Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kanthal Flachdraht Welcher?

#1 von DonLarcio , 17.07.2013 23:34

ich habe einen Taifun GT und würde gerne mit meiner Ortmannschnur mal Flachdraht ausprobieren. Ich weiß jetzt nur nicht welche Größe ich da nehmen soll. Entweder Kanthal D Flachdraht 0.3x0.1mm oder die 0.4x0.1mm oder doch 0.5x0.1mm ??? ich hätte gerne viel Dampf und Geschmack.


 
DonLarcio
Beiträge: 333
Registriert am: 02.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#2 von Be-Bop , 18.07.2013 00:00

Zitat von DonLarcio im Beitrag #1
... ich hätte gerne viel Dampf und Geschmack.

ach wirklich? einfach ausprobieren. mehr kann dir keiner sagen.
es ist so individuell, bis es nicht mehr geht. geschmack sache halt.
ich würde erstmal mittleren weg gehen, ausprobieren. nur so viel.
mit der ortmanns meinst du es ernst?


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#3 von DonLarcio , 18.07.2013 00:05

also ist die Ortmann eher nicht geeignet dafür?


 
DonLarcio
Beiträge: 333
Registriert am: 02.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#4 von Alex90Alex , 18.07.2013 00:06

Ich würde 0, 5 *0, 1 nehmen.
Schöne grüße



Alex90Alex  
Alex90Alex
Beiträge: 528
Registriert am: 14.04.2013


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#5 von Be-Bop , 18.07.2013 00:10

wenn ich dir jetzt sage: nein, die ortmanns sind nicht so gut wie silica
und egal im welchem verdampfer,
würde ich sofort gesteinigt...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.006
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#6 von Supa_Strela , 18.07.2013 00:13

Ich benutz diese hier von Zivipf (da gibts auch den Flachdraht) & bin damit sehr zufrieden,probiers halt mal aus


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#7 von DonLarcio , 18.07.2013 00:19

oki Danke für die Infos


 
DonLarcio
Beiträge: 333
Registriert am: 02.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#8 von Captain Blackbird , 18.07.2013 01:55

2x3 oder 3x3mm HighSilica (Zivipf, Intaste, VF) mit 0.4 Flach

Im Taifun GT nehme ich gerne 2x 3.5mm HighSilica mit 0.2 NiCr80

Flachdraht nehme ich nur bei 5-6mm HighSilica oder besser für ESS-Dochte (Silverdog V2, Orion, evtl. FeV)


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#9 von defconite , 18.07.2013 02:33

Zitat von DonLarcio im Beitrag #3
also ist die Ortmann eher nicht geeignet dafür?

Im GT ist die Ortmann genial! Wie auch in meinen meisten anderen Verdampfern. Die Ortmann leitet das Liquid am besten meiner Meinung nach, liefert den besten Geschmack super viel Dampf und ist sau billig. Ist halt nicht Dryburn fähig und hält nur so ca 2 Wochen, bei mir zumindest. Nachteil, sie ist ziemlich ungleichmäßig Dick und fusselig.
Ich habe auch Zivipf Gf und andere Dryburn fähige Schnüre, aber am Ende nehme ich immer wieder die Ortmann mit 0,25 Kanthal von Zivipf. Aber kommt halt auch auf die Wickelkünste(voodoo), Erfahrungen und Vorlieben an.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#10 von Manekineko , 18.07.2013 02:55

Ich bekomme mit dem 0.5x0.1 die schönsten Ergebnisse mit der Guru Silikat



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#11 von Captain Blackbird , 18.07.2013 14:19

Was zum Teufel ist Guru-Silikat?

Link, Foto?


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#12 von Dimi , 18.07.2013 15:47

Ist die Silikatschnur vom e-smokeguru.gr


Just GG - Ithaka
Nemesis - Kayfun 3.1
Private V2 - Steamboy Stormrider
Reo Grand - Reomizer 2.0
Touchwood mini - Trident
Ego Twist- Bulli A2T
Omega Dripper
Origen Dripper
Penelope V2


 
Dimi
Beiträge: 147
Registriert am: 23.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Düsseldorf


RE: Kanthal Flachdraht Welcher?

#13 von blacksole , 18.07.2013 17:27

Zitat von DonLarcio im Beitrag #1
ich habe einen Taifun GT und würde gerne mit meiner Ortmannschnur mal Flachdraht ausprobieren. Ich weiß jetzt nur nicht welche Größe ich da nehmen soll. Entweder Kanthal D Flachdraht 0.3x0.1mm oder die 0.4x0.1mm oder doch 0.5x0.1mm ??? ich hätte gerne viel Dampf und Geschmack.

.
Ich würde bei der Entscheidung auch die Ohmwerte der Drähte beachten, die unterscheiden sich nämlich gravierend!
http://www.zivipf.com/epages/63862298.sf...al_D_Flachdraht

Der schmale 0,3er lässt sich ja vergleichbar einem 0,2er Runddraht wickeln, bei dem eh schon fetteren 0,5er musst schon paar Windungen mehr machen, um auf einen vergleichbaren Ohmwert zu kommen.


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


   

Lavatube 2.0 + Kayfun Lite???
Wicklung für RDA die erste.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen