Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#626 von Ovi , 06.07.2013 13:23

Bilde ich mir das eigentlich ein (weil es nirgends erwähnt wird..), oder haben sie in der Driptip-Aufnahme jetzt ein leichtes Gefälle eingebaut? Bei meinem 3.1 hat sich da immer ordentlich Kondensat abgesetzt. Bei meinem Lite ist das nicht der Fall..



Ovi  
Ovi
Beiträge: 37
Registriert am: 16.04.2012


RE: Kayfun Lite

#627 von Captain Blackbird , 06.07.2013 13:28

Zitat von Wolfman Jack im Beitrag #622
Hab in den Atmizoo Roller jetzt den flachen 510er Anschluss eingebaut und die Polschraube ganz eingeschraubt.
Nun ist der Spalt zwischen dem Atmizoo und Kayfun Lite kaum sichtbar.

]


Ich nutz den auf meinem GUS - superstimmige Kombination:
https://plus.google.com/1168720638709054...sts/63tbXWWxgDx

Den Dingo Iced Matte hab ich bestellt, mal schauen wie dort der Taifun GT oder FeV drauf passen (ohne Spalt)
Am 5.7. Aus Athen heute schon in Leipzig undMontag wohl bei mir


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#628 von Assistent , 07.07.2013 07:26

Vaporbase ist mal abgespeichert, danke Cap.
Derzeit nutze ich, noch probeweise und öfter wechselnd,die Zivipf Silica und eine Ekowool von Ger Man (FB).
Letztere scheint mir dabei noch etwas leckerer aber das mag auch Einbildung sein...k.a.
Ich habe übrigens gerade mit 2,5er Schrumpfschlauch meine Luftzufuhr etwas verjüngt und bin nun bei ca. 1,1mm Innendurchmesser.
Eigendlich wäre mir das meist zu wenig (wenn ich an meine anderen Dampfen denke) aber hier scheint trotzdem annährend zu passen.
Zuggeräusch ist somit natürlich auch etwas dezenter. Noch nicht das Optimum aber die grobe Richtung haut hin.


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
k luft.jpg  

 
Assistent
Beiträge: 346
Registriert am: 25.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: CuxLand


RE: Kayfun Lite

#629 von dschlawiner , 07.07.2013 13:04

Zitat von Assistent im Beitrag #628

Ich habe übrigens gerade mit 2,5er Schrumpfschlauch meine Luftzufuhr etwas verjüngt und bin nun bei ca. 1,1mm Innendurchmesser.
Eigendlich wäre mir das meist zu wenig (wenn ich an meine anderen Dampfen denke) aber hier scheint trotzdem annährend zu passen.
Zuggeräusch ist somit natürlich auch etwas dezenter. Noch nicht das Optimum aber die grobe Richtung haut hin.


Ich habe das natürlich gleich auch probieren müßen,ist aber nicht so zum nachahmen zu empfehlen,weil bei mir ist das ding im loch verschwunden,hölle ewig rumgemacht bis ich wieder gescheiten zug hatte.
Ich hatte wohl gerade nochmal Glück,weil viel zu schrauben gibts ja nicht mehr ,das man was verschwundenes raus kriegt.
Jetzt ist mein zugwiderstand auch etwas höher flash mehr pfeifgeräusch weg,der Hund wird nicht mehr verrückt.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#630 von Assistent , 07.07.2013 13:21

Hahaha...jo. Kann ich mir vorstellen.
Ich konnte mein 2mm-Ende mit `ner Pinzette wieder rausziehen, hatte ihn aber auch nicht so tief drin ()

Ja. Ist hier mittlerweile wieder raus, auch wenn die grobe Richtung (für mich) schon ziemlich passte.
Mit dem Schrumpfschlauch aber dann auf Dauer doch etwas zu mager im Gemisch.

Ich grübel mir da demnächst mal was passenderes in konkretere Form. Idee ist schon da, nur das passende Werkzeug/stück fehlt noch.



 
Assistent
Beiträge: 346
Registriert am: 25.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: CuxLand


RE: Kayfun Lite

#631 von blowy666 , 07.07.2013 13:23

So, also nach 3 Tagen muss ich sagen: Klasse Gerät!
Mein Kruser liegt momentan irgendwie nur noch in der Schublade...schade drum, aber momentan finde ich den Liteirgendwie besser...


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#632 von dschlawiner , 07.07.2013 13:23

Die Idee ist gut ,mann kann das Zugverhalten und Geschmack schon beeinflußen, nur lass ich das ding nun lange genug ums auch wieder raus ziehen zu können.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#633 von DampfGut , 07.07.2013 13:25

Ich werde die Woche eventuell Bohrer und Gewindeschneider nutzen und mir die Zugregulierung einbauen.
Dazu muß ich zwar eine Kreuzbohrung auf der Maschine setzen, aber mit etwas Gefühl sollte der Bohrer nicht beim kreuzen brechen.
Dann Gewinde rein und eine Schlitz-Madenschraube mit Kegel einsetzen.
Die Bohrung müßte dann von unten erfolgen und wirklich genau den Luftkanal kreuzen.


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#634 von dschlawiner , 07.07.2013 13:29

Zitat von blowy666 im Beitrag #631
So, also nach 3 Tagen muss ich sagen: Klasse Gerät!
Mein Kruser liegt momentan irgendwie nur noch in der Schublade...schade drum, aber momentan finde ich den Liteirgendwie besser...


Das ist irgend wie immer so, ich fand den lite auch als bsten VD den ich gedammpft hatte ,bis ich den ithaka gedampft habe,das sind Welten!
Schmeckt einfach nochmal 50€ besser lol.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#635 von Be-Bop , 07.07.2013 13:42

Zitat von dschlawiner im Beitrag #634

Das ist irgend wie immer so, ich fand den lite auch als bsten VD den ich gedammpft hatte ,bis ich den ithaka gedampft habe,das sind Welten!
Schmeckt einfach nochmal 50€ besser lol.



das nehme ich dir nicht ab. ich hatte nämlich das vergnügen die beiden direkt zu vergleichen, von meinem nachbar für paar tage geliehen. gerne habe ich ihm seine ithaka wieder freiwillig zurück gegeben.
noch grösser, noch schwerer, sehr kompliziert zu wickeln, tausend teile und auf jeden fall kein bessere dampf...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.004
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#636 von dschlawiner , 07.07.2013 13:48

Zitat von Prager im Beitrag #635
Zitat von dschlawiner im Beitrag #634

Das ist irgend wie immer so, ich fand den lite auch als bsten VD den ich gedammpft hatte ,bis ich den ithaka gedampft habe,das sind Welten!
Schmeckt einfach nochmal 50€ besser lol.



das nehme ich dir nicht ab. ich hatte nämlich das vergnügen die beiden direkt zu vergleichen, von meinem nachbar für paar tage geliehen. gerne habe ich ihm seine ithaka wieder freiwillig zurück gegeben.
noch grösser, noch schwerer, sehr kompliziert zu wickeln, tausend teile und auf jeden fall kein bessere dampf...!

Finde ich nicht,den Ithaka hatte ich in nullkomma nix gewickelt 2 paralel laufendende fasern eine wicklung drüber.
Aber beim Hades bring ich mich um beim wickeln,bis ich da die löcher fürn draht gefunden habe und bald jedes mal ein splint verloren,normal sollte es beim hades heisen nicht für anfänger zu empfehlen und nicht beim Ihtaka.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#637 von gm301 , 07.07.2013 13:53

Was hat denn jetzt der Hades hier zu suchen?


Gruß Gabi



Mitglied


 
gm301
Beiträge: 259
Registriert am: 17.11.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Anklam, Mecklenburg-Vorpommern


RE: Kayfun Lite

#638 von grauer Dampfer , 07.07.2013 13:53

Zitat von dschlawiner im Beitrag #636
Zitat von Prager im Beitrag #635
Zitat von dschlawiner im Beitrag #634

Das ist irgend wie immer so, ich fand den lite auch als bsten VD den ich gedammpft hatte ,bis ich den ithaka gedampft habe,das sind Welten!
Schmeckt einfach nochmal 50€ besser lol.



das nehme ich dir nicht ab. ich hatte nämlich das vergnügen die beiden direkt zu vergleichen, von meinem nachbar für paar tage geliehen. gerne habe ich ihm seine ithaka wieder freiwillig zurück gegeben.
noch grösser, noch schwerer, sehr kompliziert zu wickeln, tausend teile und auf jeden fall kein bessere dampf...!

Finde ich nicht,den Ithaka hatte ich in nullkomma nix gewickelt 2 paralel laufendende fasern eine wicklung drüber.
Aber beim Hades bring ich mich um beim wickeln,bis ich da die löcher fürn draht gefunden habe und bald jedes mal ein splint verloren,normal sollte es beim hades heisen nicht für anfänger zu empfehlen und nicht beim Ihtaka.

WIR REDEN HIER VON KAYFUN LITE, nicht von irgendwelchen Pseudo-Nachbauten.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.179
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Kayfun Lite

#639 von dschlawiner , 07.07.2013 13:56

Ist ja schon gut zurück zum thema,und keine vergleiche mehr.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#640 von samol , 07.07.2013 14:32

Woe lange schmeckt ne wicklung auf dem Kayfun nach dem was sie soll?



 
samol
Beiträge: 3.465
Registriert am: 14.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Offenburg


RE: Kayfun Lite

#641 von Vapor^Tom , 07.07.2013 14:49

Kommt aufs Liquid an.
Ich dampfe meist "klare" Fruchtliquids. Den Kayfun dampfe ich im Wechsel ca. 15%/Tag.
Da hält die Wicklung schon mal 4 Wochen
Beim Mini: ca. 65%/Tag hält die wohl 10-12 Tage


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 13.993
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#642 von Gelöschtes Mitglied , 07.07.2013 14:52

Bei mir als Dauernuckler (Fruchtiges) hält eine Wicklung max. 4 Tage. Dann fängts an *bähh* zu schmecken



RE: Kayfun Lite

#643 von Vapor^Tom , 07.07.2013 14:56

Hab mich grad noch mal umgesehen...
Beim Kay sinds wohl nur 10%/Tag und beim Mini 50%... sorry


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 13.993
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#644 von blowy666 , 07.07.2013 14:57

Ich denke mal, ich werde wie auch beim Kruser einfach alle 7 Tage wickeln. Auch wenn die Wicklung noch schmecken sollte.
Geht ja schnell und kostet fast nix... ;-)


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#645 von Vapor^Tom , 07.07.2013 14:58


Warum soll ich den wickeln, wenn er noch klasse schmeckt? Vorsorge?


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 13.993
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#646 von blowy666 , 07.07.2013 15:00

Naja, ist bei mir schon fast ein festes "Ritual" geworden...und ich kann relativ sicher sein, dass es immer gut schmeckt und ordentlich dampft... ;-)


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#647 von hsvtermi , 07.07.2013 17:04

Ich wickle nach etwa 20ml Dampfen neu.
Und zum Thema Luftzug,wem er zu Leicht ist. Es gibt doch mittlerweile Driptips mit Luftregulierung,wäre bestimmt ne Möglichkeit.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#648 von DampfGut , 07.07.2013 17:20

Zitat von hsvtermi im Beitrag #647
Ich wickle nach etwa 20ml Dampfen neu.
Und zum Thema Luftzug,wem er zu Leicht ist. Es gibt doch mittlerweile Driptips mit Luftregulierung,wäre bestimmt ne Möglichkeit.


In dem Fall würde aber nicht mehr Liquid gefördert und man könnte so nicht auf mehr Power gehen und mehr Dampf erreichen.


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#649 von Ulrich , 07.07.2013 18:39

Zitat von hsvtermi im Beitrag #647
... zum Thema Luftzug,wem er zu Leicht ist. Es gibt doch mittlerweile Driptips mit Luftregulierung ...


Kenne ich noch gar nicht. Hast du mal einen link bitte.


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Kayfun Lite

#650 von markus1968 , 07.07.2013 19:02

Zitat von dschlawiner im Beitrag #634
Zitat von blowy666 im Beitrag #631
So, also nach 3 Tagen muss ich sagen: Klasse Gerät!
Mein Kruser liegt momentan irgendwie nur noch in der Schublade...schade drum, aber momentan finde ich den Liteirgendwie besser...


Das ist irgend wie immer so, ich fand den lite auch als bsten VD den ich gedammpft hatte ,bis ich den ithaka gedampft habe,das sind Welten!
Schmeckt einfach nochmal 50€ besser lol.



Obwohl ich keinen Ithaka habe, kann ich mir das nicht vorstellen. Werde es aber auch wohl nicht rausfinden, weil ich die Fummelei mit den Drähten nicht anfangen werde.
Und außerdem wäre er ja dann immer noch schlechter als der Lite, denn der Ithaka muss ja 55 Euro besser schmecken


markus1968  
markus1968
Beiträge: 1.710
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamm

zuletzt bearbeitet 07.07.2013 | Top

   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen