Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kaffeefilter als Docht

#26 von Feride , 05.06.2013 15:26

da ist aber Kaffeefilter die bessere Wahl


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Kaffeefilter als Docht

#27 von Xel , 05.06.2013 15:31

Zitat von Feride im Beitrag #21
dauerhaft hat Hanf bei mir nicht so gut abgschnitten

ist nicht so toll , Hanffaser zwischen den Zähnen rauspulen zu müßen


Du sollst aus den Dampfliquids und dem Hanf ja auch kein Kautabak-Immitat herstellen


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt

zuletzt bearbeitet 05.06.2013 | Top

RE: Kaffeefilter als Docht

#28 von Gothe , 05.06.2013 15:39

ich könnte noch alte Socken vorschlagen, fürs Aroma, wenn du willst tret ich dir welche ab


 
Gothe
Beiträge: 650
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hameln


RE: Kaffeefilter als Docht

#29 von Feride , 05.06.2013 15:41

danke Gothe , aber nein danke

da dampfe ich doch lieber meine ollen Tabakliquids


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 05.06.2013 | Top

RE: Kaffeefilter als Docht

#30 von Gothe , 05.06.2013 15:54

hmmm dann wäre das vlt was für naturidentische aromen ;-)
kleiner scherz
wenn du soviel ausprobiert hast was ist dein Favorit


 
Gothe
Beiträge: 650
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hameln


RE: Kaffeefilter als Docht

#31 von Feride , 05.06.2013 15:55

so sieht Kaffeefilter im Vivinova aus

[[File1000344.JPG|none|400px|400px]]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
P1000344.JPG  

 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Kaffeefilter als Docht

#32 von Feride , 05.06.2013 15:58

Zitat von Gothe im Beitrag #30
hmmm dann wäre das vlt was für naturidentische aromen ;-)
kleiner scherz
wenn du soviel ausprobiert hast was ist dein Favorit


im Siebverdampfer eindeutig Keramik
bricht leider zu schnell
ansonsten Edelstahlseil mit Edelstahlsieb (ESS)

im Faserverdampfer muß ich noch gucken , ich warte den dauertest mit Kaffeefilter erst mal ab
funtionieren tut es sehr gut


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 05.06.2013 | Top

RE: Kaffeefilter als Docht

#33 von Theop , 05.06.2013 16:15

hi,

muss ich nicht verstehen, oder?
Ihr macht Euch Gedanken über Centartikel.

Ne, mal im Ernst. Feride, erklär mir doch bitte mal den Unterschied zu einem normalen Verdampferkopf mit GF.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.885
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Kaffeefilter als Docht

#34 von Hoschman , 05.06.2013 16:23

ich denke eher mal das dies als alternative anwendbar ist, falls man mal trocken läuft
was wickelmaterial angeht.
von daher find ich die idee ganz gut.



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: Kaffeefilter als Docht

#35 von Xel , 05.06.2013 16:28

Zitat von Theop im Beitrag #33

muss ich nicht verstehen, oder?
Ihr macht Euch Gedanken über Centartikel.

Zitat von Hoschman im Beitrag #34

ich denke eher mal das dies als alternative anwendbar ist, falls man mal trocken läuft


Zitat von Feride im Beitrag #1

nachdem ich heute wiedermal silica ausprobiert hab , wo für andere langsam der Geschmack durchkommt , beginnt bei mir das kratzen und Husten



Ich würde sagen ganz offensichtlich gehts hierbei nur darum das optimale Material zu finden und nicht ne leicht beschaffbare Alternative zu haben oder weniger Geld auszugeben...


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt

zuletzt bearbeitet 05.06.2013 | Top

RE: Kaffeefilter als Docht

#36 von die füchsin , 05.06.2013 16:43

Zitat von Feride im Beitrag #31
so sieht Kaffeefilter im Vivinova aus





Nichts für ungut, aber das Auge dampft mit und ein bisschen schräg sieht das schon aus...


!!! OHNE DAMPF KEINE LEISTUNG !!!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!


 
die füchsin
Beiträge: 1.716
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Kaffeefilter als Docht

#37 von defconite , 05.06.2013 16:45

Wurde schon mal Leinen Stoff ausprobiert? Vielleicht mit dünnen Streifen und die dann auf die gewünschte Stärke flechten.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Kaffeefilter als Docht

#38 von Theop , 05.06.2013 17:05

oder wie sieht es aus mit nem Docht von einer Kerze? Zu dick?


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.885
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Kaffeefilter als Docht

#39 von Gelöschtes Mitglied , 05.06.2013 20:38

Bei You tube gibts nen bescheuerten Typ der stopft Teebeutelpapier anstatt Watte in seine Cartos



RE: Kaffeefilter als Docht

#40 von GeneralGummibär , 05.06.2013 20:44

Und das is bescheuert weil?



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Kaffeefilter als Docht

#41 von Feride , 05.06.2013 20:44

Zitat von dappes im Beitrag #39
Bei You tube gibts nen bescheuerten Typ der stopft Teebeutelpapier anstatt Watte in seine Cartos


dann bitte ich dich einen Boge Cartomizer auseinander zu nehmen
und den inneren Flies anzuzünden

ja , der Flies im Boge kann brennen , wenn nicht richtig durchtränkt ist

hier ein Brenntest


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 05.06.2013 | Top

RE: Kaffeefilter als Docht

#42 von Dampf-Hammer , 05.06.2013 21:35

Als Alternative mal ein Stück Toslink-Kabel, natürlich ohne Mantel.
Glasfaser-Tapete geht nicht, ist zu steif.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Kaffeefilter als Docht

#43 von defconite , 05.06.2013 22:08

Zitat von Theop im Beitrag #38
oder wie sieht es aus mit nem Docht von einer Kerze? Zu dick?


Die Kerzendochte gibt es in verschiedenen Stärken und teuer sind die nicht.
http://www.kerzendochte.de/
LOL!da gibt es sogar Flachbanddochte!




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


   

Kayfun mini 2.1" Tank alternative"
Warnung: Hades löst Rauchmelder aus!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen