum Pluspol ist Müll! Die hatte bei mir einen Eigenwiderstand von 0,5 Ohm. Die Feder habe ich durch eine ES Kanüle ersetzt und nun ist es wie es soll, nämlich ohne Eigenwiderstand.

Meine neue Wicklung habe ich mit 0,16 Kanthal gemacht. Das Ganze auf 1,2 Ohm auf PV mit 3,6V befeuert. Der Geschmack ist jetzt schon besser, aber noch nicht optimal. Die nächste Wicklung mache ich dann mal mit 0,15 Kanthal getwistet.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#13 von mobi72 , 25.05.2013 12:26

@hyberman

Hast Du den AGI schon als Dripper ausprobiert? Falls "ja": Isser dicht? Auf YouTube hört man sowohl dicht als auch sifft bei den Bewertungen. Überlege gerade mir den auch zuzulegen.



 
mobi72
Beiträge: 3.334
Registriert am: 05.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Agi Sw

#14 von hyberman , 25.05.2013 12:38

Als Dripper hab ich den noch nicht ausprobiert. Weiß aber von anderen Dampfern, dass er dicht sein soll, wenn man die Madenschrauben in den Dochlöchern fest anzieht. Einige haben sich auch mit etwas Teflonband beholfen, Klempnertechnisch. Da gibt es wohl die berühmte Serienstreuung.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt

zuletzt bearbeitet 25.05.2013 | Top

RE: Agi Sw

#15 von Alex90Alex , 25.05.2013 12:49

Och habe ihn als fripper verwendet und verwende ihn noch immer als tröpler da er für mich als tank verdampfer momentan nicjt in frage kommt. Als tröpfler gefällt er mir sehr gut er sifft nicht und hält dicht.



Alex90Alex  
Alex90Alex
Beiträge: 528
Registriert am: 14.04.2013


RE: Agi Sw

#16 von hyberman , 26.05.2013 13:29

Nachdem mir heute die Wicklung mit 0,16 Kanthal durchgebrannt ist, habe ich jetzt eine Wicklung mit 0,15 Kanthal getwisted gemacht. Diesmal auf 1,0 Ohm gewickelt und auf den mechan. AT GUS telescopic befeuert.

Jetzt ist der Geschmack endlich da....von der Dampfentwicklung ganz zu schweigen. Das ist ne Dampflock!




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#17 von hyberman , 27.05.2013 19:54

Bin ich hier eigentlich der Einzigste der den AGI auf Herz und Nieren testet? Naja, egal.

Heute eine GF Wicklung mit 2mm Silicat Schnurr und 0,20 Kanthal auf 1,9 Ohm gewickelt + zusätzlich 2mm GF als Puffer. 2 Stränge runter zum Tank.
Ergebniss: Geschmacksentwicklung wesentlich besser als mit einer ESS Wicklung.....Dampfentwicklung gigantisch. Befeuert auf PV 2 mit 3,7V. Da ist noch Luft nach oben!




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#18 von Alex90Alex , 27.05.2013 20:07

Was meinst du mit getwistet?



Alex90Alex  
Alex90Alex
Beiträge: 528
Registriert am: 14.04.2013


RE: Agi Sw

#19 von hyberman , 27.05.2013 20:24

Zitat von Alex90Alex im Beitrag #18
Was meinst du mit getwistet?



2 Kanthal Stränge verzwirbelt.




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#20 von Alex90Alex , 27.05.2013 20:28

Wie verzwirble ich die und bringt das wss?



Alex90Alex  
Alex90Alex
Beiträge: 528
Registriert am: 14.04.2013


RE: Agi Sw

#21 von Geissler1963 , 27.05.2013 20:53

Zitat von hyberman im Beitrag #17
Bin ich hier eigentlich der Einzigste der den AGI auf Herz und Nieren testet? Naja, egal.



Nein, aber mir ist ehrlich gesagt noch keine patente Lösung eingefallen erstmal den "Voltage-Drop" den diese miserable Feder verursacht weg zu bekommen. Was hast du damit gemacht Hyberman? Oder läuft deiner einfach aus der Box gut? Meine erste Feder hat sich gleich in Luft aufgelöst mit dem ersten Mal feuern, gut die Wicklung war sehr niederohmig. Aber auch die Ersatzfeder verweigert mehr oder weniger Ihren Dienst. ESS-Wicklungen sind damit fast unmöglich.


 
Geissler1963
Beiträge: 217
Registriert am: 13.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Erding


RE: Agi Sw

#22 von hyberman , 27.05.2013 21:08

Zitat von Geissler1963 im Beitrag #21
Zitat von hyberman im Beitrag #17
Bin ich hier eigentlich der Einzigste der den AGI auf Herz und Nieren testet? Naja, egal.



Nein, aber mir ist ehrlich gesagt noch keine patente Lösung eingefallen erstmal den "Voltage-Drop" den diese miserable Feder verursacht weg zu bekommen. Was hast du damit gemacht Hyberman? Oder läuft deiner einfach aus der Box gut? Meine erste Feder hat sich gleich in Luft aufgelöst mit dem ersten Mal feuern, gut die Wicklung war sehr niederohmig. Aber auch die Ersatzfeder verweigert mehr oder weniger Ihren Dienst. ESS-Wicklungen sind damit fast unmöglich.



Schau dir mal das Video an: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=w-ErX2ukimc So ab 9:10 min.

Habe ich auch so gemacht. Funktioniert top!




Startube Dampfhammer....kleines Review

"Germanvapers ist ein privates Forum und keine kommerzielle Seite!"


 
hyberman
 
Beiträge: 4.408
Registriert am: 28.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt


RE: Agi Sw

#23 von Geissler1963 , 27.05.2013 21:12

Zitat von hyberman im Beitrag #22
Zitat von Geissler1963 im Beitrag #21
Zitat von hyberman im Beitrag #17
Bin ich hier eigentlich der Einzigste der den AGI auf Herz und Nieren testet? Naja, egal.



Nein, aber mir ist ehrlich gesagt noch keine patente Lösung eingefallen erstmal den "Voltage-Drop" den diese miserable Feder verursacht weg zu bekommen. Was hast du damit gemacht Hyberman? Oder läuft deiner einfach aus der Box gut? Meine erste Feder hat sich gleich in Luft aufgelöst mit dem ersten Mal feuern, gut die Wicklung war sehr niederohmig. Aber auch die Ersatzfeder verweigert mehr oder weniger Ihren Dienst. ESS-Wicklungen sind damit fast unmöglich.



Schau dir mal das Video an: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=w-ErX2ukimc So ab 9:10 min.

Habe ich auch so gemacht. Funktioniert top!


Ok, danke dir. Werd ich auch mal versuchen die Tage. Ich wusste doch das der Ego-W von vor 2 Jahren noch für was gut sein wird .


 
Geissler1963
Beiträge: 217
Registriert am: 13.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Erding


RE: Agi Sw

#24 von Raptor , 27.05.2013 21:14

Zitat von hyberman im Beitrag #16
Nachdem mir heute die Wicklung mit 0,16 Kanthal durchgebrannt ist, habe ich jetzt eine Wicklung mit 0,15 Kanthal getwisted gemacht. Diesmal auf 1,0 Ohm gewickelt und auf den mechan. AT GUS telescopic befeuert.

Jetzt ist der Geschmack endlich da....von der Dampfentwicklung ganz zu schweigen. Das ist ne Dampflock!


hab jetzt auch mal gezwirbelt 1,5 kanthal ess 1,7 ohm vg80/20 Wasser waldi .
Ich muss sagen der Geschmack ist auf jeden Fall besser !
Werd wohl beim zwirbeln bleiben vorerst



 
Raptor
Beiträge: 1.202
Registriert am: 16.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bottrop


RE: Agi Sw

#25 von Raptor , 27.05.2013 21:20

die Sache mit der Feder muss natürlich noch getestet werden ....to be continued



 
Raptor
Beiträge: 1.202
Registriert am: 16.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bottrop


   

Ekowool
Killer 705 und der Silberdraht




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen