Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#726 von puma82 , 08.07.2013 18:49

oh mein Gott, das werde ich auch nochmal probieren. Aber ich hatte nicht das Gefühl, dass ich die Lid überhaupt bewegen könnte. Aber ein Versuch ist es wert. Auch im gefrorenen Zustand?


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#727 von akrab , 08.07.2013 18:50

Ich währe auch eher für die Lederfariante. Du hast doch bestimmt ein Leder fürs Auto. Normalerweise muss das reichen.


 
akrab

Beiträge: 606
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Franken
Beschreibung: ✪Flashinator✪


RE: Kayfun Lite

#728 von dschlawiner , 08.07.2013 18:54

hab noch ein Hebel gefunden,dicke spritze ins luftloch gesteckt ,das hat auch ganz schön Kraft um den VD vom AT zu schrauben.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#729 von Bullibauer , 08.07.2013 18:56

Nochmal... Wenn die Lid den Lite kontert reißt man eher das Gewinde raus als die Kombination zu lösen...

Setzt man den Lite auf die Smyrna hat der Lite keinen Kontakt zur Messing Lid und lässt sich einfach wieder ab schrauben.
Dreht man aber die Lid Richtung Lite, also aus der Smyrna raus, kontert sie den Lite. Das heißt, er klemmt fest.

Versuch also die Lid vom Lite weg zu drehe. Bedeutet in den Smyrna rein...
Dann lässt sich der Lite auch ab schrauben.



Daily use: Aromamizer Supreme RDTA auf Wismec RX200, HorizonTech Artic auf Wismec RX300, Velocity V2 auf Eleaf IStick TC200W
Im Zulauf: Fasttech Zeugs


Bullibauer  
Bullibauer
Beiträge: 598
Registriert am: 19.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Wickelknecht


RE: Kayfun Lite

#730 von Bullhurley , 08.07.2013 18:57

wenn du mich meinst,nein war nicht Eingefroren.


Bullhurley  
Bullhurley
Beiträge: 31
Registriert am: 08.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Kayfun Lite

#731 von puma82 , 08.07.2013 19:06

@ bullibauer... habe ich von der logik auch so gesehen: aber keine chance, das teil lässt sich keinen milimeter weiter reindrehen.
geht gar nix. ist auch mit der wunderbaren 510er connection von vapor-freak, damit die verdampfer plan aufliegen. ich hab langsam keine lust mehr, ich weiß auch nicht was ich noch machen soll. jemand Interesse? :-D
Nein das tu ich keinem an. Eher mache ich es alles kaputt.
Ich muss jetzt mitm hund raus, ich glaub ich geh kippen kaufen.
2 Tage hab ich beides und schon krieg ich es nicht mehr hin. Kann doch alles nicht wahr sein.


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#732 von dschlawiner , 08.07.2013 19:10

In der Ruhe liegt die Kraft,legs erst mal beiseite bis du die wieder abgeregt hast,entspannt wieder drann gehen vielleicht klapts dann.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#733 von ElektroSmoker , 08.07.2013 19:11

Full AD Cap hast du schon samt dem Lite abgeschraubt und den Mittelpin etwas gelöst?




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Kayfun Lite

#734 von koniz , 08.07.2013 19:57

Hau dat ding locker gegen nen Holzstück von jeder Seite, steck en Nagel oder so ins luftloch ... Da klappts bei mir immer


Beste Grüße
Koni


 
koniz
Beiträge: 298
Registriert am: 29.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Siegen


RE: Kayfun Lite

#735 von puma82 , 08.07.2013 20:21

die full ad cap ist nur noch mit der lid und der base vom lite verbunden, den pin hab ich raus. ist keine Smyrna, sondern der Clone von Prosmoke, hatte mich im Eifer des Gefechts vertan. Als Adapter ist aber die 510 Connection von Vapor-Freak drauf.
Nagel im Luftloch und dann? Die Lid kontert das Teil ja anscheinend und die kriege ich nicht weiter rein. Sind irgendwie schon paar Kratzer. Das Messing-Teil ist mir ja egal, aber die Base :-( und die Full-Ad-Cap hat auch schon was abbekommen. Aber das muss doch irgendwie losgehen.


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#736 von akrab , 08.07.2013 20:29

Zur allergrößten Not besorg dir Alubacken für'n Schraubstock, mit denen kannst du eine Seite fest einspannen ohne etwas zu beschädigen. Dann ein dickeres Lederband und ne Wasserpumpenzange für die andere Seite.


 
akrab

Beiträge: 606
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Franken
Beschreibung: ✪Flashinator✪


RE: Kayfun Lite

#737 von puma82 , 08.07.2013 20:32

aber kann doch alles nicht wahr sein. ich will doch nur in Frieden dampfen. Hat jemand das Problem auch schon mal so extrem gehabt? Hab echt angst, dass die Teile dabei auch komplett kaputt gehen. Und so dicke hab ich es auch nicht :-(


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#738 von puma82 , 08.07.2013 20:34

Ach so, der Vollständigkeit halber: Mit dem Leder hat auch nicht geholen, hat irgendwann trotz allem das ganze Teil im Schraubstock dann gedreht.


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#739 von koniz , 08.07.2013 20:45

der nagel soll als helbel an der base vom lite fungieren... das gegenstück musst mit irgendwas fest halten! mach mal ein bild wie das jetzt aussieht


Beste Grüße
Koni


 
koniz
Beiträge: 298
Registriert am: 29.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Siegen


RE: Kayfun Lite

#740 von Be-Bop , 08.07.2013 21:04

extrem ärgerlich, aber im leben gibts manchmal noch schlimmeres.
ratschläge werden auf die ferne auch dünner, aber: wie man es zusammen gebaut/verschraubt hat,
so muss es auch anderesrum raus. überleg nochmal, wie du es gemacht hast, der murks liegt
ohne zweifel am ring. die macken/druckstellen gehen dann evlt. noch auspolieren.
drücke dir die daumen das es klapt!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 08.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#741 von puma82 , 08.07.2013 21:08

ja das weiß ich,
habe auch nochmal überlegt.
Full Ad Cap drauf, dann den Verdampfer, dass der plan aufliegt, dann den Träger zusammengeschraubt...


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#742 von dschlawiner , 08.07.2013 21:12

Löcher sind genug zum blockiern da,das sich im schraubstock nix drehen kann.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#743 von DampfGut , 08.07.2013 21:14

Sag mal was zu dem Messing Ring.
Der sitzt doch auf dem fetten Aussengewinde. Wird der dann gegen den Verdampfer geschraubt?

Also erst das 510 auf den Block und dann der Messing-Ring gegen den Verdampfer? Richtig ?


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#744 von puma82 , 08.07.2013 21:14

und ein Nagel meinst du reicht als Hebel???


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#745 von dschlawiner , 08.07.2013 21:16

Sicht doch so aus ,das wenn der geriffelte Ring richtung messing geschraubt wird,erst dann das messing zurück schrauben lässt.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#746 von DampfGut , 08.07.2013 21:17

Sag mal was zu meine Post.

Weil, wenn das so ist muss man aufpassen und genau eine Reihenfolge einhalten.
Hat der Messing-Ring Kraftschluss mit dem Verdampfer, dann wird sich beim Versuch den Verdampfer abzuschrauben der Messing-Ring weiter festdrehen.
Das geht dann so nicht.


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#747 von dschlawiner , 08.07.2013 21:20

Zitat von puma82 im Beitrag #744
und ein Nagel meinst du reicht als Hebel???

kleiner stahlnagel wo genau ins loch passt,aber sieht so aus wie geriffelter ring erst richtung messing gedreht gehört bis das messing sich zurückschrauben lässt,falsch drehn ,kanns fester machen.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#748 von DampfGut , 08.07.2013 21:21

Vor allem auch, weil ja der Hub der Gewinde unterschiedlich ist. Somit brummt sich das noch mehr fest.
Ist dann wie Gekontert.


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#749 von puma82 , 08.07.2013 21:21

ach so, sorry, hab deinen post nicht gesehen, hatte sich überschnitten.
erst den 510ner, dann kommt die Messing-Lid, das ist quasi ne Kappe mich nem Gewinde, die in die GGTS-Aufnahme reingeschraubt wird und dann wird der Verdampfer aufgeschraubt.


Sweet Little Sue, FEV2 auf Dani Extreme, Taifun GT auf Provari, BT-V1 auf Provari, BT-LS auf Pipeline Pro Slim


puma82  
puma82
Beiträge: 246
Registriert am: 21.02.2012
Ort: Oberhausen


RE: Kayfun Lite

#750 von DampfGut , 08.07.2013 21:22

Du musst genau in umgekehrter Reihenfolge zerlegen.
Und das ohne das sich ein anderes Teil mit dreht. Sonst zieht sich das gegenseitig fest und irgendwann ist Schluss.


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen