Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Klagekasse

#1 von NoPyroJochen , 12.07.2013 20:41

Moin
Wir sollten nicht versuchen, den bevorstehenden Rechtsstreit auf die Händler abzuwälzen.

Es muß doch in dieser Situation möglich sein, alle in Foren organisierten Dampfer unter einen Hut zu holen.

Wir haben hier Rechts- und Staatsanwälte.
Die müssten mit den notwendigen finanziellen Mitteln ausgestattet werden.

Wenn ab sofort alle organisierten Dampfer 2Euro pro Monat in eine "Klagekasse" einzahlen, sind wir auf die bevorstehenden Klagen vorbereitet.

Ich habe dieses in einem anderen Trööt bereits geschrieben, aber dort ging sofort der "Kaffeeklatsch" weiter.

Warum sollen immer nur die Gegner an einem Strang ziehen?

Leider habe ich keine große Hoffnung, das die meisten Dampfer mitziehen.

LG Jochen

Im ERF steht der gleiche Text, dort haben wir beschlossen, unsere regelmäßigen Spenden an www.ig-ed.org zu überweisen.


NoPyroJochen  
NoPyroJochen
Beiträge: 19
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Hamburg


RE: Klagekasse

#2 von Annoah , 12.07.2013 20:45

Die Idee finde ich prinzipiell gut!

Was sagt denn die ig-ed dazu, werden sie denn dann klagen?


Annoah  
Annoah
Beiträge: 286
Registriert am: 09.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Troisdorf


RE: Klagekasse

#3 von Ulrich , 12.07.2013 20:51

Macht es wie ich..!

Werdet Mitglied beim IG-ED und zahlt einen Mitgliedsbeitrag. Damit können dann Aktionen finanziert werden.

http://ig-ed.org/willkommen/mitgliedsantrag/


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen

zuletzt bearbeitet 12.07.2013 | Top

RE: Klagekasse

#4 von blackhide , 12.07.2013 20:52

Bin "sofort" dabei sobald feststeht das ein Klageweg angestrebt wird. Zunächst mit einem ganz kleinen Betrag (muß nächsten Monat noch einen Akkuträger kaufen ), im darauffolgenden Monat gäb es einen größeren Betrag von meiner Seite :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Klagekasse

#5 von Ulrich , 12.07.2013 20:55

Zitat von blackhide im Beitrag #4
Bin "sofort" dabei sobald feststeht das ein Klageweg angestrebt wird. Zunächst mit einem ganz kleinen Betrag (muß nächsten Monat noch einen Akkuträger kaufen ), im darauffolgenden Monat gäb es einen größeren Betrag von meiner Seite :-D


Dann werde doch Mitglied im IG-ED

http://ig-ed.org/willkommen/mitgliedsantrag/


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Klagekasse

#6 von blackhide , 12.07.2013 20:57

Zitat von Ulrich im Beitrag #5
Dann werde doch Mitglied im IG-ED

http://ig-ed.org/willkommen/mitgliedsantrag/


Nö, wenn ich überall Mitglied wäre die ich unterstützen wollte hätte ich bereits am Monatsanfang kein Geld mehr. Ich spende sehr gerne Sachbezogen :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Klagekasse

#7 von Ulrich , 12.07.2013 21:06

Zitat von blackhide im Beitrag #6
Zitat von Ulrich im Beitrag #5
Dann werde doch Mitglied im IG-ED

http://ig-ed.org/willkommen/mitgliedsantrag/


Nö, wenn ich überall Mitglied wäre die ich unterstützen wollte hätte ich bereits am Monatsanfang kein Geld mehr. Ich spende sehr gerne Sachbezogen :-D


Die IG-ED nimmt auch gerne Spenden...


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Klagekasse

#8 von NoPyroJochen , 12.07.2013 21:06

Wenn jeder Dampfer, der sich beteiligen möchte, 2,- Euro im pro Monat spendet,
dann sollten wir 2014 aufgestellt sein.

2014 anzufangen sehe ich als zu spät an.

Ich habe gerade Duck angeschrieben, weil ich versuche 10,-Eu
loszuwerden

LG Jochen


NoPyroJochen  
NoPyroJochen
Beiträge: 19
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Hamburg


RE: Klagekasse

#9 von blackhide , 12.07.2013 21:08

Ja, sobald feststeht das irgendjemand plausibel darlegt wie ein Rechtsweg beschritten wird und dies vollzieht bekommt dieser mein Geld. Mein Problem: Das dafür verwendete Geld kann ich nur 1 x ausgeben. Und dies kann ich nur dort "anlegen/investieren" der meine Interesse bestmöglich vertritt.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Klagekasse

#10 von blackhide , 12.07.2013 21:24

Übrigens: meine Vorschläge um bis zum EuGH und/oder ggfs. vor dem Bundesverfassungsgericht zu ziehen:

Politiker mit ins Boot hohlen (z. B. Frau Dr. Sommer, Gysi),
einen oder mehrere kompetente Rechtsanwälte (z. B. Till Jaeger = Wahlcomputer, Meinhard Starostik = AK-Vorrat, Vorratsdatenspeicherung usw.),
EU- und Staatsrechtler (z. B. Edit: Ulrich Karpen),
weitere Organisationen um Unterstützung (bezüglich PR/Organisatorisches o. ä.) bitten: Attac?, Piratenpartei?...




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 12.07.2013 | Top

RE: Klagekasse

#11 von Akidampft , 12.07.2013 22:46

Zitat von blackhide im Beitrag #9
Ja, sobald feststeht das irgendjemand plausibel darlegt wie ein Rechtsweg beschritten wird und dies vollzieht bekommt dieser mein Geld. Mein Problem: Das dafür verwendete Geld kann ich nur 1 x ausgeben. Und dies kann ich nur dort "anlegen/investieren" der meine Interesse bestmöglich vertritt.

So sehe ich das auch.


 
Akidampft
Beiträge: 1.129
Registriert am: 16.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Lüdenscheid


RE: Klagekasse

#12 von NoPyroJochen , 13.07.2013 13:18

@ blackhide, Ich wünsch Dir viel Erfolg bei dem Versuch deinen Vorschlag umzusetzen.

Bei der Beteiligung hier, ist klar wie es endet.

Die Medien verteufeln uns seit 3 Jahren
Die Tabakriesen haben die Dampfprodukte längst fertig.
Natürlich entsprechend ihrer eigenen Vorgaben.

Denen ist auch klar, das die Gerichte wahrscheinlich für uns urteilen.

Aber wenn das entgültige Urteil etwa 2020 rechtskräftig wird,
dann ist der jetzige Markt tot und die Giganten haben ihn übernommen.
Es geht einfach um zuviel Geld.

Ich wünsche Euch ein ruhiges und vergnügtes letztes Jahr
LG Jochen

Ps: Die IG-ED braucht jetzt sofort viel Geld für positive Öffentlichkeitsarbeit und erst 2014 für den Klageweg


NoPyroJochen  
NoPyroJochen
Beiträge: 19
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nähe Hamburg


RE: Klagekasse

#13 von Ulrich , 13.07.2013 18:50

Zitat von NoPyroJochen im Beitrag #12
... Ps: Die IG-ED braucht jetzt sofort viel Geld für positive Öffentlichkeitsarbeit und erst 2014 für den Klageweg


* unterschreib *


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Klagekasse

#14 von blackhide , 13.07.2013 19:10

Hähhh... der Vorschlag bezüglich Klagekasse kam von Dir. Wenn diese steht und ihr darlegt was ihr vorhabt spende ich darein. Im 1. Posting war nicht von Öffentlichkeitsarbeit die Rede?!?




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Klagekasse

#15 von realive , 13.07.2013 19:16

Da ich feste Mitgliedschaften in Vereinen nicht mag bleibt für mich nur der Weg über eine Spende um die Sache zu unterstützen.

Gibt es die Möglichkeit einer sachbezogenen (Klagekasse) Spende bei der IG-ED?



 
realive
Beiträge: 317
Registriert am: 30.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Heinsberg
Beschreibung: Ich bin ein Kind der Tabakindustrie, aber jetzt endlich wieder frei!!!

zuletzt bearbeitet 13.07.2013 | Top

RE: Klagekasse

#16 von fürst von bürst , 13.07.2013 21:36

als allererstes: vielen dank für euer vertrauen! wir haben bestimmt nichts gegen spenden, solange euch klar ist, dass wir spenden nur zweckungebunden entgegennehmen. das wir eher behäbig (also sauber recherchiert und faktisch gut aufgestellt) sind, dafür umso gründlicher arbeiten ist zumindest den insidern bekannt. manch einer von außerhalb mag sich im moment fragen, warum denn die ig nicht die eu, die bildzeitung und wen noch alles mit klagen überschüttet hat und wo unsere 30 pressemeldungen bleiben. aktuell analysieren wir erst mal die situation und warten auf genaue wasserstandsmeldungen aus brüssel, zur zeit weiß man ja nichts genaues. sicher ist aber, dass wir weiter kämpfen werden. beste grüsse von der ig-ed e.V.



fürst von bürst  
fürst von bürst
Beiträge: 16
Registriert am: 25.03.2012

zuletzt bearbeitet 13.07.2013 | Top

RE: Klagekasse

#17 von Akidampft , 13.07.2013 22:42

Zitat von blackhide im Beitrag #14
Hähhh... der Vorschlag bezüglich Klagekasse kam von Dir. Wenn diese steht und ihr darlegt was ihr vorhabt spende ich darein. Im 1. Posting war nicht von Öffentlichkeitsarbeit die Rede?!?

Dann wäre ich auch dabei.


 
Akidampft
Beiträge: 1.129
Registriert am: 16.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Lüdenscheid


RE: Klagekasse

#18 von ooolli , 13.07.2013 22:51

Werdet doch einfach Mitglied, 30 EUR im Jahr bringen einen nicht um. Mein Antrag geht nächste Woche - leider viel zu spät - raus, da brauch ich nicht erst bis zu einer Klage warten. Wir Dampfer haben eh schon viel zu spät angefangen uns in größeren Gruppen zu "organisieren".


HIER BOHREN FÜR EINEN NEUEN MONITOR --> (X) <--


 
ooolli
Beiträge: 414
Registriert am: 13.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Germany


RE: Klagekasse

#19 von Ulrich , 13.07.2013 23:08

Zitat von ooolli im Beitrag #18
Werdet doch einfach Mitglied, 30 EUR im Jahr bringen einen nicht um. Mein Antrag geht nächste Woche - leider viel zu spät - raus, da brauch ich nicht erst bis zu einer Klage warten. Wir Dampfer haben eh schon viel zu spät angefangen uns in größeren Gruppen zu "organisieren".


Stimme dir voll zu.

Jeder Dampfer sollte die IG-ED, welche die Dampfer-Interessen vertritt, durch seine Mitgliedschaft unterstützen.


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Klagekasse

#20 von realive , 14.07.2013 10:12

Zitat von fürst von bürst im Beitrag #16
als allererstes: vielen dank für euer vertrauen! wir haben bestimmt nichts gegen spenden, solange euch klar ist, dass wir spenden nur zweckungebunden entgegennehmen. das wir eher behäbig (also sauber recherchiert und faktisch gut aufgestellt) sind, dafür umso gründlicher arbeiten ist zumindest den insidern bekannt. manch einer von außerhalb mag sich im moment fragen, warum denn die ig nicht die eu, die bildzeitung und wen noch alles mit klagen überschüttet hat und wo unsere 30 pressemeldungen bleiben. aktuell analysieren wir erst mal die situation und warten auf genaue wasserstandsmeldungen aus brüssel, zur zeit weiß man ja nichts genaues. sicher ist aber, dass wir weiter kämpfen werden. beste grüsse von der ig-ed e.V.


Da ich durch das Dampfen mittlerweile richtig Geld spare, werde ich euch (die IG-ED) mit einer zweckgebundenen (Klagekasse) Spende, die den Jahresbeitrag eines Mitglieds mehrfach übertrifft, unterstützen. Überweisung geht Montag raus.
Mitglied möchte ich nicht werden, da ich lieber von Fall zu Fall entscheide, wen und wofür ich jemanden unterstütze.

Falls ihr in Zukunft Spenden für eine ausgearbeitete/definierte Klage benötigt, dürft ihr mich gerne per PN/Mail kontaktieren.

Ich hoffe, daß noch viele Dampfer den Ernst der Lage erkennen und ihren HWV zügeln und einen Teil des eingesparten Geldes dafür verwenden, daß das Dampfen noch eine Zukunft hat.
Denn ich denke um eine Klage beim europäischen Gerichtshof kommen wir nicht mehr herum, wenn die neue Tabakrichtlinie im September durchgewunken werden sollte.



 
realive
Beiträge: 317
Registriert am: 30.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Heinsberg
Beschreibung: Ich bin ein Kind der Tabakindustrie, aber jetzt endlich wieder frei!!!

zuletzt bearbeitet 14.07.2013 | Top

RE: Klagekasse

#21 von Gothe , 14.07.2013 14:08

ich finde die Idee der Klagekasse gut, einem Verein, auch wenn er meine Interessen vertritt, Geld zu spenden mag ich nicht gerne, auch wenn ich momentan mit dem Gedanken spiele.
Wenn die ig-ed e.V. klagen will und ein Konzept hat das vielversprechend ist, so bin ich allerdings gerne dabei die Anwälte finanziel mit zu unterstützen


 
Gothe
Beiträge: 650
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hameln


RE: Klagekasse

#22 von Nembercher , 14.07.2013 14:12

Ich habe jetzt auch meine Mitgliedschaft beantragt. Ohne Moss nix los, so ist es leider. Wenn die IG-Ed einen Fahrplan oder sowas ähnliches aufstellt, bin ich auch bereit, mehr zu spenden. Wir alle sollten das, sonst gibts in Zukunft nur noch Reynolds oder Morris Liquid



Nembercher  
Nembercher
Beiträge: 16
Registriert am: 06.01.2013


RE: Klagekasse

#23 von Duck , 14.07.2013 14:44

Zitat von fürst von bürst im Beitrag #16
wir haben bestimmt nichts gegen spenden, solange euch klar ist, dass wir spenden nur zweckungebunden entgegennehmen.


Ich möchte nochmal auf obigen Satz hinweisen. Es geht nicht anders.


Gruß
Michael


 
Duck
Beiträge: 316
Registriert am: 23.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50321 Brühl

zuletzt bearbeitet 14.07.2013 | Top

RE: Klagekasse

#24 von Nembercher , 14.07.2013 14:49

Hat das was mit der noch ausstehenden Anerkennung der Gemeinnützigkeit zu tun?



Nembercher  
Nembercher
Beiträge: 16
Registriert am: 06.01.2013


RE: Klagekasse

#25 von Duck , 14.07.2013 14:57

Nein hat es nicht.


Gruß
Michael


 
Duck
Beiträge: 316
Registriert am: 23.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50321 Brühl


   

29.10.2013 DETalk - IG-ED-Special
23.02.2012 Anzeige von Herrn Spatz gegen ein E Ziggi Geschäft in Berlin




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen