Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Der Weg der E-Zigarette

#1 von channi , 05.09.2013 20:25

1942-2014 (ab 2014 im 2. Posting Der Weg der E-Zigarette )

Wichtige Meldungen können hier gepostet werden: Sammelstelle für News



News Infoline






1942

Propylenglykol: vorbeugend gegen Lungenentzündung, Grippe und andere Atemwegserkrankungen
http://content.time.com/time/magazine/ar...32876-2,00.html




1947

• Studien zur Inhalation von verdampftem Propylenglykol gibt es bereits seit 1947
Quelle: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20265820




Dezember 2003

• M.Pötschke-Langer vom Deutschen Krebsforschungszentrum

Zitat
Die magische Formel für Tabakabhängigkeit laute schlicht "Nikotin plus hoher pH-Wert".


Quelle:http://www.rp-online.de/leben/gesundheit...h-aid-1.2343597



Juni 2005

•Tabakindustrie bezahlte Studien deutscher Gesundheitswissenschaftler
Quelle: http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/a-358976.html und
http://ww.transman.gmxhome.de/crime.htm




28.1.2009

• Nikotin allein ist nicht Suchterzeugend, es benötigt Stoffe im Tabak um eine Sucht auszulösen
Nicotine itself is not addictive, there are the other tobacco substances
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19176807
http://de.sott.net/article/1146-Studie-N...ere-Tabakstoffe



24.1.2011

PG und VG (Hauptbestandteile im Liquid) sind auch in Zigaretten enthalten
http://www.bmelv.de/SharedDocs/Standarda...satzstoffe.html




16.12.2011

• NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) veröffentlicht Pressemitteilung, in der sie behauptet, E-Zigaretten seien kein Genussmittel, sondern als Heilmittel einzustufen. "Damit sei auch der Handel ohne eine Zulassung strafbar."
Gericht entschied in Eilverfahren, dass das Ministerium 3 Wochen Zeit hat, seine entsprechende Falschinformation zurückzuziehen. **Klick**

• Steffens uneinsichtig: Sie will trotz einer unanfechtbaren einstweiligen Anordnung des Oberverwaltungsgerichts NRW weiter vor der E-Zigarette warnen. **Klick**





29.12.2011

• Verdrängung in den Graumarkt beliebter Genussmittel ist keine Lösung
Zitat FDP-Landtagsfraktion Jan-Christoph Oetjen: "Verdrängung beliebter Genussmittel in den Graumarkt hat sich noch nie als nachhaltige Lösung erwiesen."
Er riet zugleich von möglichen Verkaufsverboten ab.
T-online.de: http://www.t-online.de/regionales/id_527...zigaretten.html




2.1.2012
Warum die FDA in USA vor Gericht verloren hat

Zitat
Fakt ist: Bei der Analyse für die FDA-Studie haben die Wissenschaftler Tabakspezifische Nitrosamine nachgewiesen [8].
Jedoch verschleiert der Text der Studie geschickt die gefundenen Mengen mit der kleingedruckten Fußnote "dass der Gehalt an Tabakspezifischen Nitrosaminen (TSNA) in einigen Produkten über der Nachweisgrenze, jedoch unter der Quantifizierungsgrenze liegt".
Die FDA konnte keine genauen Zahlen nennen, da die angewandte Untersuchungmethode erst ab 0.2 Nanogramm (Milliardstel Gramm) verlässliche Zahlen liefert [9]. Das bedeutet für die von der FDA untersuchten Liquids, dass in 13 Liquids keine TSNA und in 5 Liquids nicht mehr als 0,2 Nanogramm TSNA pro ml Liquid gefunden wurden.


http://www.wahrheit-ueber-ezigaretten.de...tudie-im-detail




28.1.2012

• Verbot der E-Zigarette ein unsinniges Placebo
Zitat Prof. Dr. Dr. med. J. Ruhlmann (Nuklearmediziner Mitglied im Lungenkrebszentrum Bonn):
"Der einzige nicht für Lebensmittel zugelassene Stoff in einigen E-Zigaretten ist das gesundheitsschädliche Nikotin."
Bisher wurde kein Nachweis zur erhöhten Gesundheitsgefährlichkeit der E-Zigarette erbracht, dies bleibt die Ministerin Barbara Steffens jedoch schuldig.
http://www.welt.de/debatte/kommentare/ar...es-Placebo.html




21.3.2012

"Pharmakologische Wirkung strittig"
Spiegel.de Zitat: "In der Anwendungsform als "E-Zigarette" gehe es aber darum, das Verlangen des Rauchers nach Nikotin zu befriedigen. Somit fehle dem Stoff dann die für ein Arzneimittel erforderlichen therapeutischen oder prophylaktischen Zweckbestimmungen."
Der Genuss von Nikotin und anderer Inhaltsstoffe rechtfertigten nicht die Einordnung als Arzneimittel.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mediz...l-a-822838.html





2.4.2012

• Verbot der E-Zigarette gescheitert
Zitat: "Die E-Zigarette ist einem Gerichtsurteil zufolge kein Arzneimittel und darf weiter verkauft werden."
http://www.stern.de/gesundheit/gerichtsu...rt-1808552.html

• Arznei- oder Genussmittel?
Zitat: "In der Anwendungsform als "E-Zigarette" gehe es aber darum, das Verlangen des Rauchers nach Nikotin zu befriedigen. Somit fehle dem Stoff dann die für ein Arzneimittel erforderlichen therapeutischen oder prophylaktischen Zweckbestimmungen."
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mediz...r-a-825312.html





23.4.2012

• Vor E-Zigaretten darf nicht gewarnt werden (Oberverwaltungsgericht NRW)
Zitat: "Nordrhein-Westfalen darf nicht weiter vor dem Genuss der umstrittenen E-Zigaretten warnen. Nach Ansicht des Oberverwaltungsgerichts Münster unterliegen die Glimmstengel nicht dem Arzneimittelgesetz."
"Liquids für E-Zigaretten erfüllen nicht die gesetzlichen Voraussetzungen für eine Einstufung als Arzneimittel, da die Entwöhnung vom Nikotin nicht im Vordergrund stehe. E-Zigarette haben keine für ein Arzneimittel erforderliche therapeutische oder vorbeugende Zweckbestimmung."
http://www.stern.de/gesundheit/nordrhein...en-1817377.html





22.5.2012

• Striktes Rauchverbot in NRW
NRW-Koalition gegen Ausnahmeregelung für Eckkneipen und Schützenfeste.
NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) Zitat: "Das aktuelle Gesetz bietet zu viele Schlupflöcher"
general-anzeiger-bonn.de: http://www.general-anzeiger-bonn.de/news...icle767539.html
]general-anzeiger-bonn





25.8.2012

• "Beim Dampfen keine schädliche Auswirkungen auf das Herz / Kardiologenkongress USA:
escardio.org: http://www.escardio.org/about/press/pres...px?hit=dontmiss




27.8.2012

• E-Zigarette geht nicht aufs Herz
Zitat Dr. Konstantinos Farsalinos (Onassis Cardiac Surgery Center):
"So habe man in E-Zigaretten im Vergleich zu richtigen Zigaretten zum Beispiel bisher keine oder um den Faktor 500 bis 1500 niedrigere Werte für Nitrosamine gefunden."
http://www.aerztezeitung.de/medizin/kran...-aufs-herz.html
http://www.medicalnewstoday.com/articles/249488.php




25.9.2012

Pfizer (Raucherentwöhungsprodukt Chantix) spendet 2011 und 2012: 2.8 Millionen Dollar an Anti-Raucher-Gruppen, die gegen E-Zigaretten auftreten
blog.rursus.de: http://blog.rursus.de/2012/09/pharmaries...tten-auftreten/
Reports: http://www.pfizer.com/responsibility/gra...rency_in_grants




22.11.2012

• NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) lässt Gutachten zur E-Zigarette verschwinden
Zitat derwesten.de: "Ein bislang unveröffentliches Gutachten stuft den Genuss von E-Zigaretten nicht als „Rauchen“ ein.
NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens sieht das anders und behielt das Rechtsgutachten daher lange unter Verschluss."
http://www.derwesten.de/politik/minister...-id7319484.html




29.11.2012

• Dem Gutachten zufolge ist die chemische Zusammensetzung des Dampfes der E-Zigarette nicht mit der des Tabakrauchs vergleichbar.
http://solwand.blog.de/2012/11/29/landes...gkeit-15261338/




6.12.2012

• Tabaklobbyist als EU-Ethikberater
Zitat Lobbycontrol.de: "Ein Freund des EU-Gesundheitskommissars Dalli soll einem Tabakunternehmen angeboten haben, die Tabakgesetze zu beeinflussen – gegen Zahlung von 60 Millionen Euro."
https://www.lobbycontrol.de/2012/12/akti...t-uber-brussel/





14.12.2012

• Vorschlag Tabakrichtlinie Punkt 3.7 Nikotin enthaltenden Produkten (NCP)
velvetgloveironfist.blogspot.com fficial&sa=X&ei=EnrLUIOnGYXdsgaBg4GYAg&ved=0CDcQ7gEwAA" target="_blank">**Google Übersetzung**





21.1.2013

• Focus Zitat: "Zigarettenabsatz sinkt auf niedrigsten Wert seit 1990"
http://www.focus.de/finanzen/news/tabak-...b-fanpage-focus



11.1.2013

• "Nikotin alleine macht nicht süchtig"
Solwand/Studie College de France/Paris:
Tabakrichtlinie Punkt 3.7. Nikotinhaltige Erzeugnisse über die e-Zigaretten hinfällig.
Im Versuch wurde klar, dass Nikotin nur in Kombination mit den (MAO) süchtigmachende Wirkungen (unabhängig von der Nikotinstärke) entwickelt.
http://solwand.blog.de/2013/01/11/studie...5418141/page/2/
http://www.jneurosci.org/content/29/4/987.full




24.1.2013

• EU will E-Zigaretten wie Arznei behandeln.
T-online Zitat: Die E-Zigarette gilt als weniger schädlich, weil die Raucher unter anderem kein Kohlenmonoxid und Formaldehyd einatmen, außerdem ist der Rauch frei von Arsen, Blausäure und Teer. **Klick**




23.2.2013

• Keine Schädigung Dritter durch Passiv-Konsum der E-Zigarette
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22672560
Normale Atemluft: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12636190



24.2.2013
Die DIABETES-UNION empfiehlt ihren Patienten die e-Zigarette




15.3.2013

• "Schädlich ist die E-Zigarette nur für das Geschäft von Tabaklobby und Pharmaindustrie. Ein Gespräch mit Gregor Gysi" / Zitat Junge Welt (Peter Steiniger)
https://www.jungewelt.de/loginFailed.php...3/03-15/016.php

• NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) legt Mandat nieder
http://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/GB_...ng_Steffens.jsp





4.4.2013

• EU-Abgeordneter packt aus
Lobby-Arbeit bleibt offenbar nicht ohne Wirkung
http://www.n-tv.de/politik/EU-Abgeordnet...le10412311.html





14.5.2013

• MEP McAvan windet sich: Kein Verbot von E-Zigaretten, aber bessere gesetzliche Regelungen **Klick**
Zitat: "Wir als EU-Abgeordnete sind hier, um die bestmögliche Reglementierung für diese Produkte zu erstellen, nicht um sie zu verbieten."

• Charlotte Pisinger (Forschungszentrum für Vorsorge und Gesundheit in Kopenhagen.): "Auch dürfe man nicht die Folgen der Vergangenheit wiederholen und E-Zigaretten zu lange als ungefährlich ansehen." **Klick**


• Italien: italienische Fiskus nimmt jetzt auch elektrische Zigaretten ins Visier
Zitat: "Schon im Dezember hatte der Staat bei den Tabakwaren Einbußen von 71 Millionen Euro verzeichnet"
http://www.stol.it/Artikel/Politik-im-Ue...igaretten-kommt





26.5.2013

• Unwahre Aussage des DKFZ
Deutsches Krebsinstiut (DKFZ) Broschüre: "Elektrische Zigaretten – ein Überblick"
Dazu Prof. Dr. Michael Siegel: Unwahre Aussage: "Glyzerin kann bei Inhalation eine lipoide Lungenentzündung verursachen."
Update 07.06.2013:
Text wurde geändert: "Auf Glyzerin basierende Öle können möglicherweise bei Inhalation eine lipoide Lungenentzündung verursachen."
http://blog.rursus.de/2013/05/bewiesen-d...ema-ezigarette/




6.6.2013

• Cytotoxische Auswirkung des Dampfes der E-Zigarette auf lebende Zellkulturen / Dr. Farsalinos
http://informahealthcare.com/doi/abs/10....378.2013.793439




13.6.2013

• Bayern: Laut Gericht sind die E-Zigaretten keine Arznei im Sinne des Gesetzes.
http://www.news.de/gesundheit/855427240/...arzneimittel/1/




10.7.2013

• E-Zigaretten sollen Arzneimittel sein?
Zitat Karl-Heinz-Florenz: "Elektrische Zigaretten, mit denen Nikotinlösungen verdampft und inhaliert werden, sollen unter die Arzneimittelgesetzgebung fallen"
http://www.karl-heinz-florenz.de/typo3/S...ce829&tx_ttnews[backPid]=86&tx_ttnews[tt_news]=372




12.7.2013

• Manipulation?
- "Manipulierte Abstimmung im Europäischen Parlament" / Zitat Dr. Renate Sommer
- "Ausschussvorsitzende Groote (SPD) hatte diese Stimmliste genehmigt. " /Zitat Dr. Renate Sommer
http://www.europasommer.de/lokal_1_4_173_Tabakprodukte.html




14.7.2013

• Weiss Dr. Peter Liese es nicht besser?
Zitat: "Man muss davon ausgehen, dass die Gefäßschaden, dass heißt Schlaganfälle, Raucherbein und Herzinfarkte, bei der E-Zigarette genauso drohen wie bei der herkömmlichen Zigarette.
http://blog.rursus.de/2013/07/lugt-dr-pe...s-nicht-besser/




18.7.2013

• E-Zigaretten reduzieren nicht nur den Schaden für den Benutzer, sondern auch nachteilig auf die anderen Menschen in der Umgebung.
Zitat: MEP Marina Yannakoudakis https://twitter.com/MarinaMEP
http://www.london24.com/news/news/opinio...habit_1_2284866




23.7.2013

• Studie: Eine Überregulierung von E-Zigaretten schützt das Monopol der Tabakzigaretten und gefährdet dadurch Millionen Leben weil die Leute davon abgehalten werden auf E-Zigaretten umzusteigen.
Zitat: "Excessive regulation of ECs would protect the market monopoly of cigarettes and have the potential consequences of disease in and death of millions of smokers who were prevented from moving on to the next generation of ECs"
http://www.thelancet.com/journals/lanres...?_eventId=login





29.7.2013

• British American Tobacco bringt elektronische Zigarette "Vype" in Großbritannien auf den Markt
http://www.independent.co.uk/news/uk/hom...pe-8737286.html





31.7.2013

• Lucky-Strike setzt auf E-Zigaretten
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...n-/8574486.html




1.8.2013

• E-Zigarette: EU nimmt Tabakrauchtote billigend in Kauf
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien...in-Kauf-2579621




8.8./ 9.8.2013
• Studie aus USA
Die Chemikalien in eZigaretten sind unbedenklich für die Gesundheit des Nutzers und anderer Menschen in der Umgebung.
http://www.finanznachrichten.de/nachrich...enklich-007.htm
http://www.focus.de/regional/koeln/studi...ar_5256771.html

• Große Übersichtsstudie: eZigaretten-Dampf gesundheitlich unbedenklich
CASAA: New study confirms that chemicals in electronic cigarettes pose minimal health risk
- http://www.prnewswire.com/news-releases/...-218843731.html
- http://publichealth.drexel.edu/SiteData/...50e603/ms08.pdf
Übersetzung und Dampfer dazu: Große Übersichtsstudie: eZigaretten-Dampf gesundheitlich unbedenklich




13.8.2013

• Gesundheitsexperten die empfohlen haben, dass die Regierung die Regulierung elektronischer Zigaretten verschärfe, haben es unterlassen, ihre finanziellen Interessen in Bezug auf Konkurrenzprodukte der Pharmariesen bekanntzugeben.
Times: http://www.thetimes.co.uk/tto/business/i...icle3852342.ece
English: http://velvetgloveironfist.blogspot.de/2...otine-wars.html
Deutsch: http://www.netzwerk-rauchen.de/tabakprod...ms-nikotin.html




30.8.2013

• Deutsche MEPs bitten um Verschiebung der Abstimmung
http://www.europeanvoice.com/
Es sei nicht genügen Zeit vorhanden, um nach der Sommerpause den vorgelegten Entwurf zu bewerten.
Ausserdem seien einige Abgeordnete aufgrund der anstehenden Bundestagswahl in Deutschland zur Abstimmung nicht anwesend.
-German MEP Herbert Reul: für Verschiebung
-German MEP Karl-Heinz Florenz: gegen Verschiebung

• PIRATEN NRW stellen Steffens kleine Anfrage
Zitat: Eine Unverfrorenheit auf weitere Fragen mit “siehe Antwort zu Frage 1.” zu antworten, obwohl eine Antwort zu den Fragen daraus nicht zu extrahieren ist.
http://www.piratenfraktion-nrw.de/2013/0...leine-anfragen/
Anfrage http://www.piratenfraktion-nrw.de/wp-con...0130829_1-1.pdf


• MEP Karl-Heinz Florenz sendet Text an alle Mitte-Recht-Abgeordneten (EPP), in dem er für eine Regulierung der E-Zigarette als Arzneimittel "wirbt" und erklärt, weshalb eine Regulierung von E-Zigaretten notwendig sei und weshalb sie unter das Arzneimittelrecht fallen müsse.


-->MEP Fabrizio Bartot antwortet: Zigaretten seien überall erhältlich. Weshalb soll man übertrieben und kontraproduktive Einschränkungen verhängen, wo E-Zigaretten viel sicherer seien. E-Zigaretten seien keine Arznei.
http://www.clivebates.com/?p=1486





28.8.2013

• Aufgedeckt:
L’INC (l’Institut national de la consommation) veröffentlicht Untersuchungsergebnise von zehn E-Zigaretten und konstruiert Gefährlichkeit, die nicht gegeben ist.
Rursus: http://blog.rursus.de/2013/08/mehr-hinte...eiten-des-linc/




3.9.2013

• Wienerzeitung: http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/...uss-warten.html
Zitat: "Über die Tabak-Richtlinie mit schärferen Regeln gegen Raucher dürfte nächste Woche doch nicht wie ursprünglich geplant im EU-Parlament in Straßburg abgestimmt werden. Eine Verschiebung der Abstimmung auf den Oktober sei wahrscheinlich"

• Konstantinos Farsalinos, Kardiologe am Herzzentrum: " Die elektronische Zigarette ist eine Revolution bei der Verringerung der Tabakbedingten Krankheiten.
Paris Match berichtet über Farsalinos Studie
http://www.parismatch.com/Actu/Sante/Vap...le-coeur-526427


Rebecca Taylor (ENVI)-LibDem MEP for Yorkshire & the Humber
• "Ich glaube, E-CIGS sind eine wichtige Waffe im Kampf gegen den Tabak . Ich werde kämpfen wie ich kann um das zu verhindern. Wir sollten denjenigen helfen, die mit dem Rauchen aufhören wollen, und sie nicht zurück zum Tabak drängen.
http://www.rebeccataylor.eu/2013/09/03/1363/



5.9.2013

Abstimmung verlegt auf den 8.10.2013


• McAvan dazu: "es ist eine Schande" http://www.lindamcavanmep.org.uk/latest-...-directive-vote


• Groote (facebook) https://www.facebook.com/groote.eu?fref=ts:
Zitat: "Die Koordinatoren der Fraktionen im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments haben am Donnerstag bekräftigt, dass die Abstimmung am 10. Juli im Einklang mit der Geschäftsordnung des Parlaments stattgefunden hat. Sie weisen damit alle Vorwürfe im Zusammenhang mit den Kompromissänderungsanträgen und dem Aufbau der Abstimmungsliste zurück."

• Dr. Renate Sommer, MdEP https://www.facebook.com/DrRenateSommer?hc_location=stream
Zitat: Außerdem schaden meine Vorwürfe eben nicht dem Ansehen des Ausschusses und des Parlaments, sondern allenfalls demjenigen des Ausschussvorsitzenden, der die Liste genehmigt und ihre Überprüfung auf Rechtmäßigkeit erst verzögert und nun verhindert hat! Nein, die Geschäftsordnung ist nicht klar und eindeutig in diesem Punkt. Und ich bleibe dabei: Die Stimmliste war manipulativ!


• Dr. Renate Sommer, MdEP (facebook) https://www.facebook.com/DrRenateSommer?fref=ts
Zitat: "McAvan überlegt wohl, am kommenden Montagnachmittag überfallsartig einen Dringlichkeitsantrag zumindest auf eine Debatte zu Tabak, vielleicht ja auch auf Durchführung der Abstimmung zum ursprünglich vorgesehenen Termin durchzusetzen. Sie hofft auf eine Mehrheit dafür."



• "Schluss mit der EU-Gängelei!"
DerWesten.de zu den Demos: [img][URL= http://www.derwesten.de/staedte/nachrich...-id8407216.html]**Klick**[/URL][/img]
Auffallend sei der hohe Anteil an Nichtrauchern, die sich mit den E-Dampfern solidarisch zeigten und die Demonstration begleiteten.
Zitat: " Ausgerechnet ein "Rauchgerät" wegzuregulieren, das keine gefährlichen Nebenströme erzeuge und somit für anwesende Nichtraucher keine gesundheitliche Gefahr darstelle, könne kein Zeichen sinnvoller Gesundheitspolitik sein, meinte einer, der selbst noch nie geraucht hat.

• Unabhängige Vereinigung der Benutzer der elektronischen Zigarette (FR) http://www.aiduce.fr/the-latest-news-in-...tes-en-anglais/
Aiduce hat alle 766 Abgeordneten angeschrieben und warnt vor der Einstufung als medizinisches Produkt.



6.9.2013

• Vertreter von E-Lites, UK eCig Store und ECITA werden bei Europas einziger 2-tägiger Veranstaltung zur E-Zigarette vortragen
http://www.presseportal.de/pm/110482/255...ltung-zur-e/rss




7.9.2013

• Es ist unklug die E-Zigarette als Arzneimittel einzustufen- verlinkt zu:
Retweetet von Rebecca Taylor (ENVI)-LibDem MEP for Yorkshire & the Humber
http://www.thegrocer.co.uk/topics/eu-tob...4aOcsws.twitter
http://pourquoi-docteur.nouvelobs.com/La...ecins-3548.html



17.9.2013

• Der 13. Senat des Oberverwaltungsgerichts hat in 3 Urteilen entschieden, dass Liquids keine Arzneimittel sind. E-Zigaretten sind keine Medizinprodukte.
Zitat www.ovg.nrw.de: "Zur Begründung der drei Urteile hat das Oberverwaltungsgericht im wesentlichen ausgeführt: Nikotinhaltige Liquids seien keine Präsentationsarzneimittel, weil sie nicht als Mittel zur Heilung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten bezeichnet oder empfohlen (präsentiert) würden. Die Liquids seien aber auch kein Funktionsarzneimittel. "

http://www.ovg.nrw.de/presse/pressemitte...30917/index.php




4.10.2013

• Nicotine lethal dose in humans: a common argument by regulatory authorities, based on poor science
http://ecigarette-research.com/web/index...-dose-in-humans




8.10.2013 Einstufung und Regulierung der E-Zigarette (ohne Gewähr)

• Hardware ist kein Medizinprodukt
• Liquid fällt nicht unter Arzneimittel
• Aromen sind zugelassen

- nikotinhaltige Erzeugnisse mit einem Nikotingehalt bis inkl 30 mg/ml dürfen in Verkehr gebracht werden
- Inhaltsstoffe müssen durch Hersteller und Importeure an Behörde gemeldet werden
- Beipackzettel und Verpackung mit Warnhinweisen
- Abgabe ab 18 Jahren
- keine Apothekenpflicht
- Werbungbeschränkung

Produkte, die den Anforderungen der Richtlinie nicht genügen, dürfen noch 36 Monate lang auf dem Markt angeboten werden


Tabakzigarette: (Bestimmungen treten frühestens in 2 Jahren in Kraft, soweit nicht anders aufgeschlüsselt)
- Menthol-Zigaretten werden mit einer Übergangsfrist von acht Jahren verboten. (2022)
- Verbot anderer Zusatzstoffe und Aromen zB Vanille + Schokolade. (Übergangsfrist 36 Monate)
- Slim-Zigaretten werden nicht abgeschafft
- Verpackungen müssen 65 Prozent mit abschreckenden Bildern und Warnungen bedeckt werden. (Aktuell sind es 30 Prozent der Vorderseite und 40 Prozent der Rückseite)
- Verpackungsverbot: Verpackungen, die junge Frauen oder Jugendliche ansprechen sollen, wie zB Farben, Formen in Lippenstiftform


Tabakprodukte, die den Anforderungen der Richtlinie nicht genügen, dürfen noch 24 Monate lang auf dem Markt angeboten werden



• MEP Ewald Stadler - zur Tabakverordnung







November 2013
Und es geht weiter:
• Frau Linda McAvan (Verhandlungsführerin des Parlaments) versucht weiterhin, gemeinsam mit dem Rat der EU die von ihr persönlich favorisierte Regelung der Dampfe als Arzneimittel durchzusetzen.




11.11.2013
• In Italien darf wieder in öffentlichen Lokalen gedampft werden
http://www.suedtirolnews.it/d/artikel/20...-zigarette.html




15.11.2013
• 100 Ärzte rufen dazu auf die Dampfe nicht als Medizinprodukt einzustufen, sondern sie den Rauchern wirklich zu empfehlen
http://www.leparisien.fr/societe/l-appel...013-3317849.php




18.11.2013
• UK - London Heathrow / 1. Flughafen mit Dampfzone

• CDU-Mann Florenz über Tabaktrilog: Rat ist unflexibel http://www.karl-heinz-florenz.de/pressemitteilung.cfm?id=443
interne Diskussion: 18.11.13 - PM- K.H. Florenz über Trilog - Rat ist unflexibel




21.11.2013
• Philip Morris / E-Zigaretten gibt es bald aus dem Hause Marlboro
http://www.welt.de/wirtschaft/article122...e-Marlboro.html
interne Diskussion: 21.11.13 - Die Welt: e-Zigaretten aus dem Hause Marlboro




22.11.2013
Neuer Kommistionsvorschlag für Artikel 18
1. Ban all refill liquids
2. Ban all refillable atomizers
3. Ban almost all flavors
4. Restrict nicotine levels to 20mg/ml
5. Restrict nicotine content per cartridge to 10mg

http://nicotinepolicy.net/documents-all/policy und http://nicotinepolicy.net/documents/poli...0Nov%202013.pdf
Interne Diskussion: **KLICK**


Europäische Kommission handelt gegen den Willen des Europäischen Parlaments
Das Europäische Parlament hatte im Änderungsantrag 170 (in rot) festgelegt, das Elektrische Zigaretten nicht als Arzneimittel einzustufen sind.
Neuer Änderungsantrag der Europäische Kommission (in blau)

Europäisches Parlament: maximale Konzentration von 30mg/ml Nikotin
Europäische Kommission: maximale Konzentration von 20mg/ml Nikotin

Europäisches Parlament: Aromen erlaubt
Europäische Kommission: Aromen verboten (außer von den in NRTs vorhanden)

Europäisches Parlament: Keine Beschränkung Nachfülliquids
Europäische Kommission: Nachfülliquids verboten

Europäisches Parlament: Keine Beschränkung auf Geräten
Europäische Kommission: Nachfüllbar Zerstäuber verboten, nur Einweg-Cartos erlaubt

(dampfaktiv.betrifft-uns.de und ecigarette-research.com )




3.12.2013
Frederique Ries auf Facebook
• Je sors du Trilogue Tabac. On avance sur une série de points, avancées ou compromis. Mais sur la cigarette électronique que les Ministres de la Santé veulent de facto interdire (les rechargeables), c'est carrément le cauchemar. Sous la houlette lituanienne, état en guerre contre l'e-cig, pas de salut possible à mon sens. L'ambassadeur lituanien a cru que je l'insultais en qualifiant ses propositions de mauvaise farce. Non, c'est très poliment et très fermement que je refuse de condamner un secteur qui offre ENFIN une vraie alternative à tous ceux qui essaient de fumer autrement, de réduire les risques. Et que les talibans du tabac, pour des raisons sincères ou moins claires veulent pénaliser. C'est plus qu'une erreur, une faute.




12.12.2013
• Neues Dokument Clive Bates http://www.clivebates.com/documents/ecigtext121213.pdf




16.12.2013
• Chris Davis: "We are determined to fight to the end on behalf of e-cig users." http://libdemmeps.com/?p=1516





17.12.2013
• Dr. Renate Sommer MEP auf FacebooK:
Zitat: "Bei der E-Zigarette wurde ganz offensichtlich wie verrückt getrickst. Zwar soll sie nicht in die Apotheke, aber die Sache mit dem möglichen Nachfüllverbot ist nicht vom Tisch. Nach jetzigem Stand soll die EU-Kommission ein Verbot aussprechen können, wenn drei Mitgliedstaaten sich dafür entscheiden. Das ist absolut nicht akzeptabel, denn damit wäre die E-Zigarette höchstwahrscheinlich sofort tot."
Zitat: Es kann doch wohl nicht sein, dass Pharma McAvan ihre persönliche Ideologie gegen den erklärten Willen des Parlaments durchsetzt, weil auf Seiten der größten Fraktion Ignoranz und Desinteresse herrschen!
Quelle: https://www.facebook.com/DrRenateSommer/...428429293950967





22.12.2013
• "Experten", die von der Kommission zum Thema E-Zigarette gehört wurden, haben Gelder von der Pharma- (2) bzw. Tabakindustrie (1) erhalten.
Quelle Quelle 2




Januar 2014

• Das "American Council on Science and Health" hat 2 Studien veröffentlicht:

The effects of nicotine on human health - Consumer version
http://de.scribd.com/doc/195348573/The-e...onsumer-version
und
Nicotine and Health
http://de.scribd.com/doc/195347257/Nicotine-and-Health

-Kernaussagen aus beiden Publikationen:
Raucher rauchen zwar wegen dem Nikotin….aber sie sterben am Rauch. Nikotin ist kein Karzinogen. Es ist nicht giftig in der Menge wie sie in Zigaretten abgegeben wird. Viele Raucher und sogar Ärzte sind der falschen Annahme, dass das Nikotin der krebserregende Inhaltsstoff der Zigarette ist….

-Diese Publikation zeigt ganz klar auf, dass es die Inhaltstoffe, die durch Verbrennen einer Zigarette entstehen - der RAUCH - für die todbringende Krankheiten verantwortlich sind und nicht das Nikotin", sagt Dr. Elizabeth Whelan, Präsidentin der ACSH. "Alle Raucher sollten darüber informiert werden!"





16.1.2014
• Herausragende Wissenschaftler lenken Aufmerksamkeit auf wissenschaftliche Fehler, Fehlinterpretationen und den Missbrauch von Daten von einzelnen Studien, in der vorgeschlagenen Tabakprodukterichtlinie und alten schriftlich per Brief fest:
Brief: http://www.ecigarette-research.com/web/i.../149-tpd-errors
Antwort: http://www.ecigarette-research.com/scientists.pdf

http://www.ecigarette-research.com/web/i...1-eu-scientists
http://blog.rursus.de/2014/01/fehler-in-...iben-an-die-eu/

Internen Link (Diskussion): 17.01.14 - Wissenschaftler senden Brief an die EU




Februar 2014

• Chemie von Nikotin als Säure/Base

Zitat
Im Tabakrauch ist Nikotin in seiner ungebundenen Form enthalten und der Gehalt dieser stark suchterzeugenden Substanz wird durch Einsatz von Zusatzstoffen absichtlich erhöht.
Das im eLiquid enthaltene Nikotin ist ähnlich wie in medizinischen Rauchentwöhnungsprodukten gebunden. Verglichen mit dem freien Nikotin wirkt es langsamer und weniger stark, ist dadurch aber auch weniger suchterzeugend.


Quelle: http://www.wahrheit-ueber-ezigaretten.de...undenes-nikotin
Autor: Harry Stiehl



• 25.2.2014
Frank Engel (Luxembourg) (?)
Dampfen im Europäischen Parlament





• 25.4.2014
Ökotest.de testet E-Zigaretten und Liquids


- Nikotinhaltigen Liquids wurden 4 Noten abgezogen, wenn Nikotin in Dampf oder Liquids enthalten war
- 5 Noten Abzug, bei Blei im Lötzinn auf Platinen bei E-Zigaretten
- 2 Noten Abzug bei gefundenem Propylenglykol im Dampf (Hauptbestandteil)
- Gesamturteil kann nicht besser sein als ungenügend, wenn ungenügend in einer Sparte getestet wurde.
- oder als die schlechteste Note des Produktes in Mängel, Inhaltsstoffe oder Deklaration.
- Keine genauen Messwerte
- Keine Angaben zur Arten der Analysen
- Keine Angaben zur Ermittlung der Raumluftwerte
- Keine Angaben zur Luftzufuhr, Dauer, Temperatur, Zuganzahl, Abstand zwischen den Zügen ect...
- Fehlende Infos zu Feinstaubanalyse
- Bewertungen von Inhaltsstoffen = negativ, Auswirkungen sind jedoch unbekannt bzw. nicht ausreichend getestet. Nicht neutral bewertet.
- E-Zigaretten von Tabakunternehmen wurden nicht getestet, aber erwähnt (Werbung)
- Dampfer wurden nicht interviewt, lediglich Fr. Dr. M. Pötschke-Lange durfte sich äußern
- Quelle für Aldehyde ist unbekannt. Wurde trotzdem negativ bewertet.

http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=104048&bernr=06




• April 2014
US-Behörde will Werbung für E-Zigaretten erlauben
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnos...n-a-966102.html




• 28.4.2014
BBC NEWS Talk about E-cigs





• 26.5.2014
In einem neutralen und ehrlichen Bericht, berichtet der Spiegel:
Zitat: "Wen stört im Ernst eine Sucht, der man vergleichsweise schadlos nachgehen kann?" Autor: Manfred Dworschak
Unter anderem wird erwähnt, dass keine haltbaren Belege zu finden seien, dass die seit 1856 zitierten und ungeprüften 50 mg Nikotin tödlich seien.




• 8.5.2014
Studie: Ein Wechsel zur elektronischen Zigarette ist für rauchende Asthmatiker vorteilhaft
http://www.mdpi.com/1660-4601/11/5/4965
Die E-Zigaretten können Rauchern mit Asthma helfen, ihren Zigarettenkonsum zu reduzieren oder abstinent zu bleiben und damit die Belastung, der durch das Rauchen bedingte Asthma-Symptome, reduzieren.



29.5.2014
53 Wissenschaftler und Mediziner haben einen Brief an die WHO gesendet, um sie zu bewegen, von ihrer feindlichen Einstellung zur e-cig Abstand zu nehmen und damit Millionen von Menschenleben retten zu können.
Link zur Diskussion 29.05.14 - 53 Wissenschaftler u. Mediziner schreiben Brief an die WHO
Link zum Brief http://nicotinepolicy.net/documents/letters/MargaretChan.pdf
Link zur Übersetzung:29.05.14 - 53 Wissenschaftler u. Mediziner schreiben Brief an die WHO (2)




• Juni 2014

Studie: Nikotin im Passivdampf 10x niedriger als im Tabakrauch
((E-Zigarette 3.3µg/m3 / Zigarette 31.6 µg/m3
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24336346




• 5.9.2014

Zitat: "Tabak-Experten und Suchtforscher haben einem kritischen Bericht der Weltgesundheitsorganisation WHO zu E-Zigaretten widersprochen. In dem WHO-Report würden die Risiken übertrieben, die möglichen positiven Effekte als Alternative zum Tabakkonsum dagegen unterschätzt..."
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnos...n-a-990128.html
Im Original: http://in.reuters.com/article/2014/09/04...N0R551K20140904




• 7.9.2014

Welt.de / Zitat: "Wer einmal am E-Book gezogen hat, der will bestimmt eines Tages auch mal ein richtiges Buch in Händen halten."
http://www.welt.de/print/wams/article131...tiegsdroge.html




• 10.9.2014

Zeit.de/ Zitat: "Dampfer setzen sich und die Umwelt nicht dem Tabakrauch mit seinem Gemisch aus etwa 70 krebserregenden Substanzen und Kohlenmonoxid aus. Denn die Gefahr geht nicht vom Nikotin aus, sondern von den Verbrennungsprodukten drum herum.
http://www.zeit.de/wissen/2014-09/e-ziga...-who-empfehlung und
http://www.tagesspiegel.de/wissen/elektr...f/10676746.html




• 30.9.2014

E-Zigarette: Tumorrisiko stark abgesenkt **LINK**
Der Regensburger Lungenfacharzt Prof. Dr. Christian Schulz über die Auswirkungen





• Oktober 2014

Untersuchungen/Proben von Speichel, Urin und Atem.
Ergebniss: E-Zigaretten können weniger schädlich sein als Zigaretten. Dampfer haben niedrigere Konzentrationen Kohlenmonoxid.
www.bbc.co.uk/programmes/articles/h48Gpc...cigarettes-safe





• Oktober 2014

Neueste Studie aus den USA:
Die Ausatemluft von e-Dampfern besteht zu mehr als 99% aus Wasser und Glycerin! Der Anteil von Nikotin ist mit 0,06% verschwindend gering und somit vernachlässigbar.
Auch andere Stoffe, die in der Ausatemluft von normalen Zigaretten nachgewiesen wurden, sind in der e-Zigarette nur noch knapp über der Nachweisgrenze!
Offenbar wurde hier ausserdem endlich auch vorher die "reine" Atemluft eines Menschen gemessen, für den Vergleich
http://www.mdpi.com/1660-4601/11/11/11177




• O4.11.2014

Gastwirte sind nach dem nordrhein-westfälischen Nichtraucherschutzgesetz (NiSchG NRW) nicht verpflichtet, den Gebrauch sog. E-Zigaretten in ihren Betrieben zu unterbinden.
Das hat der 4. Senat des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen mit Urteil vom heutigen Tage festgestellt und damit eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln bestätigt.
http://www.ovg.nrw.de/behoerde/presse/pr...41104/index.php



20.11.14
• Bundesverwaltungsgerichtsentscheid: E-Zigarette ist kein Arzneimittel oder Medizinprodukt
http://www.bverwg.de/presse/pressemittei...jahr=2014&nr=68



Dezember 14
• Dez. 2014

Zitat
Eine neue Studie die im Dezember 2014 von "Regulatory Toxicology and Pharmacology" herausgegeben wurde, fand belegbare Daten dass der Dampf von E-Dampfgeräten (personal vapor devices) nicht giftig oder toxisch ist.

Es wurde in dieser Studie bewiesen dass die Inhalation von Dampf eines E-Dampfgeräts etwa so schädlich ist wie normale Luft zu atmen. In der Studie maß man "schädliche und potenziell schädliche Bestandteile" (HPHC - harmful and potentially harmful constituents) die sowohl von Dampfgeräten als auch herkömmlichen Tabakzigaretten freigesetzt werden,
als Kontrolle wurden Messergebnisse von normaler Raumluft herangezogen.

Die Daten belegten das "der Gehalt an HPHCs von Aerosol aus Dampfgeräten eher gleich dem Gehalt der normalen Luft ist und nicht annähernd den Werten einer Tabakzigarette entsprechen".
"The deliveries of HPHCs tested for these e-cigarette products were similar to the study air blanks rather than to deliveries from conventional cigarettes".
Noch wichtiger ist, die Daten belegen das der Rauch von Tabakzigaretten 1500 mal mehr HPHCs enthält als der Dampf von herkömmlichen E-Dampfgeräten. Die getesteten Dampfgeräte die in der Studie getestet wurden waren die bekannten Blu E-Zigaretten und die britischen Sky Marke.
Auf acht arten von schädlichen Giften (Toxinen) darunter Kohlenstoffmonooxid und ebenso auf Schwermetalle wurde geprüft. Auch wenn bereits öfter behauptet wurde das Aerosole von E-Dampfgeräten Schwermetalle enthalten,
zeigten die Daten der Studie das die Konzentration im Dampf des E-Dampfgeräts mit der Konzentration in normaler Luft gleichzusetzen ist. Der Fokus der Studie lag auf der Messung der Aerosole der E-Dampfgeräte selbst. Es wurde keine biologische Auswirkung auf den das menschliche Atmungssystem untersucht.
Obwohl die Studie nicht belegt das Dampfen im Allgemeinen sicher ist, wiederlegt sie doch viele der Behauptungen die in dem Bericht des "California Public health department" über Dampfen und E-Dampfgeräte angeführt werden der im Jänner 2015 erschienen ist. Der Bericht wurde vom Leiter des Departments Dr. Ron Chapman freigegeben und bezeichnete Dampfen als "Gesundheitsgefährdung der allgemeine Öffentlichkeit" ("community health threat") und behauptet "E-Dampfgeräte setzen keinen harmlosen Wasserdampf frei, es ist viel mehr ein Gebräu aus für menschliche Zellen giftigen Chemikalien" ("e-cigarettes do not emit a harmless water vapor, but a concoction of chemicals toxic to human cells in the form of aersol").
Das ist schlicht weg falsch.
Die schlüssigen Daten der Studie beweisen der Dampf eines E-Dampfgeräts von der Toxizität mit normaler Luft vergleichbar ist.


Zur Studie: http://www.sciencedirect.com/science/art...273230014002505
Text übernommen von 02.12.2014 - Studie findet schlüssige Beweise das Dampfen sicher ist




________________________________________________________

(ab 2014 im 2. Posting Der Weg der E-Zigarette )

Wichtige Meldungen können hier gepostet werden: Sammelstelle für News

________________________________________________________________


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


Mus und Putzi186 haben das geliked!
 
channi
Admini
Beiträge: 34.676
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 28.02.2016 | Top

ab 2015 News-Infoline - der Weg der E-Zigarette

#2 von channi , 28.02.2016 14:01

Januar 2015
E-Zigarettenverbot-in-Queensland-Australien
E-Zigarettenverbot in Queensland / Australien


Mai 2015
• Aktionsbündnis Nichtrauchen Flyer warnt trotz aller eigenen Zweifel

Zitat
Die gesundheitlichen Risiken bei regelmäßigem und bei Langzeitkonsum
sind derzeit nicht abschätzbar.



und fordert auf, die Hetze weiterzuverbreiten

Zitat
und machen Sie auch auf die
Gefahren von E-Zigaretten und E-Shishas aufmerksam.






12.5.2015
• Deutsches Bundesinstitut unterdrückt E-Zigarettenforschung

Zitat
-BfR: Freie Forschung oder Erfüllungsgehilfe des Bundes?
-Unbeweisbare Spekulationen
-Unzulässige Verallgemeinerung
-Das Ziel: Verbot statt Qualitätskontrolle
-Instrumentalisierung der Formaldehyd-Keule (Frauenhofer Institut fand kein Formaldyhyd)
-BfR vs. Die deutsche Verfassung und das Recht auf die Wahrheit
-Wissenschaftler sind der Wahrheit verpflichtet, nicht ihren Arbeitgebern
-BfR: Werkzeugkasten gesundheitspolitischer Strategien
-BfR übt Druck auf Wissenschaftler aus
-In trauter Einheit: BfR und DKFZ
-Die Forschungsfreiheit ist zweitens ein vorbehaltloses, deutsches Grundrecht.



http://liquid-news.de/bundesinstitut-unt...ettenforschung/



18.5.2015

Zitat
Wissenschaftler der British American Tobacco (BAT) setzten in einem neuartigen Verfahren eine Zellkultur sechs Stunden lang Dampf aus E-Zigaretten des Konzerns aus.
Das Ergebnis: Die Zytotoxizität, also die Vergiftungswirkung auf Zellen, ist gering und kaum unterscheidbar von den Ergebnissen, die normale Raumluft verursacht.
Die Überlebensrate der speziell gezüchteten Lungengewebszellen war dagegen extrem reduziert, wenn sie Tabakrauch ausgesetzt wurden.
Die sogenannte Viabilität sank auf 12 Prozent. Die meisten Zellen waren also tot.
Text von egarage.de


http://www.sciencedirect.com/science/art...887233315001228



20.5.2015
• e-Dampfgeräte produzieren hohe Aldehydwerte nur beim Trockendampfen, dann wenn Liquid überhitzt wird, was einen sehr unangenehmen Geschmack bewirkt und deshalb von den Dampfern sofort bemerkt und vermieden wird. Unter normalem Dampfverhalten sind die Aldehyde-Emissionen minimal auch in Dampfgeräten der neusten Generation (High-Power).
Diese Werte waren alle zwischen 30 und 250 mal weniger als bei einer Tabakzigarette.
http://www.ecigarette-research.org/resea...ch-2015/210-ald


Studie (Regulatory Toxicology and Pharmacology) findet schlüssige Beweise das Dampfen sicher ist
http://www.egarage.de/studie-der-tabakin...ch-e-zigarette/
02.12.2014 - Studie findet schlüssige Beweise das Dampfen sicher ist



3.8.2015

• AT Tabakmonopolgesetz ist gekippt bevor es aktiv wurde (Verfassungsgerichtshof, Wien)

Zitat
Die folgenden Bestimmungen des Tabakmonopolgesetz ..§§§..... sind daher wegen Verstoßes gegen das Recht auf Gleichheit vor dem Gesetz, sowie das verfassungsgesetzlich
gewährleisteten Rechtes auf Freiheit der Erwerbsausübung als verfassungswidrig aufzuheben.


(Betrifft den Verkauf von Dampfgeräten und Liquids.)
PDF: https://www.vfgh.gv.at/cms/vfgh-site/att...tte_g118-15.pdf



17.8.2015

ASH - EZig kein "Gateway" zum Rauchen
17.08.15 - ASH - EZig kein "Gateway" zum Rauchen



19.08.2015
Public Health England - 111 S. Risiko u. Nutzen der E-Zigarette
19.08.2015 Public Health England - 111 S. Risiko u. Nutzen der E-Zigarette



22.08.15
Video Dampfpalaver - Klare Worte zur Dampferszene und Politik
22.08.15 - Video Philgoods Dampfpalaver - Klare Worte zur Dampferszene und Politik



17.07.15
UK - TPD2 Umsetzungsentwurf
17.07.15 - UK - TPD2 Umsetzungsentwurf



Sept. 2015
Neue Studie über Dual Use (rauchen + dampfen)
Sept. 2015 - Neue Studie über Dual Use (rauchen + dampfen)



Oktober 2015
Schweizer Arzt für Gratisabgabe von E-Zigaretten an Raucher in Spitälern Medinside.ch
Schweizer Arzt für Gratisabgabe von E-Zigaretten an Raucher in Spitälern Medinside.ch



Oktober 2015
Studie aus Spanien: Auswertung Toxine im Dampf
Oktober 2015 - Studie aus Spanien: Auswertung Toxine im Dampf...



05.10.15
Prof.Dr. Bernd Mayer - Verkauf nikotinhaltiger Liquids: Konsequenzen für die öffentliche Gesundheit
05.10.15 - Prof.Dr. Bernd Mayer - Verkauf nikotinhaltiger Liquids: Konsequenzen für die öffentliche Gesundheit



06.10.15
CH- HelveticVape - Die bequeme Lüge
CH - 06.10.15 HelveticVape - Die bequeme Lüge



19.10 2015
Ex-"Winston"-Mann schickt seine Ehrenmedaille an die WHO zurück
19.10.15 - ESA - Ex-"Winston"-Mann schickt seine Ehrenmedaille an die WHO zurück...



19.10.15
Studie: Verkaufsverbot von e-Zigs an Jugendliche fördert nur mehr Tabakkonsum
19.10.15 - Studie: Verkaufsverbot von e-Zigs an Jugendliche fördert nur mehr Tabakkonsum



04.11.2015
Bundeskabinett beschließt heute ein Verkaufsverbot von E-Zigaretten an Jugendliche
04.11.2015 Bundeskabinett beschließt heute ein Verkaufsverbot von E-Zigaretten an Jugendliche



10.11.15
In Großbritannien wird die E-Zigarette empfohlen - in Deutschland verteufelt
10.11.15 Süddeutsche Zeitung: In Großbritannien wird die E-Zigarette empfohlen - in Deutschland verteufelt



11.11.15
CH- Bundesrat beschliesst landesweites Verkaufsverbot für Tabak und e-Zigaretten unter 18
[CH] - 11.11.15 - Bundesrat beschliesst landesweites Verkaufsverbot für Tabak und e-Zigis U18



18.11.15
CH- Bund stoppt Verkauf von Nikotin-Liquids
[CH] - 18.11.15 - Bund stoppt Verkauf von Nikotin-Liquids



25.11.15
DKFZ-Stellungnahme zu den Referentenentwürfen zur TPD2 in DE
25.11.15 - DKFZ-Stellungnahme zu den Referentenentwürfen zur TPD2 in DE



26.11.2015
Dokumentarfilm „A Billion Lives“ deckt diskreditierende Berichterstattung auf
Dokumentarfilm „A Billion Lives“ deckt diskreditierende Berichterstattung auf



27.11.2015
Berlin: Anhörung um das neue Tabakgesetz
27.11.2015 Berlin: Anhörung um das neue Tabakgesetz



2.12.2015 - 3.12.2015
Deutsche Konferenzen für Tabakkontrolle in Heidelberg
2.12.2015 - 3.12.2015 Deutsche Konferenzen für Tabakkontrolle in Heidelberg



02/03.12.2015
IGED von DKFZ Pö-La ausgeladen
Konferenz für Tabakkontrolle des DKFZ in Heidelberg
11.12.15 - DM - Konferenz für Tabakkontrolle des DKFZ in Heidelberg (02/03.12.2015)



2.12.15
DKFZ warnt weiter: Wie wirkt Nikotin auf die Gesundheit und was macht E-Zigaretten und E-Shishas riskant?
02.12.15 - PM DKFZ warnt weiter: Wie wirkt Nikotin auf die Gesundheit und was macht E-Zigaretten und E-Shishas riskant?



02.12.15
VdeH - Restriktive Regulierung der eZigarette fordert Menschenleben
02.12.15 - VdeH - Restriktive Regulierung der eZigarette fordert Menschenleben



Dez.15
DKFZ - Ergänzende Anmerkung im Hinblick auf die Begrenzung der Batteriespannung von e-Zigaretten
Dez.15 - DKFZ - Ergänzende Anmerkung im Hinblick auf die Begrenzung der Batteriespannung von e-Zigaretten



16.12.2015
Bundesminister Schmidt - Antwort auf eine Frage der Linken
Bundesminister Schmidt - Antwort auf eine Frage der Linken am 16.12.2015



29.12.2015
UKIP in GB nutzt E-Cigs als Argument für Austritt aus der EU
UKIP in GB nutzt E-Cigs als Argument für Austritt aus der EU



04.01.16

Bezahlt DKFZ für Anti-Dampf-Presse?
04.01.16 - LiquidNews - Bezahlt DKFZ für Anti-Dampf-Presse?



10.1.2016

Auswertung: Umfrage Uniklinik HH "Konsumgewohnheiten und Motive von E-Zigarettenkonsumenten in Deutschland"
Frau Dr. Pötschke-Langer dazu: "Wie können Sie ausschliessen, dass diejenigen, die bei ihnen den Online-Fragebogen ausgefüllt haben, nicht die Lobbyisten sind, von der E-Zigarettenlobby? An deren Stelle hätte ich Leute hingeschickt und die einen Fragebogen nach dem anderen ausfüllen lassen, damit entsprechend positive Ergebnisse erscheinen.“
(Frau Dr. Pötschke-Langer, 02.12.15)
Auswertung: Umfrage Uniklinik HH "Konsumgewohnheiten und Motive von E-Zigarettenkonsumenten in Deutschland"




11.01.2016

Anhörung zu Verbot für E-Zigaretten für Jugendliche
11.01.2016 Anhörung zu Verbot für E-Zigaretten für Jugendliche



11.01.16

CH- Studie: Ist dampfen ein wirksames Mittel um das Rauchen zu reduzieren oder gar ganz einzustellen?
[CH] 11.01.16 - Studie: Ist dampfen ein wirksames Mittel um das Rauchen zu reduzieren oder gar ganz einzustellen?



14.01.16
Neue Studie: Umstieg aufs Dampfen führt zur Verbesserung des Blutdrucks
14.01.16 - Neue Studie: Umstieg aufs Dampfen führt zur Verbesserung des Blutdrucks



15.01.16
Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer
15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!



21.01.16
UK- Tabakkontrollkonferenz - so läuft das in England
Vorträge zur e-Zigarette waren positiv. Direktor von Public Health betonte, dass man den guten und vertrauenswürdigen e-cig Händlern erlauben sollte Werbung zu machen in der Form: "come here and quit tobacco" (komm rein und werde "tabakfrei")
[UK] - 21.01.16 - Tabakkontrollkonferenz - so läuft das in England




28.1.2016

Anhörung deutscher Bundestag am 17.2.2016
Anhörung deutscher Bundestag am 17.2.2016



2.2.2016

Antwort von Dr. Ernst Dieter Rossmann, MdB
Antwort von Dr. Ernst Dieter Rossmann, MdB



3.2.2016 Video wurde entfernt!
Für wie dämlich halten die uns eigentlich !!!!!



18.02.16
GB- Neue Zahlen zum e-Zigarettenkonsum vs. Tabakzigaretten aus GB
18.02.16 - Neue Zahlen zum e-Zigarettenkonsum vs. Tabakzigaretten aus GB



25.02.2016 -
Bundestag: 2.+3. Lesung - Debatte & Abstimmung Umsetzung TPD2
25.02.2016 - Bundestag: 2.+3. Lesung - Debatte & Abstimmung Umsetzung TPD2



14.02.2016
Leading Tobacco Control Expert Says Anti-E-Cig Lobby Is Like ‘Abstinence Only’ Movement
The Dayly Caller/14.02.2016 - Leading Tobacco Control Expert Says Anti-E-Cig Lobby Is Like ‘Abstinence Only’ Movement



03.03.16
Prof. B. Mayer - Nikotinpflasterjunkies sind ausgesprochen selten!
03.03.16 - Blog-Vapersguru - Prof. B. Mayer - Nikotinpflasterjunkies sind ausgesprochen selten!



7.3.2016
Deutschland strengt "harmonisierte Klassifikation" von PG in der EU an
7.3.2016 Deutschland strengt "harmonisierte Klassifikation" von PG in der EU an



18.03.2016
Bundesrat Gesetz und Verordnung zur Umsetzung der TabakerzG (TPD2)
18.03.2016 Bundesrat TOP 1a und 1b: Gesetz und Verordnung zur Umsetzung der TabakerzG (TPD2)



17.3.2016

Clive Bates, Harmful and negligent to ignore unintended consequences of e-cigarette policies
Studie die besagt, dass das Verbieten der E-Zigarette zu einer Verstärkung des Tabak-Konsums führt. Bei Erwachsenen, sowohl als auch Jugendlichen.
Clive Bates, Harmful and negligent to ignore unintended consequences of e-cigarette policies, 17.3.2016



22.03.16 -
Studie: Neue Methode zur Messung der Nikotinabgabe in e-Dampfgeräten
22.03.16 - Studie: Neue Methode zur Messung der Nikotinabgabe in e-Dampfgeräten



04.4.16
BVJK e.V - Studie: E Zigarette unterdrückt das Immunsystem
04.4.16 -BVJK e.V - Studie: E Zigarette unterdrückt das Immunsystem


11.04.2016
Petitionsanhörung im Bundestag zur Regulierung von E-Zigaretten
https://www.youtube.com/watch?v=YQRsKCCXEdc

13.4.2016

ARD-Dokus: Lobbyismus, Manipulation durch Statistiken, Pharmaindustrie
ARD-Dokus: Lobbyismus, Manipulation durch Statistiken, Pharmaindustrie Big P



19.04.16
Frankreich denkt um? Experten empfehlen e-cig zur Risikominimierung
19.04.16 - Frankreich denkt um? Experten empfehlen e-cig zur Risikominimierung



20.04.16-
Kabinettsbeschluss des Gesetzesentwurfs zum Werbeverbot für e-cigs
20.04.16- Kabinettsbeschluss des Gesetzesentwurfs zum Werbeverbot für e-cigs


20.04.16
Studie : Ausgeatmete Dampfpartikel lösen sich in Sekunden auf
20.04.16 - neue Studie aus NL: Ausgeatmete Dampfpartikel lösen sich in Sek. auf



22.04.2016
EU Kommission: ENVI Ausschuss Sitzung auch über TPD2
22.04.2016 - EU Kommission: ENVI Ausschuss Sitzung auch über TPD2

22.04.2016
[CH] - Tabakproduktegesetz geht zurück an den Bundesrat
[CH] [CH] 22.04.16 - Tabakproduktegesetz zurück an den Bundesrat

28.04.16.
Ärzte befürworteten Dampfen in England
Mediziner halten E-Zigarette für einen Segen

28.04.16. Ärzte befürworteten Dampfen in England/Mediziner halten E-Zigarette für Segen



04.05.16
Video - DZV - E-Zigaretten werden zu stark reglementiert
04.05.16 - Video - DZV - E-Zigaretten werden zu stark reglementiert



5.5.16
FDA stellt E-Zigaretten unter die Vorschriften für Tabakwaren
5.5.16 FDA stellt E-Zigaretten unter die Vorschriften für Tabakwaren



9.5.2016,
Wie die Wirtschaft sich Einfluss kauft"
9.5.2016, bilanz.de, "Wie die Wirtschaft sich Einfluss kauft"



11.05.16
ZDF-heute in Europa - Bericht über die UK Studie
https://www.zdf.de/live-tv
11.05.16 - ZDF-heute in Europa - Bericht über die UK Studie



17.05.16
Süddeutsche - Wie die e-Zigarette ausgebremst wird
17.05.16 - Süddeutsche - Wie die e-Zigarette ausgebremst wird



18.05.16
Bundesverfassungsgericht lehnt einstw. Anordnung gegen Teile des TabakerzG ab
18.05.16 - Bundesverfassungsgericht lehnt einstw. Anordnung gegen Teile des TabakerzG ab



20.05.16
Bericht der EU-Kommision über die potenziellen Gesundheitsrisiken der e-Dampfe
20.05.16 - Bericht der EU-Kommision über die potenziellen Gesundheitsrisiken der e-Dampfe



20.05.16
EU-Kommission: 10 wichtige Neuerungen für Tabakerzeugnisse, die in der EU zum Verkauf angeboten werden
20.05.16 - EU-Kommission: 10 wichtige Neuerungen für Tabakerzeugnisse, die in der EU zum Verkauf angeboten werden



23.05.16
Deutsches Krebsforschungszentrum und WAT müssen Interessenkonflikte offenlegen
23.05.16 - DZV: Deutsches Krebsforschungszentrum und WAT müssen Interessenkonflikte offenlegen



25.05.16
Deutsche Krebshilfe fordert umfassendes Verbot von Tabakwerbung (inkl. e-Dampfe)
25.05.16 - Dt. Ärzteblatt - Deutsche Krebshilfe fordert umfassendes Verbot von Tabakwerbung (inkl. e-Dampfe)



26.05.16
UK- GOV.UK - Ratgeber für Schwangere, die rauchen, für den Umstieg auf e-Dampfen
[UK] 26.05.16 - GOV.UK - Ratgeber für Schwangere, die rauchen, für den Umstieg auf e-Dampfen



27.5.2016
Belgische Medien berichten über Bestechung von Politikern durch BigP
Belgische Medien berichten über Bestechung von Politikern durch BigP



9.6.2016
[UK] Krebsforscher in GB erfahren, dass ihre Pensionen über Investmentfonds finanziert werden, die Aktien von Big T enthalten
[UK] Krebsforscher in GB erfahren, dass ihre Pensionen über Investmentfonds finanziert werden, die Aktien von Big T enthalten



24.06.16
Studie Dr. Farsalinos: "6.1 million Europeans have quit smoking with the use of electronic cigarettes"
24.06.16 - Neue Studie von Farsalinos: "6.1 million Europeans have quit smoking with the use of electronic cigarettes"



28.6.2016

18/8962 Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes
18/8962 - 28.06.2016 Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes



4.7.16
Tabakwerbeverbot vorerst gestoppt
4.7.16: Tabakwerbeverbot vorerst gestoppt



12.7.2016
Im Land der Lügen:Wie uns Politik und Wirtschaft mit Zahlen manipulieren
Im Land der Lügen:Wie uns Politik und Wirtschaft mit Zahlen manipulieren



02.08.16
Frankreich - Public Health befürwortet Dampfen
02.08.16 - Frankreich - Public Health befürwortet Dampfen, BigT mit möglichen Verboten (Gitanes/Gauloise) konfrontiert



14.07.16
Studie: Gesundheitlicher Nutzen von e-Zigaretten
Studie aus USA und Canada, hat ergeben das der Nutzen grösser ist als der zu erwartende Schaden.
in Zahlen: 21% Lebensrettung all derer, die nach 1996 geboren sind
14.07.16 - Neue Studie: Gesundheitlicher Nutzen von e-Zigaretten



18.7.2016
Langzeitwirkung der Rauchentwöhnungsmittel aus der Apotheke gen null
Langzeitwirkung der Rauchentwöhnungsmittel aus der Apotheke gen null



26.06.2016
Warentest berichtet für Pfizer und Glaxosmithkline
26.06.2016 Warentest berichtet für Pfizer und Glaxosmithkline



28.07.16
Studie - Enviromental Science&Technology: e-Zigaretten sind nicht immer gleich toxisch
28.07.16 neue Studie - Enviromental Science&Technology: e-Zigaretten sind nicht immer gleich toxisch



1.8.16
[USA] - Scandal: Big Pharma, the FDA, and the 70% e-cig tax of California Prop 56
1.8.16 [USA] - Scandal: Big Pharma, the FDA, and the 70% e-cig tax of California Prop 56



2.8.2016
Alarmierende Umfrage zur E-Zigarette
Alarmierende Umfrage zur E-Zigarette



12. / 15.8.16
WHO / FCTC / COP7 - Teilnahmeausschluss ganzer Länder!
12. / 15.8.16: WHO / FCTC / COP7 - Teilnahmeausschluss ganzer Länder!



18.8.2016

Roswell Park Studie mit positiven Ergebnissen für die Dampfe lag 5 Jahre in der Schublade
18.8.2016 - Roswell Park Studie mit positiven Ergebnissen für die Dampfe lag offenbar 5 J. in der Schublade



18.8.16:

The World Health Organisation Is In Crisis - And At A Crossroads (u.a. COP7)
18.8.16: The World Health Organisation Is In Crisis - And At A Crossroads (u.a. COP7)



5.09.2016
Bernhard-Michael Mayer ist Professor an der Karl-Franzens-Universität im österreichischen Graz und leitet dort das Institut für Pharmakologie und Toxikologie. Im Interview erzählt er von seiner jahrelangen Suche nach den Gründen für den „modernen Mythos“, dass Nikotin schon in niedrigen Dosis tödlich ist.
http://www.egarage.de/interview-das-such...ch-zum-rauchen/



7.09.2016

New study proves there is no second-hand vaping
7.9.16 - New study proves there is no second-hand vaping



14.09.2016
Mediensammlung zur UK Studie: Dampfen hilft gegen das Rauchen
14.09.2016 - Mediensammlung zur UK Studie: Dampfen hilft gegen das Rauchen



22.09.16
UK - Raucherquote in England auf Rekordtiefe gesunken
22.09.16 - BBC UK - Raucherquote in England auf Rekordtiefe gesunken



23.9.16,
USA: Wie die FDA den Medien schon 2014 einen Maulkorb verpasste (engl. Artikel)
23.9.16, USA: Wie die FDA den Medien schon 2014 einen Maulkorb verpasste (engl. Artikel)



11.10.2016
Veranstaltungshinweis: Pro-Contra-Debatte zwischen Dr. Rüther und Dr. Pötschke-Langer
Veranstaltungshinweis: Pro-Contra-Debatte zwischen Dr. Rüther und Dr. Pötschke-Langer



21.10.16
Erstes Sammelband über die e-Zigarette in DE von Prof. Heino Stöver (UAS FF)
21.10.16 - Presseportal - Erstes Sammelband über die e-Zigarette in DE von Prof. Heino Stöver (UAS FF)



27.10.2016
Bekannte britische Harm Reduction Befürworter haben einen Kommentar zum WHO Papier für die COP7 abgegeben und sich öffentlich mit der WHO angelegt.
26.10.16 - UKCTAS - Commentary on WHO report on Electronic Nicotine Delivery Systems and Electronic non-niccotine delivery Syste


2.11.2016
Brief an die Mitglieder der CDU/CSU-Fraktion
im Deutschen Bundestag von
-Marlene Mortler Drogenbeauft ragte der Bundesregierung
-Christian Schmidt Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft
-Hermann Gröhe Bundesminister für Gesundheit
http://www.vapers.guru/2016/11/08/presse...tabakkonferenz/


04.11.16

Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"
04.11.16 - Prof. Bernd Mayer - Stellungnahme zum "Atemwegsreizungs Mythos"


08.11.16
Streit um Tabakerzeugnisgesetz - Dampfer im Kreuzfeuer.
08.11.16 - eGarage.de: Streit um Tabakerzeugnisgesetz - Dampfer im Kreuzfeuer

8.11.2016
COP7 der WHO: Presseverbot auf Tabakkonferenz
"Kurz vor Ende des ersten Tages verkündete der Präsident der Konferenz, dass die Medien keinen Zugang zu den Tagungen haben werden. Sie sind von der Konferenz ausgeschlossen, es herrscht ein Presseverbot."

Dies wurde in einer Abstimmung der Deligierten einstimmig beschlossen und den aus der ganzen Welt angereisten Journalisten kurzerhand mitgeteilt."
http://www.vapers.guru/2016/11/08/presse...tabakkonferenz/


U.S. journalist physically removed from UN conference in Delhi




Christopher Russell
"Today, I'm at the 7th Conference of the Parties to the World Health Organisation's Framework Convention on Tobacco Control in New Delhi, India. I'm here as part of a Tobacco Harm Reduction Expert Group with Dr Konstantinos Farsalinos (Greece), Prof Riccardo Polosa (Italy), Dr Rajesh Sharan (India) and Julian Morris (USA)."
https://www.facebook.com/groups/casaamem...27821467255699/



SHOCK! UN bans all journalists from nanny state conference: Trudeau’s delegation votes for the blacklist

http://www.therebel.media/journalists_ba...tate_conference



WHO reduces harm?




Twitter Account zur Premiere (a billion lives) + Tabakkonferenz
https://twitter.com/ABillionLives







________________________________________________________


Wichtige Meldungen können hier gepostet werden: Sammelstelle für News


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Fanclubs inkl. Linksammlung

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 34.676
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 09.11.2016 | Top

   

Historische Zeitachse der e-Zigarette - Historical Timeline of e-cigarettes

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen