Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#76 von holger2 , 24.07.2013 08:11

Zitat von Yabbba im Beitrag #75
Zitat von steamjoe im Beitrag #74
Na los, dann kauf mal einer das Ding und schreib was dazu
Finde den Bockstark. Den Tesla fand ich ja was fürs Kinderzimmer, aber der ist für "Man in Black" (oder Witchywoman, ich weiß die Frauenquote...)
Aber da gebe ich dem Captian recht, berühmt für ihre leistungen und Qualität sind die bisher nicht...
Und'n Cone muss eh noch her sonst ist der was für Angeberclearodampfer und nichts für gescheite SW-Schwergewichte


Kann man damit wenigstens auch blitzdingsen?
Aber den Koffer find ich schick!


Yes, habe völlig vergessen, worum es in diesem Thread nochmal geht!!



 
holger2
Beiträge: 218
Registriert am: 21.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Sehnde


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#77 von Andreas0103 , 24.07.2013 08:19

Zitat von steamjoe im Beitrag #66
Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #63
Ihr wollt euch diesen "FAIL" für 150 E's nicht wirklich kaufen, oder?

Doch
Aber so ein glattgelutschter Kay Lite sieht darauf natürlich sch***e aus





Gruß, Andreas


Signatur ? ... Jau, hatte ich mal.


 
Andreas0103
Beiträge: 20.218
Registriert am: 13.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: die Matrix
Beschreibung: HWV-Resistent


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#78 von Pfeife-57 , 24.07.2013 08:38

Zitat von Yabbba im Beitrag #75
Kann man damit wenigstens auch blitzdingsen?
Aber den Koffer find ich schick!

Machen wir ne Koffersammlung auf? Koffer vom MAOAM, vom Gatling...


Gruß, Friedel
Optimismus ist lediglich ein Zeichen fehlender Information.
Dampfen könnte billig sein...
Werde Mitglied: IG-ED


 
Pfeife-57
 Bilder Upload
Beiträge: 10.275
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50259 Pulheim
Beschreibung: Wickelproll


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#79 von hostel83 , 24.07.2013 08:47

Zitat von Llyrana im Beitrag #58
Viel Spaß mit der ollen 2,5 Ampere-Voltkiste !!! Der SVD scheint wohl bis zu 5 Ampere abzukönnen. Dazu das krasse Design und Variable Watt bis 12,5 Watt...

Meiner Meinung nach hat der Provari einfach nur noch einen Vorteil: Den BUTTERWEICHEN Knopf... Alles andere bekommt man echt günstiger !

Cheers
Llyrana



Da ist ne Provari alle mal besser von der Optik und Haptik. Also für mich!!!




Provari v2 @ Kayfun 3.1 ɣ / Arashi / Oddy , Bolt @ DraXl


 
hostel83
Beiträge: 362
Registriert am: 21.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Kelsterbach


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#80 von Madsven , 25.07.2013 06:05

bookmark


Klar soweit ?


 
Madsven
Beiträge: 452
Registriert am: 06.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Nortorf


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#81 von arachnid1970 , 25.07.2013 18:28

Klar, die Geschmäcker sind verschieden, aber irgendwie hab ich das Gefühl dass die Entwicklung der regelbaren AT's grosse Schritte rückwärts macht... Hauptsache VW, obwohls kein Mensch braucht. Anstatt Wert auf ordentliche Elektronik zu legen versuchen die Hersteller jetzt durch futuristische Optik zu glänzen... naja... wems gefällt




Signaturen werden überbewertet ;-)


 
arachnid1970
Beiträge: 1.112
Registriert am: 13.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hemsbach


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#82 von 1234peter1234 , 25.07.2013 18:40

Bis auf den Preis gefällt er mir.
Und die Optik dampft mit.

Gruss
Peter


1234peter1234  
1234peter1234

Beiträge: 10.448
Registriert am: 25.12.2012
Geschlecht: männlich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#83 von poLDy909 , 31.07.2013 02:13

Das gibt's doch gar nicht.
Vor einer Woche schrieb ich noch über AT's wie Vamo und Co: So eine Bombe will ich nicht!
Und dann sehe ich diesen Bolliden und sehe mich dem HWV wehrlos ausgesetzt.
Zugegeben: Man wird schon merken, dass man etwas robustes in der Hand hat und nicht die Bodylotion aus dem Bad.
Für unterwegs ist das natürlich nichts, da hatte es mir zunächst auch die itaste MVP angetan, bis ich die Testberichte gelesen habe.
Doch insgesamt finde ich, dass innokin sich nicht verstecken braucht.
Der SVD genießt zumindest einen sehr guten Ruf, auch was die Messgenauigkeit angeht.
Ich möchte niemandem seinen Provari madig machen, das ist sicher ein hervorragender AT, doch es wäre doch langweilig, wenn alle denselben Geschmack hätten.
Für Zuhause finde ich den Top. Momentan fehlt leider noch das Kleingeld und das Auto verkaufe ich dafür nicht, obwohl der sicher besser in der Hand liegt als mein Kombi




Alltagsdampfe: Innokin itaste SVD mit Taifun GT
Unterwegs: Joyetech eGo Twist mit Taifun GS


 
poLDy909
Beiträge: 252
Registriert am: 11.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#84 von GerSniper , 31.07.2013 06:54

Das Teil schaut aus wie ne Gatling M61-Vulcan.....welches Kaliber hat die wohl????



"In Ohio darf sich eine Frau auf der Bühne nicht entkleiden, in New York darf sie, in Nevada muss sie..."
"Ephraim Kishon"

meine Dampfmaschinen: Morph 1.2+Kick, Cloupor T8, IPV4, IPV3 Li,
Lieblingsverdampfer: Vapor Giant Big, Medium + Go,
Lieblingströpfler: Mutation X, Mutation X V2


 
GerSniper
Beiträge: 211
Registriert am: 23.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Worms am Rhein


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#85 von 1234peter1234 , 31.07.2013 16:27

Zitat von GerSniper im Beitrag #84
Das Teil schaut aus wie ne Gatling M61-Vulcan.....welches Kaliber hat die wohl????



Kaliber 18650.


Gruss
Peter


1234peter1234  
1234peter1234

Beiträge: 10.448
Registriert am: 25.12.2012
Geschlecht: männlich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#86 von Freddy Goldbein , 31.07.2013 16:29

Zitat von 1234peter1234 im Beitrag #85
Zitat von GerSniper im Beitrag #84
Das Teil schaut aus wie ne Gatling M61-Vulcan.....welches Kaliber hat die wohl????



Kaliber 18650.


Gruss
Peter






Das ist Ja das Schlimme!



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#87 von 1234peter1234 , 31.07.2013 16:44

Bei dem Aussehen hätte ich mir mal einen 26er Akku gewünscht.


1234peter1234  
1234peter1234

Beiträge: 10.448
Registriert am: 25.12.2012
Geschlecht: männlich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#88 von GerSniper , 01.08.2013 10:49

Zitat von 1234peter1234 im Beitrag #85
Zitat von GerSniper im Beitrag #84
Das Teil schaut aus wie ne Gatling M61-Vulcan.....welches Kaliber hat die wohl????



Kaliber 18650.


Gruss
Peter






Hmmm...jetzt wo du es schreibst.....ich glaub da hab ich noch Munition.



"In Ohio darf sich eine Frau auf der Bühne nicht entkleiden, in New York darf sie, in Nevada muss sie..."
"Ephraim Kishon"

meine Dampfmaschinen: Morph 1.2+Kick, Cloupor T8, IPV4, IPV3 Li,
Lieblingsverdampfer: Vapor Giant Big, Medium + Go,
Lieblingströpfler: Mutation X, Mutation X V2


 
GerSniper
Beiträge: 211
Registriert am: 23.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Worms am Rhein


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#89 von Castor Troy , 02.08.2013 13:26

Und hier die Meinung von Phil dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=ErUdcu_woBs


Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst.

George Best, *22-Mai-1946, † 25-Nov-2005
Nordirischer Fußballspieler


 
Castor Troy
Beiträge: 634
Registriert am: 23.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Fulda


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#90 von provarimark , 03.08.2013 00:00

Mich beschleicht das Gefühl, dass da Äußerlichkeiten innere Schwächen verdecken sollen. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, für mich sieht das aus wie ein "Kreativanfall" einer Fachkraft aus dem Sanitärbereich. Ich möchte mit meinen Dampfen auf die Straße gehen können, ohne Gefahr zu laufen, festgenommen zu werden wg. unerlaubten Waffenbesitzes.

Stehe mehr auf schlicht und schön.

Aber egal, auch den werden hoffentlich viele kaufen, denn jeder Dampfer zählt...

Gruß provarimark


 
provarimark
Beiträge: 800
Registriert am: 29.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#91 von lellek , 03.08.2013 00:11

tja die geschmäcker sind hald verschieden

ich mag den 134er


Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 
lellek

Beiträge: 2.359
Registriert am: 31.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#92 von TSC Yoda , 03.08.2013 01:04

Ich auch, allerdings halte ich ihn im Moment für absolut zu teuer.
150 Teuros ist schon ne Hausnummer in Richtung Pro Vari...



Gruß
Markus


DHX-TS(18500)+Nautilus Long
iTazte SVD(18650)+Prometheus Long
iTazte 134(18650)+Ithaka
Vamo V2 ES(18650)+Pro Tank 2






...ich bin die Signatur, ich mach doch hier nur sauber...


TSC Yoda  
TSC Yoda
Beiträge: 1.014
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: männlich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#93 von ajax , 03.08.2013 01:36

Mal ehrlich: ein Akkuträger mit fast exakt dem gleichen Äusseren wie diverse Taschenlampen im 30-50€-Segment, gepaart mit der Platine, die u.a. auch im Vamo, SVD, ZMAX etc. verbaut ist, ohne Display und Ohmmessung und dafür auch noch 150 Tacken hinlegen? Wofür? Für nen beknackten Koffer, der schätzungsweise nen Wert von 2€ hat?

Für mich ist das Ding ein reiner Optik-Blender, der imho nur für den Hersteller Sinn macht. Minimaler Einsatz und maximaler Gewinn. Imho sind 50-60€ Einstiegspreis wohl eher realistisch.
Ohne Koffer 40€ ...


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh

zuletzt bearbeitet 03.08.2013 | Top

RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#94 von mijust , 03.08.2013 07:36

Ich finde es immer wieder überraschend, keiner hat das Teil,
es wurde noch nicht durchgemessen, welche Leistung es hat.
Aber alle wissen, was da drin ist.

Wie kann da die Elektronik vom SVD, Zmax oder Vamo drin sein?
Wenn die Elektronik aus USA ist?
Jedenfalls solange man den Hersteller glauben mag.


Gruß Michael


Volcano Lavatube 2 Chrom,
Provari V1 schwarz mit V2 Elektronik,
Provari V2,5 Silber
Esterigon mit Tilmahos
Innokin Itaste VTR


 
mijust
Beiträge: 1.763
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hessisch Oldendorf


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#95 von spiegel , 03.08.2013 08:11

Hab mir jetzt seit langem mal wieder ein Philgood-Video komplett reingezogen.
Das Teil ist der Hammer und der schon besiegt geglaubte Virus ist noch verdammt lebendig.

Allerdings ist der Preis abseits jeder Diskussion.
Sobald er auf zweistellig geht, werde ich aber sicher zuschlagen, die Kanone ist einfach zu geil.



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#96 von dampfermaniac , 03.08.2013 10:26

Zitat von ajax im Beitrag #93
Mal ehrlich: ein Akkuträger mit fast exakt dem gleichen Äusseren wie diverse Taschenlampen im 30-50€-Segment, gepaart mit der Platine, die u.a. auch im Vamo, SVD, ZMAX etc. verbaut ist............


Die selbe Frage könnte man auch in Sachen Preis beim Provari stellen bzw. allgemein bei allen Akkuträgern die höherpreisg ausfallen in Zeiten von Vamo,SVD und Co.
Der 134 ist aktuell zu teuer das beschreitet wohl niemand aber der Preis wird fallen,ist doch alles ok und in endlich mal ein anderes Design bei ATs in letzter Zeit sah doch alles recht gleich aus.

Hier mal ein Review von PBusardo aus den USA:
http://www.youtube.com/watch?v=KEOIkWiQ0p0


dampfermaniac  
dampfermaniac
Beiträge: 1.179
Registriert am: 23.10.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 03.08.2013 | Top

RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#97 von Gelöschtes Mitglied , 06.08.2013 03:00

Zitat von Supa_Strela im Beitrag #25
Na und...eure Griechenorgeln & Russenraketen poliert ihr doch auch jeden Tag




Tja. Manche polieren halt ausschliesslich amerikanische Steinzeittechnik in Knallfarben zum Abzockerpreis. Bleibt ja jedem selbst überlassen. Wer will, der kann. Das ist das schöne, an dieser Zeit.


Der itaste 134 ist in meinen Augen der schönste Akkuträger, der bisher gebaut wurde.


Steampunk ist nunmal die kulturelle Basis, geradezu das kulturelle Biotop des Dampfens. Und dies Gerät huldigt diesem künstlerischen Background des Dampfens in einer meisterhaft elaborierten Formensprache. Scheint mir geradezu eine Huldigung an das Dampfen selbst. Ein sakral anmutender Gegenstand. Würdige Dampfopfer! Schlichtweg wunderschön.


Das er technisch dann noch in bedienungsfreundlich anmutender VW-Technik daherkommt, ohne entstellendes Display bis ins Letzte seinem Kunstgenre verpflichtet und insofern wahrscheinlich zukunftsweisend ... ist nur ein weiterer Bonuspunkt. Die Chinesen! Nicht die Amis, nicht die Griechen, nicht die Russen. DANKE!


Ich werde noch ein paar Monate warten. Sofern ich es aushalte. Aber das Gerät muss ich ...



RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#98 von 1234peter1234 , 06.08.2013 05:01

Da regt sich bei mir auch der HWV aber der Preis ist enorm hoch.

Gruss
Peter


1234peter1234  
1234peter1234

Beiträge: 10.448
Registriert am: 25.12.2012
Geschlecht: männlich


RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#99 von Gelöschtes Mitglied , 06.08.2013 07:43

Zitat von Cumulus im Beitrag #97
[quote=Supa_Strela|p1733571]
...
Steampunk ist nunmal die kulturelle Basis, geradezu das kulturelle Biotop des Dampfens. Und dies Gerät huldigt diesem künstlerischen Background des Dampfens in einer meisterhaft elaborierten Formensprache. Scheint mir geradezu eine Huldigung an das Dampfen selbst. Ein sakral anmutender Gegenstand. Würdige Dampfopfer! Schlichtweg wunderschön.
...




Was hast denn du gesoffen???



RE: iTaste 134 "Vape-Gun"

#100 von KrongThip , 06.08.2013 07:58

gibts das auch zum dampfen?


aber SEHR schön formuliert und auf den Punkt gebracht.



KrongThip  
KrongThip
Beiträge: 70
Registriert am: 10.12.2012


   

itaste svd schaltet immer ab - hilfe ?
Topcap von der Lavatube demontieren

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen