Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#1 von Chandra , 04.07.2013 13:13

Nachdem ich nun meine Robust geschreddert habe, suche ich einen Akkuträger mit längerer Akkulaufzeit, und bin auf die EVO LCD (Herstellerumbau auf 18650er Akkus)gestoßen.

Welche Erfahrungen habt ihr, und funktioniert sie auch mit Vivi Nova mini Verdampfern?


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#2 von Wolfram , 04.07.2013 13:19

Ja, ich hab einen.
Macht alles was er soll und ist schön schlank.
Und na klar funktioniert er auch mit Vivi`s.
Mir ist er zuuuuu schlank, würde ihn auch für 40.- abgeben.
Wie neu !!
http://www.dampferladen.de/evo-lcd-akku-...ger/evo/a-1505/

lG vom
Wolf



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#3 von Chandra , 04.07.2013 13:27

Wie lange hast du ihn in Betrieb?


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#4 von darkside1977 , 04.07.2013 13:33

Wenn der Durchmesser egal ist kannste auch iTaste SVD nehmen.

http://www.fasttech.com/products/0/10004...able-voltage-el

Kommt versandkostenfrei. Sind viele sehr zufrieden mit dem Shop



 
darkside1977
Beiträge: 198
Registriert am: 25.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bergisch Gladbach


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#5 von Chandra , 04.07.2013 14:34

Schubs.


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#6 von Xel , 04.07.2013 14:37


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#7 von croco , 04.07.2013 14:59

Zitat von Chandra im Beitrag #1


Welche Erfahrungen habt ihr, und funktioniert sie auch mit Vivi Nova mini Verdampfern?


Ja,sieht nicht nur gut aus,funktioniert auch wunderbar !


Gruß
croco alias Frank
oder andersrum ?


 
croco
Beiträge: 852
Registriert am: 01.07.2011
Geschlecht: männlich


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#8 von elkland ( gelöscht ) , 04.07.2013 15:09

Ich habe den EVO- LCD seit Oktober 2012 in Benutzung und bin sehr zufrieden mit ihm.
Er ist von seiner Bedienung her sehr gut handhabbar, die Verchromung ist sehr gut, einzig der Cone weist mittlerweile Kratzer auf.
Einziges Manko ist die max. Leistung von 10 Watt, aber das war für mich kein Problem da ich eher im Bereich von 6- 8,5 Watt dampfe.
Ich würde ihn mir wieder kaufen.
Gekauft habe ich ihn hier http://www.pb-dampfer.de/shop/index.php?cPath=124_144


elkland

RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#9 von L-911 , 04.07.2013 15:39

Der EVO funktioniert eigentlich sehr zuverlässig. Du darfst ihn nur nicht aus der Tasche oder vom Tisch auf nen harten Boden fallen lassen. Hat mich schon 2 gekostet. Da braucht mann dann nix mehr reparieren.


Viele Grüße
Ludger


Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
L-911
Beiträge: 123
Registriert am: 29.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Paderborn


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#10 von carlo69 , 04.07.2013 15:51

Hi, ich habe 4 davon am Start, 2 mit 18650, 2 mit 18350 für unterwegs, ich betreibe Vivi, Mini Vivi, BT-V1 und Kanger Protank darauf und bin sehr zufrieden.

Viele Grüße
Carlo


carlo69  
carlo69
Beiträge: 13
Registriert am: 12.06.2012
Geschlecht: männlich


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#11 von Chandra , 04.07.2013 16:11

Zitat von elkland im Beitrag #8
Ich habe den EVO- LCD seit Oktober 2012 in Benutzung und bin sehr zufrieden mit ihm.

Gekauft habe ich ihn hier http://www.pb-dampfer.de/shop/index.php?cPath=124_144



Hast du die 18650er Version? Wenn ja, wie lange halten die Akkus ungefähr?


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#12 von Chandra , 04.07.2013 16:15

Ach ja, und was muß man beim 18650er umbauen (Umbausatz)?


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#13 von mijust , 04.07.2013 16:17

Wenn du diesen nimmst ist alles schon dabei.
http://www.pb-dampfer.de/shop/product_in...roducts_id=1835


Gruß Michael


Volcano Lavatube 2 Chrom,
Provari V1 schwarz mit V2 Elektronik,
Provari V2,5 Silber
Esterigon mit Tilmahos
Innokin Itaste VTR


 
mijust
Beiträge: 1.763
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hessisch Oldendorf


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#14 von Xel , 04.07.2013 16:17

Wie lang Akkus halten kommt mehr auf die Akkus und dein Setting als auf den AT an sich an ;)

Gute Panasonic 18650er reichen mir den ganzen Arbeitstag über - manchmal brauch ich abends noch einen zweiten, manchmal nicht.
Schlechte *fire Akkus halten ggf. keine Stunde ;)

Du kannst dir den auch schon in der fertig umgebauten Variante zulegen.
http://www.pb-dampfer.de/shop/product_in...roducts_id=1835


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#15 von Wolfram , 04.07.2013 16:24

Zitat von Xel im Beitrag #6
Kennst du den Testbericht schon?
http://www.mountainprophet.de/2012/09/17...gtotem-evo-lcd/


Weißt Du .... was ich auf Deine Testberichte gebe ....
na.... ich sags mal lieber nichts !!

Das beste ist eben, man hat das Ding inne Hand...
im Zwiefelsfalle , frag Deine Frau
neee , ernst jetzt mal...
alles Quatsch, das Teil ist gut,
blos eben, mehr was für Frauen.

lG
Wolf



 
Wolfram
Beiträge: 1.025
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#16 von Chandra , 04.07.2013 16:41

Bin halt echt frustriert, will was haben, was funktioniert und ohne Schnickschnack. Wollte möglichst schmalen Akkuträger, aber bei der Robust brauchte ich einen Adapter, und einen Verdampfertypwechsel hat sie nicht vertragen, die Feder bewegte sich nur noch ruckweise, und nachdem ich nun einen Protank mini (glaub ich) drin versenkt habe (ich Trottel, o.k.), isse nun hin. Außerdem wollte ich keinen Zweitberuf als Laderin haben, also muß nun ein 18650er her.

Von der Haltbarkeit her hört es sich gut an. Sieht super aus.
Muss noch ein bisschen drüber meditieren.


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#17 von elkland ( gelöscht ) , 04.07.2013 17:34

Der Evo- LCD ist schon empfehlenswert.
Wenn es um Akkulaufzeiten geht kommt man nicht um 18650er herum. Ist nunmal die gängiste Baugröße.

Warum der Evo ein Frauengrät sein soll wird wohl nur der Schreiber des Post verstehen.

Die Test von Mountainprophet sind wohl die Besten die man in DE finden kann.
Hinter dieser Seite steckt das Forenmitglied SK4477, und er wendet reichlich Zeit für seine Testreihen auf.
Nebenbei betreibt er mit SabbelMR auch noch die Dampfakkuseite (http://dampfakkus.de/index.php).
Sehr nützlich und völlig kostenlos.


elkland

RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#18 von Chandra , 04.07.2013 18:07

So, bestellt, und hoffentlich wird alles gut. Die Pyros schmecken nicht...

Aber die Vivi Minis sehen nicht gut drauf aus, also werden dann wahrscheinlich auch noch neue Verdampfer.....

ach würg, das kostet, aber dann bin auch ich wohl hoffentlich angekommen...

Danke an alle für die Infos.


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#19 von KrongThip , 04.07.2013 18:13

Also ich find,die "normalen " Vivis mit 3,5ml passen super!

Mir passierts nur manchmal dass ich unbemerkt die Spannung hochregel,irgendwann schmeckts dann kokelig und ich bin bei 5,8V...
liegt aber an meinem Dampfverhalten denk ich.
Was mir gut gefällt ist die Akkuanzeige.Benutze Panasonic CGR 18650CH,die passen einwandfrei und gibts bei fasttech für 10 $ (Doppelpack)



KrongThip  
KrongThip
Beiträge: 70
Registriert am: 10.12.2012

zuletzt bearbeitet 04.07.2013 | Top

RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#20 von Chandra , 04.07.2013 18:20

Ja, hab aber erst vor drei Monaten von ego-T auf die Robust mit Vivi Mini umgestellt...

Werde Vivi minis erstmal weiter benutzen, Neukauf war ja nicht geplant, und mein GöGa kriegt schon leichte Zuckungen...

Ich allerdings auch, nach dem ganzen Suchen, Informieren, ...Matsch im Hirn.

Thanks, Katja


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#21 von elkland ( gelöscht ) , 04.07.2013 18:20

Wo hast du den bestellt?


elkland

RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#22 von Chandra , 04.07.2013 18:22

pb-Dampfer, ganz brav, wie du mir geraten...grins


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#23 von Xel , 04.07.2013 18:29

Zitat von KrongThip im Beitrag #19
.Benutze Panasonic CGR 18650CH,die passen einwandfrei und gibts bei fasttech für 10 $ (Doppelpack)


und bei akkuteile.de mit Forenrabatt für 4,93 € einzeln mit bedeutend kürzerer Lieferzeit von einem deutschen Laden der deutschem Recht folgt, falls mal was nicht passen sollte ;)
Ich bin einfach kein Fan davon bei so geringen Preisdifferenzen in Fernost zu bestellen...


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt


RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#24 von elkland ( gelöscht ) , 04.07.2013 18:31

Das ist schön.
Hast du denn auch gleich die Panasonik Akkus dazubestellt?
Zwei wirst du in jedem Fall brauchen.

Und welchen Lader besitzt du?
Das hätte man auch vorher fragen können, Asche auf mein Haupt.


elkland
zuletzt bearbeitet 04.07.2013 18:37 | Top

RE: EVO LCD - wer hat Erfahrung?

#25 von Chandra , 04.07.2013 19:56

Jo, 2 Panasonicakkus mitbestellt, Lader hab ich Nitecore Intellicharger 2, passt laut Herstellerangabe.

So, für heute mach ich Schluss und den Aquavit auf, danke allen


 
Chandra
Beiträge: 1.393
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen

zuletzt bearbeitet 04.07.2013 | Top

   

Erfahrungen mit diesem neuen Akku ego V2 VV Passtrough
Wer weiß was über den Sigelei kick mit 15 Watt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen