Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#1226 von steamjoe , 26.07.2013 12:08

Zitat von blowy666 im Beitrag #1223
Hat eigentlich noch jemand das Phänomen, dass der Lite irgendwie besser dampft, wenn nur noch ca 1,5ml im Tank sind?

Eigentlich ziemlich normal bei Tankverdampfern, es braucht eine vernünftige Luftblase oben damit der LQ-Fluss so richtig abgeht. Keine Blase > Nachflussproblem, ist aber bei den meisten bauartbedingt schon garnicht möglich die randvoll zu packen.
Gerade bei den Kays gabs schon immer einen "Sweetspot" beim Liquidstand.


Dampf: Taifun GSL, Taifun GT II, Taifun GT, Taifun GS 2, Taifun GS, Taifun Watte,
Strom: The Eye - Taifun, Skarabäus, Skarabäus Pro, Vireo

Mitglied


 
steamjoe
Beiträge: 1.857
Registriert am: 27.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Morgens Taifun... Mittags Taifun... Abends Taifun....

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1227 von blowy666 , 26.07.2013 12:13

Ah okay, danke!
Gut zu wissen...dann fülle ich ihn zukünftig nicht mehr ganz voll


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#1228 von akrab , 26.07.2013 12:15

Zitat von Bernie im Beitrag #1222

Macht doch einen Extra-Thread auf, um diese Diskussion über das "Geschäft XY - pro und contra" weiterzuführen.
Hier sollte es aber doch eher um Erfahrungen aus der praktischen Anwendung mit dem Kayfun LITE gehen oder nicht?


Finde ich jetzt nicht! Das ist ein allgemeiner Kayfun Lite Fred und damit kann hier auch alles reingeschrieben werden was im entferntesten mit dem K-Lite zu tun hat.
Wickelfreds für Kayfuns gibt es genügend, ist ja nix anderes wie ein V3/3.1.


 
akrab

Beiträge: 606
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Franken
Beschreibung: ✪Flashinator✪


RE: Kayfun Lite

#1229 von defconite , 26.07.2013 12:19

Zitat von akrab im Beitrag #1224
Naja, irgendwie will wirklich keiner einen Kayfun Lite bei HS- Dampfer bestellen, sonst währe er nicht die ganze Zeit zu haben.
Artur verkauft seinen FeV 2 auch nicht mehr bei HS-Dampfer.

Sehe ich genauso, aber wo wird denn jetzt der FeV2 verkauft? Ist da schon was bekannt?




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Kayfun Lite

#1230 von Scarecrow , 26.07.2013 12:24

Zitat von akrab im Beitrag #1228

Finde ich jetzt nicht! Das ist ein allgemeiner Kayfun Lite Fred und damit kann hier auch alles reingeschrieben werden was im entferntesten mit dem K-Lite zu tun hat.
Wickelfreds für Kayfuns gibt es genügend, ist ja nix anderes wie ein V3/3.1.



Trotzdem irgendwie nervig sich seitenweise durch Threads (auch in anderen) zu schlagen wo sich um irrelevante Kleinigkeiten gestritten wird. Ich kann nur für mich sprechen, aber wenn ich bei Intaste letzte Woche keinen bekommen hätte, hätte ich ihn mir bei "hs-dampfer" geholt, Tütchen + Schraubenzieher oder´n Zehner extra hin oder her. Wenn man es mal generell sieht wird man feststellen, dass man hier einen erstklassigen Verdampfer für wenig Geld bekommen kann. In diesem Sinne sollte man sich eher freuen wenn man die Gelegenheit hat diesen aus mehreren Quellen beziehen zu können, und wenn es da dann kleine Unterschiede im Preis und des Auslieferungszubehörs gibt..meine Güte, Hauptsache der VD ist derselbe..


 
Scarecrow
Beiträge: 539
Registriert am: 08.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Kayfun Lite

#1231 von akrab , 26.07.2013 12:26

@defconite

Das ist jetzt OT, aber das wirst du rechtzeitig in einen irgendwann neu erstellten FeV 2 Thread erfahren.


 
akrab

Beiträge: 606
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Franken
Beschreibung: ✪Flashinator✪

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1232 von akrab , 26.07.2013 12:33

Zitat von Scarecrow im Beitrag #1230

Trotzdem irgendwie nervig sich seitenweise durch Threads (auch in anderen) zu schlagen wo sich um irrelevante Kleinigkeiten gestritten wird...


Da geb ich dir vollkommen recht mir geht das auch oft auf den S..., aber da müssen wir leider alle durch.


 
akrab

Beiträge: 606
Registriert am: 18.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Franken
Beschreibung: ✪Flashinator✪


RE: Kayfun Lite

#1233 von Vapor^Tom , 26.07.2013 12:38

"irrelevante Kleinigkeiten"
ok magst du recht haben, solange man es nicht braucht.
Mir ging es anfangs eigentl darum, ob von den shops verschiedene Order bei SM möglich sind. Oder SM den Zuberhörbeutel vergessen hatte.
Denn ich bin eigentl. davon ausgegangen, daß in jedem Pack das selbe ist. Schraubendrehen oder ähnliches ist natürlich ein Gutti, da muß man nicht drüber sprechen.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1234 von Scarecrow , 26.07.2013 12:40

@Vapor^Tom

Manchmal entwickeln ursprüngliche Anfragen eine seltsame Eigendynamik und enden irgendwo im Nirgendwo..


 
Scarecrow
Beiträge: 539
Registriert am: 08.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Kayfun Lite

#1235 von deadly , 26.07.2013 13:13

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1233
"irrelevante Kleinigkeiten"
ok magst du recht haben, solange man es nicht braucht.
Mir ging es anfangs eigentl darum, ob von den shops verschiedene Order bei SM möglich sind. Oder SM den Zuberhörbeutel vergessen hatte.
Denn ich bin eigentl. davon ausgegangen, daß in jedem Pack das selbe ist. Schraubendrehen oder ähnliches ist natürlich ein Gutti, da muß man nicht drüber sprechen.

die anfangsfrage wurd ja beantwortet, hs sagt das bei ihrer lieferung die nicht dabei waren. ob man ihnen das glaubt soll jeder für sich entscheiden. das sie das tütchen nicht in den lierumfang schreiben (1 x Verdampfersockel, 1 x Kammerhülse (2 teilig), 1 x Zusammengesetzter Tank (3 teilig), 1 x Sichtfenster, 1 x Tankdeckel für Driptip 510, 1 x Driptip 510) ist nunmal so. sich drüber aufzuregen das andere shops andere lieferumfänge haben kann man natürlich, aber man bekommt genau das wofür man bezahlt.
ist das angebot von intaste damit besser? natürlich, 5 euro weniger und mehr zubehör, aber dafür vergriffen und man muss warten. ob intaste bei der nächsten charge auch noch das zubehör dabei hat oder das von SM gestrichen wurde zeigt die zeit. das es leute gibt die für den kayfun lite noch mehr ausgeben würden zeigt der flohmarkt und die DA. und wenns jemand zu teuer ist, ich hab gehört das demnächst sogar ein lite clone kommen soll...
am ende bezahlt man eh nur soviel, wie es einem wert ist, kein grund den anbieter deswegen als verbrecher hinzustellen nur weil einem nicht passt das er nicht übererfüllt.


deadly  
deadly
Beiträge: 760
Registriert am: 28.07.2012
Ort: ZentralBayern


RE: Kayfun Lite

#1236 von blowy666 , 26.07.2013 13:28

Hmm...ich frage mich, woher sie dann die Tüten haben, die extra verkauft werden... ;-)
Aber letztendlich letztendlich kann ja jeder selbst entscheiden, wo er kauft.


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#1237 von Bernie , 26.07.2013 13:49

Zitat von blowy666 im Beitrag #1236
.....
Aber letztendlich kann ja jeder selbst entscheiden, wo er kauft.

Wenn es dabei nur mal endlich bliebe! Stattdessen scheinen sich immer wieder die gleichen Fragen und die selben Proteste hier zu wiederholen. Warum wiederholt ihr immer wieder diesen Krampf um Kleinkram? Oder will sich hier jemand damit profilieren? Iss ja irre!!!!

Um wirklich relevantes Wissen und Erfahrungen zum Kayfun LITE zu erfahren und diese völlig überzeichneten Pfennig -ähhh: Centfuchserei zu umschiffen braucht man fast einen neuen Lesezeichenordner, um hier im Dschungel der Behauptungen, Quengeleien um Kleinkram u.a.m. seine wirklich interessanten Infos abzugrasen!
Mensch, lasst es doch bitte endlich und konzentriert euch auf echte Fragen und Antworten zum LITE:
B I T T E


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Kayfun Lite

#1238 von blowy666 , 26.07.2013 13:50

Die Info an sich finde ich schon sehr nützlich für andere Interessenten.


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Kayfun Lite

#1239 von Bernie , 26.07.2013 13:57

Zitat von blowy666 im Beitrag #1238
Die Info an sich finde ich schon sehr nützlich für andere Interessenten.

Na klar, das sehe ich auch so. Aber man muss nicht immer - und immer wieder das gleiche hier wiederholen mit dem gleichen Ergebnis! Einmal warnen und auskotzen - OK, aber warum immer wieder von einer anderen Seite erneut den gleichen Mißstand beschreiben, erneut maulen, protestieren und schimpfen? Das meine ich und finde es sehr unproduktiv!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1240 von Vapor^Tom , 26.07.2013 14:01

Mir persönlich gings eher um Hintergünde, da ich mich seit geraumer Zeit mit den shops und Vertreibern beschäftige.
Da hake ich gerne schon noch mal nach. Wenns nervt lass ich das halt in Zukunft, kein Problem.
*Ich war ja nicht betroffen ;)*


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.023
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1241 von Gelöschtes Mitglied , 26.07.2013 14:02

Zitat von Bernie im Beitrag #1239
Zitat von blowy666 im Beitrag #1238
Die Info an sich finde ich schon sehr nützlich für andere Interessenten.

Na klar, das sehe ich auch so. Aber man muss nicht immer - und immer wieder das gleiche hier wiederholen mit dem gleichen Ergebnis! Einmal warnen und auskotzen - OK, aber warum immer wieder von einer anderen Seite erneut den gleichen Mißstand beschraeiben, erneut maulen, protestieren und schimpfen? Das meine ich und finde es sehr unproduktiv!



Also sorry, das Thema ist schon ne Weile abgehakt gewesen. Dadurch, dass sich aber immer wieder welche melden, die nicht verstehen können warum man sich darüber aufgeregt hat, wird dieser Kaffee immer wieder aufgewärmt, da man es dann immer wieder vorrechnet und erklärt. Mir ist das alles Wumpe, ich habe nun alles zusammen (KLite+Tütchen), habe darauf hingewiesen, dass bei HS-Dampfer offiziell nix weiter bei ist und für mich ist das Thema durch. Wer lesen kann, ich schrieb "Es ist kein Grund da jetzt eine Sau durchs Dorf zu treiben." Am besten in 2-3 Beiträgen fragt wieder einer, warum das alles so wichtig ist, damit wir eine schöne Never Ending Story haben.


zuletzt bearbeitet 26.07.2013 14:04 | Top

RE: Kayfun Lite

#1242 von Bernie , 26.07.2013 14:07

Zitat von ViPER im Beitrag #1241
.... Am besten in 2-3 Beiträgen fragt wieder einer, warum das alles so wichtig ist, damit wir eine schöne Never Ending Story haben.

Genau, ganz meine Meinung. Neue Nachfragen zu Händlern sind nie auszuschließen. Aber dann kann man ja diese Never Ending Story abkürzen und gleich auf den Thread verweisen/verlinken. Wofür hat denn jeder Beitrag vorne eine #Nummer?! = nichts leichter als das und alle sind zufrieden bzw. können alles nachlesen ohne es hier erneut durchzukauen!
Bei Verständigungsschwierigkeiten kann man doch auch noch per PM persönlich nachfragen oder?


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.152
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1243 von Stripped , 26.07.2013 15:08

Wie war das jetzt mit den Tütchen?


Lieber Gruß
Markus


 
Stripped
Beiträge: 724
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Kayfun Lite

#1244 von steamjoe , 26.07.2013 15:14

Skandale solchen enormen finanziellen Ausmaßes darf man keinesfalls unter den Tisch kehren, der größte Feind des Deutschen ist das vergessen


Dampf: Taifun GSL, Taifun GT II, Taifun GT, Taifun GS 2, Taifun GS, Taifun Watte,
Strom: The Eye - Taifun, Skarabäus, Skarabäus Pro, Vireo

Mitglied


 
steamjoe
Beiträge: 1.857
Registriert am: 27.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Morgens Taifun... Mittags Taifun... Abends Taifun....

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1245 von Der Michi , 26.07.2013 15:17

Ich fände es wäre besser, wenn dieses Thema ein eigenes Thread bekommen würde mit dem Titel: "SvoeMestos vergessene Tütchen". Hat m.M.n. Potential und man könnte auch noch schöne Bilder von den Tütchen posten"


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: HB

zuletzt bearbeitet 26.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1246 von Gelöschtes Mitglied , 26.07.2013 15:19

Zitat von steamjoe im Beitrag #1244
Skandale solchen enormen finanziellen Ausmaßes darf man keinesfalls unter den Tisch kehren, der größte Feind des Deutschen ist das vergessen


Was vergessen ?



RE: Kayfun Lite

#1247 von Der Michi , 26.07.2013 15:22

Zitat von steamjoe im Beitrag #1244
Skandale solchen enormen finanziellen Ausmaßes darf man keinesfalls unter den Tisch kehren, der größte Feind des Deutschen ist das vergessen


Ein Skandal ist momentan für mich, dass es jetzt einen 100%igen Lite-Nachbau mit Aircontrol gibt!


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: HB


RE: Kayfun Lite

#1248 von Der Michi , 26.07.2013 15:22

Zitat von Der Michi im Beitrag #1247
Zitat von steamjoe im Beitrag #1244
Skandale solchen enormen finanziellen Ausmaßes darf man keinesfalls unter den Tisch kehren, der größte Feind des Deutschen ist das vergessen


Ein Skandal ist momentan für mich, dass es jetzt einen 100%igen Lite-Nachbau mit Aircontrol gibt! Aber egal, andere Baustelle!


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: HB


RE: Kayfun Lite

#1249 von Stripped , 26.07.2013 15:23

Hat der wenigstens ein Tütchen bei?


Lieber Gruß
Markus


 
Stripped
Beiträge: 724
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Kayfun Lite

#1250 von Ede Fauler , 26.07.2013 15:23

Trägt zwar jetzt auch schon wieder zu OT bei, aber: Ja, das nervt mich auch.

Bei sehr wichtigen und kontroversen Themen - immer wieder das gleiche...

Der Thread wird aufgemacht und 50 Leute posten, mit teils exzellenten und detaillierten Ausführungen, warum Produkt A, Händler B oder Idee C gefährlich und Mist sind.
Weitere 50 Leute posten, ebenso bemüht, warum Produkt A, Händler B oder Idee C ganz toll sind.
Dazu kommen 10 Leute, die relevante Grundinformationen dazu posten.
Nach mehreren Seiten, machen sich auch immer wieder User die Mühe, Essenzen zusammenzufassen und Resümees zu ziehen.

So kommt ein Thread schnell auf 30 Seiten, ist dann aber auch oft ein Prunkstück internetbasierten Austausches. Für mich, trotz der epischen Außmaße, ein Highlight.

Aber nachdem nun wirklich alles abgegrast ist, kommen Leute, die immer wieder bestimmte Aspekte aufwärmen müssen. Das mag dem hohen Interesse an solchen Themen und der oft vorherrschen Komplexität solcher Themen geschuldet sein. In der Vergangenheit habe ich mich selbst auch oft dazu verleiten lassen, das Faß nochmal aufzumachen.

Inzwischen denke ich: Wenn jemand meint, daß ihn ein Thema (oder bestimmte Einzelaspekte darin) so sehr interessiert, daß er sicherstellen will, daß es ausreichend beleuchtet wurde, dann kann man erwarten, daß dieser User genau nachliest, was dazu bisher schon geschrieben wurde!

Ich habe das starke Gefühl, daß dieses ständige Aufwärmen, gerade in den Megathreads, daher rührt, daß viele User eben nicht bereit sind, das vorher abgefrühstückte gründlich nachzulesen. Oft gehen solche Anfragen ja auch schon mit Sätzen los, wie "Ich habe jetzt keine Lust, mir 40 Seiten durchzulesen, aber...".
Ein Verweis auf die Beitragsnummer, wie Bernie es vorgeschlagen hat, ist demnach schon eine seeehr freundliche Nachhilfe für derart bequeme User ;-)

Ich bin inzwischen froh über den Bedanken-Button. Da klicke ich dann einfach drauf, wenn ein User im Wesentlichen das geschrieben hat, was ich sonst hätte schreiben wollen. Das spart viel Platz und sorgt so für mehr Übersichtlichkeit.

Vielleicht kann man diese Funktion ja auch noch ausbauen. Evtl. als Kommentarfunktion für Beiträge (würde wieder viele Ziate einsparen).

So, genug OT. Oder sogar schon zu viel. Dann wäre ich auch nicht böse, wenn's ein Mod rauslöscht.

Ich guck jetzt nochmal, ob ich einen Bereich finde wo dieser Beitrag so richtig on Topic ist...

Zur freundlichen Beachtung:
- Die Rächsdreihbfella im Text sind keine solchen, sondern ergeben, in der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt, eine Formel, mit der man aus 10 ml Inawera DNB-Base 12 Liter reinen Jim Beam gewinnen kann.
- Wenn eine meiner Aussagen zwei Bedeutungen haben kann, und eine davon macht Dich wütend oder traurig, meinte ich die andere.


Ede Fauler  
Ede Fauler
Beiträge: 89
Registriert am: 16.03.2013
Geschlecht: männlich


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen