Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kayfun Lite (SvoeMesto)

#1 von Egotzefix , 28.06.2013 14:02

ohne CT und Luftregulierung:

Kayfun Lite



 
Egotzefix
Bilder Upload
Beiträge: 3.454
Registriert am: 12.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Monaco di Baviera
Beschreibung: clonefrei

zuletzt bearbeitet 03.11.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#2 von Sandro , 28.06.2013 14:10

Schaut niedlich aus.
Gebaut in Deutschland, entworfen in Russland.
Die Seite, wo man den kaufen kann, ist bei mir offline, die haben wohl Urlaub.
Wo kann man den den noch ordern, was kostet der?


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#3 von Egotzefix , 28.06.2013 14:13

Der is von SvoeMesto.

Bei c9v steht wann die Seite wieder erreichbar sein wird.

Soll wohl erst morgen offiziell vorgestellt werden - denke Todd hat das Review zu früh veröffentlicht.

Wird dann vermutlich auch bei InTaste, DS und Highend erhältlich sein.



 
Egotzefix
Bilder Upload
Beiträge: 3.454
Registriert am: 12.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Monaco di Baviera
Beschreibung: clonefrei


RE: Kayfun Lite

#4 von Sandro , 28.06.2013 14:14

Na dann bin ich mal gespannt. Danke.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#5 von dengiez85 , 28.06.2013 14:14


 
dengiez85
Beiträge: 736
Registriert am: 27.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Kayfun Lite

#6 von MysticSteam ( gelöscht ) , 28.06.2013 14:15

Ohne Luftzuregulierung...mmh, da kann man auch den Hades kaufen


MysticSteam

RE: Kayfun Lite

#7 von MysticSteam ( gelöscht ) , 28.06.2013 14:16

Befüllung ist von unten durch ne Schraube - kein Ventil


MysticSteam

RE: Kayfun Lite

#8 von Egotzefix , 28.06.2013 14:19



 
Egotzefix
Bilder Upload
Beiträge: 3.454
Registriert am: 12.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Monaco di Baviera
Beschreibung: clonefrei


RE: Kayfun Lite

#9 von LoopCube , 28.06.2013 14:23

Da is er doch, für 75€!

Kayfun Lite


Möge ES ewig nudeln, rAmen
LoopCube
[Pastafari]

Ich bin ein Social Bot und betreibe Astroturfing!

PEACE
*Gefahrenhinweis:Der Beitrag kann nichtgekennzeichneten Sarkasmus beinhalten.


 
LoopCube

Tabaksteuerhinterzieher
Beiträge: 3.624
Registriert am: 22.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bullidorf
Beschreibung: "Foren-VJ"

zuletzt bearbeitet 28.06.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#10 von Egotzefix , 28.06.2013 14:24

Yup, die haben wohl schnell reagiert. Bei DS auch, war vor ner viertel Stunde noch nicht da ;)



 
Egotzefix
Bilder Upload
Beiträge: 3.454
Registriert am: 12.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Monaco di Baviera
Beschreibung: clonefrei


RE: Kayfun Lite

#11 von nasty27 ( gelöscht ) , 28.06.2013 14:25

Naja wirklich neu und durchdacht isr der auch nicht wirklich. Es sind einfach nur nen paar sachen weggelassen. Was soll da wirklich neu sein. Neu ist was anderes aus meiner sicht


nasty27

RE: Kayfun Lite

#12 von abramotte , 28.06.2013 14:30

Schon schön, aber für mich ohne LC ein Verdampfer den ich mir nicht kaufen werde.


Zitat von MysticSteam im Beitrag #7
Befüllung ist von unten durch ne Schraube - kein Ventil


Kein Problem mit dem Ventil meiner beiden Kayfun. Zufall? Nein... Ganz normale Handhabung. Hatte schonmal meine Meinung zu den Problem mit dem Ventil gesagt: 30% Materialfehler und 70% Anwenderfehler.


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen


RE: Kayfun Lite

#13 von Phasio , 28.06.2013 14:38

Zitat von nasty27 im Beitrag #11
Naja wirklich neu und durchdacht isr der auch nicht wirklich. Es sind einfach nur nen paar sachen weggelassen. Was soll da wirklich neu sein. Neu ist was anderes aus meiner sicht



Glaub du hast den Sinn nicht verstanden ;-)


EVOD BCC Kanger Duo Starterset


 
Phasio
Beiträge: 461
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#14 von abramotte , 28.06.2013 14:42

Was ist der Sinn? Das die Leute sich keinen Clon kaufen sollen, sondern lieber eine abgespeckte Version vom 3.1?


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen


RE: Kayfun Lite

#15 von Ratzfazz , 28.06.2013 14:46

Sehr schönes Teil und auch mal wieder zu Preisen weit unter 100€.
Wenn SM den Zugwiderstand gut eingestellt hat, dann braucht man keine individuelle Einstellung.
Nur glaube ich, dass sich inzwischen sehr viele Dampfer an die individuelle Regulierung gewöhnt haben, wie es inzwischen bei vielen Verdampfern möglich ist.
Aber dann nhem ich ne GGTS und kann auch wieder regulieren.


 
Ratzfazz
Beiträge: 1.375
Registriert am: 24.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: habe ich


RE: Kayfun Lite

#16 von hsvtermi , 28.06.2013 14:47

Wenn manche hier nichts zum Meckern haben sind se wohl schwer Krank!!



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Kayfun Lite

#17 von abramotte , 28.06.2013 14:47

Naja... ich denke man sollte schauen wie der Clown sich schlagt, da dieser lt. diversen Fotos eine LC hat.


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen


RE: Kayfun Lite

#18 von Der Michi , 28.06.2013 14:48

Yes, da hat sich das Warten ja Gott sei dank gelohnt! Endlich wieder ein Kayfi, bei der die Befüllung so einfach ist (und sogar noch einfacher, da kein CT abgeschraubt werden muss) wie beim V3!
Werde mir diesen auf jeden Fall zulegen!
Und was die Luftregulierung angeht, da wird der Zugwiderstand mit Sicherheit so leicht sein als wenn man die Schraube komplett offen hat. (Hoffe ich doch zumindest!)


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: HB

zuletzt bearbeitet 28.06.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#19 von abramotte , 28.06.2013 14:49

Freu mich auf den ersten Thread: Hilfe mein Kayfun Lite sifft aus der unteren Schraube. lol


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen

zuletzt bearbeitet 28.06.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#20 von mijust , 28.06.2013 14:50

Wenn man genau hinschaut hat auch dieser eine LC.
Wenn man den Pluspol ein bisschen verstellt bekommt er weniger Luft.
Die Luft zieht er an der Seite wie der Normale Kayfun auch.
Nur das es dann durch den Pluspol zur Wendel geleitet wird.


Gruß Michael


Volcano Lavatube 2 Chrom,
Provari V1 schwarz mit V2 Elektronik,
Provari V2,5 Silber
Esterigon mit Tilmahos
Innokin Itaste VTR


 
mijust
Beiträge: 1.763
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hessisch Oldendorf


RE: Kayfun Lite

#21 von Der Michi , 28.06.2013 14:51

Zitat von mijust im Beitrag #20
Wenn man genau hinschaut hat auch dieser eine LC.
Wenn man den Pluspol ein bisschen verstellt bekommt er weniger Luft.
Die Luft zieht er an der Seite wie der Normale Kayfun auch.
Nur das es dann durch den Pluspol zur Wendel geleitet wird.



Genau so habe es auch gerade in dem Video gedeutet!


Greetz, der Michi

Diese Nachricht könnte Spuren von Smiley´s enthalten!


 
Der Michi
Beiträge: 1.529
Registriert am: 24.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: HB

zuletzt bearbeitet 28.06.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#22 von koniz , 28.06.2013 14:58

cooles ding


Beste Grüße
Koni


 
koniz
Beiträge: 298
Registriert am: 29.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Siegen


RE: Kayfun Lite

#23 von abramotte , 28.06.2013 14:59

Intaste schreibt jedoch:

Das aller neuste aus dem Hause SvoeMesto: Der Kayfun Lite!

Optisch entspricht der Kayfun Lite fast seinem großen Bruder, dem Kayfun 3.1. Verzichtet wurde jedoch auf ein Ventil zur Befüllung und auf eine Luftzugregulierung. Dadurch konnte dieses unglaubliche Preis/Leistungsverhältnis erreicht werden.

http://www.intaste.de/Selbstwickel-Verda...Lite::1939.html


Wird sich zeigen ob er LC hat oder nicht.


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen

zuletzt bearbeitet 28.06.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#24 von blackhide , 28.06.2013 15:00

Auf die Luftregulierung kann ich verzichten, aber ohne Collectors-Tank?

Mein Problem wird sein: Ich warte immer erst ab bis die ersten Erfahrungen vorhanden sind und kaufe dann. Nun gut, wenn jetzt > 3 Youtuber versichern können das das Liquid nicht durch den Pluspol fließen kann werde ich mir (wahrscheinlich) den SvoeMesto kaufen. :-D


 
blackhide
Beiträge: 3.745
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Kayfun Lite

#25 von blackhide , 28.06.2013 15:01

Ist das dann eigentlich Stilbruch wenn ich den auf eine Smyrna setze ;-)


 
blackhide
Beiträge: 3.745
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen