Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#26 von Jayden01 , 22.06.2013 13:43

http://youtu.be/TkKCU24ziOA <- Ein paar Eindrücke vom Magoo




YT/MachMalDampf


 
Jayden01
Beiträge: 25
Registriert am: 11.02.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#27 von ajax , 22.06.2013 14:19

Was hat das jetzt mit dem Clone von VF zu tun?


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#28 von blackhide , 22.06.2013 17:58

Zitat von 77501 im Beitrag #6
Sch**ß Clonerei!
Keine eigenen Ideen mehr?


ochhh ja. Schonmal beim Aldi einkaufen gewesen? Eis von Schöller oder Langnese? Vielleicht mal ein Kuchen selbergebacken - auch ein Clone von Dr. Oetker - meist mit viel besserem Ergebnis.

Und auch bei techn. Geräten zu finden: DVD/BluRay-Player, usw. Technische Ingenieurskunst findet und kauft man überall. So what?




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#29 von 77501 , 23.06.2013 06:09

Zitat von blackhide im Beitrag #28
Zitat von 77501 im Beitrag #6
Sch**ß Clonerei!
Keine eigenen Ideen mehr?


ochhh ja. Schonmal beim Aldi einkaufen gewesen? Eis von Schöller oder Langnese? Vielleicht mal ein Kuchen selbergebacken - auch ein Clone von Dr. Oetker - meist mit viel besserem Ergebnis.

Und auch bei techn. Geräten zu finden: DVD/BluRay-Player, usw. Technische Ingenieurskunst findet und kauft man überall. So what?


Deine Vergleiche hinken, aber ganz gewaltig.
Ein selbst gebackener Kuchen als Clone von Dr. Oetker hinzustellen, naja.
Ich denke mir den Rest, ist denk ich besser so.


Grüße Alex


 
77501
Beiträge: 2.846
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#30 von mijust , 23.06.2013 09:57

Wieso hinkt der vergleich?
Wenn Dr. Oetker einen Kuchen schon 1950 gebackt hat,
du jetzt einen backst, ist das ein Clone
weil der andere schon früher da war.
Ganz einfach.


Gruß Michael


Volcano Lavatube 2 Chrom,
Provari V1 schwarz mit V2 Elektronik,
Provari V2,5 Silber
Esterigon mit Tilmahos
Innokin Itaste VTR


 
mijust
Beiträge: 1.763
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hessisch Oldendorf


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#31 von blackhide , 23.06.2013 10:46

Nun, Imeo hat sich Gedanken gemacht, entwickelt und hat seine Batch verkauft - ich glaube momentan ist der Ithaka nicht mehr beim Originalhersteller erhältlich.

Also nehme ich an das Imeo sein angestrebtes Einkommensziel erreicht hat, oder?
Bei einem Kauf auf dem Flohmarkt würde ich Imeo auch nicht unterstützen, richtig?

Klar, eine 1:1-Kopie anzubieten/herzustellen ist zwar dreist - aber in meinen Augen weder ungewöhnlich noch moralisch verwerflich. Natürlich würde ich es mir auch freuen wenn nicht nur kopiert worden wäre sondern zusätzliche Ideen mit eingeflossen wären. Nun, diesen Clone werde ich wahrscheinlich nicht kaufen, überlege aber ein Euforia oder Nautilus mit einem Akkuträger zu kaufen. Die Schmerzgrenze bei Verdampfern und Akkuträgern liegt bei mir bei max. je etwa 70 EUR. D. h. Hersteller die ihre Geräte über diesen Betrag anbieten werden von mir das Geld nicht erhalten - egal ob Clone angeboten werden oder nicht. Leute die das Geld dafür ausgeben werfe ich ja auch nichts vor - und Jeder kann, soll, muß nach seinem Gutdünken handeln.

Imeo (und andere Leute) hätte beispielsweise auch die Möglichkeit zusammen mit einem Shop/der Community eine "Billigline" auf den Markt zu werfen. Gleiche Technik, günstigere Herstellung (und das nicht nur in China - bei größerer Stückzahl sicherlich auch im europäischen Inland möglich), nicht kompatibel mit der höherwertigen Line. Dadurch wäre es für hochwertig verarbeitete Clone schwieriger auf dem Markt Fuß zu fassen. Dies wäre ein möglicher Weg für Hersteller. Ich gehe davon aus das dies nicht gewünscht ist und ich somit Clone kaufen kann.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#32 von kasdorf , 23.06.2013 11:23

Zitat von blackhide im Beitrag #31
Nun, Imeo hat sich Gedanken gemacht, entwickelt und hat seine Batch verkauft - ich glaube momentan ist der Ithaka nicht mehr beim Originalhersteller erhältlich.



in zwei Wochen wird es wider welche geben, wer Original will, wird warten und wer nicht warten will, der holt sich ein Clone.
Beide machen Dampf.
Im waren Leben kaufen kaufen wir auch öfter Kopien, bewusst oder unbewusst.


Gruß
Artur

Rechtschreibfehler werden absichtlich eingestreut und dienen der allgemeinen Belustigung!


 
kasdorf
Beiträge: 1.176
Registriert am: 24.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#33 von Toxik , 25.06.2013 17:05

Zitat von blackhide im Beitrag #28
Und auch bei techn. Geräten zu finden: DVD/BluRay-Player, usw. Technische Ingenieurskunst findet und kauft man überall. So what?



Sorry das ist Unsinn:

Ich arbeite bei einem grossen Hifi u. Musikinstrumenten (und Motorrad) Hersteller.
Du kannst Dir sicher sien, dass wir beim Import aus den Herstellungsländern regelmässig belegen müssen, dass wir Lizenzgebühren für CD, DVD etc bezahlen.

Da wird also nicht einfach so geklont


 
Toxik
Beiträge: 171
Registriert am: 26.04.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.06.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#34 von ElektroSmoker , 28.06.2013 00:27




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 28.06.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#35 von Vapor^Tom , 28.06.2013 02:30

Selbst der Presale ist geclont
Wers mag....


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#36 von Laioss , 28.06.2013 06:50

Sieht auf alle Fälle Interessanter aus wie Steamo´s magoo^^

und für 59€ im Presale kann man ja schon fast nicht mehr nein sagen!

hmm...mal rechne: 135€ zu 59€. Das würde ja heißen, wenn der nur 50% vom original verspricht (das wird er bestimmt), GEKAUFT!

Und NEIN, ich mag beides^^


 
Laioss
Beiträge: 79
Registriert am: 28.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Rheine


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#37 von Rene.one , 01.07.2013 20:10

Ich bin zwar kein clonefan aber wenn ein Ithaka clon dann den von Vapor-freak.
Den kann man wenigstens gescheit befüllen und er hat keine Feder im Centerpin.
Was denkt ihr was mit einer Feder, die in den CenterPin passt, passiert wenn man 10A Dampft :-D und der Ithaka ist halt für solche setups gemacht.



Rene.one  
Rene.one
Beiträge: 626
Registriert am: 24.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#38 von ElektroSmoker , 01.07.2013 20:24

Das mit der Feder habe ich mir auch schon gedacht, zumal das mit dem Schraubpin beim Ithaka ja super funzt




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#39 von Twinc , 19.07.2013 18:43

Hat denn schon jemand diesen Clone und kann seine Eindrücke schildern?


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#40 von mediendoc , 19.07.2013 22:59


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#41 von sidle89 , 22.07.2013 21:25

Ich hab ihn auch. Also er ist auf jeden Fall geil und echt top verarbeitet. Jedoch bekomm ich ihn einfach nicht richtig zum laufen. Es schmeckt immer nur nach Faser wenni ch dampfe, egal wie weit die lc aufgedreht ist. Keinerlei Hotspots, SWVD wurde ausgekocht und die GF ebenfalls. Keine ahnung an was es hängt.


____________________________________________________
Wer andern eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurst-Bratgerät.
____________________________________________________


 
sidle89
Beiträge: 224
Registriert am: 01.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: SAARLAND


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#42 von Twinc , 23.07.2013 02:27

Zitat von sidle89 im Beitrag #41
Ich hab ihn auch. Also er ist auf jeden Fall geil und echt top verarbeitet. Jedoch bekomm ich ihn einfach nicht richtig zum laufen. Es schmeckt immer nur nach Faser wenni ch dampfe, egal wie weit die lc aufgedreht ist. Keinerlei Hotspots, SWVD wurde ausgekocht und die GF ebenfalls. Keine ahnung an was es hängt.


Gib doch mal ein paar Eckdaten zu deiner Wicklung bekannt.
Könnte ja hilfreich für die Ursachen-Forschung sein ...

Zum Clone:
Habe den 'Herki' nun seit ein paar Tagen im Wechseleinsatz mit drei weiteren Ody-Prinzip-SWVD ...als da wären Oddy-Long, Nauti-Short ...und dem shiny Original 'Ithaka'
Alle dampfen gut ... alle schmecken gut....alle halten 'dicht' (sofern man denn korrekt mit den Dingern umgeht!)

Die Spitzenposition hält allerdings das Original ...dicht gefolgt vom Herkules
Beide sind ja wirklich nahezu identisch ...auf beiden läuft derzeit die gleiche Wicklung (1.8 Ohm bei 10 Watt / beide auf Siegelei TZMAX)

Geschmacklich hat das Original leicht die Nase vorn - kommt noch intensiver bzw. 'klarer' rüber (dampfe 7er 65/35)

Beide haben sehr schönen dichten Dampf und die leichten Vorteile des Originals sind wirklich nicht sehr groß (da wäre sonst ja 'klagen' auf sehr sehr hohem Niveau!)

Über die Gewinde / Verarbeitung etc. muss man eigentlich nicht viel sagen. Beide sind sehr ordentlich verarbeitet ...allerdings ist der Glanz vom Original wirklich extrem 'shiny' und das Ding sieht wirklich verdammt schick aus. Davon abgesehen sind sowohl 'Herkules' wie natürlich auch das Original meine derzeitigen Lieblings-Spielzeuge.


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#43 von funkyruebe , 23.07.2013 22:11

Und das hier dürfte eine weitere Variante direkt aus China sein

http://www.fasttech.com/products/1/10005...e-atomizer-40ml


 
funkyruebe
Beiträge: 8.909
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#44 von sidle89 , 24.07.2013 02:56

Daten meiner Wicklung, ok. insgesamt 4 fasern Orthmann 2 stränge in jedem Kanal. Geschweißter Draht, schätze 0,20er Nichrom mit 1.8 ohm. Mit Wickelhilfe gewickelt. kein abschnüren der gf und auch keine hotspots ))


____________________________________________________
Wer andern eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurst-Bratgerät.
____________________________________________________


 
sidle89
Beiträge: 224
Registriert am: 01.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: SAARLAND


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#45 von quarznix , 24.07.2013 07:23

@siedle89
Lach nicht, ich hatte das an meinem 5 Euro Phönix V5 auch. Drei Wicklungen nacheinander diesen bestiimten GF Geschmack. Lag daran, zuviel rumgepfriemelt und die Hände nicht gewaschen.


DRA2 mit 1.1mm Loch und Pinselrobbe; mehr braucht man nicht. Naja, nen V-Mod XL mit Cisco 1.8 noch, aber sonst echt nichts mehr


 
quarznix
Beiträge: 116
Registriert am: 01.09.2011


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#46 von sidle89 , 24.07.2013 11:31

Mmmmh. naja ich werd auf jeden Fall mal austesten ^^. hab imo eine Wicklung hinbekommen mit den gleichen Eigenschaften wie ich schon beschrieben habe.
Geschmack: Gut Flash: Gut. Aufbau und Design sind einfach geil und ich finde die Gradnlinigkeit sieht besser aus, als die abgerundeten Kanten des Originals, aber das ist Geschmackssache. Der einzigeste negativ-Punkt: selbst bei voll aufgedrehter Airflow-Control ist mir persönlich der Zugwiederstand immer noch zu groß. Jedoch nicht zu übermäßig, es ist noch sehr gut ertragbar.
Zu der wicklung die gerade drauf ist sei gesagt: Hat mir mein Schwager draufgemacht :-D ich bin zu Wickel-Verwöhnt von meinem Kayfun und meinen Nautilus habe ich schon so lange nicht mehr dass ich zuerst mal wieder die ganzen Zickigkeiten dieser Art von SWVD wieder in den Griff bekommen muss.
Fazit: Alles in allem ist das Gerät Bombe! Verarbeitung bombig, Design bombig! Danke VF und immer weiter mit den tollen Clones!!!


____________________________________________________
Wer andern eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurst-Bratgerät.
____________________________________________________


 
sidle89
Beiträge: 224
Registriert am: 01.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: SAARLAND


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#47 von wputzer , 24.07.2013 11:53

Der Zugwiderstand ist auch zu hoch? Sehr ominös.
Du hast das Gerät aber schon nach Erhalt ordentlich gereinigt oder?



 
wputzer
Beiträge: 99
Registriert am: 17.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Pyrbaum


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#48 von moepmoep , 24.07.2013 19:34

Bei meinem ist der Zugwiderstand auch im direktem vergleich zum originalen sehr hoch. Die Bohrung im Centerpin ist kleiner.


Akkuträger:SSGGTS #3605|ProVari|Smyrna 1|DHX-TS|Bulli Slim|eVox Telescopic|Vmax|L-Rider Robust|Vmod 2.0
Selbstwickler:Ithaka #1347|Penelope|Kayfun Lite|Tobeco UFS|Nautilus V2|Nautilus V1+Rampage Longmode|Nautilus V2 Long|Nautilus V2 Dripmode|Euforia|Tobeco Oddy|TheWaveSS|GLV|A2Klassik|2x MiniSW|Alpha V1


 
moepmoep
Beiträge: 126
Registriert am: 09.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#49 von sidle89 , 25.07.2013 11:09

Natürlich. Das Gerät wurde vor gebrauch gereinigt


____________________________________________________
Wer andern eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurst-Bratgerät.
____________________________________________________


 
sidle89
Beiträge: 224
Registriert am: 01.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: SAARLAND


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#50 von Greeny600 , 25.07.2013 12:08

sidle das hatte ich am anfan gauch du musst schauen das du die kanten der GF nicht zu sehr rein quetscht das die gf locker um die kurve geht dann müsste das funzen und ich hate die probleme mit dem original ithaka am anfang



 
Greeny600
Modder
Beiträge: 1.455
Registriert am: 27.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Lünen


   

Apollo Rebuildable Atomizer
Oddy Clone wo und welche Version

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen