Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Vorstellung

#1 von Tachita , 31.05.2013 15:01

Hallo zusammen Ich folge den Anweisungen im ersten Post hier :D :
Bin "Tachita", neu hier, wohne in 44***, ich versuche zu dampfen. Oder so... Ich habe mich hierangemeldet, weil Frust & Nervösität... :D

Ich erzähl einfach mal wie ich zu der e-Sache kam ... Also, nach einigen gesundheitlichen Anzeichen wollte ich etwas versuchen, um von Pyros wegzukommen. Hatte dann mich erinnert dass ich mal (lange her) so ein Teil gekauft hatte, (Health), ich musste ein Adapter dazu auftreiben, weil irgendwie das Eingepackte nicht passte. Anleitung auf Englisch und sehr dürftig, kein Umtauschrecht. Liquid habe ich mir mal mitbringen lassen, darauf stand bloß "MB 5 ml" (nichts mehr!) und das hat mein Vertrauen nicht gerade gestärkt... Schmeckte kokelig, egal was ich mit den Depos angestellt habe. Loch kleiner, Loch größer, anderes Liquid gekauft... Nichts half.
Ich dachte mir dann "was ein Billigschrott" und hatte mir dann im Angebot vor kurzem eine Unbedingt :D Original Joyetech 510 T gekauft, genauer gesagt 2 gleiche im Starterset. Die Ware kam, schnell, schick, und anfangs war das Dampfen wirklich gut. Na ja, außer dem Teil, wo ich einen feststeckenden Depo- Deckel vom Verdampfer raus pulte und mir das Teil ins Auge schloss. Das war nicht lustig, brennt wie Hölle und da ich eher mit Argwohn der ganzen Sache gegenüberstehe, was Inhaltsstoffe angeht, hatte ich einen ganz schönen Schrecken gekriegt. Nun ja, ausgespühlt..
Aber zwischendurch war das Dampfen ganz schön interessant. Na ja, es kratzt im Hals und ich krieg ein bisschen Husten, aber... es schmeckt. Außerdem ist die Motivation "Weg von Pyros" noch groß gewesen.

Jedoch habe ich gemerkt, dass mir das allein nicht reicht, zumindest vorerst nicht. Selbst mit Pflastern, Dampen, Bleistift kauen (hilft wirklich gut!) werd ich so nervös von Stunde zu Stunde und angespannt, dass es nach einiger Zeit zum Problem wird. Hab da so ne Zuckerverbrennungstheorie dazu gelesen, die mir interessant erschien... Aber noch versuche es mit dem Dampf, NOCH kämpf ich
(nur zwischendurch, vllt 1x am Tag seit vorgestern, erlieg ich in diesem Kampf.... Aber schmeckt mir nicht. Und die Geruchssache beim Dampfen gefällt mir sehr gut. Das Erlebnis der pyrofreien Wohnung, Kleidung und Geschmacks auf der Zunge gefällt mir soooo gut !)

Da ich zwei Ts mit verschiedenen Liquids benutzt habe, habe ich nicht gleich gemerkt, dass der kokeligtabak Geschmack einer T nicht wirklich eine Geschmacksrichtung ist. :D
Wie üblich, Fummelei, Deposwechsel, bis zu den Ohren in Liquids, noch mehr Fummelei, inklusive einer ständigen Internetrecherche, Depos auswaschen, Verdampfer auswaschen, nichts hilft. Ganz klar gewesen nach Umstecken eines Depos auf den anderen unmittelbar als Vergleich: etwas stimmt mit einem Verdampfer nicht. Wohlgemerkt, der 2te(?) Tag nach Erwerb. Händler angeschrieben. Der sehr nette Laden, trotz dass sie sagen Verdampfer sei keine Garantiesache, hat mir einen neuen versendet (ohne dass ich den alten einschicken musste, zumindest vorerst), das find ich seeeehr super. Warte jedoch schon 4 Tage drauf... Wäre kein Problem, wäre inzwischen nicht was anderes passiert. Da ich zwischendurch auch bei der anderen T was kokeliges geschmeckt hatte, habe ich "gepumpft" mit dem Tank, das half immer. Was passiert: es steckt ein Deckel fest...
Und zwar richtig fest. Nix ausklopfen, pusten, waschen, pusten+waschen, Pinzetten... Mit zunehmender Zeit wurden die Methoden brutaler, ihr wisst schon auf Entzug und NIX GEHT Zahnstocher, Nadel, kleine Schere, Häckelnaden, Lockermachen, Internet, kleiner Uhrenschraubenzieher.... Hab den Deckel kleingeschnitten mit ner kleinen Schere und dann erst rausgekriegt. Ihr ahnt es vielleicht. Der Verdampfer ging danach nicht. Er wird nicht mal warm. Mein einziger heiler, erwähn ich nochmal so nebenbei... Docht ein bisschen rausgeschoben, hilft nicht. Reingeschoben auch nicht. Komplett entfernt und versucht zu ersetzen: nix regt sich.

Und jetzt, nach 1 1/2 Wochen dieser Dampf-Erlebnisse, hab ich nur eine Frage: SOLLS VIELLEICHT NICHT SEIN BEI MIR ? :D
Weiß nicht ob das nomal ist.
Habe allerdings schon 2 weitere Online-Warenkörbe voll mit Liquidspröbchen, ich möchte unbedingt ein paar Sachen ausprobieren. Auf jeden Fall möchte ich automatik Akkus und flache Mundstücke. Und Pina Colada...

Tja, so weit. Ist ne halbe Lebensgeschichte irgendwie geworden, sorry für viel Text, aber irgendwie hat sich das so beim Schreiben ergeben.

Liebe Grüße an alle !!!



Tachita  
Tachita
Beiträge: 2
Registriert am: 31.05.2013

zuletzt bearbeitet 31.05.2013 | Top

RE: Vorstellung

#2 von Luisette , 31.05.2013 15:06



Ich habe dir einen eigenen Vorstellungsthread eröffnet.


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 16.534
Registriert am: 03.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


RE: Vorstellung

#3 von bonsai , 31.05.2013 15:10


Hallo Tachita!
Schön, dass du den Weg zu uns Dampfern gefunden hast.
Wünsche dir viel Spaß hier !


Liebe Grüße, Bonsai


 
bonsai
Moderatorin
Beiträge: 18.285
Registriert am: 21.03.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bocholt / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: Wundertüten Fee


RE: Vorstellung

#4 von Effe , 31.05.2013 15:26



ass dch nicht unterkregen das ging allen am anfang so


mfg Stephan



WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Effe
Beiträge: 5.462
Registriert am: 19.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Moringen


RE: Vorstellung

#5 von Maik1975 , 31.05.2013 15:53



hier bei uns im Dampfertreff !

Toll das Du hergefunden hast ! Du bist jetzt freigeschaltet und kannst sofort loslegen.

Nimm Dir doch ein paar Minuten Zeit und lies Dir das ++Newbie-ABC++ durch

Alle Informationen über ++Elektrische Zigaretten++ haben wir in diesem Bereich gesammelt

Eine Orientierungshilfe für die Handhabe des Forums findest Du hier ++Forenwegweiser++

In unseren ++Liquid-Wundertüten++ findest du eine große Auswahl an Liquids die Du kostenlos probieren kannst


Ganz wichtig:

Lade BITTE keinen Avatar hoch den du im Netz findest, ohne dass du Rechte an dem Bild besitzt. Diese werden kommentarlos gelöscht. Bei Abmahnungen wirst du zur Rechenschaft gezogen.

Avatare zum Nutzen findest du in deinem Profil.


Solltest Du Fragen haben, helfen wir Dir gerne weiter !

Und nun viel Spaß hier bei uns im Forum !



 
Maik1975
Beiträge: 12.231
Registriert am: 17.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Essen
Beschreibung: Fahrlehrer


RE: Vorstellung

#6 von Blub , 31.05.2013 18:48



Ein Vamo und ein Kanger- Protank werdens richten


Herzlichen Gruß , Blub


 
Blub
Beiträge: 6.322
Registriert am: 09.11.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Beschreibung: Dingsbumsfan


   

Neuer Dampfer, alter Raucher !
Ein nettes Hallo aus Oberhausen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen