Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#1 von Sfera72 , 12.06.2013 14:58

Das wars dann wohl mit Dampfen in England:

http://www.mhra.gov.uk/NewsCentre/CON288102


Gruss aus der Innerschweiz.
Dennis


 
Sfera72
Beiträge: 302
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: CH-Luzern


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#2 von Gelöschtes Mitglied , 12.06.2013 15:05

Naja mal schauen , 2016 ist ja noch nen bissel hin und ich denk mal das es schon den ein und anderen Hersteller geben wird der sich die Scheine holt ?

Aber trotzdem grosser Bockmist.



RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#3 von Achim , 12.06.2013 15:34

"The UK Government will press for EU law to create a Europe-wide legal position on
NCPs as medicines through the revision of the Tobacco Products Directive."
siehe Orginal PDF-Dokument


Due to recent budget cuts and the rising cost of electricity, gas and
oil, as well as current market conditions, The Light at the End of the
Tunnel has been turned off.


Achim  
Achim
Beiträge: 623
Registriert am: 29.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#4 von DaDe- , 12.06.2013 15:38

Die waren doch noch bis vor einigen Wochen "pro Dampfen" eingestellt. Woher weht jetzt der Wind ? Das würde mich interessieren woher dieser plötzliche sinneswandel kommt



DaDe-  
DaDe-


Beiträge: 821
Registriert am: 07.09.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Prex


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#5 von Teshia , 12.06.2013 15:44

Zitat von Sfera72 im Beitrag #1
Das wars dann wohl mit Dampfen in England:


Nicht wirklich.
In England kann man Medizinprodukte überall frei kaufen.
In jedem Lebensmittelladen, an jeder Tankstelle, einfach überall.
Lediglich verschreibungspflichtige Medizinprodukte muss man da in einer Apotheke kaufen, alles Andere gibt es da an jeder Ecke.


Lieben Gruß, Teshia


 
Teshia
Beiträge: 2.211
Registriert am: 08.12.2011
Geschlecht: weiblich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#6 von NeoAeon , 12.06.2013 15:47

ok , sollten hier alle Stricke reissen zieh ich nach England


MfG Marcel



 
NeoAeon
Beiträge: 296
Registriert am: 17.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Zu Hause


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#7 von Gelöschtes Mitglied , 12.06.2013 15:50

Zitat von Achim im Beitrag #3
"The UK Government will press for EU law to create a Europe-wide legal position on
NCPs as medicines through the revision of the Tobacco Products Directive."
siehe Orginal PDF-Dokument



Jo des steht auch im MHRA Artikel und direkt darunter steht das es diese Legislaturperiode nix mehr wird ?
Oder versteh ich dein Text jetzt falsch ?



RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#8 von Achim , 12.06.2013 15:57

The
European Commission has said it expects the new legislation to be adopted in 2014 and
for it to come into effect in the UK from 2016.


Due to recent budget cuts and the rising cost of electricity, gas and
oil, as well as current market conditions, The Light at the End of the
Tunnel has been turned off.


Achim  
Achim
Beiträge: 623
Registriert am: 29.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#9 von Achim , 12.06.2013 16:02

Die EU-Kommision erwartet also eine Verabschiedung der neuen Gesetzgebung in 2014 und die Umsetzung in GB 2016.


Due to recent budget cuts and the rising cost of electricity, gas and
oil, as well as current market conditions, The Light at the End of the
Tunnel has been turned off.


Achim  
Achim
Beiträge: 623
Registriert am: 29.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#10 von Magritte , 12.06.2013 16:02

Heißt, ab da werden die Liquids teurer, weil jeder Hersteller eine Lizenz für seine Produkt braucht. Der Staat hält schon die Hand auf. Dann wird die zusätzliche Besteuerung nicht lange auf sich warten lassen. Bei uns auch nicht.

The world is going to hell in a handbasket.
Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#11 von Pumpkinhead , 12.06.2013 16:03

Zitat von Teshia im Beitrag #5
Zitat von Sfera72 im Beitrag #1
Das wars dann wohl mit Dampfen in England:


Nicht wirklich.
In England kann man Medizinprodukte überall frei kaufen.
In jedem Lebensmittelladen, an jeder Tankstelle, einfach überall.
Lediglich verschreibungspflichtige Medizinprodukte muss man da in einer Apotheke kaufen, alles Andere gibt es da an jeder Ecke.

aha... und zulassungsgedöns wie bei uns gibt es da nicht?
oder nicht für alles?
(ist als frage gemeint, ich weiß es wirklich nicht...)


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch


DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
Pumpkinhead
Bö(h)ser SMod

Beiträge: 26.091
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#12 von eWiz- , 12.06.2013 16:07

Also Pro-Dampf waren die hier auch noch nie so richtig, eher genauso eingestellt wie in Deutschland. Es wurde halt einfach so hingenommen, aber das Geld fehlt dann doch in den Taschen. Daher auch diese Unschlüssigkeit, ob es nun ein Medizinprodukt ist oder nicht.

Heute gab es schon ganze Wellen von "Noteinkäufen" und Hamsterkäufen. Bis jetzt hatte ich schon gute 10 Kunden am Telefon, die ganz verrückt vor Sorge waren.
Andere Händler, natürlich auch wir, werden aber das vorläufige Urteil von heute Morgen anfechten und dagegen vorgehen.

Zitat von Teshia im Beitrag #5
Zitat von Sfera72 im Beitrag #1
Das wars dann wohl mit Dampfen in England:


Nicht wirklich.
In England kann man Medizinprodukte überall frei kaufen.
In jedem Lebensmittelladen, an jeder Tankstelle, einfach überall.
Lediglich verschreibungspflichtige Medizinprodukte muss man da in einer Apotheke kaufen, alles Andere gibt es da an jeder Ecke.


Hier gibt es Apotheken genau wie in Deutschland. Die sind nur viel größer und halb Beautyladen und Apotheke. Anstatt zwei versch. Marken Aspirin gibt es dann auch stolze 20 zur Auswahl.

In Supermärkten gibt es noch einen extra Schalter für "Medizinprodukte", die unterscheiden sich aber nciht von den Apotheken, sind nur viel kleiner.

Wir sind hier nicht in Kanada



eWiz-  
eWiz-
Beiträge: 807
Registriert am: 04.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#13 von eWiz- , 12.06.2013 16:08

Zitat von pumpkinhead im Beitrag #11
Zitat von Teshia im Beitrag #5
Zitat von Sfera72 im Beitrag #1
Das wars dann wohl mit Dampfen in England:


Nicht wirklich.
In England kann man Medizinprodukte überall frei kaufen.
In jedem Lebensmittelladen, an jeder Tankstelle, einfach überall.
Lediglich verschreibungspflichtige Medizinprodukte muss man da in einer Apotheke kaufen, alles Andere gibt es da an jeder Ecke.

aha... und zulassungsgedöns wie bei uns gibt es da nicht?
oder nicht für alles?
(ist als frage gemeint, ich weiß es wirklich nicht...)



Genau wie in Deutschland. Nur größer und eine breitere Auswahl. Das ist alles.



eWiz-  
eWiz-
Beiträge: 807
Registriert am: 04.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#14 von Pumpkinhead , 12.06.2013 16:12

also ähnliche hürden wie hierzulande und für kleine hersteller kostentechnisch praktisch nicht zu wuppen?


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch


DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
Pumpkinhead
Bö(h)ser SMod

Beiträge: 26.091
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: E-Zigaretten in England ab nun Medizinprodukte

#15 von eWiz- , 12.06.2013 16:15

Zitat von pumpkinhead im Beitrag #14
also ähnliche hürden wie hierzulande und für kleine hersteller kostentechnisch praktisch nicht zu wuppen?


So würde ich es sagen. Boots und Lloyds beherrschen hier förmlich das Land :D Nicht vergleichbar mit der kleinen Harzapotheke in Deutschland in meinem Dörfchen.



eWiz-  
eWiz-
Beiträge: 807
Registriert am: 04.02.2012
Geschlecht: männlich


   

Blogeintrag vom 18.07.2013 einer MEP aus England zum Thema Dampfen
13.04.13 - MEP Nikki SInclaire ruft zu einem Referendum auf

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen