Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Akkuträger Transformer Telescope von J-LIN - Problem mit Ohm Anzeige

#1 von tidus2047 , 22.07.2013 11:37

Hallo Lieber Dampfer,

ich habe den Akkuträger Transformer / Telescope von J-LIN.

Hoffe das Links erlaubt sind falls nicht tut es mir leid :D

Also der Akkuträger hat die Funktion zum Anzeigen des Ohm Wiederstandes.
Damit ich den Ohm Wiederstand sehe muss ich EIGENTLICh 5x den Dampfer Knopf drücken... das Problem ist aber selbst wenn ich den Knopf zum Dampfen ganz normal betätige Zeigt der Akku mir trotzdem ständig die Ohm an anstatt zu Dampfen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gehabt und weiß eine Problemlösung?
Ich brauche diese Ohm Funktion nicht somit wäre es für mich abselout ok diese Funktion einfach zu deaktivieren oder bewusst zu zerstören oder sonst irgendwas...
Hauptsache ich kann wieder normal Dampfen und nicht so wie jetzt von 5 mal drücken zeigt er mir 4 mal die Ohm an und ich kann nicht ziehen.

Hoffe auf schnelle Antworten.

MfG



tidus2047  
tidus2047
Beiträge: 3
Registriert am: 22.07.2013


RE: Akkuträger Transformer Telescope von J-LIN - Problem mit Ohm Anzeige

#2 von AdamJensen , 22.07.2013 12:11

Vieleicht ist der AT nicht eingeschaltet mit 2 mal rot drücken.


Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.


 
AdamJensen
Beiträge: 1.660
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Bunkerer


RE: Akkuträger Transformer Telescope von J-LIN - Problem mit Ohm Anzeige

#3 von Supa_Strela , 22.07.2013 12:13

Wenn er nicht das macht was er machen soll trotz richtiger Bedienung gibts doch nur eine Alternative oder seh ich das was falsch?


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Akkuträger Transformer Telescope von J-LIN - Problem mit Ohm Anzeige

#4 von AdamJensen , 22.07.2013 12:14

Oder bei 0,8 Ohm z.B. sagen auch die meisten ATs "nö". Bei 9,9 Ohm ist kein Kontakt zum Verdampfer da und geht auch nicht.


Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.


 
AdamJensen
Beiträge: 1.660
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Bunkerer

zuletzt bearbeitet 22.07.2013 | Top

RE: Akkuträger Transformer Telescope von J-LIN - Problem mit Ohm Anzeige

#5 von AdamJensen , 22.07.2013 12:23

Dann könnte der Akku noch fast leer sein. 5 mal rot müßte anzeigen was der Akku noch drauf hat.
Zuguterletzt könnte der AT auch defekt sein.


Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.


 
AdamJensen
Beiträge: 1.660
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Bunkerer

zuletzt bearbeitet 22.07.2013 | Top

RE: Akkuträger Transformer Telescope von J-LIN - Problem mit Ohm Anzeige

#6 von tidus2047 , 22.07.2013 12:53

Danke für alle Antworten.

@ AdamJensen
Der Akku schaltet sich ein bzw. aus mit 5 Sekündigen drücken des Roten Knopfes.
Ich wickel selbst bei cirka 1,8 - 2,0 Ohm als der Träger Neu war gabs keine Probleme erst nach rund 2 Wochen, dass selbe Problem hatte ich bei meinen ersten Akkuträger.
Am Akku kann es nicht liegen habe 5 Stück das problem besteht bei jedem Akku als auch bei jedem Ladestand

Defekter Träger könnte möglich sein jedoch tut er seinen Dienst im eingeschränkten Umfang. Dampfen tut er nach wie vor aber meistens wird halt wie gesagt die Ohmzahl angezeigt obwohl er nur Dampfen sollte.




@ Supa_Strela
An und für sich geht der Träger aber es wird halt öfter die Ohmzahl angezeigt obwohl ich diese funktion gar nicht betätige.
Zum Dampfen gedrückt halten und zum Ohm anzeigen 5 mal drücken.
Jedoch zeigt der Träger die Ohmzahl an obwohl ich nur zum Dampfen drücke...

_________________________________________________________________________


Ich hatte die Hoffnung jemanden zu finden der das Problem spezifisch kennt und lösen kann in form von kontrollierten Zerstören der Funktion zum Anzeigen des Ohmstandes oder halt soetwas in der richtung...



tidus2047  
tidus2047
Beiträge: 3
Registriert am: 22.07.2013


   

Epicstorm feuert nicht immer
Muss mein Akkuträger noch erfunden werden ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen