Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#1026 von kaichen1803 , 17.07.2013 11:34

Zitat von Prager im Beitrag #1002
Zitat von kaichen1803 im Beitrag #1000

Aber leider auch so unglaublich häßlich


liebe kaichen, du hast anscheined noch keine ahnung, weil zu jung...
außergewöhnlich heist das, schick und außergewöhnlich...! ganz neu in mode gekommen!

[



Und wat heißt hier eigentlich "Liebe Kaichen"??? Foto net gesehen???



 
kaichen1803
Beiträge: 642
Registriert am: 08.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Bentheim
Beschreibung: Akkumann


RE: Kayfun Lite

#1027 von Vitel09 , 17.07.2013 11:56

Der eine sieht aus wie ein dildo;-)


Vitel09  
Vitel09
Beiträge: 88
Registriert am: 02.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Mannheim


RE: Kayfun Lite

#1028 von Be-Bop , 17.07.2013 12:12

Zitat von kaichen1803 im Beitrag #1026

Und wat heißt hier eigentlich "Liebe Kaichen"??? Foto net gesehen???

doch, wunderschöner junge. ist wahr, aber warum gugst du nach unten? immer nach vorne muss man schauen...! mit dem liebe(r) war es wieder ein aussetzer bei meiner apple tastatur, war noch
bisken feucht von kaffe, sry.

na hauptsache die kaylite pipe gefällt allgemein gut, aber trotzdem mag ich mehr der saxophon aus praktischen gründen, bin halt nicht so konservativ wie die meisten hier.
dachte mir die dampfer sind innovativer und haben mehr geschmack als normale raucher.
aber nein, sie nuckeln lieber an dicken langen röhren!
oder es muss mindestens aussehen wie echte pfeife, zigarre usw.

heute kommt mein zweite kayfunlite und ich weiss ganz genau, wo er eingesetzt wird...
edit: gerade war der postbote da!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 17.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1029 von kaichen1803 , 17.07.2013 13:34

LACH... Ja Prager, manche sind halt unbelehrbar ;) ha ha

Nichts für ungut ;)



 
kaichen1803
Beiträge: 642
Registriert am: 08.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Bentheim
Beschreibung: Akkumann


RE: Kayfun Lite

#1030 von Vapor^Tom , 17.07.2013 14:00

Ich hab hier schon ne Weile nix mehr geschrieben, weil ich ständig am wickeln bin.
Irgendwie kann ich den Lite nicht so befeuern wie den 3.1er. Er dampft, keine Frage aber der 3.1er schmeckt bei 10-11,5 Watt deutlich besser. Was wohl am mangelden Nachfluß liegt. Sogar ein ESS-Röllchen hab ich mir in das Luftloch gefriemelt um mehr Unterdruck zu bekommen . Aber das Ergebnis ist zwar gut, aber nicht wie gewohnt wie vom großen Bruder.
Mit 8,5 Watt hab ich keine Probleme, der Nachfluß passt noch, aber das Ergebnis liegt deutlich unter dem 3.1
Die Bauform und das finish gefällt, keine Frage , aber irgendwie bin ich wohl zu blöd für einfache Sachen


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.083
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1031 von Ludley , 17.07.2013 14:20

Wenn du gegen Orthmann nicht abgeneigt bist : 2 x Orthmann 3 x 0,16er kanthal = 0 Nachflussprobleme, egal wie hoch ich geh.


 
Ludley
Beiträge: 1.099
Registriert am: 18.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: Kayfun Lite

#1032 von Vapor^Tom , 17.07.2013 14:28

Die mochte ich damals in den Bulli´s schon nicht, leider. Von daher "entsorgt".
Ich kann mit dem setup leben, aber ich weis noch nicht, ob ich mich damit anfreunden kann.
Ein wenig testen werde ich allemal noch. So schnell werf ich die Flinte nicht ins Korn. Schließlich scheint es so, daß nur ich das "Problemchen" hab.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.083
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1033 von Be-Bop , 17.07.2013 14:48

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1030
... der Nachfluß passt noch, aber das Ergebnis liegt deutlich unter dem 3.1

kann eigentlich nicht sein, der sockel/base innen sind gleich (wie ich das gehört habe)
vielleicht hast du zu viel faser genommen oder die kanülle sind mit faser verstopft.
eins würde ich noch versuchen: die röhre an sockel (wie liquid control) also nicht der topcap
bissl nach oben schrauben, so eine umdrehung oder mehr damit mehr liquid rein kann.

ortmanns? das war mal vor jahren gut, gab auch nichts anderes. heute gibt die silica,
Gottseidank...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 17.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1034 von hsvtermi , 17.07.2013 14:52

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1030
Ich hab hier schon ne Weile nix mehr geschrieben, weil ich ständig am wickeln bin.
Irgendwie kann ich den Lite nicht so befeuern wie den 3.1er. Er dampft, keine Frage aber der 3.1er schmeckt bei 10-11,5 Watt deutlich besser. Was wohl am mangelden Nachfluß liegt. Sogar ein ESS-Röllchen hab ich mir in das Luftloch gefriemelt um mehr Unterdruck zu bekommen . Aber das Ergebnis ist zwar gut, aber nicht wie gewohnt wie vom großen Bruder.
Mit 8,5 Watt hab ich keine Probleme, der Nachfluß passt noch, aber das Ergebnis liegt deutlich unter dem 3.1
Die Bauform und das finish gefällt, keine Frage , aber irgendwie bin ich wohl zu blöd für einfache Sachen


Dann stimmt wirklich was mit deiner Wicklung nich,ich kann ihm feuer geben wie ich will.Nix Kokelt.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#1035 von Vapor^Tom , 17.07.2013 15:02

Sicher. Es kann irgendwie nicht sein! Ist aber so...
Hab den bisher 6x gewickelt (und eingedampft), immer das selbe.
Als Referenz hab ich den "gutschmeckenden" 3.1 auch noch mal gewickelt. Denn vllt. hab ich ja nur nen "schlechten Tag". Aber ne, der schmeckt auf anhieb


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.083
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1036 von Vapor^Tom , 17.07.2013 15:06

Hmm.. die Hüls als LC zu nutzen wird wohl ein unterfangen. Denn die wird doch mit dem zuschrauben der Topcap wieder eingeschraubt.
Aber versuchen werd ich das mal. Auch auf die Gefahr hin, daß mir die Suppe über die Finger läuft.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.083
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1037 von MofD , 17.07.2013 15:10

Hab jetzt nicht die zeit (und irgenwie auch nicht die Lust) mich durch 40+ Seiten durchzuackern. Daher kurze Frage mit kurzer Antwort wenn möglich:

Ist der Kayfun Lite für Wickelanfänger geeignet?

Danke schon mal.


LG
MofD


 
MofD
Beiträge: 1.660
Registriert am: 08.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Schaut auf meinen Avatar


RE: Kayfun Lite

#1038 von MysticSteam ( gelöscht ) , 17.07.2013 15:11

Zitat von MofD im Beitrag #1037

Ist der Kayfun Lite für Wickelanfänger geeignet?

Danke schon mal.



Ja


MysticSteam

RE: Kayfun Lite

#1039 von hsvtermi , 17.07.2013 15:51

Zitat von MofD im Beitrag #1037
Hab jetzt nicht die zeit (und irgenwie auch nicht die Lust) mich durch 40+ Seiten durchzuackern. Daher kurze Frage mit kurzer Antwort wenn möglich:

Ist der Kayfun Lite für Wickelanfänger geeignet?

Danke schon mal.

Auf jeden Fall,super einfach zu wickeln und ein mega guter Verdampfer ist es dazu auch noch.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#1040 von Scarecrow , 17.07.2013 16:05

@Vapor^Tom
Kann ich mir auch nicht vorstellen das es am VD liegt. Manchmal ist das einfach so das die eigene Wickelmethode nicht fruchtet. Ich hatte dasselbe beim Kafun V2, dem Zickenfickenvieh, mit dem/der kam ich auch auf keinen grünen Zweig. Das Gleiche beim Taifun GT. Alle Welt lobt ihn in den höchsten Tönen, auf Silikat gewickelt war der bei mir nur am siffen (immerhin mit Glasfaser lief er gut). Der Teufel steckt im Detail..


 
Scarecrow
Beiträge: 539
Registriert am: 08.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Kayfun Lite

#1041 von Kitsuno , 17.07.2013 16:43

Zitat von MofD im Beitrag #1037
Ist der Kayfun Lite für Wickelanfänger geeignet?

Bin selbst Wickelanfänger und habe nach Navy's Anleitung gewickelt. Also es gibt ganz bestimmt bessere Wicklungen als meine, aber dampft sehr gut für meine bisherigen Begriffe und bin restlos begeistert!



 
Kitsuno
Beiträge: 53
Registriert am: 17.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Ludwigshafen am Rhein (bei...)


RE: Kayfun Lite

#1042 von steamforce , 17.07.2013 17:26

@Vaper^Tom
hab ich schon vor 2-Wochen geschrieben. Da wurd ich fast zerrissen.

Kaylite ist kein 3.1 und auch nach der X-ten Wickelung kommt er nicht an den 3.1 ran.
Da könne die Reviewer erzählen was sie wollen.


I have fun with!
Kayfun 3.1 > eVic
KayLite > SID
BT-XL > KTS
Nautilus L V2 > SGL Zmax Telescope


 
steamforce
Beiträge: 171
Registriert am: 27.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 63322


RE: Kayfun Lite

#1043 von Vapor^Tom , 17.07.2013 17:29

Das war auch meine Anregung steamforce. Wirklich gebraucht hab ich den Lite nicht.
Dann müsste es aber auch bei anderen 3.1 Besitzern so sein. Ist es aber nicht. Ich geh der Sache auf jeden Fall mal nach.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.083
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1044 von markus1968 , 17.07.2013 17:35

Zitat von steamforce im Beitrag #1042
@Vaper^Tom
hab ich schon vor 2-Wochen geschrieben. Da wurd ich fast zerrissen.

Kaylite ist kein 3.1 und auch nach der X-ten Wickelung kommt er nicht an den 3.1 ran.
Da könne die Reviewer erzählen was sie wollen.




Hauptsache du glaubst daran, ich kann keinen Unterschied feststellen. Habe auch keine Nachflussprobleme und bin wirklich kein Wickelgenie. Probiert es mal mit der Spezial 8, mit der habe ich überhaupt keine Probleme.


markus1968  
markus1968
Beiträge: 1.710
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamm


RE: Kayfun Lite

#1045 von Be-Bop , 17.07.2013 17:45

rätselhaft. eine begründung hab ich irgendwo gelesen:
"weil der 3.1 einfach viel teuerer ist als der kaylite, deshalb!"
na wenn jemand daran glaubt, warum nicht.
aber ich will fakten auf dem tisch sehen bitte!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1046 von MofD , 17.07.2013 17:56

@ MysticSteam, @ hsvtermi, @ Kitsuno:
Danke für Eure Antworten. Damit steht fest das der Kayfun Lite zum nächsten 1. geordert wird


LG
MofD


 
MofD
Beiträge: 1.660
Registriert am: 08.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Schaut auf meinen Avatar


RE: Kayfun Lite

#1047 von Vapor^Tom , 17.07.2013 18:09

Zitat von markus1968 im Beitrag #1044
Probiert es mal mit der Spezial 8, mit der habe ich überhaupt keine Probleme.


Die is bei mir schon Standard
Ich werd mir wohl auch mal so ein Wickelvid ansehen, und ne schlichte S-wick machen.

MofD
laß dich von mir nicht beeinflussen. Der Lite ist ein einfacher, klasse Verdampfer. Mir gehts hier nur ums letzte Quänchen.....weil anders gewohnt.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.083
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1048 von MofD , 17.07.2013 18:25

Tom, das ist mir schon klar
Aber irgendwann muß man ja mal anfangen, und es gibt soviele Meinungen wie Sand am Meer. Man kann ja nicht ewig suchen.
Verbessern kann man sich immer noch


LG
MofD


 
MofD
Beiträge: 1.660
Registriert am: 08.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Schaut auf meinen Avatar


RE: Kayfun Lite

#1049 von Dampfsnooker , 17.07.2013 21:48

Mal ein Tipp für alle, die genauso dösig sind wie ich:
Mir ist heute mein Kayfun Lite samt Akkuträger aus ca. 1 1/2 Metern Höhe auf den Boden geknallt.
Erst sah es so aus, als sei nichts passiert.
Erst als er danach anfing wie verrückt zu siffen, habe ich genauer hingesehen: Und da war die obere ES-Kappe auf einer Seite am Makrolon-Zwischenstück verrutscht, so dass sie jetzt schief auf dem Gewinde des Makrolons saß. Durch den kleinen Spalt muss der Kayfun Luft gezogen haben und wurde dadurch "inkontinent".
Und die beiden Teile saßen aufeinander wie angeklebt und ließen sich kein Stück mehr bewegen.
Blut und Wasser habe ich geschwitzt. In Gedanken sah ich mich schon mit der Wasserpumpenzange am Kayfi hantieren, eine grauenvolle Vorstellung.
Letztendlich hat geholfen, den Makrolontank und den Edelstahltank mit Leukoplast abzukleben, natürlich getrennt voneinander. Also ein Streifen um jedes Teil.
Damit hatte ich genug "Grip", um das verklemmte Gewinde zu lösen. Kein Teil beschädigt, alles wieder in Ordnung.


Viele Grüße
Dirk


 
Dampfsnooker
Beiträge: 714
Registriert am: 17.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: ein kleines Dorf im Münsterland

zuletzt bearbeitet 17.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1050 von azurlord , 17.07.2013 21:56

diese flachen einweggummis gehen auch prima sowie ledergürtel,


Gruß Azurlord
-----------------------------------------------------------------
" Alle sind Klug, der eine früher der andere später "


 
azurlord
Beiträge: 1.183
Registriert am: 06.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Sachsen Anhalt


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen