Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Moin, bin neu bei Dampfertreff

#1 von Mysticlord , 12.09.2013 13:03

Hallo zusammen,

ich dampfe nun seit Ende Januar und bin über die Ego-C eingestiegen. Habe das bei einem Ersthelfer-Kurs bei einem der Teilnehmer gesehen. Ich war zu diesem Zeitpunkt Kettenraucher (1 Packung Tabak täglich), hatte schon Schmerzen in der Lunge und mit Mitte 30 schon kam ich kaum noch die 3 Stöcke im Büro rauf. Technisch interessiert bin ich auch.

Also bisschen telefoniert, einen Tabakladen um die Ecke gefunden, er auch E-Zigaretten hat und eine Ego-C mit "7 Leaves" von Flavorart geholt. Nuja, die Neugier liess mich dann erst mal dranbleiben. Wollte sehen, ob mir was fehlt. Da ich nur ein Gerät hatte, nahm ich auch immer noch den Tabak mit. Aber es blieb beim Dampfen, denn ich wollte einfach mal sehen, ob mir was fehlt.

Nach 3 Tagen dachte ich morgens mal (man hatte ja lange die gleichen Rituale) auf dem Weg zur Arbeit im Auto eine rauchen - 3 Züge, dann flog sie aus dem Fenster (gedreht verottet ja schnell). "Bäääh, das schmeckt ja wiederlich!" dachte ich so bei mir und das war's dann mit dem Rauchen. Immer mal wieder kommt so ein bisschen "Heimweg". Anfangs hab ich dann einfach mal einen Zug bei meiner Frau genommen, um meinen Kopf wieder dran zu erinnern: "Das schmeckt ekelhaft". Die Abstände dieser Erinnerungen wurden grösser (war vielleicht 5 mal) und nun schon 4 Monate absolut 100% rauchfrei. Denn bei uns und unseren Freunden wird in den Wohnungen nicht geraucht.

Gerätemässig hab ich auf die Ego C dann mal den Clearo von Red Kiwi ausprobiert und gleich mal nen zweiten Akku und ein Fläschen Maxx Blend von Flavorart gekauft. Der Clearo war lecker, richtig lecker. Aber als ehemaliger Kettenraucher musste ich mit beiden einfach zu oft tanken. Daher hab ich mir dann zwei Mini-Vivis 2ml auf meine Ego-Akkus gesetzt. Nuja, auch damit war immer die Tanke im Blickfeld, denn ich hatte immer 2 Geschmäcker dabei, da ich schnell merkte: über Stunden das Gleiche, dann wird das Empfinden für das Aroma weniger. Aus Neugier hab ich schon früh ein drittes Aroma geholt - Cappuccino von Flavorart. Das ist bis heute mein Favorit. So hab ich halt doch mehr die eine Vivi gedampft, also wieder trotz 2ml untertags nachtanken und regelmässig laden.

Umgeschaut: Lavatube Set besorgt. So bekam ich dann zwei DCTs (2,5 und 6ml), einen Dual-Coil Einweg von Smok, und zwei 510 Tröpfler. Also die DCTs waren nix für mich. Alles hat nach Blech geschmeckt, immer wieder blubbern und Liquid im Mund, mal nicht aufgepasst und den Carto rausgezogen. Die Tröpfler waren lecker, aber immer tröpfeln? Nö... eben wegen Tankinhalt hatte ich mir das Set ja geholt. Der Smok Dual Coil läuft heute noch. Hat aber ein bisschen Eigengeschmack, der mir irgendwann auf die Nerven geht. Ausserdem ist er durchgeweicht und eingedampft mit Maxx-Blend, das ich heute nicht mehr so gerne dampfe. Tankinhalt musste her und das ohne Siffen und blubbern. Die kleinen Vivis waren gut, also zwei grosse bestellt mit 3,5ml. Die dampfe ich heute noch viel.

Inzwischen ist ein Irony ESS Selbstwickler dazu gekommen. Mit dem hab ich noch so meine grosse Not. Hotspots? Kein Problem. Trotz alledem schmeckts für mich immer viel zu arg nach dem vielen Metall. Das schöne Liquidaroma dagegen kommt kaum durch. Also irgendwand mal Silikatschnur draufgeschmissen. Eigentlich gar nicht schlecht. Wobei ich hier noch am experimentieren bin. Ich habe die ersten Wicklungen (übliche Anfänger-Probleme) zu fest gemacht, zu locker usw. Inzwischen hab ich das im Griff. Allerdings ist wohl meine Idee mit der 3-fachen Pufferwicklung (3 x 2ml Silikat in der Wicklung und 1 x 2ml in den Tank) nich so dolle für den Irony. die Kammer ist recht klein und mit soviel Puffer kommt die Schnur zu nah an die Wand und der Luftzug ist nicht richtig. Man merkt wirklich den höheren Zugwiederstand. Es schmeckt stark nach Schnur und Dampft kaum. Die nächste Wicklung probier ich mal mit nur 2x2 ml in der Wicklung - mal schauen.

Bald ist wieder ein bisschen Geld im Sack, dann hab ich Grosses vor. Geplant sind: Kayfun Lite oder Russian 91% (weiss noch nicht, ob ich aus Prinzip beim Original bleiben soll oder doch eher auf mehr Features achten). Ausserdem ein iTaste SVD. Dann wollte ich noch was Schlankeres (Robust mit Dream und/oder A2 klassik). Da ich noch irgendwie auf der Suche bin nach Reserve für das Handy, werde ich wohl auch noch einen iTaste MVP holen - so hab ich auch noch ein Backup für's Dampfen.

Aromen liegen inwischen zu Hause: MaxxBlend, Menthol, Eisbonbon, Honig, Schwarztee-Zitrone, Cappuccino, Haselnuss, Schwarzer Tabak

Nur Aromen, da ich schon nach 1 Monat auf Mischen umgestiegen bin. Anfänglich mit 12er Liquid und nur noch Aroma dazu, inzwischen hab ich immer 12er und 0er daheim und hab mich auf 6mg runtergemischt. Parallel kann ich noch 12er mischen für meine Frau, die hin und wieder auch dampft (meine kleinen Vivis) und ja nicht verhungern soll ;-)

Nuja, soweit mein Intro und meine Dampfergeschichte.

Gruss
Mysticlord




Hauptgeräte:
ATs: 2 x Phantom Vario, Skarabäus, VG Mini, Stingray und X, iStick, 4nine
VDs: VaporG Mini, Expromizer, Taifun GT2, Taifun GT, Taifun GS, Flashi V2, Stillare, Vulcan, Flashi Tröpfler, Flashi VS


 
Mysticlord
Beiträge: 284
Registriert am: 12.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bruchsal


RE: Moin, bin neu bei Dampfertreff

#2 von Mischu , 12.09.2013 13:15

Hallo
hier bei uns Dampfern , und mit uns Dampfern........
Du wirst hier gerne aufgenommen
und auch ausführlich und kompetent bei Fragen und Problemen unterstützt werden.

Du bist jetzt freigeschaltet im Forum zum e-dampfen und kannst in allen Bereichen lesen und dort auch schreiben.


Für Online und Offline - Shop Listen guckst du dort
SHOP Listen A-Z
Online- und Offline- Shops

Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage an den Shop.
Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltetes Mitglied einsehen.




Um Liquids zu Testen, gibt im Forum sieben Liquid-Testpakete

***Wundertüten***


Dort kannst du kostenlos jede Menge Liquid-Sorten testen!!!


In dein Profil kannst du dir ein eigenes Avatar hochladen.
Falls du kein brauchbares findest, kannst du in deinem Profil eines aus der Galerie einpflegen.
Schöner ist natürlich etwas persönliches.
Achte aber bitte darauf, daß du mit deinem Avatarbild nicht gegen das Urheberrecht verstösst!



... wir sind die Pioniere, die das Land roden und fruchtbar machen für die nächste Generation

Sein Glück findet man nicht , indem man nur seine eigenen Bedürfnisse befriedigt.



 
Mischu
Supermoderator aD
Beiträge: 25.077
Registriert am: 27.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: NRW
Beschreibung: Blutarm


RE: Moin, bin neu bei Dampfertreff

#3 von bonsai , 12.09.2013 15:36



Schön, dass du den Weg zu uns Dampfern gefunden hast.
Wünsche dir viel Spaß hier !


Liebe Grüße, Bonsai


 
bonsai
Moderatorin
Beiträge: 18.308
Registriert am: 21.03.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bocholt / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: Wundertüten Fee


RE: Moin, bin neu bei Dampfertreff

#4 von Luisette , 12.09.2013 16:46


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 16.575
Registriert am: 03.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


   

Hallo !
Liebes Hallo aus dem Ruhrgebiet

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen