Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

moderne Pfeife

#1 von Dampfhexe , 30.08.2013 10:51

Moin, ich suche eine moderne Pfeife wie z.B. Porsche design 909. Es sollte ein Selbstwickler ohne GF sein - also nur Edelstahl. Batterie 18350. Gibt es so ein Schätzchen?

Gruß


Es ist eine Art Magie


 
Dampfhexe
Beiträge: 51
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: bei Hannover


RE: moderne Pfeife

#2 von GeneralGummibär , 30.08.2013 11:04

Die meisten Pfeifen haben 510er da kannst du jeden Verdampfer anschrauben ;)
Nja es gibt einige moderne Designs, aber besorg dir doch eine original Pfeife und lass sie sie umrüsten.

Die hier hat so ziemlich das "modernste" Design ;)
http://vape-mods.com/product_info.php?in...roove-pipe.html



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn

zuletzt bearbeitet 30.08.2013 | Top

RE: moderne Pfeife

#3 von syrano , 30.08.2013 11:12

"Hier ist die Vorbestellungsliste:
(leider voll)"

Das bringt ja nun nicht wirklich viel.

Gruß



syrano  
syrano
Beiträge: 312
Registriert am: 28.08.2013


RE: moderne Pfeife

#4 von GeneralGummibär , 30.08.2013 11:19

Jo aber man kann sich ja im tauch und gebrauchtmarkt umschauen



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: moderne Pfeife

#5 von Dampfhexe , 30.08.2013 11:20

Das ist schon mal ein Anfang - sieht gut aus.

Wie geht das denn mit der Umrüstung?


Es ist eine Art Magie


 
Dampfhexe
Beiträge: 51
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: bei Hannover


RE: moderne Pfeife

#6 von Dampfhexe , 30.08.2013 11:21

Hintergrund ist auch, dass ich nicht mehr gefragt werden möchte : Ist das ´ne e-Zigarette?


Es ist eine Art Magie


 
Dampfhexe
Beiträge: 51
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: bei Hannover


RE: moderne Pfeife

#7 von GeneralGummibär , 30.08.2013 11:22

Entweder selber machen, oder du suchst dir hier einen kundigen Modder
Gibt welche die diesen Service anbieten, hab nur gerade keinen auf der Platte



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: moderne Pfeife

#8 von GeneralGummibär , 30.08.2013 11:23

Naja die Optik ist niiiiiiie die einer normalen Pfeife weil du ja immer den Tasterdeckel hast.
Da musste einfach selbstbewusst sein, idioten ignorieren und interessierte aufklären ;)



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: moderne Pfeife

#9 von Dampfhexe , 30.08.2013 11:37

Interessierte kläre ich gerne auf - der andere Teil nimmt jedoch langsam überhand.


Es ist eine Art Magie


 
Dampfhexe
Beiträge: 51
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: bei Hannover


RE: moderne Pfeife

#10 von Dampfdirk , 02.09.2013 11:35

Hallo Dampfhexe,
schau Dich mal hier um. Da gibt es auch Pfeifen ohne Taster und regelbare. Verdampfer kannste draufschrauben was Du willst.

Ansonsten mal bei Facebook schauen.
Da kann ich https://www.facebook.com/groups/woodytraeger/ empfehlen oder diese https://www.facebook.com/groups/485516771497767/

Machen alle schöne Pfeifen auf Bestellung und nach Wunsch.

Wenn Du unauffällig sein möchtest, rate ich von einer Metallpfeife ab. Oder glaubst Du, dass diese Pfeife unauffällig ist:



 
Dampfdirk
Beiträge: 135
Registriert am: 22.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Algermissen
Beschreibung: Nonic-Dauerdampfnuckler


RE: moderne Pfeife

#11 von Blaudampfer , 10.09.2013 21:31

Sehr robust (keine Elektronik) und gut mit Tank oder Genesis zu benutzen ist die King e-pipe Version 2.0

Der Kopf alleine kostet 45 €.

Wenn Du Selbstwickelverdampfer nutzen willst rate ich Dir von Elektronik in der Pfeife ab, bei mir
sind alle Platinen durch Selbstwickeln irgendwann durchgebrannt (Schlechte Schutzschaltungen).



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.909
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: moderne Pfeife

#12 von FrankyW , 10.09.2013 23:51

Hi Dampfhexe,

Du kannst auch mal bei Yog vorbei schauen. Dem seine Pfeifen sind mE super und er baut, wenn Du willst, nach Deinen Vorgaben. Aber nur Holz

Gruss Frank


 
FrankyW
Beiträge: 1.527
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: moderne Pfeife

#13 von 2erlei , 11.09.2013 00:53

dirk, was ist das da für ein tip auf der metallernen?
das gefällt mir. wo bekommt man das?


...und aus dem Nebel sprach eine Stimme zu mir...
"Eisbonbon nur bis 12er." "Meine Mama mischt nicht gerne so stark."


 
2erlei
Beiträge: 781
Registriert am: 17.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Soltau


RE: moderne Pfeife

#14 von Dampfhexe , 11.09.2013 10:35

@dampfdirk: unauffällig ist anders, aber das Teil ist wirklich schön.
Meine Richtung ist mehr : http://www.ebay.de/itm/VTG-1946-CHROME-A...cvip=true&rt=nc

http://www.ebay.de/itm/Porsche-Design-Pi...cvip=true&rt=nc

http://www.ebay.de/itm/Design-by-Curtis-...cvip=true&rt=nc


Es ist eine Art Magie


 
Dampfhexe
Beiträge: 51
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: bei Hannover


RE: moderne Pfeife

#15 von FrankyW , 11.09.2013 10:55

schreib doch mal Frank von VapeMods direkt an. Ich denke das kommt Deinem Wunsch am nächsten. Dazu ein guter (Selbstwickel) Verdampfer und diese DripTips ..... ich denke das wäre Deine Richtung


 
FrankyW
Beiträge: 1.527
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: moderne Pfeife

#16 von Dampfdirk , 26.09.2013 16:17

Zitat von Dampfhexe im Beitrag #14
@dampfdirk: unauffällig ist anders, aber das Teil ist wirklich schön.
Meine Richtung ist mehr : http://www.ebay.de/itm/VTG-1946-CHROME-A...cvip=true&rt=nc

http://www.ebay.de/itm/Porsche-Design-Pi...cvip=true&rt=nc

http://www.ebay.de/itm/Design-by-Curtis-...cvip=true&rt=nc




Oh, ja! Die hätte ich auch gerne als elektrische.

Zitat von 2erlei im Beitrag #13
dirk, was ist das da für ein tip auf der metallernen?
das gefällt mir. wo bekommt man das?


Ein 20cm-Edelstahl-DT, ist leider ein Einzelstück. Hatte mit einem Modder, der für sich selber Dampfteile dreht, gewettet. "Wetten dass Du es nicht schaffst, ein solches... ...DT anzufertigen!" Ich hatte die Wette verloren (aber ein einmaliges DT "gewonnen").



 
Dampfdirk
Beiträge: 135
Registriert am: 22.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Algermissen
Beschreibung: Nonic-Dauerdampfnuckler


RE: moderne Pfeife

#17 von syrano , 04.10.2013 23:20



syrano  
syrano
Beiträge: 312
Registriert am: 28.08.2013


RE: moderne Pfeife

#18 von Blaudampfer , 08.10.2013 23:16

Auf diese mit nachgemachten Porsche-Design kannst Du auch Selbstwickler ohne Glasfaser draufschrauben.



Das ist die Groove Pipe von Vapemods.

Sieht gut aus, ist allerdings etwas klobig und unhandlich deshalb hat sie mir der Vorbesitzer (der selbst Pfeifen baut) nach einem Monat testen abgegeben.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.909
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: moderne Pfeife

#19 von Blaudampfer , 08.10.2013 23:26

alternativ kann man natürlich auch eine Original Tabakpfeife umbauen wenn man das Kleingeld für das Rohmaterial zu investieren bereit ist.

Allerdings dürfte das schon daran scheitern daß der Pfeifenkopf mindestens so um die 5 cm hoch sein müsste um
die Batterie und Deckel bzw. Deckeltaster aufzunehmen.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.909
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: moderne Pfeife

#20 von Blaudampfer , 14.10.2013 19:53

Sleazer und auch Scherdl (Omar) haben mal ein Elektroschock-Spielzeug zur E-Pfeife umgebaut dessen Design einer Porsche nachempfunden war.

Epipemods hat auch mal Porsche-Design kopiert so wie Stiff Hammer und Pfeifen von epipemods kopierte.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.909
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: moderne Pfeife

#21 von Dampfhexe , 15.10.2013 19:03

Da sind wirklich super links bei, die ich noch nicht kannte.
Tja, Rohmaterial um die 200 bis 300 EUR ist dann doch etwas heftig.

Problem ist Verdampfter, Batterie und Taster unterzubringen. Das Gerät sollte in die Jackentasche passen und nicht siffen.

Das Gerät sollte nur schwer als Dampfe erkennbar sein. Qualitativ bin ich natürlich auch noch verwöhnt als Orion fan/Dampfer.

Ich übe mich in Geduld - und bleibe dran.


Es ist eine Art Magie


 
Dampfhexe
Beiträge: 51
Registriert am: 06.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: bei Hannover


RE: moderne Pfeife

#22 von Blaudampfer , 16.10.2013 12:40

Nicht auf anhieb als Dampfgerät erkennbar sind die Pfeifen die Cartomizer im Holm als Verdampfer benutzen:
King V1 (SS1)
Jazz Carto
601-C
oder Sunpipes in denen ein ego-W Clearomizer dampft.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.909
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


   

E-pipe Schwarz in Schwarz, woher?
E-Pipe 601 C oder DCT 618?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen