Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#26 von channi , 18.07.2013 21:00

Da hast du recht, aber Moment bitte. Ganz echt, es gibt wirklich krasse Posts wo ich mich auch schon beschwert habe über den Ton, und dass uns damit nicht geholfen ist.
Ich selber denke so!
Und stelle eine Frage. Mehr nicht. Ohne ihn anzugreifen, zu beleidigen, ich denke das geht wirklich zu weit jetzt mit dem Löschen.

Natürlich sollen die Dampfer ihn nicht angreifen, das bringt uns ja nichts. Auch in Zukunft nicht, er soll ja nicht die Schnauze voll haben von uns, das ist nicht das Ziel.

Meine Meinung.


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.551
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#27 von blackhide , 18.07.2013 21:00

Frage die die behaupten das seien Marionetten :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#28 von blackhide , 18.07.2013 21:01

Zitat von chanel im Beitrag #26

Und stelle eine Frage. Mehr nicht. Ohne ihn anzugreifen, zu beleidigen, ich denke das geht wirklich zu weit jetzt mit dem Löschen.



Sonst hätte ich es schon längst einem Mod gemeldet.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#29 von UhrigerTyp , 18.07.2013 21:03

Zitat von chanel im Beitrag #20
Zitat von Smellstopper im Beitrag #14
Zitat von chanel im Beitrag #10
können Sie mir den Unterschied zwischen einem Pink Spot, Kayfun, einem Schubser und King-Kong erklären?
Wenn nicht fragen Sie bitte Ihre Kollegen die über uns entscheiden damit wäre uns schon sehr geholfen..
Liebe Grüße!"

War DAS beleidigend, unhöflich, angreifend?


Ja, ja und ja.

Beleidigend: Du sagst ihm, das er eine Sprechpuppe ist
Unhöflich: Du stößt ihn mit der Nase in seine Unbelecktheit in dem Thema. Das ist ja fast schon desillusionierend
Angreifend: die obigen 2 Fakten zusammen. Schliesslich ist er Politiker und du doof, oder ?


Mario



axo

aber ich habe ja net gescholten, ich wollt nur wissen ob er weiss wer King Kong is, und ein "Schubsi"
sooo schwer wars ja nu wirklich nicht


Hallo Politiker !!!

SIE kennen nicht wirklich unsere Dampfen,
SIE kennen nicht wirklich unsere Liquids,
Sie kennen nicht wirklich unsere Schicksale,
Sie kennen nicht wirklich Unsere Angst,

Hallo Politiker , WARUM ENTSCHEIDET IHR NICHT EIGENSTÄNDIG ? WARUM GEHORCHT IHR NUR ???


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 33.782
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: schlauer Mod und cheffchen


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#30 von MRath , 18.07.2013 21:04

Zitat von Christine Dampf im Beitrag #2
Also ich darf noch...aber ich benehme mich da auch, trotz Wut...damit will ich nicht sagen, dass Du das nicht getan hast...aber das würde es vielleicht erklären...

Ich kann noch schreiben


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#31 von Smellstopper , 18.07.2013 21:05

Zitat von blackhide im Beitrag #27
Frage die die behaupten das seien Marionetten :-D


Elegant. Beantwortet aber nicht die Frage.
Außderdem sagst du das auch:
Zitat von blackhide im Beitrag #24
Das habe ich auch schon gemeint: Die Leute sagen: Die Politiker sind Handlanger, Lobbyistenvertreter, Marionetten. Jepp sind sie - aber wir bekämpfen weiterhin die Puppe anstelle des Spielers. :-D


Mario


Ich rauche gerne


 
Smellstopper
Beiträge: 1.085
Registriert am: 17.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#32 von channi , 18.07.2013 21:05

ich habe mich auch benommen


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.551
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#33 von MRath , 18.07.2013 21:08

Ich kann noch schreiben[/quote]
Falsch gelesen! hmpf, ich wollt´s ändern, war aber zu spät


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#34 von blackhide , 18.07.2013 21:11

Zitat von Smellstopper im Beitrag #31
Elegant. Beantwortet aber nicht die Frage.



Richtig.

Meine Intention wäre die Hassmails an jemand richten der Rede und Antwort stehen sollte: Der Kommisar der Kommision. Insbesondere würde mich interessieren wie die Vorlage in den Richtlinienentwurf geschubst wurde. Ja, die Infos von Rurus habe ich. Warum ich das sage? Groote kann uns zumindest Antworten (auch die die wir nicht hören wollen, und ggfs. falsch bzw. mit wohlgespitzter Zunge gesagt wird) liefern. Demnächst wird er/sein Büro überhaupt keinen Bock darauf mehr haben. Würdest Du noch irgendwo ein Post setzen wenn Du 1000de angreifende Mails bekommst (Und ich meine jetzt nicht solche wie von chanel?




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#35 von Magritte , 18.07.2013 21:13

Chanel,

nein Du warst nicht herabsetzend, unhöflich oder beleidigend:

Zitat
"Hallo Herr Groote,
können Sie mir den Unterschied zwischen einem Pink Spot, Kayfun, einem Schubser und King-Kong erklären?
Wenn nicht fragen Sie bitte Ihre Kollegen die über uns entscheiden damit wäre uns schon sehr geholfen..
Liebe Grüße!"



Aber ziemlich albern, zumindest in seinen Augen. Und das kann ich bis zu einem gewissen Grad sogar verstehen.
Wenn Dich jemand auffordern würde, ihm den Unterschied zwischen einer Cheilognathopalatoschisis, einem Weber-C und einem Hendiadyoin zu erklären, würdest Du ihm vermutlich auch den Stinkefinger zeigen...

Ich würde sowas einfach sein lassen.

Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#36 von Conny11 , 18.07.2013 21:16

Margritte, aber die da oben entscheiden genau über diese Sachen.
Und sollten dann schon wissen, über was sie da reden.


Liebe Grüße Conny


 
Conny11
Beiträge: 711
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: weiblich


RE: Herr Groote stellt Diskussion ein

#37 von Dexxter , 18.07.2013 21:17

habe ein Antwort von Herrn Groote ...
Unterhaltung Dienstag gestartet
22:54
xxx

lieber Herr Groote, sie haben den User Uwe Richter gebannt? darf ich fragen warum? ich schreibe gerade von meinem Firmen ACC, das ist nicht wirklich demokratich, wenn ich mir vorstelle das ich sie nie angegriffen habe, im Gegenteil ... mal davon ab das sie meine Post gelöscht haben, da verstehe ich den Teil der Demokratie echt nicht. lg Uwe Richter
Heute
20:30
xxx

ok keine Reaktion ist auch eine ... kennen sie eine Wahrheit die schon sehr viele teilen? https://www.youtube.com/watch?v=cvNvDruj44I
Klartext (24.03.2013) - Andreas Popp -
www.youtube.com
Quelle: http://www.wissensmanufaktur.net Klartext (24.03.2013) - Andreas Popp - Amazing news-clips http://www.youtube.com/user/amazingnews3000 THANKS FOR WAT...
20:40
Matthias Groote

Ein toller Experte, welcher der Jungen Freiheit Interviews gibt!


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#38 von channi , 18.07.2013 21:20

Zitat von Magritte im Beitrag #35
Chanel,

nein Du warst nicht herabsetzend, unhöflich oder beleidigend:

Zitat
"Hallo Herr Groote,
können Sie mir den Unterschied zwischen einem Pink Spot, Kayfun, einem Schubser und King-Kong erklären?
Wenn nicht fragen Sie bitte Ihre Kollegen die über uns entscheiden damit wäre uns schon sehr geholfen..
Liebe Grüße!"


Aber ziemlich albern, zumindest in seinen Augen. Und das kann ich bis zu einem gewissen Grad sogar verstehen.
Wenn Dich jemand auffordern würde, ihm den Unterschied zwischen einer Cheilognathopalatoschisis, einem Weber-C und einem Hendiadyoin zu erklären, würdest Du ihm vermutlich auch den Stinkefinger zeigen...

Ich würde sowas einfach sein lassen.

Magritte




wäre er informiert würde er einfache Antworten darauf geben, wo ist das Problem?
Er weiss es nicht, genausowenig wie die anderen, DAS ist sein Problem.
Für ihn ist es vielleicht albern weil er darin wahrscheinlich


Quelle http://www.stiers.de/images/Theater6.jpg

und


Quelle http://4.bp.blogspot.com/-25mf9LFoxVo/UT...0/King_Kong.jpg

und in einem Kayfun


Quelle http://www.planet-gif.com/gifs/kampfsport/kampfsport_003.gif

sieht


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.551
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#39 von blackhide , 18.07.2013 21:21

chanel, was ist das da was du postest? Wo ist der 510er Anschluß??? :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#40 von hansklein , 18.07.2013 21:23

Im Moment wird ja auch scharf auf ihn geschossen. Da würd ich umgekehrt mir auch nicht alles bieten lassen. Das bringt jeden auf 180, mag er auch noch so nett sein. Das Problem in einer Diskussion ist sobald es Emotional wird, das schaukelt sich schnell hoch. Da wirds schnell beleidigend, auch wenn man etwas sagt das nicht so gemeint ist bekommt der andere es evtl. in den falschen Hals. Dann wird eig. Zeit die "Reißleine" zu ziehen. Damit meine ich jetzt nicht Chanel ;-)

Seine Reaktion find ich allerdings falsch. Er hätte einmal - da müsste er doch Übung drin haben in seiner Funktion... - um mehr Ruhe und Sachlichkeit bitten sollen. Seine Rolle in dem Spiel kommt mir allerdings sehr fragwürdig vor. So wirklich weiß ich da nicht wo ich dran bin.


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.132
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#41 von Smellstopper , 18.07.2013 21:27

Zitat von blackhide im Beitrag #34
Warum ich das sage? Groote kann uns zumindest Antworten (auch die die wir nicht hören wollen, und ggfs. falsch bzw. mit wohlgespitzter Zunge gesagt wird) liefern. Demnächst wird er/sein Büro überhaupt keinen Bock darauf mehr haben. Würdest Du noch irgendwo ein Post setzen wenn Du 1000de angreifende Mails bekommst (Und ich meine jetzt nicht solche wie von chanel?


Nun, wenn ich ein öffentliches Amt hätte, dann wäre ich den Bürgern verpflichtet. DIE sind meine Arbeitgeber. Und das sind auch die, die sich da beschweren.
Umgesetzt auf die Privatwirtschaft wäre das so, als wenn die Vorgesetzten ein wichtiges Anliegen haben. In dem Fall scheinbar sogar ein paar mehr. Würde ich diese Anfragen nun ignorieren, würde ich meinen Job riskieren.

Mario


Ich rauche gerne


 
Smellstopper
Beiträge: 1.085
Registriert am: 17.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#42 von blackhide , 18.07.2013 21:28

hansklein: Richtig, ich mag auch nicht die nach unserem Mund redende Art, die Besänftigung usw. Alles Zeichen dafür das man Aufpassen sollte was er sagt.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#43 von Dexxter , 18.07.2013 21:29

wenn man User von seiner FB Seite bannt hatt mann Angst, ich habe gesagt das jeder Verband doch hoffentlich einen Rechtschutzversicherung hat, usw danach wurde ich gebannt, lustig :D


Dexxter  
Dexxter
Beiträge: 170
Registriert am: 15.09.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#44 von blackhide , 18.07.2013 21:31

Zitat von Smellstopper im Beitrag #41
Zitat von blackhide im Beitrag #34
Warum ich das sage? Groote kann uns zumindest Antworten (auch die die wir nicht hören wollen, und ggfs. falsch bzw. mit wohlgespitzter Zunge gesagt wird) liefern. Demnächst wird er/sein Büro überhaupt keinen Bock darauf mehr haben. Würdest Du noch irgendwo ein Post setzen wenn Du 1000de angreifende Mails bekommst (Und ich meine jetzt nicht solche wie von chanel?


Nun, wenn ich ein öffentliches Amt hätte, dann wäre ich den Bürgern verpflichtet. DIE sind meine Arbeitgeber. Und das sind auch die, die sich da beschweren.
Umgesetzt auf die Privatwirtschaft wäre das so, als wenn die Vorgesetzten ein wichtiges Anliegen haben. In dem Fall scheinbar sogar ein paar mehr. Würde ich diese Anfragen nun ignorieren, würde ich meinen Job riskieren.

Mario


Als Angestellter kann ich mich ebenfalls zu Wehr setzen wenn Kunden mich nicht korrekt behandeln (bzw. mein Chef kümmert sich drum :-D).




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#45 von blackhide , 18.07.2013 21:33

Bzw. wenn Du es noch anders siehst: Klar, ich würde aber aus einer Firma abhauen sobald mehrere Chefs vor mir als Angestellter stehen und mich anbrüllen :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#46 von Magritte , 18.07.2013 21:45

Channi,

Zitat

wäre er informiert würde er einfache Antworten darauf geben, wo ist das Problem?
Er weiss es nicht, genausowenig wie die anderen, DAS ist sein Problem.
Für ihn ist es vielleicht albern weil er darin wahrscheinlich




Das Problem ist, dass er auf derlei Ratespiele vielleicht keinen Bock hat, selbst wenn er wüsste, was ein Kayfun ist? Was soll ihm oder Dir das bringen?
Und Du kannst außerdem nicht verlangen, dass jeder Abgeordnete sich in ein Thema bis ins kleinste Spezialistenwissen vertieft und in unserem Fall in der Lage ist, einen Verdampfer selbst zu wickeln.

Komm, gib ruhig zu, Du wolltest ihn ein bisschen vorführen. Du hast nicht im Ernst geglaubt, Du könntest ihn wie einen Schuljungen abfragen.

Ich weiß übrigens auch nur zufällig, wer oder was Pink Spot ist und ich dampfe...

Viele Grüße,
Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#47 von Smellstopper , 18.07.2013 21:50

Zitat von blackhide im Beitrag #45
Bzw. wenn Du es noch anders siehst: Klar, ich würde aber aus einer Firma abhauen sobald mehrere Chefs vor mir als Angestellter stehen und mich anbrüllen :-D

Genau. Und ich hätte in der Position gerne jemand, der seinen Job richtig macht und nicht bei ein paar Flames pikiert zur Seite blickt oder gar die Beschwerden wegschmeisst. Also bitte. Und es ist ja auch nicht so, als das unmögliches verlangt wird. Ich habe in dem Fall null Mitleid mit Politikern. Baue ich Kram im Job, gibt es Ärger. Und das habe ich mir dann redlich verdient. Ist ja nicht so, als das dem Mann gedroht wird oder wurde. Also, wem ist er verpflichtet ? Uns scheint er gar nicht wirklich zu kennen.

Zitat von Magritte im Beitrag #46
Das Problem ist, dass er auf derlei Ratespiele vielleicht keinen Bock hat, selbst wenn er wüsste, was ein Kayfun ist? Was soll ihm oder Dir das bringen?
Und Du kannst außerdem nicht verlangen, dass jeder Abgeordnete sich in ein Thema bis ins kleinste Spezialistenwissen vertieft und in der Lage ist, einen Verdampfer selbst zu wickeln.


Verlangt ja auch keiner. Verlangt wird, das für das, was entschieden wird, entsprechend Sachkundige zur Seite stehen. Das scheint einfach nicht der Fall zu sein, oder es wird bewusst ignoriert (jetzt mal grossflächig gesehen, siehe auch Aktionen des IG-ED und die Ignoranz)

Mario


Ich rauche gerne


 
Smellstopper
Beiträge: 1.085
Registriert am: 17.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Herr Groote stellt Diskussion ein

#48 von MRath , 18.07.2013 21:53

Smellstopper, dein Spruch (Wenn du tot bist...) ist so cool, darf ich den auch verwenden? ich schreib auch (Smellstopper) dahinter


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: Herr Groote stellt Diskussion ein

#49 von MRath , 18.07.2013 21:55

Also ich kann bei Herrn Groote noch schreiben...und andere auch...


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: Herr Groote stellt Diskusion ein

#50 von blackhide , 18.07.2013 22:09

Zitat von Smellstopper im Beitrag #47
Baue ich Kram im Job, gibt es Ärger. Und das habe ich mir dann redlich verdient. Ist ja nicht so, als das dem Mann gedroht wird oder wurde. Also, wem ist er verpflichtet ? Uns scheint er gar nicht wirklich zu kennen.



Aha, mist gebaut? Es waren doch ein paar Leute mehr die unsere Forderungen nicht angehört haben. Das hat nix mit "Mist gebaut" zu tun.

Man hat 2 Möglichkeiten mit jemanden umzugehen: Fragen stellen und Standpunkte sachlich (meinetwegen auch Bestimmt) entgegenbringen. Auf Sachverhalte hinweisen. Die Antworten müssen im Falle Groote genauer angeschaut werden. Ein Recht des Rumbrüllens gibt es aber nicht. Der Mensch mach dann einfach Dicht. Und so löscht er auf nachvollziehbarer Weise die Postings.

Nochmal: Ich verteidige Groote insofern, er ist schlichtweg der falsche Gegner. Der Spruch das hier nur der Bote bekämpft wird und nicht der wirkliche Gegner. (Wobei ich das auch für vergebene Liebesmüh erachte) :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


   

FAZ vom 18.07




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen