Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Drip Tip - Material

#1 von ceekay , 13.09.2013 11:35

hallo zusammen!

ich bin gerade auf drip tip-suche und habe festgestellt, daß es neben plastik und edelstahl auch noch diverse andere materialien gibt, z.b. holz, alu, keramik und wasweißichnoch.

jetzt mal meine frage in die runde: welches material bevorzugt ihr und warum?

danke schonmal für eure antworten und beste grüße!

c.


 
ceekay
Beiträge: 60
Registriert am: 04.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#2 von ceekay , 14.09.2013 13:06

schubs

hat niemand eine meinung zum thema drip tip?


 
ceekay
Beiträge: 60
Registriert am: 04.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#3 von defconite , 14.09.2013 13:13

Ich bevorzuge Edelstahl. Es ist lebensmittelecht und quasi unkaputtbar. Alu ist weicher und ich glaube nicht lebensmittelecht. Plastik Drip-Tips können je nach Verdampfer ankockeln.
Keramik und Glas gefällt mir zwar gut, aber geht leicht kaputt.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Drip Tip - Material

#4 von Blaudampfer , 14.09.2013 15:39

Acryl



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.760
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#5 von ceekay , 14.09.2013 18:11

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #4
Acryl


weil?


 
ceekay
Beiträge: 60
Registriert am: 04.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#6 von welanda , 14.09.2013 21:52

definitiv Acryl, obwohl ich die Metallteile auch richtig schön finde, aber leider hab ich dann ständig einen metallischen Geschmack im Mund.
Hab dann mal die handgemachten Drip Tips von Thoddy hier aus dem Forum getestet und sie sind einfach perfekt. Keine Geschmacksverirrungen und schick sind sie auch. Ich find sie toll





Heute hab ich wieder was für Bauch, Beine, Po gemacht - Pfannkuchen mit Nutella


 
welanda
Beiträge: 2.452
Registriert am: 15.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Castrop-Rauxel
Beschreibung: HAUSDRACHEN


RE: Drip Tip - Material

#7 von Supa_Strela , 14.09.2013 21:53

Zitat von welanda im Beitrag #6
definitiv Acryl, obwohl ich die Metallteile auch richtig schön finde, aber leider hab ich dann ständig einen metallischen Geschmack im Mund.
Hab dann mal die handgemachten Drip Tips von Thoddy hier aus dem Forum getestet und sie sind einfach perfekt. Keine Geschmacksverirrungen und schick sind sie auch. Ich find sie toll

Dito


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Drip Tip - Material

#8 von Thoddy , 14.09.2013 22:02

Ich bin auch der Meinung der Vorposter hier
Ich benutze auch Acryl. Ich hatte bisher aber noch keinen, der am Verdampfer ankokelte.

Aber ich habe auch ein paar aus Edelstahl, die von Old Sam. Wirklich sehr gelungene Drip Tips.


Herzliche Drip Tip Grüße
Thoddy

My Selfmade Drip Tips Gallery


 
Thoddy
MODDER-Spezialist
Beiträge: 531
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Drip Tip - Material

#9 von samol , 14.09.2013 22:10

Ich schliesse mich den Vorrednern an.
Großer Vorteil bei Acryl, sie werden nicht heiss wie Metallene.



 
samol
Beiträge: 3.465
Registriert am: 14.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Offenburg


RE: Drip Tip - Material

#10 von Balu68 , 14.09.2013 22:26

Da ich kein metall im Mund mag Delrin oder Mineralguß !


Wenn der weg das ziel ist, warum setzen wir uns nicht an den Wegesrand und Dampfen erstmal in Ruhe ?

Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei

Vmod 2.0 (Schwarz) Vmod 2.0 (Silber)


 
Balu68
Beiträge: 440
Registriert am: 09.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#11 von Blaudampfer , 15.09.2013 00:45

Acryl ist Lebensmittelecht, im Gegensatz zu Ebonit Bißfest, man kann es prima zerspanen und polieren.
Acryl ist unter Wärmeeinfluss verformbar. Mit Acryl kann man verschiedenste Materialien optisch nachmachen wie z.B. Elfenbein, Horn oder Bernstein. Möglichkeiten in Form, Farbe und Muster sind unendlich.

Ungiftig Säurebeständig, etc. pp.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.760
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#12 von Blaudampfer , 15.09.2013 00:49

Hier ein Beispiel von zwei Mundstücken die ich für Dampfer gemacht habe, das untere sitzt jetzt auf einem Kayfun.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.760
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#13 von Sandro , 15.09.2013 01:33

Na die sind ja mal Klasse @Blaudampfer .

Ich nehme auch am liebsten Acryl. Habe 4 Stück von Thoddy.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 15.09.2013 | Top

RE: Drip Tip - Material

#14 von Trivape , 15.09.2013 01:40

Die sehen wirklich sehr schön aus Blaudampfer. Und die hast du selbst gemacht?


 
Trivape
Beiträge: 602
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: EU
Beschreibung: Dampfer


RE: Drip Tip - Material

#15 von Blaudampfer , 15.09.2013 01:48

Ich habe die aus PfeifenMundstück-Rohlingen gemacht. Von mir stammt die Idee sie unten konisch anzuschleifen damit sie ohne O-Ring fest im Verdampferanschluss sitzen. Yog hat dann die Idee übernommen für die Mundstücke die er anfertigen läßt.

Dadurch sitzen sie auch gut in verschieden dicken Verdampferanschlüssen.

Da ich beim Italienischen Pfeifenbauer wo ich die Rohlinge herhatte mehr kaufen musste als ich
selbst brauchte habe ich welche an Freunde weitergegeben.

Im Hintergrund ist so ein Mundstück auf einer Italienischen Originalpfeife. Man kann sie auch
gut biegen wenn man sie heiß macht und hinterher wieder poliert.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.760
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 15.09.2013 | Top

RE: Drip Tip - Material

#16 von hsvtermi , 15.09.2013 02:36

Schick Blaudamper seeeeehr schick. Thoddy seine aber auch,macht er sogar auf Wunsch wie man sie mag. Klasse!!



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Drip Tip - Material

#17 von ceekay , 15.09.2013 21:40

ist ja ein eindeutiges meinungsbild pro acryl! werde das mal testen

@ thoddy+blaudampfer: echt coole teile, respekt!


 
ceekay
Beiträge: 60
Registriert am: 04.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#18 von Blaudampfer , 15.09.2013 23:31

Ja mir gefallen die von Thoddy auch sehr gut, da sieht man auch schön welche tollen Farbkombinationen es
bei Acryl gibt. Er hat ja den Vorteil daß er eine Drechselbank/Drehbank hat, ich mache alles mit der
Schlagbohrmaschine freihand da sind die Möglichkeiten begrenzt.

Ich brauche ja etwas größere Teile für meine Pfeifen deshalb verarbeite ich gerne Rohlinge für
Pfeifenmundstücke. Die sind aber auch klasse auf Verdampfern auf Akkuträgern.



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.760
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#19 von Thoddy , 16.09.2013 20:59

Zitat von ceekay im Beitrag #17
ist ja ein eindeutiges meinungsbild pro acryl! werde das mal testen

@ thoddy+blaudampfer: echt coole teile, respekt!


Danke für das Lob, da freue ich mich drüber.

Die von Blaudampfer habe ich in natura auf dem Dampfertreff in Hamburg bestaunen dürfen. Wirklich 1a die Stücke.


Herzliche Drip Tip Grüße
Thoddy

My Selfmade Drip Tips Gallery


 
Thoddy
MODDER-Spezialist
Beiträge: 531
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Drip Tip - Material

#20 von ceekay , 17.09.2013 13:21

fertigst du nur auf Bestellung, thoddy? oder hast du auch stücke auf lager?


 
ceekay
Beiträge: 60
Registriert am: 04.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#21 von Thoddy , 17.09.2013 20:37

@ceekay
ich mache beides, auf Bestellung und auch mal welche so fertig. Die sind aber meistens schnell weggegriffen
Wenn du etwas besonderes haben möchtest, kannst du mich gerne anschreiben.


Herzliche Drip Tip Grüße
Thoddy

My Selfmade Drip Tips Gallery


 
Thoddy
MODDER-Spezialist
Beiträge: 531
Registriert am: 09.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Drip Tip - Material

#22 von ceekay , 18.09.2013 10:43

Zitat von Thoddy im Beitrag #21
@ceekay
ich mache beides, auf Bestellung und auch mal welche so fertig. Die sind aber meistens schnell weggegriffen
Wenn du etwas besonderes haben möchtest, kannst du mich gerne anschreiben.


hätte gern was besonderes: einen drip tip von thoddy

du hast PN!


 
ceekay
Beiträge: 60
Registriert am: 04.09.2013
Geschlecht: männlich


RE: Drip Tip - Material

#23 von defconite , 27.09.2013 13:54

Zitat von defconite im Beitrag #3
Ich bevorzuge Edelstahl. Es ist lebensmittelecht und quasi unkaputtbar. Alu ist weicher und ich glaube nicht lebensmittelecht. Plastik Drip-Tips können je nach Verdampfer ankockeln.
Keramik und Glas gefällt mir zwar gut, aber geht leicht kaputt.

Ich nehme alles zurück. Seit heute nehme ich nur noch Keramik. Ist sehr angehnem und auch super Stabil. Das geht nicht so schnell kaputt wie ich anfangs gedacht hatte. Mir kommt nur noch Keramik auf den Verdampfer!




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Drip Tip - Material

#24 von Spiralnebel , 28.09.2013 23:01

Ich dampfe eigentlilich ausschließlich Drip Tips aus Edelstahl,
da dieses Material bei den hochwertigeren Drip Tips am verbreitetsten
ist und ich sie vom Dampfgefühl am angenehmsten finde.
Die Tage kam jedoch eins aus Titan bei mir an, was ich in den USA bestellt habe
und ich muss sagen, dass dieses von der Wärmeübertragung vom Verdampfer zur
Lippe mindestens genau so gut ist wie ein Glas Drip Tip.
Nicht nur das es wesentlich stabiler ist - ;) Man sieht in erster Linie auch
keinen im Tip kondensierenden Restdampf.
Altuell dampfe ich das Pileus Tip sowie die von vape-mods am liebsten.
Der kurze von der Little Nancy ist aber auch sehr sehr nice
DAmit habe ich auf dem KayFun den besten Geschmack. Weiterhin zu empfehlen
sind die Tips von vapelab, Kir Fanis und die Lips von Leo



 
Spiralnebel
Beiträge: 136
Registriert am: 24.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Ruhrgebeat
Beschreibung: Sehbehindert


RE: Drip Tip - Material

#25 von TR , 28.09.2013 23:14

Wegen der Wärmeübertragung habe ich mir mal das hier bestellt. Mal sehen ob es was taugt, ist noch nicht hier. Die von Thoddy gefallen mir auch super. Er wird von mir irgendwann garantiert noch einen Auftrag bekommen. Brauche ein langes nach Maß für meinen UFS.



 
TR
Beiträge: 1.017
Registriert am: 28.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: bei Stuttgart


   

Suche GeekVape 521 Master Kit
Schutz-Hülle für Mod

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen