Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#101 von Gelöschtes Mitglied , 14.08.2013 19:50

da brauchst du keinen Selbstversuch machen.. da muss man nur kurz sein Hirn einschalten... wenn du dich hinstellst und nen RöhrenMod als einzelstück machst, bzw. in ner nicht aus ner NC rausgerotzten Kleinserie.. dann ist das definitiv teuer.. du willst mir doch nicht sagen daß du das mit Zeichnungen machen.. Werkstoff besorgen .. Teile fertigen.. und und und in unter 10 Stunden hinbekommst... selbst dann wärste nen WunderErfinder.. Allein dein Stundenlohn würde schon den Preis von nem Original Sentinel überschreiten ^^

Die Preise für die in Kleinserien gefertigten Originale sind schon meist gerechtfertigt... nen kleinen Aufpreis für den Hype und gut is.



RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#102 von Lars1978 ( gelöscht ) , 14.08.2013 19:58

Zitat von Schlafloser im Beitrag #100
ich hatte mal ne Handvoll Tröpler geordert.. die waren nach gut 2 Wochen da.. alles einwandfrei

die machen sogar nen Foto von deinem Päckchen.. kannste sehen was dann bei dir im Briefkasten landet ^^

Bist du zufrieden mit den Tröpflern?

Habe meinen Bulli A1 auch als Tröpfler laufen und das ist ganz gut, jedenfalls besser als mit dem Depot


Lars1978

RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#103 von Manni Gfaltig , 14.08.2013 20:00

Mal wieder ein wenig zurück zum Thema, ich denke es ist alles gesagt und ich war mal wieder so blöd bei solch einem Thema mitzuschreiben obwohl ich es mir doch eigentlich untersagt hatte.
Leider ist es in den meisten Diskussionen so das die eine Seite eher auf Protz und Neid macht, die andere auf günstig und egal. Mir persönlich ist das egal, ich bin kein Missionar oder Evangelist - jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden. Gestern bin ich beim stöbern in einem Gamingforum auf eine Diskussion über "Freeplayer vs Payplayer" gestoßen und nach einigem hin und her haben sich die Freeplayer bei den Payplayern bedankt, da sie mit ihrer Bezahlung das Game am laufen halten und für Updates sorgen...
Vielleicht wird so ein Schuh draus - anstatt immer wieder den Tenor "jemand ist blöd wenn er sich ein Teil für 150€ kauft das ich auch geklont für 15€ haben kann" unterschwellig zu verbreiten sollte man vielleicht einfach ein wenig neutraler werden und vielleicht sogar mal in die Runde danken das die Leute mit ihrem Geld die Mods supporten die man dann für günstig als Klon erwerben kann.
Ansonten hätte ich noch was über Chinesische Marktwirtschaft auf Lager, aber das will nun ganz sicher mal gar keiner hören. Vielleicht ist es aber dem ein oder anderen aufgefallen der vielleicht in der Halbleiter- oder Solar- oder xyz Branche gearbeitet hat - ob das so gut geht und oder welche Folgen das hat wird man dann sehen.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

Golden Greek GGTS-Presale Turorial


 
Manni Gfaltig
Beiträge: 1.984
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#104 von DonBlech , 14.08.2013 21:02

Was ich noch sagen möchte
Einen ungeregelten China-Akkuträger für 12 Euro bekomme ich im Flohmarkt auch wieder für 12 Euro verkauft


Natürlich gibt es auch die andere Seite, da fallen mir trotz allem spontan zwei Sprüche ein,

Jeder ist sich selbst am nächsten und erst kommt das Fressen, dann die Moral

Liegt in der Natur des Menschen,leider!


 
DonBlech
Beiträge: 2.806
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Burg Kemnade am See
Beschreibung: General der Blechbüchsenarmee


RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#105 von disarstar , 14.08.2013 21:30

Ich persönlich finde es gibt schon Geräte die durchaus günstiger sein könnten allerdings ist das meiste angemessen im Preis.
Ausserdem gibt es günstige alternativen für alle die nicht bereit sind "soviel" zu bezahlen.

Es ist aber wie bei allen Dingen die schön sind oder Spass machen.
Ich kann mir einen 129€ Technics Plattenspieler Nachbau kaufen oder 600€ für das originale hinblättern.
Ich kann auch mit 30€ Messern kochen aber die 200€ Klingen sind schon was feines.
Egal welchen Bereich man sich anschaut überall gibt es solche Scheren die entweder durch die Verarbeitung, dem Finish oder der Exclusivität den Preis bestimmen.
Dem Nebenberuflichen Modder der kleinere Stückzahlen fährt sei es gegönnt mehr als 20% Gewinn mit seinem Handwerk zu verdienen.

Und nur mal am Rande. Wer mal einen richtig guten Akkuträger und einen wirklich schlechten Träger in der Hand hatte weiss das man ne Menge falsch machen kann.
So einfach wie sich das die meisten vorstellen ist das Thema dann auch nicht.



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#106 von Lars1978 ( gelöscht ) , 14.08.2013 21:38

Da hat der Don auch recht...

Alles in allem tut es mir leid so ein Thema überhaupt angesprochen zu haben, Sorry!
Es wird so sein wie ihr gepostet habt. Die Modder werden durch uns weiter angestrebt neue schöne Sachen zu bauen und uns zu zeigen, bezahlbar oder nicht. Ist ja relativ.

Wenn ich einige damit, naja ich will mal sagen aufgehalten habe und damit unnötig Zeit gestohlen, so war das nicht meine Absicht.
Haben sich aber viele daran beteiligt, was ich gut finde. Danke dafür.

Wisst ihr, ich habe die Dampferszene kennengelernt als solidarische Gemeinschaft, fast familiär. Die Händler und Modder super nett und Kundenorientiert immer darauf erpicht alles an Service und Bedürfnisse von uns zu erfüllen.
Das hat sich nicht wesentlich verändert.
Der Markt hat sich entwickelt und diese Veränderung muss man auch verstehen lernen,
habe ich hiermit, versprochen. Keine solchen threads mehr von mir, auch versprochen!
Ich danke Euch für die rege Diskussion und Beteiligung.

Ich glaube der Thread kann geschlossen werden?


Lars1978

RE: über 150€ für ungeregelte Akkuträger, Eure Meinung?

#107 von Sandro , 15.08.2013 07:56

Auf Wunsch des Threaderstellers geschlossen.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


   

Sirius 2

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen