Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

BCC mit Stahlwolle gepimpt

#1 von sepp@dampf , 31.07.2013 21:05

Moin,

ich habe bei meinem EVOD BCC die Glasfaser rausgeschmissen und durch Stahlwolle ersetzt! Die Stahlwolle natürlich zuvor ausglühen lassen und oben drauf noch ein bisschen ausgeglühte Stahlwolle. Den Draht der drinn war habe ich auch wieder verwendet. War alles ein bisschen fummlich, funktioniert aber BOMBE!

Bei fragen stehe ich euch gern zur Verfügung...

Gruß sepp



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#2 von sepp@dampf , 31.07.2013 21:07

Ich habe auf der Nachhausefahrt einen aufopferungsvollen Selbstversuch gestartet und den Verdampfer ca. 20 Minuten dauerbefeuert. ... man war mir duselich! Aber der Verdampfer hat durchgehalten, ohne Geschmacksverlust und gedampft hat es ohne Ende!
Dann zirka 2 Stunden liegen gelassen und wieder gedampft, keinerlei Mängel festzustellen.

Gruß Sepp



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#3 von LuckyFriday13 , 31.07.2013 21:18

Schon wieder da xD


 
LuckyFriday13
Beiträge: 2.131
Registriert am: 06.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#4 von Feride , 31.07.2013 21:21

meinen Kanger TM3 hatte ich auch schon des öfteren gewickelt
in die Wicklung hatte ich ESS und oben als Liquidspeicher etwas Silikat

genommen hatte ich aber neues Draht , ist so schon frimmelig ,du hast mit den selben Draht gewickel ,
alle achtung

Edelstahlwolle werd ich auf jeden probieren

Danke dafür


 
Feride
Beiträge: 11.289
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 31.07.2013 | Top

RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#5 von sepp@dampf , 31.07.2013 21:24

Zitat von LuckyFriday13 im Beitrag #3
Schon wieder da xD


der ERSTE Versuch kam hier leider nicht an .......!

Gruß Sepp



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#6 von Pillepalle , 31.07.2013 21:24

Ja, die feine Edelstahlwolle in diesen und jenen Verdampfer (auch Evod) zu testen steht
auch fest auf der Bastel-toDo-Liste. Scheitert noch an der Lust zu bestellen.

Welche ESW nimmst du? Die aus diversen Videos, oder was von Ama*on ?


 
Pillepalle
Beiträge: 494
Registriert am: 09.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW MG


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#7 von LuckyFriday13 , 31.07.2013 21:25

Musst dich auch erst vorstellen.
So sind die Regeln


 
LuckyFriday13
Beiträge: 2.131
Registriert am: 06.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#8 von sepp@dampf , 31.07.2013 21:26

Zitat von Feride im Beitrag #4
meinen Kanger TM3 hatte ich auch schon des öfteren gewickelt
in die Wicklung hatte ich ESS und oben als Liquidspeicher etwas Silikat

genommen hatte ich aber neues Draht , ist so schon frimmelig ,du hast mit den selben Draht gewickel ,
alle achtung

Edelstahlwolle werd ich auf jeden probieren

Danke dafür



Edelstahlwolle ist meines Erachtens kein muss. Stahlwolle glüht wunderbar aus. WICHTIG, die Wolle vorher in Form bringen und die ausgeglühte Wolle wie ein rohes Ei behandeln!

Gruß Sepp



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#9 von Feride , 31.07.2013 21:28

hab noch etwas Edelstahlwolle von meiner Bulli Klassik Zeiten da
für ein bis 2 Wicklungen müßte es langen

werds auf jeden probieren


 
Feride
Beiträge: 11.289
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#10 von sepp@dampf , 31.07.2013 21:31

Zitat von LuckyFriday13 im Beitrag #7
Musst dich auch erst vorstellen.
So sind die Regeln


Wer genau gelesen hat, der hat bemerkt ,dass in meinem ersten Beitrag alles einer Vorstellung enthielt.

lassen wir dass...



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#11 von sepp@dampf , 31.07.2013 21:39

Zitat von Pillepalle im Beitrag #6
Ja, die feine Edelstahlwolle in diesen und jenen Verdampfer (auch Evod) zu testen steht
auch fest auf der Bastel-toDo-Liste. Scheitert noch an der Lust zu bestellen.

Welche ESW nimmst du? Die aus diversen Videos, oder was von Ama*on ?



Ich habe mir Stahlwolle von "mako" im Bauhaus geholt Typ 00, 45g kosten 2.50 €.

Gruß Sepp



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#12 von Freddy Goldbein , 31.07.2013 22:02

Zitat von sepp@dampf im Beitrag #11
Zitat von Pillepalle im Beitrag #6
Ja, die feine Edelstahlwolle in diesen und jenen Verdampfer (auch Evod) zu testen steht
auch fest auf der Bastel-toDo-Liste. Scheitert noch an der Lust zu bestellen.

Welche ESW nimmst du? Die aus diversen Videos, oder was von Ama*on ?



Ich habe mir Stahlwolle von "mako" im Bauhaus geholt Typ 00, 45g kosten 2.50 €.

Gruß Sepp




Brennt und Rostet ganz Prima! TOP!



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#13 von sepp@dampf , 31.07.2013 22:05

Da brennt nichts!!!!!!!



sepp@dampf  
sepp@dampf
Beiträge: 30
Registriert am: 31.07.2013


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#14 von Theop , 31.07.2013 22:25

komisch, ich habe heute mal stinknormale stahlwolle genommen, zwischen den fingern gezwirbelt und festgedrückt. war so dick wie ein streichholz.
dann mit dem feuerzeug angekokelt, glühte wunderbar, dann wollte ich sie nochmal festdrücken. aus einem 3 cm langen stück blieb ein streichholzkopfgrosses übrig. der rest war stahlwollepulver.
nun meine frage an radio eriwan: gibt es noch andere stahlwolle? eine, die so bleibt, wie sie ist?


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.827
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#15 von TSC Yoda , 31.07.2013 22:45

Zitat von Theop im Beitrag #14
...nun meine frage an radio eriwan: gibt es noch andere stahlwolle? eine, die so bleibt, wie sie ist?




DHX-TS(18500)+Nautilus Long
iTazte SVD(18650)+Prometheus Long
iTazte 134(18650)+Ithaka
Vamo V2 ES(18650)+Pro Tank 2






...ich bin die Signatur, ich mach doch hier nur sauber...


TSC Yoda  
TSC Yoda
Beiträge: 1.014
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#16 von Be-Bop , 31.07.2013 22:57

das thema stahlwolle/edelstahlwolle haben wir hier schon öfters gehabt.
vor jahren und vor kurzem bei dem neuem edlem SQuape.
irgendwie ist aber davon nichts mehr zu hören.
vermutlich, das die leute einfach besser wissen, was gut ist, hält zuverlässig und lange.
auch schon sehr lange bekannt und immer noch aktuell: der EDELSTAHL SIEB! kurz ess.

(mir kommt keine stahlwolle in verdampfer, egal welchem!)


 
Be-Bop
Beiträge: 5.004
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#17 von Tessos , 31.07.2013 23:01

Hat noch niemand Glaswolle versucht




Genesis-LV, Killer 705, Kayfun V2, Taifun GT, Rose V2, eGo ONE uvm.


 
Tessos
Beiträge: 2.172
Registriert am: 05.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bodensee
Beschreibung: Dampfer


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#18 von DonBlech , 31.07.2013 23:08

Und ich dachte schon, die Dampfergeschichtsbücher müssen neu geschrieben werden, und spätestens in 4 Wochen werden die ersten Clones aus China auf den Markt kommen

Ansichten eines Clones sozusagen
(na, wer hat es geschrieben, so einen Kappes darf ich ja wohl nach 2 Gläsern Rotwein schreiben)()


 
DonBlech
Beiträge: 2.787
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Burg Kemnade am See
Beschreibung: General der Blechbüchsenarmee


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#19 von TSC Yoda , 31.07.2013 23:58

Zitat von Tessos im Beitrag #17
Hat noch niemand Glaswolle versucht



Touché, Tessos, touché!


DHX-TS(18500)+Nautilus Long
iTazte SVD(18650)+Prometheus Long
iTazte 134(18650)+Ithaka
Vamo V2 ES(18650)+Pro Tank 2






...ich bin die Signatur, ich mach doch hier nur sauber...


TSC Yoda  
TSC Yoda
Beiträge: 1.014
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#20 von T-ampfer , 01.08.2013 01:05

Zitat von Theop im Beitrag #14

nun meine frage an radio eriwan: gibt es noch andere stahlwolle? eine, die so bleibt, wie sie ist?


Hier ist der Moderator von Radio Eriwan:
Bestellen sie einfach Rakso Edelstahlwolle 00.

Da ich auch ein Spielkind bin, habe ich mich von obicom's Videoreihe anfixen lassen.
Bestellt habe ich hier:
http://www.idealclean.de/rakso-edelstahlwolle-150g-1.html

Tipp:
Wer mehr über die Edelstahlwolle wissen möchte sollte sich mal die ersten post von raidy im ERF anschauen.


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.855
Registriert am: 13.12.2011


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#21 von TSC Yoda , 01.08.2013 01:26

Der TE meint ja, dass es keine Edelstahlwolle sein muss, Stahlwolle reicht ihm ja.

Morgen ma ein Akku-Pads auswaschen und gucken, was da so brennt oder was nich

Versuch macht kluch...



Gruß
Markus


DHX-TS(18500)+Nautilus Long
iTazte SVD(18650)+Prometheus Long
iTazte 134(18650)+Ithaka
Vamo V2 ES(18650)+Pro Tank 2






...ich bin die Signatur, ich mach doch hier nur sauber...


TSC Yoda  
TSC Yoda
Beiträge: 1.014
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 01.08.2013 | Top

RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#22 von T-ampfer , 01.08.2013 01:34

Joa.. es gibt bei Stahlwolle verschiedene Anbieter, es ist schon möglich das die eine oder andere eine nicht brennbare Legierung enthält.


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.855
Registriert am: 13.12.2011


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#23 von Captain Blackbird , 01.08.2013 02:56

Einfache Stahlwolle?

Ok, das gibt dann dem Begriff "Dryburn" eine ganz neue Bedeutung...

Insofern kann er sich dann tatsächlich Erfinder nennen (ich bin leider nur ein kleiner dummer Modder mit nix viel Plan *seufz*)


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#24 von I7ILYA7I , 01.08.2013 03:38

Stahlwolle!?

Ganz ehrlich ich bin grad überfordert, ist schon spät..
Ist das hier ernst gemeint oder ist das einer dieser Ironie-Thread's?


zu viele Mods..


 
I7ILYA7I
Kayfunist
Beiträge: 1.610
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich


RE: BCC mit Stahlwolle gepimpt

#25 von Theop , 01.08.2013 05:42

nö, isvoll ernst.
aber mal im ernst jetzt, wenn ich das dampfen würde, was bei meinem versuch übrig blieb, könnte ich mein liquid kauen.
und das lass ich lieber.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.827
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


   

auf SWVD umsteigen
Kayfun Mini 2.1 alternativ befüllen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen