Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#101 von pctelco , 29.06.2013 18:56

Zitat von mijust im Beitrag #100
Nur zum Teil, da man nicht weiß was für eine Größe die Luftzufuhr hat.
Wenn sie etwas kleiner ist als beim 3.1 ist es schon anders.


Hast schon Recht, es kann halbwegs gut funktionieren, aber die Möglichkeit diesen Parameter zu optimieren (Auf Nutzergewohnheit, Wicklung und Konsistenz des Liquids anzupassen) ist eben nicht gegeben. Somit ist leider eines der wichtigsten Features der Kayfune bei diesem hier nicht mehr vorhanden.


Gruß



Verdampfer:
1x eXpromizer long, 2 x Taifun GS, 2 x Aqua/Origin-Clone, 2 x Kayfun V3, 1 x 3.1, 2 x Taifun GT, 2 x GG Penelope geschwängert (Penelope Fat von Kir Fanis), 1x Nautifun longmode, Kayfun V4 u.v.m....

Akkuträger: Eye of Taifun, Phantom Vario, rDNA40, Nemesis-Cl, Astro-Cl (Und ganz viele mehr!)


 
pctelco
Bilder Upload
Beiträge: 11.215
Registriert am: 21.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: -- Seit 04.03.2012 18:41 Uhr Teil der Bulli-WG --
Beschreibung: Mitbewohner in der Welt bester Forums-WG! ;-)

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#102 von Bullibauer , 29.06.2013 19:55

Ich traue SM schon zu, das sie den Zugwiederstand so angepasst haben, dass eine ausreichende Liquidnachfuhr gewährleistet wird. Vom Konstrukteur nicht berechenbare weil variable Faktoren wie die Zusammensetzung des Liquids z.B. kann man ja durch geringfügige Anpassung der Zugtechnik ausgleichen.



Daily use: Aromamizer Supreme RDTA auf Wismec RX200, HorizonTech Artic auf Wismec RX300, Velocity V2 auf Eleaf IStick TC200W
Im Zulauf: Fasttech Zeugs


Bullibauer  
Bullibauer
Beiträge: 598
Registriert am: 19.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Wickelknecht


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#103 von Hemingway , 29.06.2013 19:55

Ich nutze ja gerne meine Kayfune, und nachdem ich den für mich angenehmen Zugwiderstand gefunden habe, dampfe ich die unabhängig davon, welche Wickelmethode ich habe, eigentlich immer gleich. Kokeln oder Blubbern ist mir bei den Teilen schon immer fremd. Insofern habe ich mit gutem Gewissen mir eine Light-Version für unterwegs und für den Urlaub zugelegt. Mit nem einfachen, aber präzisen Akkuträger ist der wirtschaftliche Schaden im Falle eines Tolalausfalls, Verlusts oder wasauchimmer nicht ganz so groß wie bei einem 3.x auf Semovar oder Provari, der Dampfgenuss aber einfach eine Klasse über den Dampfen, die ansonsten in den Koffer gewandert wären. Und schließlich muss ich mir im Duty-free-shop ja keine Kippen mehr holen
Ein Stück ESS Sieb für den FAlle eines Falles ist natürlich dabei; alleine schon, um den Kayfun das Flüstern beizubringen. Zur Not kann man damit aber auch ganz einfach den Zugwiderstand einstellen.


Gruß
Hemingway aka HansDampft


 
Hemingway
Beiträge: 342
Registriert am: 11.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#104 von Pitter © , 29.06.2013 19:55

Wer bestellt denn nun die China-Böller?
Da wäre ich auch dran interessiert.


Gruß
Peter

Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.


 
Pitter ©
Beiträge: 4.179
Registriert am: 06.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erlangen


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#105 von 77501 , 29.06.2013 19:59

Zitat von Pitter © im Beitrag #104
Wer bestellt denn nun die China-Böller?
Da wäre ich auch dran interessiert.

Ich nicht !


Grüße Alex


 
77501
Beiträge: 2.844
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#106 von Pitter © , 29.06.2013 20:20

Zitat von 77501 im Beitrag #105
Zitat von Pitter © im Beitrag #104
Wer bestellt denn nun die China-Böller?
Da wäre ich auch dran interessiert.

Ich nicht !


Musste ja auch nciht, hast ja das Original.
Ich bin aber nicht bereit dafür überzogenen Gebraucht-Preise zu zahlen.
Wenn der Clone genauso gut ist wie das Original, dann müsste ich geschlagen werden, wenn ich auf einen erneuten Originalen warte.

Für mich ist das nämlich ein Gebrauchsteil und kein Statussymbol.

Ich fahre auch keine Nobelkarre, nur damit der Nachbar neidisch wird.


Gruß
Peter

Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.


 
Pitter ©
Beiträge: 4.179
Registriert am: 06.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erlangen


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#107 von mediendoc , 29.06.2013 20:40

Da wird es auch bei SM eine Kannibalisierung ihres 3.1 - Lite geben.
Der 3.1 wird jetzt nur interessant für Dampfer die den AT von SM im Auge haben und eine 'Symbiose' VON Kay 3.1 und Semovar V3, wünschen.

Und ich glaube auch nicht, das nur der Russia eine Rolle für die schnellen VÖ des Lite geführt hat, da wird auch ein schweizer VD auf das Gemüt bei SM gedrückt haben.


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#108 von blacksole , 29.06.2013 20:42

Zitat von Pitter © im Beitrag #104
Wer bestellt denn nun die China-Böller?
Da wäre ich auch dran interessiert.

.
Ich!


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.067
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#109 von MaxxDampf , 29.06.2013 20:59

Zitat von Pitter © im Beitrag #104
Wer bestellt denn nun die China-Böller?
Da wäre ich auch dran interessiert.


Ich bin auch dabei, das Warten wird bestimmt eine Qual


 
MaxxDampf
Beiträge: 148
Registriert am: 15.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#110 von Pitter © , 29.06.2013 21:08

Stimmt, das ist das Schlimmste dabei.
Hab schon das Eine oder Andere direkt in China bestellt und nie Probleme gehabt. Diesmal wäre ich aber an einer SB dabei, die von einem Händler veranstaltet wird....


Gruß
Peter

Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.


 
Pitter ©
Beiträge: 4.179
Registriert am: 06.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erlangen


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#111 von Bullibauer , 29.06.2013 21:14

Zitat von mediendoc im Beitrag #107
Da wird es auch bei SM eine Kannibalisierung ihres 3.1 - Lite geben.
Der 3.1 wird jetzt nur interessant für Dampfer die den AT von SM im Auge haben und eine 'Symbiose' VON Kay 3.1 und Semovar V3, wünschen.

Und ich glaube auch nicht, das nur der Russia eine Rolle für die schnellen VÖ des Lite geführt hat, da wird auch ein schweizer VD auf das Gemüt bei SM gedrückt haben.


Endlich belebt Konkurrenz mal das Geschäft. Und das noch zum Vorteil des Kunden...
In diesem Fall habe ich mich gegen Wartezeiten und Jagerei sowie gegen einen übertechnisierten Verdampfer entschieden. GT, Kay 3.1, the Russian, Ithaka und der Squape sind damit für mich aus dem Rennen.
Dank einem entspannten Einkaufserlebnis habe ich mich für den Kayfun Lite von InTaste entschieden und das gesparte Geld (im Vergleich zu der vorgenannten Geräten) in Zubehör investiert.



Daily use: Aromamizer Supreme RDTA auf Wismec RX200, HorizonTech Artic auf Wismec RX300, Velocity V2 auf Eleaf IStick TC200W
Im Zulauf: Fasttech Zeugs


Bullibauer  
Bullibauer
Beiträge: 598
Registriert am: 19.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Wickelknecht

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#112 von Andy1 , 29.06.2013 23:05

Der Clone ist wohl im Preis runter nun auf 69€ und es wird die Lite Base im Lieferumfang enthalten sein
Achso und er hat ein Namen Tunning erhalten Er soll jetzt Mednaka oder Mendaka Duka heissen .


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.208
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#113 von MaxxDampf , 29.06.2013 23:09

@Andi1
Kann dir leider nicht ganz folgen...


 
MaxxDampf
Beiträge: 148
Registriert am: 15.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#114 von Gerri223 , 29.06.2013 23:14

Zitat von Andy1 im Beitrag #112
Der Clone ist wohl im Preis runter nun auf 69€ und es wird die Lite Base im Lieferumfang enthalten sein
Achso und er hat ein Namen Tunning erhalten Er soll jetzt Mednaka oder Mendaka Duka heissen .



Das ist/wird ein völlig anderer Clone und hat nix mit dem Russian zu tun. Mal sehen wieviele noch auftauchen


 
Gerri223
Beiträge: 582
Registriert am: 14.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Göttingen


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#115 von Andy1 , 29.06.2013 23:28

Ja okay dann ist es halt noch ein Kayfi Clone


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.208
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#116 von Bullibauer , 29.06.2013 23:32

Zitat von Andy1 im Beitrag #112
Der Clone ist wohl im Preis runter nun auf 69€ und es wird die Lite Base im Lieferumfang enthalten sein
Achso und er hat ein Namen Tunning erhalten Er soll jetzt Mednaka oder Mendaka Duka heissen .


Wo hast du diese Infos gefunden?



Daily use: Aromamizer Supreme RDTA auf Wismec RX200, HorizonTech Artic auf Wismec RX300, Velocity V2 auf Eleaf IStick TC200W
Im Zulauf: Fasttech Zeugs


Bullibauer  
Bullibauer
Beiträge: 598
Registriert am: 19.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Wickelknecht


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#117 von Andy1 , 29.06.2013 23:39

Steht bei Facebook auf der Seite von dem Allseits Beliebtem Pe.. äähh Enis E-Store52


Sigelei Kaos Spectrum/Smok Alien/Wismec Predator/ Joyetech cuboid Tab


 
Andy1
Beiträge: 1.208
Registriert am: 18.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen

zuletzt bearbeitet 29.06.2013 | Top

RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#118 von Bernie , 29.06.2013 23:41

Zitat von mediendoc im Beitrag #107
Da wird es auch bei SM eine Kannibalisierung ihres 3.1 - Lite geben.
Der 3.1 wird jetzt nur interessant für Dampfer die den AT von SM im Auge haben und eine 'Symbiose' VON Kay 3.1 und Semovar V3, wünschen....

Na - so nahtlos ist das auch nicht ohne Austausch der Connectortanks, diejenigen stört doch sicherlich der gewellte 510ner Anschluss, so dass Dein Argument für mich nur eine vage Vermutung sein kann. Rchtig glatt - aus einem Guss wird das nur mit dem extra zu erwerbenden Semovar-Collektorstank - und der geht da nicht drauf


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.123
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#119 von mediendoc , 29.06.2013 23:55

natürlich, Bernie, nur in Verbindung mit dem Semovar-Collektorstank. Aber das hat der zukünftige und der 3.1 Besitzer doch auf dem Schirm. Wir Dampfer informieren uns doch bevor wir kaufen, oder?


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#120 von Bernie , 30.06.2013 01:01

Zitat von mediendoc im Beitrag #119
natürlich, Bernie, nur in Verbindung mit dem Semovar-Collektorstank. Aber das hat der zukünftige und der 3.1 Besitzer doch auf dem Schirm. Wir Dampfer informieren uns doch bevor wir kaufen, oder?

Ja hast recht. ... und irgendwann wird es vielleicht einen sprunghaften Handel von 3er-Base-Unterteilen geben, um damit die nahtlose Semovarverbindung herstellen zu können mit seinem Lite oben herum


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.123
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#121 von Barni , 30.06.2013 22:55

bei e-zig Online.de
gibt es den für 84.95€


 
Barni
Beiträge: 72
Registriert am: 04.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#122 von Bernie , 01.07.2013 13:53

Zitat von Barni im Beitrag #121
bei e-zig Online.de
gibt es den für 84.95€

Das sieht ja alles fantastgisch genau nachgemacht aus! Na, dann kann man ja alle Teile einzeln in diversen Tauschaktionen auch mit diesem Verdampfer und SM beginnen.


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.123
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 01.07.2013 | Top

RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#123 von Sockeye , 01.07.2013 15:12

Zitat von Barni im Beitrag #121
bei e-zig Online.de
gibt es den für 84.95€


Lieferung ungefähr in 8 Wochen... LOL
D.h. der Stahl ist noch nicht mal gewalzt...

VG
Sockeye




We are vapers - we are legion - we trust in Ohm - we love originals - expect us!


Bunker-App


 
Sockeye
Beiträge: 7.378
Registriert am: 16.08.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: nicht in Karlsruhe


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#124 von pctelco , 01.07.2013 15:59

Zitat von Sockeye im Beitrag #123
Zitat von Barni im Beitrag #121
bei e-zig Online.de
gibt es den für 84.95€


Lieferung ungefähr in 8 Wochen... LOL
D.h. der Stahl ist noch nicht mal gewalzt...

VG
Sockeye


Genau!

Hatte schon fast den Bestellknopf gedrückt und dann in einem lichten Moment meinen HWV überlistet und erst mal bei Kay per Email nachgefragt und 6 bis 8 Wochen Lieferzeit als Antwort bekommen.

Somit hat sich mein HWV erst mal erledigt!

Wenn die Dinger irgendwann mal im Shop sofort bestell- und lieferbar sein sollten,
denke ich vielleicht noch mal darüber nach........


Gruß



Verdampfer:
1x eXpromizer long, 2 x Taifun GS, 2 x Aqua/Origin-Clone, 2 x Kayfun V3, 1 x 3.1, 2 x Taifun GT, 2 x GG Penelope geschwängert (Penelope Fat von Kir Fanis), 1x Nautifun longmode, Kayfun V4 u.v.m....

Akkuträger: Eye of Taifun, Phantom Vario, rDNA40, Nemesis-Cl, Astro-Cl (Und ganz viele mehr!)


 
pctelco
Bilder Upload
Beiträge: 11.215
Registriert am: 21.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: -- Seit 04.03.2012 18:41 Uhr Teil der Bulli-WG --
Beschreibung: Mitbewohner in der Welt bester Forums-WG! ;-)


RE: Die Clone Verschwörung - oder triff den Russen 3.1 :)

#125 von blacksole , 01.07.2013 22:11

Nach Todd hat nun auch die Dampferküche ihr Review zum "The Russian" veröffentlicht:
.
http://www.youtube.com/watch?v=0iUSRjE8fAI


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.067
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


   

Nimbus V2 alternative
Beratung Kayfun Lite + welchen Akkuträger?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen