Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Smoktech e-pipe

#1 von wobiwilli ( gelöscht ) , 01.07.2013 13:47

Hab mir eine Smoktech e-pipe gegönnt.



Ich bin auch ganz zufrieden damit. Leider fehlt mir noch der optisch ideale Verdampfer hierzu. Er müsste einen Durchmesser von 16mm haben und da wird es mit der Auswahl schon etwas eng. Ich habe mir für den Anfang erst mal mit dem Zazo CE und einem 510er Adapter und einem Messingring geholfen. Besser wäre es, wenn der Verdampfer ohne Adapter direkt und bündig nit der pipe abschliessen würde. So wie es jetzt ist, stören mich auch die etwas überstehenden Kanten.

Eine weitere Anforderung ist auch, das die pipe stehen bleibt. Der Verdampfer sollte also auch nicht zu schwer sein. Der jetzt aufgebaute hat mit dem Adapter zusammen ein Gewicht v. ca. 22 Gramm. Das ist wohl auch schon so ziemlich die Obergrenze. Sonst kippt das Ganze um.

Hat jemand eine Idee?


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#2 von Theop , 01.07.2013 15:47

Vivi Mini und GS V Core mini müssten beide einen Durchmesser von 15 mm haben. Allerdings gewichtsmäßig schwerer als der Clearo.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.895
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Smoktech e-pipe

#3 von wobiwilli ( gelöscht ) , 01.07.2013 18:03

Ja, Vivi mini hab ich auch schon probiert. Ist leider zu schwer und passt auch vom Durchmesser her nicht optimal. Ich denke, ich werd mir vielleicht nen passenden Cone basteln. Find ich schon ein bisschen bloed, das Smoktech eine an sich gelungene Pfeife baut, ohne dafuer auch gleich einen passenden Verdampfer zu haben. Aber vielleicht kommt ja bald einer.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#4 von wobiwilli ( gelöscht ) , 01.07.2013 22:31

Edit. Hab schon ewig keine Verdampfer mehr mit Ego Gewinde auf nen AT geschraubt. Daher bin ich garnicht auf die Idee gekommen, dass der CE da auch ohne Adapter drauf passt. So wird das ganze etwas standfester, weil sich der CE tiefer einschrauben laesst. Mir persoenlich wuerde ein silberner Driptip noch besser gefallen. Werd mich mal umsehen.

Bleibt leider immer noch das Problem mit der von mir als stoerend empfundenden Kante am Ansatz. Ansonsten kann ich die pipe nur empfehlen. Ein relativ gut verarbeiteter ungeregelter AT mit einer ordentlichen Verchromung. Dazu nicht zu schwer und handlich. Die Gewinde sind passgenau und leichtgaengig. Der Schalter ist relativ leichtgaengig, aber auch nicht zu leicht. Eine Verriegelung habe ich allerdings bisher nicht entdecken koennen.

Es passen nur Akkus ohne Nuppel, die zudem protected sein sollten, da es sich um einen rein mechanischen AT handelt.

Vielleicht kann ich in Zukunft noch mehr berichten.


wobiwilli
zuletzt bearbeitet 01.07.2013 22:34 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#5 von Pfeife-57 , 01.07.2013 22:49

Ich hab auch ne Vivi drauf, vom Frosch. Allerdings mit größerem "Drip Tip" (vom "Blaudampfer").
Bleibt natürlich nicht stehen. Aber liegt gaz wunderbar in der Hand, fast wie ne richtige Pfeife:


Gruß, Friedel
Optimismus ist lediglich ein Zeichen fehlender Information.
Dampfen könnte billig sein...
Werde Mitglied: IG-ED


 
Pfeife-57
 Bilder Upload
Beiträge: 10.282
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50259 Pulheim
Beschreibung: Wickelproll


RE: Smoktech e-pipe

#6 von HarryB , 01.07.2013 22:55

Hi Nachbar Willi
ich hab mir vorletztens auch das gute Stück gegönnt.
Allerdings dampft bei mir der Bulli A2K drauf.
Zusätzlich, weil mir alles ein bisken zu kurz vorkam, habe ich eine 510-er Verlängerung aus 'nem ausgedienten umgemoddeten Boge-Carto dazwischen.
Echt cool das Dingens, ich habe aber immer Reserveakkus dabei.


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 3.427
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben

zuletzt bearbeitet 01.07.2013 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#7 von wobiwilli ( gelöscht ) , 01.07.2013 23:20

Zitat von Pfeife-57 im Beitrag #5
Ich hab auch ne Vivi drauf, vom Frosch. Allerdings mit größerem "Drip Tip" (vom "Blaudampfer").
Bleibt natürlich nicht stehen. Aber liegt gaz wunderbar in der Hand, fast wie ne richtige Pfeife:



Deine Fotokombi find ich echt Klasse!


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#8 von Blaudampfer , 01.07.2013 23:34

Hey das sieht ja sogar auf der Mini-Vivi richtig gut aus in Nachtblau mit Perlmuttschleiern ein prachtvolles
Einzelstück - darf ich das Foto auf meiner Facebookseite verwenden? Das ist wirklich schön!

Ach ja - nachträglich Alles Gute zum Geburtstag von mir , das Geschenk hast Du ja schon.

Meine kleine nutze ich mit A2-T mit Aluteilen dadurch kann man sie auch frei hinstellen und es ist
die perfekte Taschenpfeife.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.033
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#9 von Pfeife-57 , 01.07.2013 23:42

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #8
Hey das sieht ja sogar auf der Mini-Vivi richtig gut aus in Nachtblau mit Perlmuttschleiern ein prachtvolles
Einzelstück - darf ich das Foto auf meiner Facebookseite verwenden? Das ist wirklich schön!

Ach ja - nachträglich Alles Gute zum Geburtstag von mir , das Geschenk hast Du ja schon.

Meine kleine nutze ich mit A2-T mit Aluteilen dadurch kann man sie auch frei hinstellen und es ist
die perfekte Taschenpfeife.





Klar darfst Du das. Freut mich, daß es Dir gefällt.
(Fast) jeder von uns hat doch noch nen Bulli mit PV-Cone in der Ecke liegen, ne?
Auch damit geht die Pipe ganz gut - und kriegt (knapp) kein Übergewicht.


Gruß, Friedel
Optimismus ist lediglich ein Zeichen fehlender Information.
Dampfen könnte billig sein...
Werde Mitglied: IG-ED


 
Pfeife-57
 Bilder Upload
Beiträge: 10.282
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50259 Pulheim
Beschreibung: Wickelproll


RE: Smoktech e-pipe

#10 von Theop , 02.07.2013 00:03

probier doch mal den f17 Tank. der ist schmaler, als der f16, ich habe beide mal auf der ss1 gehabt.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.895
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Smoktech e-pipe

#11 von wobiwilli ( gelöscht ) , 11.07.2013 22:18

So, nun noch mal ein Bild mit dem Irony. Un einen Ständer hab ich aus einer Tesarolle auch gleich gebastelt.





Nachdem ich mit dem Drahtseil trotz Isolator so meine Probleme hatte, hab ich ihn jetzt erst mal mit GF 5x1mm gewickelt. NiCr 0,2 doppelt verdrillt und 7 Umdrehungen drauf (1,4 Ohm gemessen mit Vamo). Erst hatte ich 6x GF, aber da gab es Probleme mit dem Liquidnachfluss also habe ich eine Faser wieder rausgezogen.

Nun muss ich die Wicklung noch eindampfen. Zuerst hat der Flash ganz gefehlt, aber es wird nach einer Fuellung schon langsam besser. Ich bin da sehr zuversichtlich. Mit meinem AGA-W war es anfaenglich auch so. Inzwischen flasht und dampft er wie verrueckt.


wobiwilli
zuletzt bearbeitet 11.07.2013 22:18 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#12 von 2erlei , 11.07.2013 23:20

leicht und silber?
mir fallen da nur der pharaon ein (ALU, PLASTIK, GOLD)
und der eternity (dünnes BLECH).
die brauchen aber einen cone im übergang.
irony und/oder steelofix sind schwer und schwerer.


...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 
2erlei
Beiträge: 785
Registriert am: 17.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Soltau


RE: Smoktech e-pipe

#13 von Egoperspektive , 25.07.2013 12:56

Die Kombi sieht jetzt auch nicht so schlecht aus.



 
Egoperspektive
Beiträge: 220
Registriert am: 16.04.2012
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#14 von wobiwilli ( gelöscht ) , 25.07.2013 20:21

Zitat von Egoperspektive im Beitrag #13
Die Kombi sieht jetzt auch nicht so schlecht aus.




Ja, aber sie steht Kopf.


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#15 von Supa_Strela , 25.07.2013 20:23

Das ist die Egoperspektive


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Smoktech e-pipe

#16 von Egoperspektive , 25.07.2013 22:20

I Like



 
Egoperspektive
Beiträge: 220
Registriert am: 16.04.2012
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#17 von Blaudampfer , 28.07.2013 16:27

So sieht sie mit Sturminator-Tank aus:



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.033
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#18 von 1234peter1234 , 28.07.2013 16:30


1234peter1234  
1234peter1234

Beiträge: 10.448
Registriert am: 25.12.2012
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#19 von Pfeife-57 , 28.07.2013 16:55

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #17


Wunderbares "Drip Tip"! Einfach nur klasse!


Gruß, Friedel
Optimismus ist lediglich ein Zeichen fehlender Information.
Dampfen könnte billig sein...
Werde Mitglied: IG-ED


 
Pfeife-57
 Bilder Upload
Beiträge: 10.282
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50259 Pulheim
Beschreibung: Wickelproll

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#20 von wobiwilli ( gelöscht ) , 28.07.2013 16:56

unterschreib!


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#21 von Blaudampfer , 28.07.2013 18:10

Ein einfacher schmaler DCT macht sich auch ganz gut



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.033
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#22 von wobiwilli ( gelöscht ) , 29.07.2013 15:27

Und hier einmal für die etwas stärkeren Dampfer eine Ausführung f. 18650er Akkus
Das ist erstmal ein Prototyp. Jetzt suche ich noch jemanden, der mir auf eine Vamo-Huelse das Gewinde von der e-pipe schneiden kann.



Auch eine Ausführung f. 18350er mit Kick ist denkbar. Den bekomme ich aber erst morgen.


wobiwilli
zuletzt bearbeitet 29.07.2013 15:33 | Top

RE: Smoktech e-pipe

#23 von wobiwilli ( gelöscht ) , 13.08.2013 14:01

Die Fortsetzung gibt es hier, funktioniert mit dem Kick wunderbar, teste gerade meine VDs:

LadyPistol ein nicht GANZ neuer Akkuträger


wobiwilli

RE: Smoktech e-pipe

#24 von Lilly74 , 19.09.2013 14:18

Hallo,


kann man die auch mit ungeschützten Efest V1 betreiben??

Lilly


Lilly74  
Lilly74
Beiträge: 216
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Smoktech e-pipe

#25 von Blaudampfer , 19.09.2013 15:40

Ich benutze auch ungeschützte Akkus, nur immer darauf achten daß der Pluspol (manchmal Nuppel) nach unten
zum Deckel zeigt.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.033
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


   

Smoktech E-Pipe Defekt!
Suche schöne kleine e-Pfeife für Backe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen