Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Smoktech e-pipe

#76 von FrEEzY , 11.09.2014 21:43

SmokTech Chaser Pipe Mod



 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern

zuletzt bearbeitet 11.09.2014 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#77 von wobiwilli ( gelöscht ) , 11.09.2014 22:43

@FrEEzY
Ist die Chaser eigentlich aus Edelstahl? Hab nämlich bei alibaba sowas in der Beschreibung gelesen.

http://german.alibaba.com/goods/chaser-e-pipe-mod.html


wobiwilli
zuletzt bearbeitet 11.09.2014 22:46 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#78 von Patriot , 12.09.2014 00:43

ist die smoktech e-pipe nicht auch Messing verchromt?


Mit freundlichen Grüßen


 
Patriot

Beiträge: 1.222
Registriert am: 03.03.2011
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#79 von wobiwilli ( gelöscht ) , 12.09.2014 07:52

Zitat von Castro im Beitrag #78
ist die smoktech e-pipe nicht auch Messing verchromt?


Ja, die Ur-Smoktech e-pipe iat mit Sicherheit verchromtes Messing. Darum hat es mich ja stutzig gemacht, das auf der oben verlinkten Seite mit einmal was von Edelstahl steht.

Meine Erfahrung: Die Verchromung des Originals ist eindeutig besser als die der Clone (die allerdings nur die Hälfte kosten). Nichtsdestotrotz hält auch die bessere Verchromung nicht ewig.Dann sieht sie bei täglichem Gebrauch auch nicht mehr so schön aus.

Darum habe ich eine lackierte mit Nagellackentferner entlackt. Das Messing kann man entweder täglich putzen, damit sie immer schön glänzt, oder aber einfach so lassen, dann setzt sie mit der Zeit Patina an und wird matt. Ist halt Geschmacksache. Obwohl ich (leider) auch mehr auf die glänzenden Dinger stehe, habe ich meine Ansprüche inzwischen soweit heruntergeschraubt, daß ich auch mit einem abgegriffenen Gerät leben kann.

Dann kann ich mich auch wieder über meinen Vamo in ES freuen, der DIESES Manko nicht hat.

Aber woher kommt der Wunsch nach GLANZ?
Mit Glanz assoziiert man z.B. Robustheit, Wertigkeit, Gesundheit, Sex, Glätte, Schönheit. Und wer hat nicht gern eine liebe Gefährtin, der man liebevoll über die glatte Haut streicheln kann. Und wenn es denn auch NUR die Dampfe ist.

Und in Edelstahl bleibt sie halt fast immer JUNG. Ist besser, als eine eiserne Lady im Hause.


wobiwilli
zuletzt bearbeitet 12.09.2014 07:56 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#80 von FrEEzY , 20.09.2014 09:22

Zitat von wobiwilli im Beitrag #77
@FrEEzY
Ist die Chaser eigentlich aus Edelstahl? Hab nämlich bei alibaba sowas in der Beschreibung gelesen.

http://german.alibaba.com/goods/chaser-e-pipe-mod.html



Hab das Original von Smok
ist verchromtes Messing Akku Deckel innen geht
die Beschichtung schon etwas ab da kommt das Messing durch...


 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern


RE: Smoktech e-pipe

#81 von wobiwilli ( gelöscht ) , 02.10.2014 10:13

Nun habe ich endlich meine ideale Dampfe f. unterwegs.
Am ungeregelten Original haben mich 2 Dinge immer gestört:
1. Gefahr des versehentlichen Drückens in der Hosen- oder Jackentasche
2. Keine Kontrolle ob der Akku leer ist (außer, dass der Dampf nachließ). Aber die Versuchung dennoch weiter zu ziehen ist einfach zu groß, wenn man keinen Ersatzakku dabei hat.

Jetzt habe ich ein Modell für mich umgebaut. Mit dieser Elektronik http://ego2.pl/pl/warsztat/578-elektronika-ego.html (hier noch einmal Dank an @oreg2, der mit vor der Bestellung die Maße geben konnte), stabiler Folie aus einer Wasserflasche, Heißkleber, einer zerschnippelten Chipkarte, ein paar Drahtresten und einem Pluspol aus Bastelbeständen. Einen hervorstehenden Knopf hat sie nun nicht mehr. Und wenn der Akku leer ist, schaltet sie auch ab.
Den Druckpunkt habe ich durch übereinanderlegen von drei Folien für mich passend gemacht.





Und wenn die Folie mal kaputtgeht... Wir trinken täglich eine Flasche Mineralwasser. Nur schade, dass es das nicht in purplefarbenen Flaschen gibt. Aber ich habe ja auch noch einen blauen CE. Nur ist blau nicht gerade meine Lieblingsfarbe.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#82 von oreg2 , 02.10.2014 12:16

Ist wirklich eine schöne kleine Unterwegsdampfe geworden.
Du hast deine Idee echt gut umgesetzt,da sieht auch nichts verbastelt aus.


 
oreg2
Beiträge: 3.374
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#83 von FrEEzY , 03.10.2014 18:54


Meine Smoktech mit einen Aspire ET-S
Dampft richtig gut


 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern


RE: Smoktech e-pipe

#84 von wobiwilli ( gelöscht ) , 03.10.2014 21:13

Doch, macht sich optisch auch sehr gut. Den kleinen Spalt bekommst du auch noch weg, wenn du einen gefederten Cone für die Vivi einsetzt. Irgendwo hab ich das schon mal beschrieben. Aber dank der "SUPER" Suchfunktion musste ich erstmal mindestens 15 min suchen.

Gefederter Cone, der verflixte Spalt


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#85 von FrEEzY , 03.10.2014 22:43

Habe mir überlegt wenn ich den Coil etwas kürze bzw. abschleife
danach müsste sich der Gewindeadapter
weiter einschrauben lassen somit wär der spalt weg...???
Würde das funktionieren?


 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern


RE: Smoktech e-pipe

#86 von wobiwilli ( gelöscht ) , 04.10.2014 08:03

Zitat von FrEEzY im Beitrag #85
Habe mir überlegt wenn ich den Coil etwas kürze bzw. abschleife
danach müsste sich der Gewindeadapter
weiter einschrauben lassen somit wär der spalt weg...???
Würde das funktionieren?





Würd ich die Finger von lassen. Du kannst ja nicht reinsehen, wo es wirklich aufliegt. Klar bekommst du es mit versuchen irgendwie hin, aber du müsstest evtl. nicht nur den Kopf kürzen, sondern evtl. auch die Base vom VD innen abschleifen. Und bei den Köpfen müsstest du das dann bei jedem Wechsel wieder tun. Dann doch lieber die Cone-Lösung, eh du dir alles verhunzt.

Ausserdem haben auch die Köpfe Fertigungstoleranzen. Ich habe z.B. mehrere gleiche CE4S. Einige davon schliessen bündig ab, wenn ich sie mit meinem aufgesägten 510er Adapter aufschraube. Bei anderen bleibt ein kleiner Spalt. Hier liegt das Problem mit Sicherheit nicht an den Köpfen, weil diese oben verschraubt sind, sondern an der Base, die unterschiedlich ist.

Aber wie du dich auch entscheidest, Versuch macht klug. Aber bestell dir lieber noch einen Aspire in Reserve, wenn du es wagst.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#87 von FrEEzY , 04.10.2014 13:18

Klar der gefederte Cone ist die schnellere Variante,
nur leider nicht zur Hand Shit!
Ich werde es dennoch wagen und das klein Projekt in
Angriff nehmen. Wird schon schief gehen…


 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern


RE: Smoktech e-pipe

#88 von FrEEzY , 04.10.2014 21:26

Der lässtige Spalt der Chaser Pipe


Links verkürzt Rechts Original


Einbau in den Aspire ET-S...


Chaser ohne Spalt funktioniert
Dampft hervorragend


 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern


RE: Smoktech e-pipe

#89 von FrEEzY , 04.10.2014 21:53


Die überarbeitete Chaser Pipe Mod


 
FrEEzY
Beiträge: 143
Registriert am: 29.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bayern


RE: Smoktech e-pipe

#90 von wobiwilli ( gelöscht ) , 05.10.2014 10:28

Hast du prima hinbekommen.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#91 von wobiwilli ( gelöscht ) , 26.10.2014 22:09

Mal wieder ein kleiner Umbau, jetzt mit Leuchtring




Und mit dem 3100mAh Akku hält sie auch auf einer längeren Reise GARANTIERT den ganzen Tag durch.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#92 von Trude14 , 27.10.2014 08:18

Zitat von wobiwilli im Beitrag #91
Mal wieder ein kleiner Umbau, jetzt mit Leuchtring




Sieht klasse aus, is das der Taster von Conrad welcher bis 2A belastbar is..?

Ach ja - und btw.:

Alles Gute zum Geburtstag !


Gruß
Rainer


Nuppin V2 auf Quadra Slim Blue
RM2, RM4, Cyclone, Derri & Origen auf Reo Grand LP, Reo Mini 2.1 LP und zu Bottomfeedern umgebaute Mods
FeV vs in der eNVy 17
FeV3 im XvoStick blue
Firebird im Kato 18500


 
Trude14
Bilder Upload
Beiträge: 2.752
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neckarsulm


RE: Smoktech e-pipe

#93 von Pfeife-57 , 27.10.2014 16:57

Von mir auch alles Gute

zum Geburtstag!




Deine Pipeleien find ich sehr interessant und gut!


Gruß, Friedel
Optimismus ist lediglich ein Zeichen fehlender Information.
Dampfen könnte billig sein...
Werde Mitglied: IG-ED


 
Pfeife-57
 Bilder Upload
Beiträge: 10.261
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50259 Pulheim
Beschreibung: Wickelproll


RE: Smoktech e-pipe

#94 von wobiwilli ( gelöscht ) , 27.10.2014 20:26

Zitat von Trude14 im Beitrag #92


Sieht klasse aus, is das der Taster von Conrad welcher bis 2A belastbar is..?

Ach ja - und btw.:

Alles Gute zum Geburtstag !



Danke, und nein, das ist nicht der Taster von Conrad. Ich habe zur Abwechslung mal diese Ego Elektronik verbaut.

http://ego2.pl/pl/warsztat/578-elektronika-ego.html

Folie von einer Wasserflasche und das zurechtgeschliffene Unterteil eines Ego Akkus damit verklebt. Jetzt ist sie zwar nicht mehr ungeregelt, aber f. meine 7-9W reicht mir das. War mir einfach zu lästig, jedes Mal den Akku nachzumessen, ob auch noch genug Saft drauf ist. Und ungeregelt hab ich ja noch 2 andere.

Und meine Kross hab ich auch schon geschlachtet. Die bekommt ein ähnliches Outfit. Ich muss den Feuerknopf einfach oben haben. Habe schon mehrfach oben auf das Stellrad gedrückt und dann... Ach nee, ist ja die KROSS. Geht garnicht.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#95 von wobiwilli ( gelöscht ) , 06.11.2014 20:52

Mal wieder eine kleine Designstudie



Nein, das ist keine vergrößerte Chaser Pipe. Den Leuchtring mit der verbauten Ego Elektronik (3,65V) kennt ihr ja schon aus den vorangegangenen Beiträgen. Aber jetzt hat er seinen Platz in der geschlachteten Kross gefunden. Da bleibt er auch (erst mal).



Dafür gibt es jetzt die RubberMade. Mit gleicher Elektronik. Unschwer zu erkennen, das das Oberteil von einer Taschenlampe stammt. Schade, silbern wäre schöner gewesen, war aber grad nicht im Angebot.

Für beide Pipe-Mods gibt's natürlich auch Verlängerungen für 18650er Akkus. Wobei ich auf die Verlängerungsringe für die RubberMade noch warte. (2 Kickhülsen vom Chi You).

Links im Bild übrigens noch der 18350 auf 18650 Adapter (grins). Gepresste Alufolie mit Tesa.


wobiwilli
zuletzt bearbeitet 06.11.2014 20:55 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#96 von Platokrates , 15.11.2014 15:37

Moin,

auch von mir noch eine Variante: Smok E-Pipe Mod + Kanger Mini Protank 3



erinnert mich irgendwie an Huckleberry Finn ...
klein, handlich und passt in jede Hosentasche.

P.S.
Auch wenn Trustfire nicht sehr beliebt ist,
es gibt eine gesicherte, flache 18350er die perfekt passt.
Wie lang sie die Pfeife am dampfen hält, teste ich heute Abend.


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz


RE: Smoktech e-pipe

#97 von wobiwilli ( gelöscht ) , 16.11.2014 08:49

Zitat von Platokrates im Beitrag #96
Moin,

auch von mir noch eine Variante: Smok E-Pipe Mod + Kanger Mini Protank 3



erinnert mich irgendwie an Huckleberry Finn ...
klein, handlich und passt in jede Hosentasche.

P.S.
Auch wenn Trustfire nicht sehr beliebt ist,
es gibt eine gesicherte, flache 18350er die perfekt passt.
Wie lang sie die Pfeife am dampfen hält, teste ich heute Abend.


Sieht auf jeden Fall auch klasse aus. Könnte glatt als Werbebild durchgehen. Prima!

Kurzer Zwischenbericht über die von mr verbaute Ego Elektronik: https://www.fasttech.com/p/1402605 Ich muss sagen, ich bin begeistert, dass ich die Akkus jetzt erst wechseln muss, wenn sie wirklich leer sind. Auch der vom Akkustand abhängige farbliche Wechsel (kennt man ja schon aus Ego-Zeiten) findet bei mir erneut Anklang. So passiert es nicht mehr, dass ich aus Versehen mit fast leerem Akku aus dem Haus gehe. Und ein schlechtes Gewissen wegen der ungeschützten Akkus muss ich jetzt auch nicht mehr haben. Die knapp 2 Euro sind auf jeden Fall gut angelegt. Und selbst, wenn die Elektronik nicht ewig hält, ein Austausch ist relativ schnell gemacht. Und sonst habe ich ja gar nichts mehr zum basteln.

Einen Nachteil hat die Sache aber doch: Inzwischen sind meine Pipe Mods fast so perfekt (für mich), dass ich nichts NEUES mehr haben will. Insofern fehlt mir hier irgendwann der Gesprächsstoff. Ok, ich kann die geschlachtete Kross noch am Ego Anschluss absägen, da der verbaute Knopf jetzt über ist und könnte sie auch oben noch etwas kürzen, damit sie etwas kleiner wird. Aber ich glaube das lasse ich lieber, da ich nicht mein einziges Edelstahlstück (den Vamo habe ich schon geopfert) verhunzen möchte. Und meine mehr als bescheidene Werkzeugausrüstung birgt da eine zu große Gefahr.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#98 von Platokrates , 16.11.2014 22:43

Zitat von wobiwilli im Beitrag #97


Sieht auf jeden Fall auch klasse aus. Könnte glatt als Werbebild durchgehen. Prima!




Danke für die Blumen!

Der Trustfire ist für ca. 3ml gut. Mir langt das um über einen gemütlichen Abend zu kommen
allerdings muß der kleine Kanger nach 1,5ml nachgeladen werden.
Dampf und Geschmack sind übrigens klasse, bin schon am überlegen ob ich das Selbswickeln zumindest eine zeitlang sein lass ...

Gruß


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz


RE: Smoktech e-pipe

#99 von wobiwilli ( gelöscht ) , 17.11.2014 12:09

Zitat von Platokrates im Beitrag #98

allerdings muß der kleine Kanger nach 1,5ml nachgeladen werden.



Genau darum habe ich den Tesla A3 bestellt. https://www.fasttech.com/p/1780900
Passen knapp 3ml rein und ist auch nicht viel größer und mit den 16mm Durchmesser wie für die pipe gemacht. Da passen Akkukapazität und Tankinhalt gut zusammen.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#100 von Platokrates , 17.11.2014 19:38

Zitat von wobiwilli im Beitrag #99

Genau darum habe ich den Tesla A3 bestellt. https://www.fasttech.com/p/1780900
Passen knapp 3ml rein und ist auch nicht viel größer und mit den 16mm Durchmesser wie für die pipe gemacht. Da passen Akkukapazität und Tankinhalt gut zusammen.



Hatte deinen Link schon gesehen und finde den Tesla auch passend, habe aber wenig Lust auf der anderen Seite der Erdkugel zu bestellen und entsprechend warten zu müssen ...
Zumindest lässt der Link dies erwarten , also kein Angebot hier bei uns ...

Und schnell mußte es sowieso gehen


... derzeit noch ein ständiges kommen
Strom: Elite - Extreme - Sigelei Telescope - E-Pipe Mod
Dampf: A2-T(M) - Pegasus - The Ring - Mini Protank 3

und gehen ...
Strom: eGo-T - VR4 - Kayfun mini V2.1 + GP Piccolo auf Mini Sticker - Morph1.2 - GGTS - Dingo
Dampf: GLV2 - GG Penelope - GG Ithaka - BT-V1 - ViviNova V3


 
Platokrates
Beiträge: 171
Registriert am: 04.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pfalz


   

Smoktech E-Pipe Defekt!
Suche schöne kleine e-Pfeife für Backe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen