Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#251 von hsvtermi , 30.06.2013 21:11

Zitat von blowy666 im Beitrag #247
Nicht wirklich.
Laut Aussagen mehrerer Leute soll der Lite schon länger geplant gewesen sein, da man schon davon ausgegangen war, dass ein Klon kommen würde.
Zeigt ja auch die Stückzahl, die am Verkaufsstart vorhanden war... ;-)

Völlig richtig!
Viel zu planen gab es da auch nicht mehr,ist ja alles noch vom 3.1 in den Schubladen gewesen.Dreherei auch kein prob da nur en bissel was weg gelassen wurde.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#252 von blackhide , 30.06.2013 21:11

*gnihihi* Gerade auf der Google-Bildersuche "Kayfun Lite" mein Avatar an etwa 20. Stelle entdeckt. LoopCube vor mir, ajax kurz dahinter... :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Kayfun Lite

#253 von Gelöschtes Mitglied , 30.06.2013 21:12

also ich hab mir einen gegönnt und bin damit super zufrieden ;) mehr gibts da net zu sagen , SM qualität zu nem guten preis



RE: Kayfun Lite

#254 von markus1968 , 30.06.2013 21:50

Das klingt doch schon mal gut. Ich bin halt neugierig, da ich auch zwei bestellt habe. Hattest du einen 3.1 oder 3.0 und kannst du sie vergleichen?


markus1968  
markus1968
Beiträge: 1.710
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamm


RE: Kayfun Lite

#255 von Vapor^Tom , 30.06.2013 21:52

Zitat von hsvtermi im Beitrag #250
Abverkauf?
Es gibt doch noch welche.



Da magst du schon recht haben.
Aber warum soll ich Versand zahlen, wenns auch ohne ginge?
Zudem will ich mein "Guthaben" bei einem bestimmten shop nicht noch mehr aufstocken. Erst muß das eine abgeklärt sein, um neues zu beginnen.
Abverkauf deswegen, weil noch ist doch nicht sicher, ob der Lite auch ständig verfügbar ist.
Man wird sehen. Mich wirds nicht umbringen


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#256 von Captain Blackbird , 01.07.2013 00:30

Zitat von hsvtermi im Beitrag #229
Zitat von blowy666 im Beitrag #227
Ist jemand hier, der Kruser mit Kayfun vergleichen kann?
Welchen findet ihr besser, bzw welcher gibt zb mehr Dampf?

Mehr Dampf wird von deiner Wicklung abhängen.aber der Liquidgeschmack wird intensiver sein beim Kayfun.
Caaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaptain Blackbird Du bist schuld. Da ich auch nen GUS Mod hab und nur 1-3 Verdampfer für drauf und DUUUUUUU schriebst das der Lite super drauf aussieht hab ich nun doch auch das Fingerchen Fliegen lassen und Bestellt.
Danke für den letzten anschubser


Das sähe dann so aus:



[[File:KayfunLite & GUS SE.jpg|none|600px|400px]]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
KayfunLite & GUS SE.jpg  

 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#257 von blowy666 , 01.07.2013 00:33

Hübsch hübsch... ;-)


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#258 von blackhide , 01.07.2013 00:36

Zitat von hsvtermi im Beitrag #251
Völlig richtig!
Viel zu planen gab es da auch nicht mehr,ist ja alles noch vom 3.1 in den Schubladen gewesen.Dreherei auch kein prob da nur en bissel was weg gelassen wurde.



Ich kenne mich mit der Programmierung der Maschinen nicht wirklich aus. Gut das meiste der Software kann ja verwendet werden - die Änderungen müssen aber schon noch dareingefrimmelt werden? Oder werden die CAD-Daten dareingeschubst und mit ein paar Zusatzinfos versehen? Oder ist das ganze jetzt nicht soooo aufwendig wie ich mir das vorstelle?




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Kayfun Lite

#259 von Hoschman , 01.07.2013 00:41

Zitat von Bullibauer im Beitrag #242
Die liegen alle noch seelig auf dem Sofa und produzieren "Clouds oft Vapor" mit ihrem Lite.
Und keiner traut sich zuzugeben, das der Zugwiderstand perfekt abgestimmt ist. ^^


ergibt doch gar keinen sinn die aussage..
wie kann etwas perfekt abgestimmt sein, wenn jeder etwas anderes bevorzugt?
gerade deswegen war ein kayfun doch eben ein kayfun, mitunter wegen der luftregulierung.
da diese nun nicht vorhanden ist, ist nen lite total uninteressant.
da kann ich mir auch jeden anderen x beliebigen gut verarbeiteten SWVD holen.

ich finde den lite zumindest so wie er ist... nutzlos!

mag sein das er ein klasse gerät ist, aber ein essenzielles merkmal weglassen,
finde ich nen no-go



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: Kayfun Lite

#260 von blowy666 , 01.07.2013 00:46

Naja, dennoch bleibt er ein sehr gut verarbeiteter Selbstwickel Verdampfer, und andere (BT-V1,Kruser)liegen preislich nun sogar HÖHER... ;-)


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#261 von blackhide , 01.07.2013 00:51

Wieso wurde der The Russian von der Seite ezig-online.de genommen

War das jetzt ein Marketing-Gag

Edit / Korrektur: Ist wieder drin - oder hatte ich übersehen.

Edit / Korrektur2: Nu sind die wieder am Umbauen! Es kommt der Evod-BCC wenn man den Punkt aus der linken Liste auswählt / aus dem Menüpunkt SWVD isser verschwunden.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 01.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#262 von Captain Blackbird , 01.07.2013 01:02

Mir paßt der so wie der ist, Luftregulierung brauch ich dabei nicht.

Wie gesagt: Preis-Leistung ist Ok, Lieferumfang mit den 2 Hülsen (klar/metall) Plus O-Ring/Füllschraube

Füllen geht auch mit Nadelflasche fix ohne siffen.
Mit klarer Hülse gerade so weit bis diese zum Rand oben voll, Schraube rein, losdampfen...

Nur bei neuer Wicklung: Drip runter, LuftLoch zuhalten und ganz leicht ziehen, reinschauen ob Silica dunkler wird sonst nochmal leicht ziehen, Drip drauf und loslegen


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#263 von ajax , 01.07.2013 01:03

Zitat von Hoschman im Beitrag #259

gerade deswegen war ein kayfun doch eben ein kayfun, mitunter wegen der luftregulierung.
da diese nun nicht vorhanden ist, ist nen lite total uninteressant.
da kann ich mir auch jeden anderen x beliebigen gut verarbeiteten SWVD holen.




Jeder x-beliebige andere gut verarbeitete SWD schmeckt mir aber nicht so gut wie ein Kayfun. Vergleichs-SWV: FeV, Taifun GT, Odysseus.
Der einzige SWV, der bei mir da geschmacklich mitkommt ist der Hades und der hat ja bekanntermaßen gewisse Gemeinsamkeiten mit einem Kayfun.

Was der Hades aber nicht hat ist eine Luftregulierung ...;-)
Insofern mache ich mir da keine grossen Sorgen, daß mich der Lite enttäuschen könnte.

Btw., ich gehöre zu denen, die sich den Lite zulegen obwohl sie schon einen 3.1 ihr eigen nennen ...;-)


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh

zuletzt bearbeitet 01.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#264 von Hoschman , 01.07.2013 01:11

Zitat von blowy666 im Beitrag #260
Naja, dennoch bleibt er ein sehr gut verarbeiteter Selbstwickel Verdampfer, und andere (BT-V1,Kruser)liegen preislich nun sogar HÖHER... ;-)


höher?

den bt-v1 bekommt man hier im offlineshop noch neu für 75 euro.. liegt also gleichauf.
und kruser?
joa den gibbet derzeit nicht neu, also kann man den nicht dazuzählen.

und ja sicher ist er ein gut verarbeiteter SWVD, habe ja nicht das gegenteil behauptet.
mich stört nur das die luftregulierung weg ist.

Zitat von ajax im Beitrag #263

Jeder x-beliebige andere gut verarbeitete SWD schmeckt mir aber nicht so gut wie ein Kayfun. Vergleichs-SWV: FeV, Taifun GT, Odysseus.
Der einzige SWV, der bei mir da geschmacklich mitkommt ist der Hades und der hat ja bekanntermaßen gewisse Gemeinsamkeiten mit einem Kayfun.



ok gut, das kann man gelten lassen oder aber unter "placeboeffekt" abstempeln.
nee spaß... also ist doch irgendwie klar, das jeder verdampfer anders schmeckt.



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: Kayfun Lite

#265 von Captain Blackbird , 01.07.2013 01:15

Im Vergleich zum FeV oder Taifun GT zwar etwas aufwendiger zu füllen wegen notwendigem Kreuzschlitz, aber den gibts in jedem 1€ Laden.

Das wickeln ist völlig einfach.
Nach dem Kauf wo ich meinen fertig hatte bekam ich direkt 2 verpackte hingelegt: mach mal eben, du kannst das besser...

Ok, 3 wickeln mit 2x3mm Silica und (testweise) 0.25 Kanthal dauerte keine 10min


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#266 von Captain Blackbird , 01.07.2013 01:21

Zum Geschmack:
El Toro Virginia Prime schmeckt mir auf FeV am besten, der Kayfun bringt das anders rüber aber sicher gibt es wieder was anderes was mir auf dem besser schmeckt
FW Cinnamon Roll kommt beim Boge Carto mir am besten rüber...

So what?


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#267 von ajax , 01.07.2013 01:36

Sicher hängt das von den eingesetzten Liquids ab. Schon erstaunlich, wie unterschiedlich ein und das selbe Liquid je nach verwendetem Verdampfer schmecken kann.
Bei mir sind mittlerweile nur noch 2-3 Geschmäcker übrig geblieben, die ich ausschliesslich dampfe und unter den SWV bringt der Kayfun die bei mir halt am besten rüber.

User X, der Liquid Y mag kommt vielleicht mit Verdampfer Z besser zurecht und das ist ja auch in Ordnung so.
Schön, daß sich der Markt so rasant weiterentwickelt und für jeden was dabei ist ...;-)


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh

zuletzt bearbeitet 01.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#268 von Captain Blackbird , 01.07.2013 08:49

So sieht das dann aus wenn man für andere dauernd mitwickeln muß...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#269 von Hemingway , 01.07.2013 09:05

@Captain: Dampft Dein Kopf jetzt schon ohne Dein Zutun?


Gruß
Hemingway aka HansDampft


 
Hemingway
Beiträge: 342
Registriert am: 11.03.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#270 von MysticSteam ( gelöscht ) , 01.07.2013 09:07

Zitat von ajax im Beitrag #263
Was der Hades aber nicht hat ist eine Luftregulierung ...;-)


Das sehe ich genau anders rum und ist bei mir auch das einzige Fragezeichen zum Kayfun Lite. Beim Hades kann man easy die Luftzufuhr auf seinen persönlichen Geschmack aufbohren und hat dann den perfekten Zugwiderstand.

Beim Kayfun würde ich ungern dran rumbohren, was ich beim FeV zum Beispiel schon machen musste. Aber morgen Abend weiß ich mehr


MysticSteam

RE: Kayfun Lite

#271 von markus1968 , 01.07.2013 09:14

Was ich immer mal loswerden wollte. Ich verstehe diese ganze Zugwiderstandsdiskussion nicht so ganz und habe sie noch nie verstanden. Ich hatte in den letzten 2 Jahren mit Sicherheit 30 - 40 verschiedene Verdampfer und nie ist mir am Zugwiderstand irgendwas besonderes aufgefallen. Ok, an dem einen muss ich vielleicht etwas mehr ziehen als an dem anderen aber das Ergebnis ist im Endeffekt gleich.

Und wie war das früher bei den Kippen? Hatte Malboro auch einen anderen Zugwiderstand als Camel? Also, ich finde dieses ganze Theater um den Zugwiderstand deutlich übertrieben.


markus1968  
markus1968
Beiträge: 1.710
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamm


RE: Kayfun Lite

#272 von maverick77 , 01.07.2013 09:22

Ich für meinen Teil brauche die Zugwiderstansteinstellung auch nicht. Bei meinen beiden V3.1 habe ich es ein Mal eingestellt und nie wieder
verstellt. Naja, fast. Die Einstellschrabe war bei beiden zu locker im Gewinde, sodass sich der Widerstand oft selbst einstellt hat. 1,5mm ist für mich perfekt.
Wer aber einen anderen Wert bracht, wird bastelln müssen oder das "größere" Model nehmen.

Ein Klone mit Lieferzeit von > 2 Monaten kommt definitiv nicht in Frage. In der Zeit wird man wahrscheinlich auch ein Original bekommen.


Kayfun V3.1 Brushed, 2 x Kayfun Lite, Kayfun Lite+, 2xFeV2, Kayfun Mini V2.1, AQUA, Kraken, 4xTaifun GT, Taifun GS, 2xAIOS Mod, GG Odysseus V2, Penelope, Ithaka und und und.

Provari V1 Silver, Provari V2 Silver, Provari Mini V2.5, Vamo V2, EpicStorm, GGTS, Zmax Telescope, Astro Mod, 2xNemesis, 2x69Mod, SGL Telescope


 
maverick77

Beiträge: 495
Registriert am: 25.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Athen / Gummersbach


RE: Kayfun Lite

#273 von Freddy Goldbein , 01.07.2013 09:35

Zitat von markus1968 im Beitrag #271
Was ich immer mal loswerden wollte. Ich verstehe diese ganze Zugwiderstandsdiskussion nicht so ganz und habe sie noch nie verstanden.


Sehr Lustig! Mir gehts so mit der Liquid-Control die Ich für sinnlos halte weil: Eine Wendel muss immer gleich voll unter Liquid stehen.
Welchen Zugwiderstand hast du dir bei den Verstellbaren VD den eingestellt? Ich meine eine Vorliebe hat man Ja.



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Kayfun Lite

#274 von MysticSteam ( gelöscht ) , 01.07.2013 09:48

Zitat von Freddy Goldbein im Beitrag #273
Zitat von markus1968 im Beitrag #271
Was ich immer mal loswerden wollte. Ich verstehe diese ganze Zugwiderstandsdiskussion nicht so ganz und habe sie noch nie verstanden.


Sehr Lustig! Mir gehts so mit der Liquid-Control die Ich für sinnlos halte weil: Eine Wendel muss immer gleich voll unter Liquid stehen.
Welchen Zugwiderstand hast du dir bei den Verstellbaren VD den eingestellt? Ich meine eine Vorliebe hat man Ja.


Mir gehts auch so - die ganze hin und her Dreherei bei GG fand ich überflüssig - bei anderen funktioniert es auch ohne prima. Aber egal, es wird sicher ein toller Verdampfer kommen und heute ist der Markt ja auch groß genug, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.


MysticSteam

RE: Kayfun Lite

#275 von Freddy Goldbein , 01.07.2013 09:52

Zitat von MysticSteam im Beitrag #274
Zitat von Freddy Goldbein im Beitrag #273
Zitat von markus1968 im Beitrag #271
Was ich immer mal loswerden wollte. Ich verstehe diese ganze Zugwiderstandsdiskussion nicht so ganz und habe sie noch nie verstanden.


Sehr Lustig! Mir gehts so mit der Liquid-Control die Ich für sinnlos halte weil: Eine Wendel muss immer gleich voll unter Liquid stehen.
Welchen Zugwiderstand hast du dir bei den Verstellbaren VD den eingestellt? Ich meine eine Vorliebe hat man Ja.


Mir gehts auch so - die ganze hin und her Dreherei bei GG fand ich überflüssig - bei anderen funktioniert es auch ohne prima. Aber egal, es wird sicher ein toller Verdampfer kommen und heute ist der Markt ja auch groß genug, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.



HA! Da fällt Mir gerade ein wofür das Gut ist! Bei unterschiedlichen Viskositäten! Ein 50/50-Liquid ist dicker (habe Ich aber noch nie gedampft).



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen