Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#76 von Bernie , 27.05.2013 00:40

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #75
Habe jetzt interessehalber auch mal den Pluspol rausgeschraubt und ich bin der Meinung das der O-Ring der sich auf diesem befindet nicht umsonst dort ist. Der wird dafür da sein, das kein Liquid in die Tastereinheit gelangt und ich weiss nicht ob das so ratsam ist den zu entfernen.

Auf dieser Seite http://www.atmizoo.com/support/support-roller/?lang=en unter Punkt 3 ist aber folgendes zu lesen:

3. "The 510 pole screw normally comes with an o-ring sleeved under its head. This o-ring should be removed when a “recessed’” style connector is used. It should always be in place when using a “classic” style connector."

Wenn ich diese Polschraube abschraube, kann ich auch mit einer großen Lupe nirgendwo eine Verbindung zum Inneren entdecken. Mit dem spaltfreien Abschluss ist das Loch jedenfalls sicher. Erst beim klassischen Anschluss, wo ja für die Verdampfer-Luftzufuhr extra kleine Spalten im erhöhten Messingsockel eingefräst sind, ist dieser Pluspol dadurch ungeschützt, Liquid kann ins Innere gelangen und mit der Masse am Connecor in Kontakt treten bzw. dadurch einen Kurzschluss provozieren....


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#77 von ElektroSmoker , 27.05.2013 01:06

Zitat von Bernie im Beitrag #76
Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #75
Habe jetzt interessehalber auch mal den Pluspol rausgeschraubt und ich bin der Meinung das der O-Ring der sich auf diesem befindet nicht umsonst dort ist. Der wird dafür da sein, das kein Liquid in die Tastereinheit gelangt und ich weiss nicht ob das so ratsam ist den zu entfernen.

Auf dieser Seite http://www.atmizoo.com/support/support-roller/?lang=en unter Punkt 3 ist aber folgendes zu lesen:

3. "The 510 pole screw normally comes with an o-ring sleeved under its head. This o-ring should be removed when a “recessed’” style connector is used. It should always be in place when using a “classic” style connector."

Wenn ich diese Polschraube abschraube, kann ich auch mit einer großen Lupe nirgendwo eine Verbindung zum Inneren entdecken. Mit dem spaltfreien Abschluss ist das Loch jedenfalls sicher. Erst beim klassischen Anschluss, wo ja für die Verdampfer-Luftzufuhr extra kleine Spalten im erhöhten Messingsockel eingefräst sind, ist dieser Pluspol dadurch ungeschützt, Liquid kann ins Innere gelangen und mit der Masse am Connecor in Kontakt treten bzw. dadurch einen Kurzschluss provozieren....



Da kann ich dir nicht ganz folgen. Wenn ich zb. einen Verdampfer aufschraube der seine Luft durch den 510er Anschluss zieht, wird er auch dort siffen. Da spielt es mMn keine Rolle ob ich nun den erhöhten oder den flachen Anschluss nehme weil das Liquid ja durch das Gewinde des Pluspols fließen kann. Wie gesagt, alles nur Vermutungen meinerseits weil für was sonst soll der O-Ring an der Stelle verbaut sein?




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#78 von Bernie , 27.05.2013 10:25

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #77

Da kann ich dir nicht ganz folgen. Wenn ich zb. einen Verdampfer aufschraube der seine Luft durch den 510er Anschluss zieht, wird er auch dort siffen. Da spielt es mMn keine Rolle ob ich nun den erhöhten oder den flachen Anschluss nehme weil das Liquid ja durch das Gewinde des Pluspols fließen kann. Wie gesagt, alles nur Vermutungen meinerseits weil für was sonst soll der O-Ring an der Stelle verbaut sein?

Also ehrlich gesagt, ist dies auch nur meine Interpretation des Satzes in Punkt drei: "This o-ring should be removed when a “recessed’” style connector is used."
Ich vermute mal weiter, dass man hier davon ausgeht, das eben bei diesem flachen "recessed"-Anschluss der Verdampfer eben NICHT seine Luft über seinen 510ner Anschluss holt (z.B. wie beim Kayfun, FeV, UFS usw.) und daher normalerweise eben auch kein Liquid durch diesen Luftweg irrtümlich mal eindringen kann.
Für diesen Zweck haben sie gerade den anderen 510ner Anschluss gemacht, der - im Dingo ausgetauscht bzw. reingeschraubt - dann für den Luftzug eben diese Aussparungen in der Erhöhung hat.

Wie dem nun auch sei: Ich lass jedenfalls diesen O-Ring weg, mein Kontakt ist dadurch perfekt-spaltlos vorhanden und (bisher jedenfalls) dampft alles wunderbar. Ich lass mich mal überraschen, ob mein Kayfun hier jemals Liquid "verschüttet" - (was übrigens bisher seit 4 Monaten Gebrauch noch nie auch auf anderen ATs passiert ist!)

Denn nur dieser Verdampfer (eben grad wegen seiner dunklen Alphafärbung angeschafft) wird hier wohl permanent am farblich so toll harmonierenden Dingo benutzt werden. Gerade durch die tolle Ventilbefüllung kann ich alles prima festgeknallt permanent zusammenlassen wie eine farbliche Einheit a la Hybriddampfer!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#79 von Vapor^Tom , 27.05.2013 13:41

Wenn man den Spalt weg haben will, ist ein VD mit Luftführung durch den 510er sinnfrei. Dies wird Bernie meinen.
Aber...
ZB der Ithaka hat eine Luftführung durch den 510er, obwohl er die Aircontrol seitlich am VD hat. Somit wäre bündiges Aufschrauben von Vorteil, aber dennoch die Gefahr, daß er ohne O-Ring im Dingo-Connctor, daß Liqid in die Tastereinheit kommt.

PS: DHL findet mich wirklich nicht . Gerade ging mein Roller laut tracking von Leipzig nach Nürnberg an mir vorbei .


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#80 von Bernie , 27.05.2013 15:22

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #79
Wenn man den Spalt weg haben will, ist ein VD mit Luftführung durch den 510er sinnfrei. Dies wird Bernie meinen.

Genau, so meine ich das. Dieser recessed Anschluss ist eigentlich wirklich nur für 510ner Gewinde gedacht, wie nirgendwo Luftdurchfluss gebraucht wird!

Zitat
Aber...
ZB der Ithaka hat eine Luftführung durch den 510er, obwohl er die Aircontrol seitlich am VD hat. Somit wäre bündiges Aufschrauben von Vorteil, aber dennoch die Gefahr, daß er ohne O-Ring im Dingo-Connctor, daß Liqid in die Tastereinheit kommt.


Das ist aber echt blöd. Auch wenn hier ein spaltloser Anschluss schöner wäre, würde ich diesen recessed-connector nicht benutzen - es sei denn, man kann beim Ithaka den Anschluss verstellen. Dann kann ja der schützende O-Ring drin bleiben und trotzdem der Ithaka spaltfrei am recessed-connector angebracht werden.
Wenn dies nicht funktioniert, würde ich eher zu einem anderen AT greifen, es gibt doch soooo viele andere, die durchaus auch toll zum Ithaka passen oder?

Zitat

PS: DHL findet mich wirklich nicht . Gerade ging mein Roller laut tracking von Leipzig nach Nürnberg an mir vorbei .


Das iss ja ein Ding, ich warte ebenso noch auf ein Päckchen aus Amerika, wo die UPSD-Pakete in der BRD auch von der DHL für die deutsche Auslieferung übernommen werden... und da warte ich jetzt schon über einen Monat drauf, dass ich eine Benachrichtigung vom Zollamt bekomme - grauslig, diese Warterei :-(


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#81 von ElektroSmoker , 27.05.2013 15:33

Der Ithaka geht ja auch mit O-Ring Spaltfrei drauf weil sich der Pluspol schön weit reindrehen lässt :)




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#82 von Vapor^Tom , 27.05.2013 15:54

So!
da die Nernbercher ja nicht ganz so dappich sind, kam eben der Bote kurz nach meinem Post hächelnd an meine Türe, und übergab mir freundlich das Päckchen aus dem Griechenlande

Hab mir sofort die O-Ring Geschichte angeschaut, und kam zu folgenden Ergebnis.
Was soll der denn abdichten? So wie ich das sehe ist das nur ein Feststellring, damit sich die Schraube nicht löst. Darunter ist doch alles zu (kein Durchfluß möglich)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#83 von Vapor^Tom , 27.05.2013 15:59

x


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#84 von Vapor^Tom , 27.05.2013 16:07

Hier noch ein paar Bilder:

Roller mit 18350er und Kick ////////////////// 18500er mit Kick




Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#85 von Quintera , 27.05.2013 16:11

@Vapor^Tom: ist das der Roller mit dem etwas hoch stehendem Anschluss oder der "recessed" Anschluss?


Ich würde niemals in einen Club wollen, der Leute wie mich als Mitglied aufnimmt. (Woody Allen)


 
Quintera
Beiträge: 361
Registriert am: 05.05.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Ruhrgebiet


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#86 von Vapor^Tom , 27.05.2013 16:11

Und von links nach rechts, ohne Kick. Mit 18350 // 18500 // 18650


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#87 von Vapor^Tom , 27.05.2013 16:13

Zitat von Quintera im Beitrag #85
@Vapor^Tom: ist das der Roller mit dem etwas hoch stehendem Anschluss oder der "recessed" Anschluss?



Das ist der recessed...
Geht spaltfrei drauf. Es sieht hier nur danach aus, da der Roller ja oben angefast ist. Beide Anschlüsse sind ja dabei :)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#88 von Quintera , 27.05.2013 16:24

Danke.
Bis zu dieser Stelle in der Beschreibung des Lieferumfangs habe ich nie gelesen....

Noch sind matte Roller verfügbar und ich überlege hin und her, ob ich zuschlagen oder auf die polierten warten soll......


Ich würde niemals in einen Club wollen, der Leute wie mich als Mitglied aufnimmt. (Woody Allen)


 
Quintera
Beiträge: 361
Registriert am: 05.05.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Ruhrgebiet


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#89 von Vapor^Tom , 27.05.2013 16:26

Kommt auf den Verdampfer an...
ice-matt passt nicht überall dazu. Dafür rel. unempfindlich geben Fingertappser :)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#90 von Bernie , 27.05.2013 17:07

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #82

Hab mir sofort die O-Ring Geschichte angeschaut, und kam zu folgenden Ergebnis.
Was soll der denn abdichten? So wie ich das sehe ist das nur ein Feststellring, damit sich die Schraube nicht löst. Darunter ist doch alles zu (kein Durchfluß möglich)

Na SUPER! Ich habe da nämlich auch keinerlei Verbindung zur Schaltereinheit gefunden und ich wunderte mich, als ich das liquidnasse Innenleben in den Beiträgen sah? Komisch, wie dies nur geschehen konnte, ist mir schleierhaft - jedenfalls niemals durch den 510ner Anschluss, eher lief das Liquid dann außen weiter bis zum Schalter und von dort ins Innenleben?! - !
Na endlich glaubt mir da jemand, dass der O-Ring problemlos beim recessed-connector rausgeschmissen werden kann - so, wie ja auch vom Team im Supportbericht beschrieben.
Jedenfalls sehen Deine Roller ja auch toll aus und passen farblich herrlich zu Deinen beiden Alpha-Kayfuns: GRATULATION! , dass es jetzt endlich mit der Lieferung auch bei Dir nun geklappt hat!

Wenn ich mir vielleicht doch noch so ein tolles Ding - ob Dingo oder Roller - anschaffen will, würde ich eher zum Natur-Matt (natural matte) greifen. Beim polierten Body sieht man nicht nur jeden Fingertapser, sondern auch jeden kleinsten Ratscher, so mittlerweile an meinem kleinen (polierten) Kick-Rohr bemerkt! ... und ewig nachpolieren? Das ist nicht mein Ding, zumal ich auch nicht dafür ausgerüstet bin, damit meine Politur auch professionell aussehen könnte hi hi hi...

Aber mal schauen, dies wäre dann aber wirklich nur ein echter Lustkauf, da ich ansonsten nun mit ATs gut ausgestattet bin und überlegen müsste, welcher AT dann ausgemustert würde... Naja, der Semovar steht da wohl erst einmal an 1. Stelle, auch wenn ich sicherlich noch lange warten muss, bis hier ein Alpha-farbiger kommen wird?!!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#91 von Vapor^Tom , 27.05.2013 17:52

Ja, ich dachte schon DHL will mich verar***en
Ob ich den Semo noch haben will steht damit in den Sternen. Zumal auch bei mir der Platz eng wird, und ich bin kein Vitrinendampfer
Wenn du dir nen matten Dingo zulegen willst, bedenke, daß eine "Aufwertung" (nach Kratzern etc.) sehr schwierig ist. Polieren ist da noch einfacher. Wenigstens Bi-color, dann fallen solche Sachen am wenigsten auf

Zur Siffproblematik denke ich, daß Liquid seitlich zw. Pluspol und 510er connector durch die Abdichtung laufen kann. Dann ist es völlig egal ob an der Schraube ein O-Ring ist oder nicht. Meine Meinung.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#92 von Bernie , 27.05.2013 20:38

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #91
Ja, ich dachte schon DHL will mich verar***en
Ob ich den Semo noch haben will steht damit in den Sternen. Zumal auch bei mir der Platz eng wird, und ich bin kein Vitrinendampfer
Wenn du dir nen matten Dingo zulegen willst, bedenke, daß eine "Aufwertung" (nach Kratzern etc.) sehr schwierig ist. Polieren ist da noch einfacher. Wenigstens Bi-color, dann fallen solche Sachen am wenigsten auf

Genauso sehe ich das auch, der Semo kann echt mal warten - wenn überhaupt. Mit dem kick reicht eigentlich auch...
Wenn ein neuer AT, dann genau solch ein Bicolor. Nur sind diese "custom"-Roller bisher immer vergriffen - zum Glück! Sonst würde ich u. U. schon jetzt schwach! . Dann würde ich aber sicherlich nur Icematt und naturalmatt mixen, da gibt es schon viele nette Beispiele, wie man dies kombinieren kann... Die Hauptteile aber bleiben bestimmt naturalmatt, das passt wahrscheinlich am besten zu meinem Taifun oder FeV, die auch nicht poliert sind und im Prinzip eine matte Oberfläche haben?! Naja, warten wir es mal ab - die Zeit wirds zeigen.

Zitat

Zur Siffproblematik denke ich, daß Liquid seitlich zw. Pluspol und 510er connector durch die Abdichtung laufen kann. Dann ist es völlig egal ob an der Schraube ein O-Ring ist oder nicht. Meine Meinung.


Oh-ja, das ist auch noch eine Möglichkeit, sein Tasterinnenleben zu überschwemmen. Hoffen wir mal das beste, das dies nie passiert. Meine drei Haupt-Verdampfer sind eigentlich gut abgedichtet, da kann solch ein Liquidbad fast gar nicht passieren. Viel eher laufen da all die iClears, Vivi Novas oder DrippTips mal aus!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 27.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#93 von Claymen , 27.05.2013 21:09

Muss sagen, ich bin nach wie vor echt begeistert. Das Preis Leistungsverhältnis ist hier wirklich mal gut. Mir fehlt es an Nichts
und die Optik des Alphas mit dem Ice matte haut mich jedesmal aufs Neue um.

Zu der Siffproblematik: Ich habs heute geschafft den Anschluss etwas unter Wasser zu setzen. Mein Kayfun hat nach dem Befüllen noch etwas aus dem Ventil gepieselt und trotz dem bündig aufliegen ist es dazwischen gekommen. Mir ist jetzt aber nichts schlimmeres aufgefallen. Stand brav an der Schraube an und mit etwas Zewa - Wisch und weg. Und wenn schon, das ding ist ein Brocken Metall, was soll schon passieren? Nichts, was man nicht auseinanderbauen und beheben könnte.



 
Claymen
Beiträge: 130
Registriert am: 17.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: saarbrücken


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#94 von Vapor^Tom , 27.05.2013 21:28

Klar kann man das (meist) beheben.
Aber ich hab unten an der Polschraube des Kay trotzdem ein Teflonband angebracht. Jetzt nicht für den Roller/Dingo direkt, aber sonst wäre der collectorstank recht sinnfrei ^^


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#95 von Bernie , 28.05.2013 01:35

Zitat von Claymen im Beitrag #93
Muss sagen, ich bin nach wie vor echt begeistert. Das Preis Leistungsverhältnis ist hier wirklich mal gut. Mir fehlt es an Nichts
und die Optik des Alphas mit dem Ice matte haut mich jedesmal aufs Neue um.....


So geht es mir genauso :-)
Gerade probiere ich mal, meinen Taifun auf einem Dingo zu installieren. So ungefähr wie auf meiner Collage wird das dann wohl aussehen?! Oh Manno, das reizt mich doch schon mächtig, solch eine Natural-Matte-Oberfläche auch noch zu bestellen?...


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#96 von mediendoc , 28.05.2013 02:21

Haha, voll der HWV Virus. Linderung ist nur durch Kaufrausch zu erlangen.


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#97 von Bernie , 28.05.2013 10:48

Zitat von mediendoc im Beitrag #96
Haha, voll der HWV Virus. Linderung ist nur durch Kaufrausch zu erlangen.

Ach ja, diese Infektion ist schon echt schlimm. Doch die mehrfarbigen Custom-Dinger sind zum Glück nicht vorrätig, da bleibt mir doch noch zwangsläufig Zeit zum überlegen..
... Andere Bilder stehen ja in ERF, aber das wisst ihr ja schon: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-647...highlight=Dingo


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#98 von Slo , 28.05.2013 11:42

@Bernie....
hab meinen GT wieder vom Roller SS-M runter....hat mir nicht so gefallen.....der GT ist so fett der hat den Roller erdrückt!!!!
Thront jetzt auf nem Poldi Miriam Edition.....
Gruss aus Berlin.slo


 
Slo
Beiträge: 1.265
Registriert am: 25.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#99 von Bernie , 28.05.2013 17:56

Zitat von Slo im Beitrag #98
@Bernie....
hab meinen GT wieder vom Roller SS-M runter....hat mir nicht so gefallen.....der GT ist so fett der hat den Roller erdrückt!!!!
Thront jetzt auf nem Poldi Miriam Edition.....
Gruss aus Berlin.slo


Tolle Fotos, vor allem sieht man jetzt ziemlich genau, dass Dein Roller in natural-matt prima zum matten Finish desTaifuns oder wahrscheinlich auch zum FeV passt!

Daß Dir Dein Taifun am Roller zu mächtig erscheint, ist einerseits reine Geschmacksache, ich könnte mir dieses Pärchen schon vorstellen.
Anderseits bis Du ja auch ein Poldiac-Fan und dieser Edel-AT sieht durch all die Verzierungen wahrscheinlich auch etwas wuchtiger aus und der Taifun kommt einem dadurch nicht mehr so gedrungen vor oder...?!....
Um den Poldi schleiche ich übrigens auch noch was rum. Hat denn Navy recht, dass man den Schiebeverschluss schnell mal ungewollt verstellt? Ansich ist das ein schon irre-stolzer Preis, wo ich wie Navy zögere, ob hier das Preis-Leistungsverhältnis wirklich stimmt?!
Naja, auch hier sind jedenfalls viele interessante Kombis momentan ausverkauft und ich habe zum Glück einfach keine ander Wahl, als alles sich nochmal zu überlegen und nochmal und nochmal noch besser alles Für und Wider abzuwägen!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.168
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 28.05.2013 | Top

RE: Roller/Dingo by Atmizoo

#100 von Ludley , 28.05.2013 18:43

Mein Dingo ist heute auch eingetrudelt, ist wirklich ein super AT.
Im 18350er Modus so klein, unglaublich. Mit der T3 extension klappert der 18650er allerdings ein bisschen :/
Hab einen Panasonic ohne nuppel drin und die Silberfeder. Vorschläge ? =)


lg chris


 
Ludley
Beiträge: 1.099
Registriert am: 18.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


   

Suche Empfehlung für kleinen teleskop. mech. Akkutäger mit EGO/510er Anschluß
Akkuträger für the Kraken

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen