Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kanger Evod oder iClear 16 ?

#1 von Nevox , 19.08.2013 20:51

Halli Hallo

Ich möchte mir eine neue E-Zigarette zulegen, da ich mal etwas anderes als die Ego-T haben möchte. Jedoch möchte ich im Preisbereich um 50€ bleiben. Ich kann mich nun aber zwischen zwei E-Zigaretten nicht entscheiden.

Einmal die Kanger Evod oder die iClear 16 (Steamo)

Hier einmal der Link zur iClear 16
http://www.steamo.de/e-zigarette-iclear/

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand bei meiner Entscheidung helfen kann und mir auch einen guten Shop zum bestellen sagen kann, falls es die Kanger sein sollte.

Vielen Dank im voraus

Gruß Tim


 
Nevox
Beiträge: 8
Registriert am: 19.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#2 von derschorsch , 19.08.2013 21:17

Hi grüß dich.
ich kann dir das Kanger Set Evod nur wärmstens ans Herz legen.

Ich habe es mir vor 3 Monaten geholt und komme bestens damit zurecht.

Ich habe dieses Set gekauft.

http://www.vapango.de/kanger-evod/458-ka...-edelstahl.html

Gruß derschorsch


 
derschorsch
Bilder Upload
Beiträge: 982
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Toscana Deutschlands


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#3 von Nevox , 19.08.2013 22:29

Vielen Dank für die schnelle Antwort Wie ist denn die Dampfentwicklung und der Durchzug ? Lässt sie sich leicht ziehen ?


 
Nevox
Beiträge: 8
Registriert am: 19.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#4 von senormonch , 19.08.2013 22:57

was für liquids dampfst du denn gerne?




Selbstmischer


 
senormonch
Beiträge: 35
Registriert am: 25.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Oldenburg


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#5 von Kaimarg ( gelöscht ) , 19.08.2013 23:02

Plädiere sehr für den Kanger Evod! Bin in meinen eigenen Anfängen nach etwa 3 Wochen vom eGo C Set auf die eVods umgestiegen. Es war der Einstieg ins richtige Dampfen! Du wirst es nicht bereuen, und die Akkus nutzt Du ja weiter!
Heute dampfen meine EVods bei einem 86 Jahre alten Herrn, der trotz leichter Lähmung keinerlei Probleme mit dem Handling hat und wenn wir mal zusammen dampfen, unterscheiden sich seine Wolken nicht von denen meines Taifun GT's. Sind schon tolle Fertigverdampfer!


Kaimarg

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#6 von senormonch , 19.08.2013 23:06

ja eben, wenn er eh schon akkus hat, brauch er sich auch keine kompletten sets zu kaufen, da kommt er ja mit den evod verdampfern viel günstiger, und wenn neue akkus dann würd ich auch schon was richtung vision spinner oder ego twist, bzw. schon richtung vamo kaufen.




Selbstmischer


 
senormonch
Beiträge: 35
Registriert am: 25.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Oldenburg

zuletzt bearbeitet 19.08.2013 | Top

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#7 von Kaimarg ( gelöscht ) , 19.08.2013 23:12

Ja, stimmt! Ist anscheinend schon gekauft? Naja, schlimmstenfalls hat er nun 4 passende Akkus und ein Reserve Ladegerät!


Kaimarg

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#8 von Nevox , 19.08.2013 23:19

Danke für die vielen hilfreichen Antworten Ich wollte meinem Vater auch so ein Set bestellen. Das Ding ist, das mich optisch die iClear inklusive Ego Twist Akku auch sehr ansprechen. Nur leider findet man über die iClear16 wenig im Internet. Trotz allem würdet ihr mir eher zur Kanger Evod raten ?


 
Nevox
Beiträge: 8
Registriert am: 19.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#9 von Kaimarg ( gelöscht ) , 19.08.2013 23:24

Falls noch nicht gekauft , hier gibt's sie einzeln
http://www.vapango.de/evod-mt-bcc/437-ev...-edelstahl.html


Kaimarg

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#10 von senormonch , 19.08.2013 23:38

ich würd ja wenn neu dann schon was richtung vision spinner 1300mah oder n ego twist und dazu n davide oder protank2! und da biste preislich auch um 50 euro und hast was mit glastank und kannst erste erfahrung mit vv sammeln




Selbstmischer


 
senormonch
Beiträge: 35
Registriert am: 25.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Oldenburg


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#11 von Kaimarg ( gelöscht ) , 20.08.2013 00:01

Zitat von Nevox im Beitrag #8
Danke für die vielen hilfreichen Antworten Ich wollte meinem Vater auch so ein Set bestellen. Das Ding ist, das mich optisch die iClear inklusive Ego Twist Akku auch sehr ansprechen. Nur leider findet man über die iClear16 wenig im Internet. Trotz allem würdet ihr mir eher zur Kanger Evod raten ?


Auf jeden Fall, denn das optische nützt Dir wenig, wenn die Ergebnisse schlecht sind! Wobei ich fairer Weise bekennen muss, nie Iclear besessen zu haben, kenne aber Kumpels, die mit ihr nicht zufrieden waren.
... Und ein Evod auf eGo Akku in metallic? Ist doch ok?


Kaimarg

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#12 von Nevox , 20.08.2013 00:06

Okay alles klar Ich werde mir die Evod kaufen.

Danke für die schnelle und professionelle Hilfe


 
Nevox
Beiträge: 8
Registriert am: 19.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#13 von Hahilinga , 20.08.2013 00:16

EVOD hält länger (mehr Tankvolumen)
IClear 16 dampft und schmeckt besser.

Du merkst beim iClear sehr schnell, daß er 2 Wendel zum Verdampfen besitzt.
Schmeckt gut und dampft wie ne Lock.

Der EVOD ist sicher stabiler und etwas alltagstauglicher.
Schön bei iClear ist, daß man das Mundstück einzeln reinigen (und ggf. ersetzen) kann.
Befüllen läßt sich der iClear besser, da du ihn nicht umdrehen musst, sondern einfach das Mundstück abschraubst.

Ich persönlich sehe den iClear leicht vorne, ist aber im Vergleich zum EVOD eher "zerbrechlich".
Der EVOD ist fast unkaputtbar.



 
Hahilinga
Beiträge: 159
Registriert am: 07.06.2013


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#14 von sak , 20.08.2013 00:17

Habe beide und würde sagen mal beide ausprobieren, finde beide gut.
IC16 macht wärmeren Dampf und etwas besseren Geschmack, dafür aber auch mehr Liquid verbrauch.
Der Evod ist ein alles könner dampft gut, schmeckt gut,kein Siffen o. Kokeln, die Coils sind mit 1,15€ sehr günstig und auch langlebig.
Ich würde mich für beide endscheiden


sak  
sak
Beiträge: 594
Registriert am: 08.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#15 von Hahilinga , 20.08.2013 00:20

Genau das habe ich auch getan....
Brauch ich was Feines, kommt der IC16 drauf.
Brauch ich was Robustes, wird der EVOD aufgeschraubt.

Bei den Evods hab ich ab und an Kontaktprobleme auf diversen AT.
Das ist etwas nervig....



 
Hahilinga
Beiträge: 159
Registriert am: 07.06.2013


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#16 von JogOfLife , 20.08.2013 00:29

Einer meiner Evod'sfür unterwegs ist mir incl. Meiner SVD heut vom Hallendach gefallen....12 mtr. Aufgehoben....dampft.;-)



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
JogOfLife
Beiträge: 479
Registriert am: 04.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Straubing


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#17 von sak , 20.08.2013 00:32

Ich habe mit meinen Vision Spinner,eGo Twist und weiteren eGo Akkus,noch nie Kontankt probleme gehabt.


sak  
sak
Beiträge: 594
Registriert am: 08.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#18 von Nevox , 20.08.2013 08:39

Passt der iClear 16 auch auf die Kanger Evod Akkus ?


 
Nevox
Beiträge: 8
Registriert am: 19.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#19 von senormonch , 20.08.2013 10:13

die evod akkus sind vom anschluss her identisch zu deinen ego-t akkus! der iclear passt auch drauf! wie gesagt du kannst dir ja auch erstma einfach nen iclear und nen evod bestellen und die mit deinen ego-t akkus befeuern :D




Selbstmischer


 
senormonch
Beiträge: 35
Registriert am: 25.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Oldenburg


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#20 von Nevox , 20.08.2013 14:51

Alles klar Zum Glück hab ich euch vor dem Kauf gefragt :D Hätte wohl sonst unnötig Geld ausgegeben.


 
Nevox
Beiträge: 8
Registriert am: 19.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#21 von Joyeboy , 20.08.2013 16:27

iClear 16 € 3,60
EVOD € 5,99
versandkostenfrei

Kannst beide günstig ausprobieren. ;)


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#22 von wake72 , 30.08.2013 09:24

Hallo zusammen,
jetzt melde ich mich auch mal hier zu Wort.
Der EVOD ist ohne wenn und aber zu empfehlen.

Ich dampfe seit einem halben Jahr. Angefangen habe ich damals mit Ego-C und habe vom ersten Tag keine Kippe mehr geraucht und vermisst. (24 Kippen pro Tag)

Die Ego-C hat mir aber schnell nicht mehr gereicht. Also erstmal einen größeren Akku (Ego-Akku 900mAh mit USB-Ladeanschluss) und einen Vivi Nova Mini gekauft.
Damit war ich erst mal lange unterwegs.
Was mich ein wenig störte, war beim Dauerdampfen ab und zu ein kokeln.
Also schwenken der Vivi wurde zur Gewohnheit.

Der Geschmack und das kokeln wurde erst ein wenig besser, als ich mir den Vivi Nova STV gekauft habe. Na ja und das HWS hat mich noch gezwungen die eVic zu bestellen.

Jetzt war das Dampfen zum ersten Mal entspannend, da der Akku der eVic halt ewig hält. Na ja mittlerweile zum Dauerdampfer geworden auch nur noch einen Tag.

Einzig meine Frau fand die große Kombi für Unterwegs schlimm 

Dann habe ich vom EVOD gelesen und wurde neugierig. Der Gedanke einen Verdampfer zu haben der kalten Dampf erzeugt und mit Ego Akkus trotzdem dampft wie die Hölle hat mir schon recht gut gefallen. Da war das HWS mal wieder.

Also ab in den Warenkorb damit 2x für meine Ego Akkus mit 1,8 ohm und gleich noch einen Protank 2 dazu für meine eVic.

Jetzt teste ich die Teile seit einer Woche und bin mehr als zufrieden. Kein Kokeln selbst beim Dauerdampfen und der Geschmack ist für mich um Welten besser als bei der Vivi.
Den Evod finde ich sogar besser als den Protank2. (schmeckt mir einfach besser) Wobei der Protank 2 immer noch um Welten besser als die Vivi ist. (meine Meinung)

Was mir an dem Evod super gefällt, sind die drei Luftlöscher. Beim normalen Dampfen lege ich meinen Zeigefinger über eines der Löscher und habe dadurch den perfekten Zugwiderstand. Beim Dampfen sofort in die Lunge (Shisha) lasse ich alle Löscher offen. Einfach perfekt!!!

Wenn einem also der höhere Verbrauch von Liquid egal ist (mehr Dampf mehr Verbrauch) kann den Evod sorglos bestellen.

Wünsche allen einen angenehmen Dampfertag.

PS: zur Zeit habe ich im Protank2 noch den 2,5ohm Verdampfer. Vielleicht kommt der Geschmack mit 1,8 noch näher an den Evod?!? Hat da jemand die Erfahrung gemacht?



wake72  
wake72
Beiträge: 6
Registriert am: 19.08.2013


RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#23 von Kaimarg ( gelöscht ) , 30.08.2013 14:35

Bin damals von Evod auf Protank (1!) umgestiegen , weil der Geschmack gleich gut war, tank aber grösser und aus Glas, immer mit 1,8ohm!
PT 2 weiß ich nun nicht, aber simuliere doch auf der EVic die gleiche Wattstärke.


Kaimarg

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#24 von MiGHT , 30.08.2013 14:45

Auch wenn es EIGENTLICH nicht hier rein gehört !!

Greift zu :D
http://www.vapango.de/evod-mt-bcc/431-ev...cc-schwarz.html


Ich bin super zufrieden mit meiner EVOD und brauch im Moment nix anders, super für Unterwegs, super für Zuhause im Bett oder am PC...
Habe 2 Leute mit der EVOD infiziert, vorher starke Raucher, seitdem, keine Kippe mehr. hmm ich sollte Provision verlangen.


MiGHT  
MiGHT
Beiträge: 9
Registriert am: 19.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen
Beschreibung: Nie wieder Pyros!

zuletzt bearbeitet 30.08.2013 | Top

RE: Kanger Evod oder iClear 16 ?

#25 von Assja , 30.08.2013 14:50

Also meine Evod BCC haben 3 Wochen gehalten, danach Mülltonne, weil Sie risse im Mundstück bekommen haben.


LG Anja

Taifun GT, Taifun GS, Rocket ,Russian 91%, Sigelei Nr.19, Vamo 2, Zmax Teleskop, Phantom Vario AT


 
Assja
Beiträge: 454
Registriert am: 10.08.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Bremen


   

1,8 Ohm oder 2,5 Ohm ... Ähm .. ohm ...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen