Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ego-Akkus und die "wackeligen" Taster

#1 von Alucard , 18.06.2013 15:19

Moin Leute,

mir ist aufgefallen, dass an allen meinen Ego-Akkus (originale und Esco-Klon) die Knöpfe wackelig sind, also recht locker in der Fassung sitzen.
Am lockersten sitzt der Taster vom Joyetech Twist. Ist das bei Euch auch so, dass die alle unterschiedlich fest sitzen?
Ich habe gehört, das muss so sein, damit der Akku zur Not über den Taster "ausgasen" kann. Ist das richtig, oder mangelnde Qualität?

Danke für Ausklärung


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: Ego-Akkus und die "wackeligen" Taster

#2 von Be-Bop , 18.06.2013 15:23

ist richtig so und kein mangel.
muss locker sein, sonst kann sich leicht verklemmen.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Ego-Akkus und die "wackeligen" Taster

#3 von Dampfzeug , 18.06.2013 16:15

Der Taster ist ein Stück Plastik, quasi der Hut vom eigentlichen Taster, der sich auf der Platine darunter befindet. Designbedingt liegt er lose aber zwischen Platine und ES-Rohr eingeklemmt. Vermutlich ist das so gemacht, weil's einfach ist, m. E. schützt es aber auch den Platinentaster vor Abriss...

Wenn du mal deinen (kaputten) Akku auseinander nimmst, oder Fotos davon siehst, wird das klar...


Nichtraucher und Dampfgenießer

Dampfe seit 27.09.11. Microcoils in Verdampfern wo's geht mit selbstgemischten Liquids


 
Dampfzeug
Beiträge: 2.860
Registriert am: 18.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Braunschweig
Beschreibung: Nichtraucher und Dampfgenießer


RE: Ego-Akkus und die "wackeligen" Taster

#4 von Alucard , 18.06.2013 16:46

Danke, ist also richtig so...


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


   

Akku hat ein Eigenleben....
Ego Akkus Überblick

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen