Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#301 von Teki72 , 02.01.2014 07:37

Zitat von enno im Beitrag #291
Huch, da bin ich auf ne Fan-Seite gestoßen, und dann find ich hier garkeine Fans! :0)
Ist ja witzig!!!
Ich habe das Laserschwert hier rumliegen und suche noch immer den passenden Verdampfer dafür! Optisch der Hammer!
Naja!
Wenn Ihr möchtet, lade ich Euch zum Fasttech-Fanclub ein, da gibt es echte Fans!

Gruß
Enno


Herzlich willkommen im Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub Enno

habe meine SVDs nun ein halbes Jahr im Einsatz und bin immer noch begeistert über diese. Einfach unschlagbar für den Preis (FT)

Meine gefühlte beste aussehende Kombi mit dem SVD ist der Fogger V2 & 3 um Deine Frage zu beantworten. Musste halt gucken was von der Materialfarbe am besten passt. Gut ist auch die Kombi mit dem Smoktech RSST ...

Echte Fans ... gibt es doch hier, ist nun noch mal normal, dass sich viele nur melden mit auftretenden Problemen. Außerdem sind ja bestimmt 80% der Schreiber, Leser hier bereits im Fasttechfanclub von @Feride Gruss

Würde die SVD jederzeit wieder kaufen und empfehle diese auch Umsteigern von den Kleinzeugs auf was großes ... sage natürlich das das Zeugs nicht ewig hält ... (bei den anderen Herstellern sieht es ja übrigens ebendso aus, halt ein Verschleißteil)



passt hier nicht mehr rein, ich glaub ich habe "fast" alles von FT, aber auch ein paar Originale


 
Teki72
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Görlitz


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#302 von AlexK. , 02.01.2014 17:59

Also derzeit bin ich mit dem SVD und dem FeV 2 auch total zufrieden und es sieht auch noch gut aus !


Gruß Alex

Sei und bleibe höflich


 
AlexK.
Beiträge: 191
Registriert am: 28.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 02.01.2014 | Top

RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#303 von Hacore , 02.01.2014 18:13

Hab heute meine 2te SVD bekommen... super schoen und kann man echt weiterempfehlen! Hab eine mit PT2 und einemit Taifun drauf.... bin sehr zufrieden ;)



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.380
Registriert am: 04.04.2011
Geschlecht: männlich


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#304 von AlexK. , 01.02.2014 14:32

Nur zur Info: Der iTaste kann Wicklungen unter 1,2 Ohm nicht verarbeiten - da verwehrt er uns seine Arbeit!


Gruß Alex

Sei und bleibe höflich


 
AlexK.
Beiträge: 191
Registriert am: 28.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#305 von witchmaster , 05.02.2014 23:50

Hab heute meinen SVD bekommen und bin irgendwie nicht so recht begeistert davon Ja, Optisch ist der AT ein Sahnestück, aber ein Handschmeichler ist er nicht. Überall scharfe Kanten, die (ungünstige) Position des Displays und die verstreuten Knöpfe... Meine Zmax V3 Teleskop liegt da wesentlich angenehmer in der Hand. Selbst die wuchtige 134 fühlt sich besser an. Auch habe ich das Gefühl, das es dem AT bei der Leistungsabgabe ziemlich an "Druck" fehlt. Ob mit 1x 18650 (die giftgrünen Panasonic) oder 2x 18350 (AW und Efest), irgendwie fehlt da was...


„Der Bürger hat das Recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu rufen, wenn er glaubt, dass sie demokratische Rechte missachtet!“

Dr. Gustav Heinemann
Bundespräsident 1969 - 1974

EU?


 
witchmaster
Beiträge: 258
Registriert am: 14.09.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 05.02.2014 | Top

RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#306 von Highme , 06.02.2014 11:07

Die scharfen Kanten an der unteren Tube sind in der Tat sehr scharf, das war bei den vorherigen Revisionen nicht so. Allerdings ist es wichtiger das man weiß das man zwar ein Modell mit scharfen Kanten, dafür aber mit verbessertem Taster erwischt hat. Ausserdem nach 3 Wochen Einsatz sind die Kanten bei meiner SVD schon merklich softer geworden.



 
Highme
Beiträge: 834
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bei Koblenz

zuletzt bearbeitet 06.02.2014 | Top

RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#307 von witchmaster , 06.02.2014 16:49

Zur Not kann ich ihn ja noch als Hornhauthobel verwenden...


„Der Bürger hat das Recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu rufen, wenn er glaubt, dass sie demokratische Rechte missachtet!“

Dr. Gustav Heinemann
Bundespräsident 1969 - 1974

EU?


 
witchmaster
Beiträge: 258
Registriert am: 14.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#308 von Birmakatze , 09.02.2014 22:45

Hab auch einen SVD bekommen und bin begeistert davon, schade nur das ich nicht die Möglichkeit hab ihn um zu lackieren. Ich habe mal eine um lackierte schwarze SVD gehen, und das sah einfach super aus. Scharfe Kanten, hat meine nicht (ungünstige) Position des Displays und der Knöpfe empfinde ich auch nicht so. Sie tut was Sie soll wenn auch leider in der Stahl Ausführung.
Lg Birmakatze


Lg
Birmakatze
<p></p>


 
Birmakatze
Beiträge: 2
Registriert am: 09.02.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#309 von Theop , 09.02.2014 23:02

Gibt ja auch die Möglichkeit, sie mit Folie zu bekleben.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.886
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#310 von Teki72 , 09.02.2014 23:33

Zitat von AlexK. im Beitrag #304
Nur zur Info: Der iTaste kann Wicklungen unter 1,2 Ohm nicht verarbeiten - da verwehrt er uns seine Arbeit!


die neueren Versionen gehen bis 1 Ohm (bei einem Kumpel gesehen, Bestellung von Mitte Oktober von FT)



passt hier nicht mehr rein, ich glaub ich habe "fast" alles von FT, aber auch ein paar Originale


 
Teki72
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Görlitz


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#311 von Divatreiber , 15.02.2014 20:04

Hallo zusammen!

Seit einigen Stunden bin ich auch Besitzer eines "Laserschwerts", und auch wenn ich den Lichtstrahl noch nicht entdeckt habe, bin ich doch schwer begeistert.

Die Vorgänger hiessen Lavatube, Vmax, Lavatube und der Versuch eine Vamo mein eigen zu nennen (das scheiterte am Gewinde, da plumpste der Verdampfer durch).
Ansonsten noch ein Mecha.

Nach dem Abholen aus der Packstation noch im Auto ausgepackt - geile Optik.
Ich hab das Set mit dem iClear 30 genommen, von smart24.net

Direkt befüllt und den neuen IMR Akku ringesetzt. Dampft! Ahhhhhhhh - guuuut!

Linsenknöpfe hab ich vermutlich auch, klappern tut nix.

Aber die Hülse, so wie im Zitat, die längere. Beim rumstöbern das entdeckt, und mich gefragt: wie jetzt?? wie geht das?


Zitat von ThomasW im Beitrag #72

...
Die Hülsen - ja - die Kurze ist wackelfreier als die Lange - zumindest bis mir so ein Silikonnuppkes aufgefallen ist, der noch rumlag (so nen Driptipüberzieher) der hatte doch mal spontan die Wandstärke wie der Lichte Spalt - 3 kleine Streifen geschnitten eingeführt und ausgeklappert - dadurch ist übrigens auch der Widerstand beim Schrauben etwas hoch - was sehr angenehm ist - imo - da sich dann die Teleskopie nicht mehr "von selbst verstellt" ;)
...



Ich hoffe, da kann mir wer helfen.
Bis dahin erfreu ich mich am neuen AT und dampf hier noch etwas rum )


Divatreiber  
Divatreiber
Beiträge: 112
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 42275 Wuppertal


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#312 von Divatreiber , 15.02.2014 21:25

Und wegen der Akkus auch noch eine Frage an die erfahrenen iTaste-Nutzer:
Es werden ja immer die IMR-Akkus empfohlen. Habe einen von Efest, der ist allerdings zuwenig. Die Lavatube Akkus (ja, die roten...) reingetan, da kam ein unschönes Surren. Also schnell wieder raus.
Bei dieser Datenbank :
http://www.dampfakkus.de/akku_liste-nach...e=Samsung%20SDI

werden diese Akkus:

Samsung SDI ICR18650-26F_X2 Li-Ion Akku (3,7V, 2600mAh, 2-er Pack) inkl. Akkubox

als IMR angegeben, es steht aber ICR drauf.
Ich komm darauf nicht so richtig klar. Sind die nun okay oder nicht? Sind etwas günstiger zu bekommen, und haben ne höhere Kapazität..

dampfende grüsse


Divatreiber  
Divatreiber
Beiträge: 112
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 42275 Wuppertal


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#313 von Teki72 , 16.02.2014 10:59

Zitat von Divatreiber im Beitrag #312
Und wegen der Akkus auch noch eine Frage an die erfahrenen iTaste-Nutzer:
Es werden ja immer die IMR-Akkus empfohlen. Habe einen von Efest, der ist allerdings zuwenig. Die Lavatube Akkus (ja, die roten...) reingetan, da kam ein unschönes Surren. Also schnell wieder raus.
Bei dieser Datenbank :
http://www.dampfakkus.de/akku_liste-nach...e=Samsung%20SDI

werden diese Akkus:

Samsung SDI ICR18650-26F_X2 Li-Ion Akku (3,7V, 2600mAh, 2-er Pack) inkl. Akkubox

als IMR angegeben, es steht aber ICR drauf.
Ich komm darauf nicht so richtig klar. Sind die nun okay oder nicht? Sind etwas günstiger zu bekommen, und haben ne höhere Kapazität..

dampfende grüsse


Du musst nicht unbedingt IMR Akkus nehmen, da die SVD ja ein geregelter Akkuträger mit eingebauter Schutzelektronik ist.

Die einzigen zwei Einschränkung sind, dass geschützte Akkus gar nicht funktionieren (da diese auch wie die SVD eine Schutzelektronik haben und dann die SVD nicht feuert, da Ihre Schutzelektronik mit der des Akkus durcheinanderkommt)

Die zweite Einschränkung ist der sogenannten Stackingmodus, wo Du zwei 18350 er Akkus mit Nuppel hintereinander einlegst um beispielsweise die vollen 15 Watt fahren zu können (im Single betrieb kommen nur 13,5 - 14 Watt trotz eingestellten 15 Watt aus der SVD raus). Hier ist es erforderlich wegen der höheren Belastbarkeit der Akkus IMR Akkus zu nutzen, am besten Efest, AW etc.

Im Singlebetrieb kannst Du ruhig zu ICR oder NCR Akkus, wegen der im allgemein höheren Kapazität zu den IMR Akkus nutzen.

Das gilt übrigens für 99% aller geregelten Akkuträgern ...

Schönen Sontag noch an alle Dampfer



passt hier nicht mehr rein, ich glaub ich habe "fast" alles von FT, aber auch ein paar Originale


 
Teki72
Beiträge: 2.019
Registriert am: 11.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Görlitz

zuletzt bearbeitet 16.02.2014 | Top

RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#314 von Dimebag , 25.02.2014 08:07

Hallo an alle,

ich habe mir dieses Set (Innokin-iTaste-SVD-Starterset-edelstahl) bei Dampfplanet bestellt.
Welcher Akku ist zu empfehlen? ( protected oder unprotected usw.
Ich bin Dauernuckler und möchte locker über den Arbeitstag kommen.
Die Auswahl an Akkus ist ja riesig, als Anfänger verliert man da den Überblick.

Gruß Michael


in shadows and dust

Cuboid
IStick 50w
Smok M65
Kayfun V5
2 x SQuape R


Dimebag  
Dimebag
Beiträge: 191
Registriert am: 26.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: bei Ludwigshafen


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#315 von Dimebag , 25.02.2014 08:20

Sorry, hätte wohl richtig lesen müssen. Ein Thread vorher ist ja alles erklärt.


in shadows and dust

Cuboid
IStick 50w
Smok M65
Kayfun V5
2 x SQuape R


Dimebag  
Dimebag
Beiträge: 191
Registriert am: 26.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: bei Ludwigshafen


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#316 von Hacore , 25.02.2014 08:56

ich benuttze nur noch cgr18650ch von panasonic... sind ungeschuetzt und ich bin sehr zufrieden was die Leistung angeht ;)



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.380
Registriert am: 04.04.2011
Geschlecht: männlich


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#317 von Dimebag , 25.02.2014 08:58

Moin Hacore,

kommst du mit einem Akku über den Tag?


in shadows and dust

Cuboid
IStick 50w
Smok M65
Kayfun V5
2 x SQuape R


Dimebag  
Dimebag
Beiträge: 191
Registriert am: 26.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: bei Ludwigshafen


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#318 von dampfente , 25.02.2014 10:22

Zitat von Dimebag im Beitrag #314

Ich bin Dauernuckler und möchte locker über den Arbeitstag kommen.



könnte mit einem akku knapp werden


so far, so good... so what!

trackt Ihr noch oder dampft Ihr schon ?


 
dampfente
Beiträge: 717
Registriert am: 03.07.2013
Geschlecht: männlich
Beschreibung: notorischer kleinschreiber


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#319 von pat82 , 06.03.2014 14:54

Hab gerade rausgefunden das meine SVD auch 0.8 Ohm ohne Mucken befeuert. Herrlich


Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5


 
pat82
Beiträge: 1.301
Registriert am: 27.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 06.03.2014 | Top

RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#320 von Theop , 22.03.2014 16:29

Hi,
Meine SVD hatte ja die +-Taste kaputt, da sie noch keine 6 Monate alt war tauscht FT sie um und die neue ist jetzt endlich auf dem Weg zu mir.

Jetzt hat mich ein Bekannter angeyprochen, seine hat keine Garantie mehr. Hat schon mal jemand die +- oder -- Taste repariert. Seine --Taste bekommt keinen Kontakt mehr, wenn er sie drückt, also kann er die Sperre nach dem Akkuwechsel nicht mehr rausbekommen.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.886
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#321 von Divatreiber , 24.03.2014 15:47

Wegen Akkus nochmal...

Ich nutz gerne nur 1 Akku, da Ersatzakku leichter in die Tasche zu stecken ist.
Hab den IMR Efest, und nen ICR.
Bei beiden hab ich immer wieder das Phänomen, dass plötzlich der AT heiss wird an einer Stelle. Hat auch schon seltsam "gesurrt" vorm Erhitzen. Heiss wie kochendheiss... Finger Autsch!
Mit den 18350 der VMax im Stacking-Modus passiert das nie.
Hatte das vorher schonmal mit nem alten protected, dem roten aus dem Lavatube-Set...
Kennt einer die Ursache, und idealerweise auch die Lösung?


Divatreiber  
Divatreiber
Beiträge: 112
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 42275 Wuppertal


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#322 von Theop , 24.03.2014 16:04

Zitat von Divatreiber im Beitrag #321
Wegen Akkus nochmal...

Ich nutz gerne nur 1 Akku, da Ersatzakku leichter in die Tasche zu stecken ist.
Hab den IMR Efest, und nen ICR.
Bei beiden hab ich immer wieder das Phänomen, dass plötzlich der AT heiss wird an einer Stelle. Hat auch schon seltsam "gesurrt" vorm Erhitzen. Heiss wie kochendheiss... Finger Autsch!
Mit den 18350 der VMax im Stacking-Modus passiert das nie.
Hatte das vorher schonmal mit nem alten protected, dem roten aus dem Lavatube-Set...
Kennt einer die Ursache, und idealerweise auch die Lösung?


Was genau für Akkus sind das, Hersteller, Typ usw.?
Welcher Verdampfer ist auf der SVD? welche Ohmzahl? Mit welcher Leistung befeuerst Du den Verdampfer?
Hört sich so an, als ob der Akku an der Leistungsgrenze oder darüber betrieben wird.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.886
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#323 von DJ , 24.03.2014 16:52

Gehöre jetzt seit einigen Monaten zu den Innokin-Jüngern. Habe mir gerade vor ein paar Tagen meinen zweiten SVD bestellt. Muss mir mal in Ruhe hier ein paar Seiten durchlesen.



 
DJ
Beiträge: 2.621
Registriert am: 11.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Peine


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#324 von HSDampfer , 24.03.2014 20:46

Hi SVD Fanclub ,

meine "Panasonic NCR18650B 3400 mAh" halten ca. 1 ganzen Tag und bin damit ganz zufrieden.
So kann ich abends immer den Akku wieder aufladen und mit dem 2. mich in den Schlaf nuckeln.
Ab und zu setze ich auch 2 "Efest 18350 800mAh" gestacked ein. Auch die halten einen ganzen Tag.

Auf meinem Laserschwert setze ich einen Kanger Aero Tank mit den Standard 2.0 Ohm DC Verdampfer ein.
Für mich eine sehr schöne und auch sehr gute Kombi - macht mächtig Dampf und schmeckt.
Sie läuft zur Zeit (ich probiere noch ein bisschen rum) bei 3,5 Volt bzw. 10 Watt. Ich hab die SVD
erst 2 Wochen und da spielt man ja noch recht viel mit den Knöpfen rum.
Ist im Übrigen mein 1. AT und ich bin noch schwer begeistert.

Klappernde Knöpfe oder schlecht abzulesendes Display hat meine nicht. Die lange Hülsen kann ich mit
etwas Kraft ein wenig bewegen bzw. kippen. Die Kraft muss ich aber beim Dampfen nie aufwenden und
so möchte ich eher sagen "Da wackelt nix".


Denken ist wie Googeln, nur krasser
HSDampfer


 
HSDampfer
Beiträge: 420
Registriert am: 14.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Laserschwert (Innokin itaste SVD) Fanclub

#325 von Mo2k , 26.03.2014 23:25

Mal eine Frage an euch "Jünger"

Ich möchte mir nächste Woche Akkus für eine SVD bestellen und wollte fragen, ob es bei der SVD egal ist, ob sie Button Top oder Flat Top sind?

Wollte die hier bestellen: https://www.akkuteile.de/panasonic-ncr18...n-top/a-100640/

Da ich auch die ein oder andere Vamo habe, wäre es natürlich von Vorteil, gleich die Button Tops zu nehmen, da ich diese dann auch in meiner Vamo verwenden kann, aber wie sieht es aus, machen die Button Tops bei der SVD-Probleme oder ist das egal?

Liebe Grüße



 
Mo2k
Beiträge: 1.991
Registriert am: 28.01.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Münster


   

Die 'Boxen'gasse !
❤ ❤ eRoll-Fanclub: Eine Mini ganz groß ❤ ❤




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen