Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#1851 von Bernie , 13.08.2013 15:44

Zitat von Stripped im Beitrag #1849
Zu Zeiten als ich versuchte meinen Taifun GT vernünftig ans laufen zu bringen...

Mein Taifun läuft mittlerweile nur noch mit ESS und braucht nur ab und zu kompett (also mit Wicklung) abgebrannt werden - Gleich wieder komplett eingebaut ist alles wie neu (Gleiches gilt übrigens auch für den Squape!)

Zitat

... Beide Wicklungen (S & 8) sind in der Leistung und Geschmack absolut identisch.... Ich bin froh, dass ich keinen Unterschied beim dampfen feststellen kann, meine Logik wusste das bereits vor dem Versuch und wurde bestätigt. Ab sofort wieder S und gut ist. Einfach nur genießen ohne Mumpitz und Co.


Dies kann ich auch bestätigen und mache schon seit langem nur noch die S-Wicklung auf dem Kayfun Lite, 3.0 und 3.1. - Einzig und alleine die Faser tausche ich mal aus: Momentan nutze ich die Ortmannschnur mit einem Grinsen aufm Gesicht, dass sich kaum noch abstellen kassen kann!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.195
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Kayfun Lite

#1852 von Captain Blackbird , 13.08.2013 16:34

Der Typ mit dem Avatar eines Irren auf LSD hat das wichtigste klasse zusammengefasst, ich hätte es kaum anders geschrieben:
Kayfun Lite (74)

Geschmack beeinflusst nur:
Temperatur, Luftmenge (Verdamferkammer&Zufuhr)

Und das muss jeder individuell festlegen.
Also wieviele Stränge und wie gewickelt.

Ich kann ne 2.4Ohm Wicklung mit dünen Draht genauso "scharf" laufen lassen wie ne 1.3Ohm

Leider ist das auch mehr auf flash ausgelegt oder gut für Leute mit viel Lugenvolumen die hastig ziehen

Dicker Draht ist dann eher träge und wird nicht so schnell beißend, weil ich viel mehr Masse erwärmen muss.
Da kann durchaus ne 1.2Ohm Wicklung sehr moderat sein, wenig flash und mehr Geschmack.

Bei ner "mal eben" aufgeschmissenen Wicklung beim K-Lite kommt jedenfalls immer was brauchbares raus, sofern man:

etwas platz zum Luftrohr lässt
die Dochtenden unten auf den Boden reichen und auf den Kanälen liegen
(selbst Dochtfitzel die in den Kanal reichen sind unkritisch)

Auch der Zugwiderstand ist für die breite Menge gut gewählt.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1853 von DampfManiac , 13.08.2013 20:36

Hallo,

ich bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Kayfun Lite. Da ich vorher den Hades hatte, klappt das Wickeln auch ganz gut. Momentan habe ich eine DSK-Wicklung mit 2,0 Ohm aus 0,2er NiCr und 2 mm Silikat drauf. Dampf und Geschmack sind phänomenal.

Was mich allerdings etwas stört, ist, dass ich manchmal vom Dampf ein heißes Stechen wie von einer Nadel auf der Zunge verspüre. Ist dies bauartbedingt, da die Öffnung des Mundstückes ja doch recht schmal ist, oder könnte das auch an meiner Zugtechnik bzw. der Wicklung liegen?

LG


Wer nichts weiß, muss alles glauben!


 
DampfManiac
Beiträge: 113
Registriert am: 12.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Ein kleines Dorf in Mittelhessen


RE: Kayfun Lite

#1854 von Captain Blackbird , 13.08.2013 20:54

Heisses Liquid, wer isn da so gierig am stressaugen, tztz?


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1855 von Yabbba , 13.08.2013 20:56

Zitat von DampfManiac im Beitrag #1853

Was mich allerdings etwas stört, ist, dass ich manchmal vom Dampf ein heißes Stechen wie von einer Nadel auf der Zunge verspüre. Ist dies bauartbedingt, da die Öffnung des Mundstückes ja doch recht schmal ist, oder könnte das auch an meiner Zugtechnik bzw. der Wicklung liegen?

LG



Das passiert mir auch ab und zu. Suche deshalb auch ein schönes längeres Drip Tip, das sollte Abhilfe schaffen.
BTW, falls jemand einen Tipp geben kann, wo man ein langes ES Trip Dip bekommen könnte..



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1856 von Vapor^Tom , 13.08.2013 21:04

Bei einer neuen Wicklung hau ich meist dieses drauf >> http://www.vapango.de/drip-tips/335-drip-tip-chrome-s6.html
Wenn die Wicklung eingedampft ist, haben sich die "Spritzer" auch erledigt.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1857 von der_Joerch , 13.08.2013 21:05

Was hälste davon? 76mm und in ES matt...ich hab's am WE bestellt
http://mcdampfer.de/shop/article_0310/Dr...26aid%3D0310%26


liebe Grüsse
der_Jörch

"es ist selten zu früh und nie zu spät"
---Gordon Shumway


 
der_Joerch
Beiträge: 112
Registriert am: 20.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Kayfun Lite

#1858 von DampfManiac , 13.08.2013 21:09

Zitat von Captain Blackbird im Beitrag #1854
Heisses Liquid, wer isn da so gierig am stressaugen, tztz?


Na ja, fürs gierige Stresssaugen nehm ich meinen A2K. Der Kayfun ist bei mir eher was fürs gemütliche Dauernuckeln daheim. Aber die Zugtechnik spielt beim Kayfun, glaub ich, schon eine gewisse Rolle.


Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1856
Bei einer neuen Wicklung hau ich meist dieses drauf >> http://www.vapango.de/drip-tips/335-drip-tip-chrome-s6.html
Wenn die Wicklung eingedampft ist, haben sich die "Spritzer" auch erledigt.


Hab jetzt ca. 15 ml durch und trotzdem spritzt es mir manchmal auf der Zunge. Na ja, werds mal mit nem anderen Mundstück versuchen.


Wer nichts weiß, muss alles glauben!


 
DampfManiac
Beiträge: 113
Registriert am: 12.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Ein kleines Dorf in Mittelhessen


RE: Kayfun Lite

#1859 von Yabbba , 13.08.2013 21:21

Zitat von der_Joerch im Beitrag #1857
Was hälste davon? 76mm und in ES matt...ich hab's am WE bestellt
http://mcdampfer.de/shop/article_0310/Dr...26aid%3D0310%26


Ein sehr schönes Teil. Aber gleich 76 mm .Mir schwebte eher max. die doppelte Länge eines normalen DT vor, so ca. 50 mm.
Aber sieht wirklich klasse aus!



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1860 von Bernie , 13.08.2013 21:36

Zitat von Yabbba im Beitrag #1859
Ein sehr schönes Teil. Aber gleich 76 mm .Mir schwebte eher max. die doppelte Länge eines normalen DT vor, so ca. 50 mm.
Aber sieht wirklich klasse aus!

Wie wäre es denn mit dem TrickTip aus Titan: http://www.vape4me.de/drip-tips/?plentyI...ht4ed5btljh47e5
Hier kannst Du verlängern - so lange, wie Du willst und all die angegebenen Vorzüge sind echt klasse!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.195
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Kayfun Lite

#1861 von Yabbba , 13.08.2013 21:42

Danke Bernie, aber passt leider von der Farbe nicht ganz, aaaaaber hab mein must have gefunden:
http://www.ismoker24.de/Zubehoer--muench...ormal-1198.html

Weiß jemand wo es die Old Sams noch gibt. Haben will!!!



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1862 von Vapor^Tom , 13.08.2013 22:00




Ich glaube die "Reste" gehen auf der FB Seite wech. Frag mich jetzt nicht wann.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1863 von Yabbba , 13.08.2013 22:01

Ähhh, wann???
Warum Reste?
In Rätseln er spricht



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw

zuletzt bearbeitet 13.08.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1864 von Vapor^Tom , 13.08.2013 22:04

Hmpf
Ach Mist, hab den Adam Long drauf. Du wolltest ja nicht so lange.... aber zumindest die Optik bleibt.

edit: Reste, weil wohl nicht mehr Produziert wird, bzw. nicht so gleich.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 13.08.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1865 von Yabbba , 13.08.2013 22:54

Der Lange Adam ist auf dem Weg zu mir
Danke Tom



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1866 von Vapor^Tom , 13.08.2013 22:57

Kein Thema,
kostet mich ja nix


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1867 von hsvtermi , 13.08.2013 23:56

Es gibt gerade Old Sam driptips auf deren Facebook Seite.die in NORMAL Ausführung sind schon lange genug!!! Die sind übrigens so gebaut das sie nicht heiß werden.TOP!!!



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#1868 von hsvtermi , 13.08.2013 23:58

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #1864
Hmpf
Ach Mist, hab den Adam Long drauf. Du wolltest ja nicht so lange.... aber zumindest die Optik bleibt.

edit: Reste, weil wohl nicht mehr Produziert wird, bzw. nicht so gleich.

Doch doch Tom,neue Batch ist gerade am Laufen.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#1869 von Vapor^Tom , 14.08.2013 00:00

Ok, dann hab ich das falsch aufgefasst.
Aber ich denke, Yabba hat sein Ziel erreicht ;)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1870 von Yabbba , 14.08.2013 09:16

Zitat von hsvtermi im Beitrag #1867
Es gibt gerade Old Sam driptips auf deren Facebook Seite.die in NORMAL Ausführung sind schon lange genug!!! Die sind übrigens so gebaut das sie nicht heiß werden.TOP!!!


Yep, hab ich auch gemerkt und deshalb meine Bestellung korregiert. Jetzt sind ein Adam normal und ein Ben long im Zulauf. (HWV lässt grüßen)

Zur Zeit gibt es noch Adam long, Adam normal und Ben long, falls es wen interessiert.



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1871 von cool-shot , 14.08.2013 14:49

bor so ein Adam drip tip hätte ich auch gerne 44 oder 54 mm wären glaube ich super.
auf welcher facebook seite findet man den denn?
ich habe einen von 3 kay lite der pfeift immer beim ziehen, dass nervt mich total.
hat da jemand eine idee?
hab schon mehrfach neu gewickelt, aber das pfeifen geht nicht weg.


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


RE: Kayfun Lite

#1872 von Yabbba , 14.08.2013 14:54

Suche bei FB nach old sam und trete der Gruppe bei. Der Adam normal und long kämen von der Länge her hin.



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1873 von Gelöschtes Mitglied , 14.08.2013 14:55

Zitat von cool-shot im Beitrag #1871
hab schon mehrfach neu gewickelt, aber das pfeifen geht nicht weg.


Da fällt mir nur ein

- Grat oder Liquid in der Luftzufuhr?
- anderen 510er Anschluss getestet (anderer Akkuträger)?



RE: Kayfun Lite

#1874 von Vapor^Tom , 14.08.2013 15:01

Wobei der 510er beim Kayfun keine Rolle spielt, was das pfeiffenbetrifft ;)


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1875 von cool-shot , 14.08.2013 15:12

danke für den tipp bei old sam ( facebook ) hab den verkäufer mal angetextet
bei meinem pfeifgeräuschen im kay lite, tippe ich auch schon fast auf einen grat in der luftzufuhr.
wie will man den wegbekommen wenn man nichts sieht.


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen