Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#1201 von Gelöschtes Mitglied , 25.07.2013 22:18

I7ILYA7I, da stimme ich dir vorbehaltlos zu.



RE: Kayfun Lite

#1202 von I7ILYA7I , 25.07.2013 22:22

Jaja, ich seh's doch kommen morgen in der Bild auf der Titelseite:

"HS-DAMPFER MIT TÜTCHEN-SKANDAL"


zu viele Mods..


 
I7ILYA7I
Kayfunist
Beiträge: 1.610
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1203 von DampfGut , 25.07.2013 22:23

Zitat von ViPER im Beitrag #1199
@DampfGut
Klar mussten die sich auf meine Mail irgendwie rechtfertigen. Da kam dann das obere Zitat bei raus.
Ich hatte die Geschäftsführung in der Mail schon etwas provoziert, da kann man schon mal unbedacht
von deren Seite antworten. Jedenfalls konnte ich ihm dann einen Strick draus drehen und eigentlich
blieb ihm nichts anderes übrig, als mir das blöde Tütchen zu schicken.


Ende gut, alles Gut.....sagt DampfGut
Wenn ich erzählen würde was ich für den ersten Kayfun V3.1 Y gelegt habe. Krass

Heute bin ich da viel ruhiger. Aber diese Zeilen von HS in Deiner Mail haben mich schon inspiriert.


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1204 von Vapor^Tom , 25.07.2013 22:27

Zitat von DampfGut im Beitrag #1195
Der Kayfun Lite ist in eine Pappschachtel.
Dichtungen und Schrauben in einer Tüte beiliegend.
Das übersieht man nicht. Und wenn, ........oh je.


Ich hab ja meinen Kay-Lite gebraucht gekauft.
Von daher wusste ich nicht, daß jenes Tütchen nur beigelegt war, sorry.
Bei mir wars halt mit inner Schachtel


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1205 von defconite , 25.07.2013 22:35

Mich wunderts nicht, wenn ich mir das Sortiment bei HS so anschaue, fehlt da wohl der Umsatz und der FeV Verkauf ist ja schon ein weilchen her.
Wenn ich mir den Lite kaufe dann im Flo oder DA, da gibt es ja recht annehmbare Preise momentan.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Kayfun Lite

#1206 von dampfmacherin , 25.07.2013 22:42

DA? Wer ist das?


dampfmacherin  
dampfmacherin
Beiträge: 237
Registriert am: 02.02.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Kayfun Lite

#1207 von Vapor^Tom , 25.07.2013 22:42

Dampfauktion


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1208 von Be-Bop , 25.07.2013 22:42

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1204

...Bei mir wars halt mit inner Schachtel


das ist auch richtig so, bei meinen beiden (DS + InTaste) original verpackt
und versiegelt war das tütchen in der schachtel schon drin inklusiv kaylite und
makrolon tank mit o-ringen drauf!
nur der kleiner schraubendreher lag neben bei.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1209 von Vapor^Tom , 25.07.2013 22:43

Also wäre DOCH das orig. Set von SM nicht komplett, oder eben anders geordert?


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1210 von dampfmacherin , 25.07.2013 22:44

Ok, daanke. Hab auch das Problem mit dem Warten. Und Warten. Und Warten. DS - naja, weiß nicht. Und HS hätte ich, aber ohne Tüte.., vom Prinzip her eben nich.


dampfmacherin  
dampfmacherin
Beiträge: 237
Registriert am: 02.02.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Kayfun Lite

#1211 von Vapor^Tom , 25.07.2013 22:46

Einfach mal ne Suchanfrage im Flo - (Suche) nebenbei starten ;)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1212 von Gelöschtes Mitglied , 25.07.2013 22:48

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1209
Also wäre DOCH das orig. Set von SM nicht komplett, oder eben anders geordert?

Kann nur vom SM anders geordert worden sein. Die Originalversiegelung können SM ja nicht aufschneiden und
das Tütchen dann raus pulen. Muss also extra einzelnd geordert worden sein.



RE: Kayfun Lite

#1213 von Be-Bop , 25.07.2013 22:56

Zitat von ViPER im Beitrag #1212
Die Originalversiegelung können SM ja nicht aufschneiden und
das Tütchen dann raus pulen. Muss also extra einzelnd geordert worden sein.

könnten sie eventuell, aber das ist nur vermutung und kein beweiss.
der siegel ist nur klebeband und der geht unbeschädigt entfernen.
mit hilfe von haarfön auf jeden fall problemlos,
aber da gehe ich schon unnötig zu weit.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1214 von hsvtermi , 26.07.2013 00:38

Ihr habt probs,echt. Steht doch nix von im Lieferumfang. Was diskutiert ihr also???? Man man



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#1215 von Gelöschtes Mitglied , 26.07.2013 01:02

Zitat von hsvtermi im Beitrag #1214
Ihr habt probs,echt. Steht doch nix von im Lieferumfang. Was diskutiert ihr also???? Man man

Und? Bei InTaste stehts auch nicht im Lieferumfang und trotzdem isses bei . echt und man man unso



RE: Kayfun Lite

#1216 von Be-Bop , 26.07.2013 03:43

Zitat von hsvtermi im Beitrag #1214
Ihr habt probs,echt. Steht doch nix von im Lieferumfang. Was diskutiert ihr also???? Man man


keine sorgen hsvtermi, wir beiden haben unsere tütchen sicher, also keine probs bekommen.
kann mir aber gut vorstellen, wenn jemand keinen tütchen paraat hat und einmal braucht.
das kann wirklich ein echtes problem sein, oder nicht?

ja, was wir so diskutieren? nun, der kaylite hat es bestimmt auch verdient über ihm
mal zu diskutieren. außerdem: man sorgt damit dafür, das der fred am leben bleibt und
nicht zu früh im keller endet. (-wenn schon nicht zuspät ist, ich kenne das.... )


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1217 von Ulrich , 26.07.2013 04:00

Zitat von Prager im Beitrag #1216
...
... nun, der kaylite hat es bestimmt auch verdient über ihm mal zu diskutieren. außerdem: man sorgt damit dafür, das der fred am leben bleibt und nicht zu früh im keller endet ...
...


na dann gibt es von mir mal einen schubs


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Kayfun Lite

#1218 von I7ILYA7I , 26.07.2013 04:07

Zitat von hsvtermi im Beitrag #1214
Ihr habt probs,echt. Steht doch nix von im Lieferumfang. Was diskutiert ihr also???? Man man


Was ist denn eigentlich mit dir los hsvtermi?
Seit ein zwei drei Monaten dieses hemmungslose Verteidigen von allen SM
Produkten in jeglichen Diskussionen..

Bezahlen sie dich oder was?

Der Kay Lite wird bei hs-dampfer für 80 vertickt.
2,50 Euro musst du noch draufpacken um nicht in Gefahr zu laufen das Gerät nicht mehr nutzen zu können
wenn dir mal das Micro-Schräubchen den Abflug macht.

Sind 7,50 Euro mehr als angekündigt!
Heute sind es 7,50 Euro, morgen vielleicht 15 Euro?

Aber hey mit SM-Kunden kann man es machen die kaufen sowieso oder?

Angekündigt waren 75,-Euro, in allen Reviews.
Selbes Spiel mit dem 3.1 und den gespritzten Tanks.

Kein Preisnachlass obwohl die Tanks zur 2. Charge gespritzt wurden und somit wesentlich kostengünstiger waren.
NEin, nach wie vor 130 Euro..

Es gibt einfach Punkte an denen Limit's ausgedehnt werden und WENN es die Leute dann irgendwann
satt haben, dann lass sie bitte ihren Frust auch äußern.

Nimm mal die SM-Brille ab, du machst dich solangsam lächerlich.

AUf deine Meinung kann man hier nicht mehr zählen, du bist nicht mehr objektiv bei der Sache.

Ja ja bla bla Selbstständigkeit so schwer... Entwicklung so langwierig ...
HEY WHO CARES.

Man sieht sich bei SM als Referenzunternehmen der sogenannten "High-End-Sparte"
also steht man z.B. auch in der Pflicht unter den SHop's einheitliche Preise zu schaffen, ganz einfach.

Sorry, ist nichts persönliches, hatte sich aber angesammelt und musste jetzt einfach mal raus.


zu viele Mods..


 
I7ILYA7I
Kayfunist
Beiträge: 1.610
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1219 von I7ILYA7I , 26.07.2013 04:14

Und dann immer diese Einwürfe von oben herab sowie
"Ihr habt Probs, echt" oder "was ein Kindergarten" und und und.

Also wenn sie dich tatsächlich bezahlen oder sponsoren dann machst du dein
Job aber verdammt mies mein Freund.

Was erwartest du denn von Geräten-Thread's?
Das wir uns hier in den Armen liegen und zusammen die SM-Hymne singen?

Hier findet sowohl positiver als auch negativer Erfahrungsaustausch statt,
denn genau dazu ist ein Forum da..


zu viele Mods..


 
I7ILYA7I
Kayfunist
Beiträge: 1.610
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1220 von deadly , 26.07.2013 08:30

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #1219
Hier findet sowohl positiver als auch negativer Erfahrungsaustausch statt,
denn genau dazu ist ein Forum da..

ich lass die beleidigungen die du davor rausgehaun hast mal weg...
wenn der kayfun (ob nun 3.0, 3.1 oder lite) nicht gefällt oder man spritzverfahren ect nich bei highend will muss man ihn nicht kaufen, das gerät ist nunmal wie es ist. die wahl des kunden besteht aus kaufen oder nicht kaufen. konstruktives feedback wird sicher gern gesehn und in zukünftige entwicklungen einfließen. oder auch nicht, denn manches ist einfach ne kostenfrage

zu hs-dampfer: beschwert ihr euch nun echt alle das die genau das liefern was sie auf ihrer shopseite im lieferumfang nennen?
die dichtungen und schrauben gibts bei manchen shops dazu, wenns im lieferumfang steht hat man auch ein anrecht drauf. wenn aber nichts davon drinsteht ist man selbst schuld denn man kann nicht erwarten mehr zu bekommen als da steht.
der schraubenzieher ist auch ein nettes bonusteil, der stand bei intast nicht im lieferumfang und ich hab ihn trotzdem bekommen, das ist mehrleistung ohne aufpreis und nett, aber ich hät mich nicht beschwert (auf welcher grundlage auch?) wenn ich ihn nicht bekomme aber die ersten 50 besteller schon.
und wegen des preisunterschieds... liquids kosten überal was anderes, selbst identische produkte variieren im preis (vamos sind zwischen 30 und über 50 euro zu bekommen...), aber es zwingt einen keiner bei dem shop zu bestellen der ihn am teuersten abgibt (und man kann gern die 2.50 fürs ersatztütchen mit reinrechnen). wer den kaylite für 75 mit allem haben will soll zu intaste, und wer nicht warten will bis deren leergekauftes lager wieder voll ist muss sich mit den alternativen begnügen.


deadly  
deadly
Beiträge: 760
Registriert am: 28.07.2012
Ort: ZentralBayern


RE: Kayfun Lite

#1221 von kawah , 26.07.2013 09:18

Zitat von deadly im Beitrag #1220

die dichtungen und schrauben gibts bei manchen shops dazu, wenns im lieferumfang steht hat man auch ein anrecht drauf. wenn aber nichts davon drinsteht ist man selbst schuld denn man kann nicht erwarten mehr zu bekommen als da steht.


Jein ;-) Natürlich hast du Recht, daß man grundsätzlich nicht mehr erwarten kann, als was geschrieben steht. Aber, hier geht es um einen winzigen Markt mit gerade mal drei shops, die sich sicher gegenseitig im Blick haben. Da es bei intaste nun mal so ist, daß es auch nicht aufgeführt ist, aber mitgeliefert wird (beim Kay ein MUSS aus meiner Sicht, ob nun gratis oder bezahlt) wäre hier zumindest etwas angebracht wie "wir empfehlen, das Ersatztütchen dazu zu nehmen" - SO aber sind unzufriedene Kunden vorprogrammiert, wenn nämlich das Schräubchen im Staubsauger verschwunden ist - meine Meinung, einfach nicht wirklich schlau vom hs-Shop.
Btw: ich finde es auch nicht gut, daß intaste es NICHT im Lieferumfang erwähnt - wenn es doch angeblich so war, daß SM zunächst jeden VD mit Ersatzteilen ausgeliefert hat (wie hs behauptet), ist das letztlich kein feiner Zug und Geschenk von intaste, man steht aber nett da...
Hat hier niemand Kontakt zum Hersteller, über fb-Gruppe oder so? Ich bin da nicht :D Würde mich echt mal interessieren, wie es von denen vorgesehen war.


kawah  
kawah
Beiträge: 45
Registriert am: 11.08.2011
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1222 von Bernie , 26.07.2013 10:14

Was soll denn diese Schießerei auf @ hsvtermi ? Ich empfinde dies auch als unnötigen "hausgemachten Stress"
Es soll sogar Kunden geben, die messen die mitgelieferte Schnur oder den Draht nach und wenn da 5,6 cm fehlen wird ebenfalls wütend gemeckert...
Macht doch einen Extra-Thread auf, um diese Diskussion über das "Geschäft XY - pro und contra" weiterzuführen.
Hier sollte es aber doch eher um Erfahrungen aus der praktischen Anwendung mit dem Kayfun LITE gehen oder nicht?


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Kayfun Lite

#1223 von blowy666 , 26.07.2013 10:30

Hat eigentlich noch jemand das Phänomen, dass der Lite irgendwie besser dampft, wenn nur noch ca 1,5ml im Tank sind?


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#1224 von akrab , 26.07.2013 11:49

Naja, irgendwie will wirklich keiner einen Kayfun Lite bei HS- Dampfer bestellen, sonst währe er nicht die ganze Zeit zu haben.
Artur verkauft seinen FeV 2 auch nicht mehr bei HS-Dampfer.


 
akrab

Beiträge: 606
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Franken
Beschreibung: ✪Flashinator✪


RE: Kayfun Lite

#1225 von Scarecrow , 26.07.2013 12:05

Zitat von Bernie im Beitrag #1222
Was soll denn diese Schießerei auf @ hsvtermi ? Ich empfinde dies auch als unnötigen "hausgemachten Stress"
Es soll sogar Kunden geben, die messen die mitgelieferte Schnur oder den Draht nach und wenn da 5,6 cm fehlen wird ebenfalls wütend gemeckert...
Macht doch einen Extra-Thread auf, um diese Diskussion über das "Geschäft XY - pro und contra" weiterzuführen.
Hier sollte es aber doch eher um Erfahrungen aus der praktischen Anwendung mit dem Kayfun LITE gehen oder nicht?




Zitat von blowy666 im Beitrag #1223
Hat eigentlich noch jemand das Phänomen, dass der Lite irgendwie besser dampft, wenn nur noch ca 1,5ml im Tank sind?


Hab ich auch oft gegen Ende. Unterschied ist aber eher marginal, so wie als wenn man einen frischen Akku wechselt. Ich kann meinen aber nicht voll füllen, da kokelt er ne zeitlang, daher mache ich bloß 3.5 ml rein, so schnurrt er weitestgehend durchgehend zuverlässig.


 
Scarecrow
Beiträge: 539
Registriert am: 08.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen