Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#76 von funkyruebe , 05.08.2013 22:35

Zu Fasttech:

Ich habe erst zweimal bei ihnen bestellt. Von Bestellung bis Lieferung dauerte es einmal 12 Tage und einmal wurde die Lieferung verspätet losgeschickt, da der X8 noch nicht da war. So wurden es durch die 2 Tage Verspätung 14 Tage und beim x8 16 Tage. Außerdem lassen sich die Pakete verfolgen ( wenn du den Brief in der Hand hast, sagt die Verfolgung, dass die Lieferung bals in D eintrifft ;) ). Jede Sendung wird vor dem Versand mit lesbarem Adressaufkleber, etc., fotographiert und im persönlichen Bereich angezeigt.

Teilweise kann man noch zusätzliche Rabatte bekommen ( 5% und tw. noch ein paar % bei Bestellung mehrerer Teile ).

Leider sind in den Beschreibungen Fehler - gewollt oder ungewollt - aber dies wird schnell von der Dampferpolizei aufgedeckt in den Diskussionen.

Sehr interessant für den Verbrauchen - schlecht für unsere Shops, die es in naher Zukunft durch die Gesetzgebung schon schwieriger haben werden.


Ach, Fasttech hat aber auch Schwierigkeiten. Vielen Firmen, besonders im Taschenlampenbereich, war der VK zu niedrig und haben die Belieferung eingestellt. Mit Kanger gab es, glaube ich, ein ähnliches Problem. Seitdem gibt es massenweise Kanger Fakes.


 
funkyruebe
Beiträge: 8.903
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch

zuletzt bearbeitet 05.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#77 von DS ( gelöscht ) , 05.08.2013 22:43

Zitat von Twinc im Beitrag #71
Zitat von DS im Beitrag #69
Ich selber überlege auch noch ob ich mir das Original holen soll.
Einerseits finde ich es besser andererseits ist es doch ein gewaltiger Preisunterschied.
Werde mir wohl erst mal den Clone für den Alltag kaufen und wenn er mich überzeugt vielleicht noch das Original für gut.
Wenn ich wenigstens für das Geld ein Long Mode, also eine Tanksektion mit passenden Mundstück, vom Griechen bekommen könnte...
Mir ist der Tank etwas zu klein und noch mehr auszugeben sehe ich dann auch nicht mehr ein.

Gruß Dirk


Die Tanks vom Odysseus passen...wie die meisten anderen Teile (mal abgesehen vom 'Innenleben') auch.
Auch die Tanke-Teile vom Nauti / Nauti V2 passen auf den Ithaka. Unter anderem auch das 'Hercules Drip Tip Mouthpiece' um den Ithaka mit Hilfe eines längeren, zylindrischen DT zu 'verlängern' ....vorausgesetzt man möchte das Tankvolumen vergrößern. (So am I)
Also Ithaka + 23 mm Tank von VF + DT-Mausspiess + 40 mm schnörkellosem, zylindrischem DT ....dann geht schon ordentlich was rein.




Also wenn original dann ganz oder gar nicht!
Ich werde doch keine Clone Teile daran schrauben, dann kann ich mir gleich einen ganzen Clone kaufen.
Die Zeiten haben sich nun einmal geändert und das sieht man ja auch daran, das es den Ithaka ja immer noch im Shop gibt.
Früher oder später muß er mit dem Preis runter oder mehr für das Geld geben. siehe Kay Lite
130 für einen Verdampfer gebe ich vielleicht gerade noch aus, aber wenn mich dann noch 30 Euro oder mehr für Tankerweiterungen erwarten...neee dann ist Schluß!

Das große Geld verdienen ist jetzt wohl vorbei, die Clone werden immer besser und der Hype ist auch vorbei!
Ich sag nur UFS, da haben die Leute doch tatsächlich mal 300 Euro für gegeben!!! (ohne Nick)


DS

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#78 von Twinc , 05.08.2013 23:06

Zitat von DS im Beitrag #77

Also wenn original dann ganz oder gar nicht!


JAWOLL!!

Zitat von DS im Beitrag #77

Ich werde doch keine Clone Teile daran schrauben, dann kann ich mir gleich einen ganzen Clone kaufen.


Das kann ja zum Glück jeder für sich entscheiden. Und ich finde die für den Ithaka bei VF verfügbaren Tankteile (sofern denn überhaupt verfügbar!!) nicht schlechter...sondern einfach nur 'verfügbar'. Sollte Vassile mal welche anbieten (ich meine die längeren Cleartanks!), dann sind die auch Ruckzuck wieder vergriffen, aber meistens einfach nicht verfügbar.
Will man dann gern etwas mehr Saft im Tank haben, dann bleiben einem nicht viele Alternativen. Zum Glück sind bei Vassili derzeit doch einige Ersatzteile verfügbar!
Wie sieht das denn bei DS hinsichtlich Ersatzteile für 'deren' SW-VD aus???

Zitat von DS im Beitrag #77

Die Zeiten haben sich nun einmal geändert und das sieht man ja auch daran, das es den Ithaka ja immer noch im Shop gibt.
Früher oder später muß er mit dem Preis runter oder mehr für das Geld geben. siehe Kay Lite
130 für einen Verdampfer gebe ich vielleicht gerade noch aus, aber wenn mich dann noch 30 Euro oder mehr für Tankerweiterungen erwarten...neee dann ist Schluß!


Glaube nicht, dass Vassili bzw. Imeo mit dem Preis runter gehen wird. Dazu besteht m.A.n. keine Veranlassung.
Denn viele Dampfer, die sich einen Clone kaufen ....werden oftmals wenig später (sofern finanziell möglich!) auch ein Original haben wollen.


Zitat von DS im Beitrag #77

Das große Geld verdienen ist jetzt wohl vorbei, die Clone werden immer besser und der Hype ist auch vorbei!
Ich sag nur UFS, da haben die Leute doch tatsächlich mal 300 Euro für gegeben!!! (ohne Nick)


Ich denke niemand hat ein Problem damit, wenn auch die 'edleren' Teile mal etwas günstiger angeboten werden.
Und ob der 'Hype' wirklich vorbei ist? Keine Ahnung! Diese und andere Diskussionen sprechen m.A.n. eine andere Sprache.


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#79 von LaufendeNummer , 05.08.2013 23:19

Man muss immer noch sehen, dass es sich hierbei um ein geklautes Design handelt.
Einfach was nachbauen kann jeder, der die entsprechenden Gerätschaften hat. Sich aber so ein Verdampfersystem auszudenken, ist nochmal ganz was anderes.
Das Ganze dann auch noch Herkules zu nennen, halte ich schon für frech.

Fraglich ist ob Imeo überhaupt ein Patent darauf angemeldet hat...

Ich bin mit meinem Original zufrieden und honoriere damit den Erfinder und Designer des Systems.
Wenn wegen solchen Klonen, Imeo irgendwann aufhört gibt es keine neuen Systeme mehr.
Denn ich glaube nicht, dass die Kopierer in der Lage sind eigene Geräte zu entwerfen..



 
LaufendeNummer
Beiträge: 54
Registriert am: 13.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Achberg


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#80 von theprodigy , 05.08.2013 23:19

Zitat von funkyruebe im Beitrag #76
Zu Fasttech:

Teilweise kann man noch zusätzliche Rabatte bekommen ( 5% und tw. noch ein paar % bei Bestellung mehrerer Teile ).




Gibs ein Coupon Code? Wenn ja, wie lautet er?


 
theprodigy
Beiträge: 194
Registriert am: 17.01.2012


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#81 von funkyruebe , 05.08.2013 23:34

Zitat von theprodigy im Beitrag #80
Zitat von funkyruebe im Beitrag #76
Zu Fasttech:

Teilweise kann man noch zusätzliche Rabatte bekommen ( 5% und tw. noch ein paar % bei Bestellung mehrerer Teile ).




Gibs ein Coupon Code? Wenn ja, wie lautet er?


Bin nicht sicher was aktuell noch gültig ist. CPASTE13SPRING und pricecontrol und LAUNCH und BLF brachten jeweils 5%. Ansonsten mal googlen. Gerade auf amerikanischen Taschenlampen Foren tauscht man sich aus.


 
funkyruebe
Beiträge: 8.903
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#82 von Smokesteam , 06.08.2013 02:07

Hier mal eine erstes Unboxing-Video von "Maddin" über den Ithaka Clone

Hier sieht man leider nur, wie der Clone von Fasttech angekommen ist und auseinandergebaut wird.
Sieht soweit ganz gut aus, wäre sein Autofocus nur etwas besser.
Aber im Ganzen sieht das Teil schick aus.

Seht selbest : http://www.youtube.com/watch?v=D33XzctX3kA


 
Smokesteam
Beiträge: 448
Registriert am: 13.12.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#83 von DS ( gelöscht ) , 06.08.2013 08:27

also ich habe mir jetzt mal einen bestellt, für keine 28 Euro imkl. Versand kann man ja nicht vie falsch machen. 28 inkl. Versand zu 145 mit Versand !!! Ich glaube nicht das das Original 5 mal besser ist.
und wenn man Ersatzteile braucht und die anderen nicht passen kauft man sich einfach einen zweiten.
Abgesehen davon ist ja fast jedes Ersatzteil aus Griechenlan mit Versand teurer.

Bin echt mal gespannt


DS

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#84 von Twinc , 06.08.2013 14:40

Nachdem ich das Maddin-Vid gesehen habe, konnte ich es auch nicht lassen.
Die 'Order Confirmation' von Fasttech kam auch direkt angeflogen...
Bin mal gespannt auf das Ding ... ob es denn wirklich dem Original so nah kommt, wie man auch anhand des Video vermuten kann?

Aber selbst wenn das Ding nicht wirklich gut ist... zumindest ist das Teil ein guter 'Notfall-Ersatzteilspender'.

Jetzt heißt es ... 10-14 Tage warten.


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014

zuletzt bearbeitet 06.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#85 von Sandro , 07.08.2013 09:55

Wie meine Vermutung vorher schon gewesen ist, kein Unterschied bis auf die Farbe.
Geschmack ist von beiden Spitze, mein Clone ist aber von Vapor Freak, wenn der von Fasttech genau der selbe ist, na dann herzlichen Glückwunsch an alle, die bei Fasttech gekauft haben. Dann kann man bei dem Preis wirklich nichts falsch machen.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#86 von segler66 , 07.08.2013 10:26

Zitat von Slo im Beitrag #21
Ich finde das total in Ordnung so.......nicht jeder kann über 100 euronen für ne Dampfe ausgeben und möchte
trotzdem ein gutes Ergebnis haben.....!!
Gruss slo


und wer sollte sich dann die Mühe machen was neues zu Entwickeln ?? Die Chinesen ?


Pyrofrei seit dem 07.11.2011
Hardware: Unvernünftig zu viel ! Aber der NO MaaM wacht über die Sammlung !


 
segler66
Beiträge: 1.161
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#87 von Twinc , 07.08.2013 12:36

Die Mühen - der Gehirnschmalz - die sicherlich aufwändigsten Entwicklungsarbeiten und Tests und zu guter Letzt auch die 'Idee' als solches, sollten natürlich auch gerecht 'belohnt' werden.
Aber mir kann niemand weißmachen, dass bei den (vom 'Entwickler' erwarteten) verkauften Stückzahlen ein m.A.n sehr hoher Preis gerechtfertigt ist.

Bei Geräten aus Imeo's 'Werkstatt' sind es oftmals auch 'echte' Fans bzw. Dampferkollegen, die gern auch ein Original in ihrer Sammlung haben möchten....sofern sie es sich denn leisten können. (Dazu möchte ich auch noch anmerken, dass es sich eigentlich ALLE leisten könnten, wenn man sich mal vor Augen führt, welche Summen vorher von eben diesen Ex-Pyromanen 'verbrannt' wurden!)

Bislang konnte ich noch keinen Preisverfall bei den Originalen bemerken. Und auch wenn jetzt noch nach wie vor Original-Ithaka angeboten werden (e-smokeguru) bedeutet das nicht zwangsläufig, dass die sich wegen der verfügbaren Clone nun schlechter verkaufen. Vielmehr nehme ich mal stark an, dass Imeo in Anbetracht der hohen Nachfrage (bei den ersten Preorders etc.) eine nun ausreichend hohe Stückzahl produziert hat. Es macht ja auch Sinn, die Kuh zu melken bevor die Milch sauer wird! Wer würde das denn nicht so machen? Denn letztendlich wollen auch die Entwickler so viel Geld vom Markt abschöpfen, wie es der Markt erlaubt. Und solange es Leute wie mich gibt, die gern auch mal nen Euro mehr für einen schönen Verdampfer ausgeben (können und wollen), sehe ich da keine Probleme hinsichtlich möglicher Neuentwicklungen bzw. möglicher Innovationen neuer Geräte. Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass - sofern Imeo noch nicht 'satt' ist! - auch er gerne einen neuen Verdampfer oder einen neuen AT 'entwickeln' wird.

Und über die ja gängigen Presale- bzw. Preorder-Aktionen ist bei derartigen Entwicklungen das Risiko ein finanzielles Desaster meines Erachtens nach = 0 !

Es wird immer Kritiker von 'Clonen' geben.
Es wird immer Kritiker bzgl. der hochpreisigen 'Orignale' geben.

Die Gründe dafür trägt jeder in sich.
Und sei es nur der weit verbreitet HWV!

Wenn ich nur wegen der reinen Dampferzeugung 'dampfen' würde, dann hätte ich nicht den halben Schreibtisch mit zum Teil recht hochpreisigen Gerätschaften voll stehen, sondern würde wohl nur alle 2-4 Wochen mal den VD-Kopf einer eGo-C wechseln.

Aber wie bei ganz vielen gilt auch bei mir:
Das Auge dampft auch mit!
Der Umstieg auf's dampfen hatte auch bei mir sicher etwas mit vernünftigen Gründen zu tun....die Gesundheit vorneweg!
Da ich aber seit mehr als 18 Monaten dampfen, kann ich inzwischen nicht mehr so genau sagen wann ich diese 'Vernunft' in Bezug auf neue Dampfgerätschaften endgültig abgeschaltet habe? .....der durch meine Frau kontrollierte HWV begrüßt mich inzwischen mehrmals pro Monat....wobei ich nicht jedem 'Trieb' nachgebe und mögliche Neuerwerbungen inzwischen anders - kritischer - betrachte.

Habe die Ehre ... danke für's Lesen


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#88 von vapour65 , 07.08.2013 15:22

Zitat von Sandro im Beitrag #85
Wie meine Vermutung vorher schon gewesen ist, kein Unterschied bis auf die Farbe.


@sandro
Was ist denn das für eine Tankverlängerung auf dem Ithaka?


 
vapour65
Beiträge: 232
Registriert am: 30.07.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#89 von Sandro , 07.08.2013 15:41

@vapour65
Das ist ein Oddytank, hat mir Poldy zukommen lassen, weil er den Nautilustank nicht mehr auf meinem Ithaka sehen konnte.
Mit dem Large Mundstück und dem Tank gehen jetzt 9 ml in den Ithaka rein. Ithaka im Large Mode.
Ithakatanksegmente müsten aber morgen aus der Presale vom Guru bei mir eintreffen, dann ist bei dem Ithaka alles original bis auf das Mundstück.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#90 von Twinc , 08.08.2013 13:18

Na Mahlzeit Leute ...

Nachdem ich ja in meinem Beitrag weiter oben angekündigt hatte, dass ich mir auch so'nen China-Ithaka geordert hätte, bin ich inzwischen doch etwas ernüchtert was die Fa. Fasttech (Hong Kong) angeht!

etwas OT an:
Weil sich kein EU-Shop fand, bei dem ich einen 'K100' (mech. AT für kleines Geld) bekommen konnte, habe ich vor 14 Tagen dort einen geordert.
Die Bestell-Nr. bei Fasttech lautet 1391901 ...und was bringt mir die nette Postbotin heute Mittag???
Diese scheinbar völlig 'durchgeknallten' Hong-Kong-Heini's bei Fasttech können wohl Bestell-Nummern nicht richtig zuordnen?!

Das Brief-Päckchen war verdächtig 'dünn' ...die Überraschung dafür umso 'dicker'!
Denn bekommen habe die Bestell-Nr. 1399101 - einen wunderschönen 'Pyrex Glass DCT Tank Atomizer Coil Head' im Wert von 1,52 EUR bzw. $ 2.03 !
Herzlichen Dank! So etwas habe ich mir doch schon immer gewünscht!
Daher grad mal direkt deren Support kontaktiert - mit entsprechenden Foto's - um mal zu sehen, wie die Fasttech-Jungs sich dazu äußern??
- etwas OT aus

Und wenn ich nun an den bestellten China-Ithaka denke ....was wird mir wohl dann ins Haus geschickt?? Vielleicht ein kleines LED-Birnchen? Oder doch nen Stück Heizdraht????
Oder doch nur irgendwelchen
Bin jetzt wirklich mal gespannt....DAS könnt ihr mir glauben!


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#91 von Vapor^Tom , 08.08.2013 13:31

Sowas regeln die Chinamänner fix. Du wirst wohl die gewünschte Bestellung bekommen, und die Fehl-Lieferung behalten können.
Hab noch keine Erfahrungen mit dem shop, aber das ist dort allgemein so üblich.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 13.993
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#92 von vapour65 , 08.08.2013 13:56

Ich kann über FastTech bisher (nach 2 Bestellungen) auch nur Bestes sagen. Der Ithaka Clone kam gestern an nach genau 14 Tagen, hat eine 1a Verarbeitungsqualität und sogar mal richtig stabile O-Ringe. ;-)
Da die Teile innen beim Auswischen eine leicht schwärzlichen Film hinterließen, war eine kurze Intensivreinigung angesagt (erst mit Zahnbürste in heißem Wasser mit Spüli und dann 2 Gänge im Ultraschallbad mit Wasser, Brennspiritus, Spüli). Nach dem Abspülen war alles blitzblank, die Gewinde laufen von Anfang an perfekt. Lediglich die Aircontrol sitzt mir etwas zu locker. Habe dafür den O-Ring gegen einen mit 1.6 * 20mm eingesetzt, damit klappert nichts mehr und sie läßt sich trotzdem gut bewegen. Jetzt dampft und schmeckt das Teil auf Höchstniveau und braucht sich in keiner Beziehung hinter den anderen "Kollegen" im Bild zu verstecken.


 
vapour65
Beiträge: 232
Registriert am: 30.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#93 von Twinc , 08.08.2013 14:00

@Vapor^Tom
Ja ....davon gehe ich ja eigentlich auch aus. War halt wohl einfach ein 'Zahlendreher'.

Hab grad mal nachgeschaut, was bei nem ähnlichen Zahlendreher bei meiner 'China-Ithaka'-Bestellung hier ankommen würde?
Vermutlich eine Universal-Halterung für ne Fahrrad-Leuchte ...im Wert von $ 2.42 !!

Wenn dieser 'unmögliche' Fall eintreten sollte, dann gehe ich aber mal ganz stark von 'Methode' aus ...


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014

zuletzt bearbeitet 08.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#94 von Twinc , 08.08.2013 14:05

@vapour65
Bleibt noch die hier im Fred geäußerte Vermutung (auch vom Tom), dass der China-Ithaka nur verchromt wäre ....statt poliertes ES?!

Ich schrieb ja schon weiter oben, dass ich nicht davon ausgehen würde und das Teil stattdessen schon aus schön poliertem ES besteht!
Kannst du dich dazu mal äußeren? Nenn Original-Ithaka hast du zufällig nicht zum Vergleich?


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014

zuletzt bearbeitet 08.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#95 von vapour65 , 08.08.2013 14:35

Zitat von Twinc im Beitrag #94
@vapour65
Ich schrieb ja schon weiter oben, dass ich nicht davon ausgehen würde und das Teil stattdessen schon aus schön poliertem ES besteht!
Kannst du dich dazu mal äußeren? Nenn Original-Ithaka hast du zufällig nicht zum Vergleich?


Ein Original habe ich nicht. Die sichtbaren Oberflächen haben tatsächlich eine "Hochglanz-Chrom-Optik", die stark an die Oberfläche des Prometheus V3 und Kayfun V3 ES erinnert. Ich habe mal versucht an der Innenseite herumzukratzen. Wenn es Chrom ist, dann sitzt er verdammt stabil, denn da ist gar nichts passiert. Die Optik der Innenteile und auch der Gewinde sieht allerdings eindeutig nach ES aus. Aber genau kann ich es nicht sagen, ob da überall ES verbaut ist. Selbst wenn es verchromtes Messing wäre: Bei der Verarbeitungsqualität und dem Preis wäre das Teil selbst dann noch eine Sensation.


 
vapour65
Beiträge: 232
Registriert am: 30.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#96 von Vapor^Tom , 08.08.2013 14:43

Auf den Bildern von Vapour65 sieht es schon wie Edelstahl aus.
Wurde am Produktfoto nur etwas übertrieben ;)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 13.993
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#97 von vapour65 , 08.08.2013 16:26

falscher Post - gelöscht. ;-)


 
vapour65
Beiträge: 232
Registriert am: 30.07.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 08.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#98 von vapour65 , 09.08.2013 01:37

..noch ein kleiner optischer Nachtrag:

Was die Hochglanzoptik angeht: Wer einen Aga-T, Igo-L o.ä. hat - ziemlich genau so sieht die Oberfläche aus.


 
vapour65
Beiträge: 232
Registriert am: 30.07.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 09.08.2013 | Top

RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#99 von funkyruebe , 09.08.2013 23:56

Wenn das farbecht fotographiert ist, sieht es nach poliertem Edelstahl oder vielleicht noch nach Nickel ( vernickelt ) aus. Nickel würde man aber sehr schnell feststellen, da es schnell weniger glänzend wird ( Fingerschweiß und Liquids ). Es ist wohl wie FT es geschrieben hat.


 
funkyruebe
Beiträge: 8.903
Registriert am: 05.12.2012
Ort: Linksrheinisch


RE: Nächster Ithaka Clone im Anmarsch (VF)

#100 von vapour65 , 10.08.2013 13:44

....auf den Bildern sieht es z. T. etwas dunkler aus und ist ganz leicht unscharf. Das liegt an meiner Cam bzw. meinen Fähigkeiten damit. Als Abrundung noch zwei Bilder mit den Tanks vom Nautilus.


 
vapour65
Beiträge: 232
Registriert am: 30.07.2012
Geschlecht: männlich


   

Apollo Rebuildable Atomizer
Oddy Clone wo und welche Version

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen