Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kurze Kaufberatung bitte :)

#1 von Flotzilla , 16.09.2013 01:12

Hi, ich dampfe nun seit knapp einem Jahr mit den ego c upgrade und mit dem ego twist.
Jetzt moechte ich gerne mal einen akkutraeger ausprobieren, moechte aber keine 200€ ausgeben.
Ich will nur kurz eure meinungen hoeren zu folgenden ATs die ich mir ausgesucht habe.
L rider 6.0 (gibts son cooles set mit ce5 verdampfer akkus und ladegeraet)
L rider 4.0 (nimmt sich dass viel mit dem 6.0?)
Oder vamo v3

Gibt es da grosse unterschiede?
Kann man sagen das einer besser ist?
Ich weiß das geschmaecker unterschiedlich sind, aber ich muss ja erstmal mit was anfangen und moechte halt nicht das ich mich irgendwo vertue.
Oder empfehlt ihr mir alle und ich kann rein nach preis ,optik etc. entscheiden?
Oder empfehlt ihr mir vllt einen ganz anderen aus dem mittleren preisbereich? (Gerne inklusive zubehoer)
Ich habe versucht mich selber zu informieren aber ich blicke durch diesen dschungel an angeboten nicht durch.

Danke fuer eure zeit und hilfe!



Flotzilla  
Flotzilla
Beiträge: 11
Registriert am: 26.02.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#2 von Supa_Strela , 16.09.2013 01:27

Also meine persönliche Empfehlung wäre dieses alles für dein Startset in GROß

VAMO Edelstahl

Ladegerät

Akkus2x


Was für einen VD weis ich nicht denn da gibt es sooooooo viele Geschmäcker,mach drauf was dir gefällt der Vamo nimmt alles mit 510-er und eGo Anschluss

Alles aus einem Shop übrigens das spart Porto


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden

zuletzt bearbeitet 16.09.2013 | Top

RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#3 von Abby218 , 16.09.2013 01:31

Moin!
Hast du dir schon mal den Itaste svd von Innokin angesehen? Variabel Volt und Watt und Ohm Messung deines Verdampfers möglich. Ist recht wertig und liegt gut in der Hand. Den gibt es im Set: 2. längeres Teleskop (für verschiedene Akku Größen bzw. 2 Akkus), 2 iClearo 30 Verdampfer mit 3 Ersatz Coils. Kostenpunkt 80-90€
LG Nadine


 
Abby218
Beiträge: 6
Registriert am: 12.09.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Katzenmama


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#4 von Supa_Strela , 16.09.2013 01:34

Zitat von Abby218 im Beitrag #3
Moin!
Hast du dir schon mal den Itaste svd von Innokin angesehen? Variabel Volt und Watt und Ohm Messung deines Verdampfers möglich. Ist recht wertig und liegt gut in der Hand. Den gibt es im Set: 2. längeres Teleskop (für verschiedene Akku Größen bzw. 2 Akkus), 2 iClearo 30 Verdampfer mit 3 Ersatz Coils. Kostenpunkt 80-90€
LG Nadine

Wobei die iClear30 VD sehr empfindlich sind, bei manchen Liquiden hats da schon den Tank zerbröselt, außerdem killen die den Geschmack hab ich festgestellt. Zu guter letzt musst du aber eh allein entscheiden


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#5 von dindar , 16.09.2013 01:49

Zitat von Supa_Strela im Beitrag #2
Also meine persönliche Empfehlung wäre dieses alles für dein Startset in GROß

VAMO Edelstahl

Ladegerät

Akkus2x


Was für einen VD weis ich nicht denn da gibt es sooooooo viele Geschmäcker,mach drauf was dir gefällt der Vamo nimmt alles mit 510-er und eGo Anschluss
http://www.besserdampfen.de/verdampfer/d...ssomizer?c=2187
http://www.besserdampfen.de/verdampfer/v...te-3-5ml?c=2201

Alles aus einem Shop übrigens das spart Porto





LG



---------- Stammtisch Hannover ------------
Ein Besuch ersetzt 100 Std. Beiträge lesen ;-)


 
dindar
Beiträge: 2.018
Registriert am: 25.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Schädeldampfer


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#6 von Flotzilla , 16.09.2013 01:51

Danke fuer die schnellen antworten.
Was fuer ein widerstand brauch ich oder empfehlt ihr mir im verdampfer wenn ich so ein akkutraeger verwende?



Flotzilla  
Flotzilla
Beiträge: 11
Registriert am: 26.02.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#7 von MarkPhil , 16.09.2013 02:32

Erstmal zum Thema Porto .... bis zu 22€ pro Bestellung sind Lieferungen aus China zollfrei und bei Fasttech auch portofrei, darum, WENN man schon auf gute Preise hinweist, dann bitte auch Links zu guten Preisen setzen.

Vamo V3 halte ich für Unfug, nur fürs OLED Display (was effektiv auch nichts anderes anzeigt als das alte Display, nur kleiner und mit mehr Zeichen) fast 50% mehr bezahlen muss gar nicht sein, zumindest nicht, solange der $ so schwach steht, dass $28.23 unter 22€ ergibt.
http://www.fasttech.com/products/0/10004...garette-battery

Ladegerät, dieselbe Geschichte
http://www.fasttech.com/products/1421/10001638/1292100

Muss man halt getrennt und mit 3 Tagen Abstand bestellen, weil alles was am selben Tag ankommt beim Zoll als eine einzige Lieferung zählt.

AT und Verdampfer im Paket kaufen ist in aller Regel Unsinn, da wird fast immer ein gutes Teil mit irgendwas gebundelt, was sich anders nicht verkaufen lässt.
Besser einen gescheiten Verdampfer suchen und separat kaufen:
http://www.fasttech.com/products/1411/10005771/1448003

Sicher wird jetzt irgendwer mit Problemen bei der Garantie kommen, weil man in China von Haus aus keine 2 Jahre Garantie bekommt.
Das muss jeder selber wissen, bei weniger als 1/2 Preis ist mir die Garantie relativ schnurz, denn die würde mir nur dann was ersparen, wenn ich über 50% Garantiefälle hätte und ein Gerät was derartig viele Garantiefälle hat, hätte in Foren wie diesem einen ganz schlechten Ruf, das wüsste man im Voraus, sprich würde ich von Anfang an nicht kaufen.

Edit: Nachtrag
Der optimale Widerstand mit einem geregelten Akkuträger ist immer 2,4 Ohm, weil viele ATs (z.B. der Vamo) maximal 6 Volt, maximal 2,5 Ampere und maximal 15 Watt ausgeben, und 2,4 Ohm ergibt bei 6 Volt genau 2,5 Ampere und 15 Watt.

Noch n Edit:
Akkus hätte ich fast vergessen ....
entweder
http://www.fasttech.com/products/0/10001...50-3-7v-3400mah
oder
http://www.fasttech.com/products/0/10001...50-3-6v-2900mah


 
MarkPhil
Beiträge: 6.822
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 16.09.2013 | Top

RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#8 von bulilein , 16.09.2013 03:16

Also ich überlege mir ob ich das zulege : klick mit Forum-Rabatt & Facebook-Fan Gutschein bist du inkl. Versand bei 57,36€.
Ich finde den Preis echt super, hardere aber noch, da ich erst seit 2 Wochen dampfe & nicht weis ob das der richtige AT für ein Noob ist.

glg
bulilein


bulilein  
bulilein
Beiträge: 14
Registriert am: 08.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#9 von Verena_ , 16.09.2013 05:16

Hallo bulilein,
Ich habe auch mit ner Vamo angefangen. Ist ein einfach zu handhabender Akkuträger, da er eine 2-Tastenbedienung hat. Er kann eine Ohmmessung machen hat VV und VW...brauchst Du am Anfang alles nicht aber später freust Du Dich drüber. Das Set ist super finde ich. Auch das Ladegerät taugt etwas. Also keine Angst, ist auch was für Dich als Anfänger und dann bleibst Du erst recht beim Dampfen, weil Du gleich was anständiges hast. Die Vamo ist ein seeeeehr beliebtes Gerät, das viele nicht mehr missen möchten.


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.556
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#10 von Dampfkesselrevisor , 16.09.2013 06:02

1 x Akku ist zu wenig
2 x Akku ist grenzwertig
3 x Akku ist sinnvoll
ab 4 x Akku wird es entspannt

Vamo passt schon, aber unbedingt in D mit Garantie kaufen, da gibt es verbuggte Elektroniken ("02-Fehler") und krumme 510er Anschlüsse

Mitgelieferte Verdampfer waren bei meinem - wie MarkPhil schon schrieb - nur für die Tonne, lieber ne ViviNova, nen Kanger und / oder nen Innokin dazu bestellen.


Dampfkesselrevisor  
Dampfkesselrevisor
Beiträge: 197
Registriert am: 08.05.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#11 von Flotzilla , 16.09.2013 12:53

Also ich muss sagen die vamos haben mich angelacht preislich hab ich mich in den v2 verguckt.
Was verpasse ich wenn ich anstatt v5/v3 den v2 nehmen wuerde?



Flotzilla  
Flotzilla
Beiträge: 11
Registriert am: 26.02.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#12 von MarkPhil , 16.09.2013 13:02

Das Angebot von besserrauchen ist mit Forenrabatt und FB Gutschein absolut in Ordnung, aber Dampfkesselrevisor hat schon Recht, ein einzelner Akku ist wirklich zu wenig.
Zu früh ist es für einen AT nie, wie das funktioniert versteht man in 2 Minuten und in der Benutzung ist das auch nicht anders als normale Akkus, hält nur (je nach Akku) länger und wiegt dafür schwerer in der Hand.

Der Unterschied zwischen den Versionen ist ein wenig kompliziert, lassen wir V1 mal weg, dann bleibt:

V2 = LED Display, umschaltbar zwischen RMS und Schätzeisen.
V3 = Neues Design (Schraube), OLED Display, nur RMS
V3.2 = V4 = Design vom V2 mit der Elektronik und dem Display vom V3
V5 ...... noch nichts von gehört


 
MarkPhil
Beiträge: 6.822
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#13 von böser Bube , 16.09.2013 16:47

Zitat von bulilein im Beitrag #8
Also ich überlege mir ob ich das zulege : klick mit Forum-Rabatt & Facebook-Fan Gutschein bist du inkl. Versand bei 57,36€.
Ich finde den Preis echt super, hardere aber noch, da ich erst seit 2 Wochen dampfe & nicht weis ob das der richtige AT für ein Noob ist.

glg
bulilein



Das ist wirklich nen Top Angebot, vielleicht noch 1 oder 2 Akku`s zusätzlich kaufen.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.470
Registriert am: 31.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Ennepetal


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#14 von Flotzilla , 16.09.2013 20:34

Zitat von bulilein im Beitrag #8
Also ich überlege mir ob ich das zulege : klick mit Forum-Rabatt & Facebook-Fan Gutschein bist du inkl. Versand bei 57,36€.
Ich finde den Preis echt super, hardere aber noch, da ich erst seit 2 Wochen dampfe & nicht weis ob das der richtige AT für ein Noob ist.

glg
bulilein


Wie bekommt man denn diese rabatte?
Bloede frage aber ich suche und suche, finde aber nix (mobile seite)



Flotzilla  
Flotzilla
Beiträge: 11
Registriert am: 26.02.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#15 von Roady , 16.09.2013 20:46



USA have: Barack Obama, Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash
We have: Angie Merkel, No Hope, No Wonder, No Cash


 
Roady
Beiträge: 1.705
Registriert am: 01.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen-Nord


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#16 von Assja , 16.09.2013 20:48

Und nicht vergessen den 5€ Facebook Rabatt


LG Anja

Taifun GT, Taifun GS, Rocket ,Russian 91%, Sigelei Nr.19, Vamo 2, Zmax Teleskop, Phantom Vario AT


 
Assja
Beiträge: 454
Registriert am: 10.08.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Bremen


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#17 von canis queen , 16.09.2013 20:58

Ich kennen den Vamo V2 sehr gut. Hatte im Frühjahr 2 Stück gekauft. Seit Juli habe ich keinen mehr. Alle defekt. In div. Foren wird der
Sachverhalt beschrieben.



Steamer Never Die


 
canis queen
Beiträge: 26.422
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: Zisterzienserin


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#18 von Beama , 16.09.2013 21:10

Zitat von canis queen im Beitrag #17
Ich kennen den Vamo V2 sehr gut. Hatte im Frühjahr 2 Stück gekauft. Seit Juli habe ich keinen mehr. Alle defekt. In div. Foren wird der
Sachverhalt beschrieben.


Man kann auch Glück haben. Hab seit Feb. ne Vamo V2 in Edelstahl von oben schon genannten Shop.
Tut was sie soll, ist mir auch schon 2-3mal aus der Tasche gefallen ohne Probleme und ne Bierflasche hab ich auch schon damit geöffnet

Macht sich somit mit diversen Macken (mein Begriff für Edelstahl sieht anders aus)trotzdem ganz gut.


Erster Zug an meiner Dampfe: 31.05.2012 so gegen 22:30
Rauchfrei seit dem 31.05.2012 so gegen 22:31


 
Beama
Beiträge: 52
Registriert am: 30.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#19 von Flotzilla , 16.09.2013 21:15

Danke.
Mal was ganz anderes, was sagt ihr denn zu dem set hier?
http://www.dampfplanet.de/Lavatube-Akkut...L-rider-Lambo_2

Und (sorry wenn das jetzt eine bedienungs frage ist und eher offtopic)
nur mal am rande:

Was bringts eigentlich den watt wert zu veraendern?



Flotzilla  
Flotzilla
Beiträge: 11
Registriert am: 26.02.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#20 von Beama , 16.09.2013 21:24

Zur Bedienungsfrage:
Wenn du den "Wattwert" erhöhst bringst du mehr Leistung auf den Verdampfer.
Als Beispiel: Ne 40 Watt Glühbirne leuchtet dunkler als ne 60 Watt Glübirne.


Erster Zug an meiner Dampfe: 31.05.2012 so gegen 22:30
Rauchfrei seit dem 31.05.2012 so gegen 22:31


 
Beama
Beiträge: 52
Registriert am: 30.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#21 von canis queen , 16.09.2013 21:24

Zitat von Beama im Beitrag #18
Zitat von canis queen im Beitrag #17
Ich kennen den Vamo V2 sehr gut. Hatte im Frühjahr 2 Stück gekauft. Seit Juli habe ich keinen mehr. Alle defekt. In div. Foren wird der
Sachverhalt beschrieben.


Man kann auch Glück haben. Hab seit Feb. ne Vamo V2 in Edelstahl von oben schon genannten Shop.
Tut was sie soll, ist mir auch schon 2-3mal aus der Tasche gefallen ohne Probleme und ne Bierflasche hab ich auch schon damit geöffnet

Macht sich somit mit diversen Macken (mein Begriff für Edelstahl sieht anders aus)trotzdem ganz gut.


Ich habe mit China-Zeugs wahrscheinlich besonderes Pech. VMax, die erste ZMax, Vamo, LavaTube und L-Rider Lambo alle innerhalb
eines Jahres defekt. Die einzigen die bis jetzt durchgehalten, die Robust Mini.



Steamer Never Die


 
canis queen
Beiträge: 26.422
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: Zisterzienserin


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#22 von Beama , 16.09.2013 21:26

Zitat von canis queen im Beitrag #21
Zitat von Beama im Beitrag #18
Zitat von canis queen im Beitrag #17
Ich kennen den Vamo V2 sehr gut. Hatte im Frühjahr 2 Stück gekauft. Seit Juli habe ich keinen mehr. Alle defekt. In div. Foren wird der
Sachverhalt beschrieben.


Man kann auch Glück haben. Hab seit Feb. ne Vamo V2 in Edelstahl von oben schon genannten Shop.
Tut was sie soll, ist mir auch schon 2-3mal aus der Tasche gefallen ohne Probleme und ne Bierflasche hab ich auch schon damit geöffnet

Macht sich somit mit diversen Macken (mein Begriff für Edelstahl sieht anders aus)trotzdem ganz gut.


Ich habe mit China-Zeugs wahrscheinlich besonderes Pech. VMax, die erste ZMax, Vamo, LavaTube und L-Rider Lambo alle innerhalb
eines Jahres defekt. Die einzigen die bis jetzt durchgehalten, die Robust Mini.



Mein Jahr ist ja noch nicht rum...


Erster Zug an meiner Dampfe: 31.05.2012 so gegen 22:30
Rauchfrei seit dem 31.05.2012 so gegen 22:31


 
Beama
Beiträge: 52
Registriert am: 30.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#23 von Flotzilla , 16.09.2013 21:31

Zitat von Beama im Beitrag #20
Zur Bedienungsfrage:
Wenn du den "Wattwert" erhöhst bringst du mehr Leistung auf den Verdampfer.
Als Beispiel: Ne 40 Watt Glühbirne leuchtet dunkler als ne 60 Watt Glübirne.


Ah okay das "leuchtet" mir ein :D

Nochmal auf den l rider 6.0 zu sprechen:
Mir faellt auf dass keiner was dazu schreibt :D
Sind die (auch der 4.0) keine gute alternative zum vamo?
Wenn doch, hat jemand erfahrung mit dem 6.0?
Lohnt der sich oder kann man auch beruhigt zum 4.0 greifen?



Flotzilla  
Flotzilla
Beiträge: 11
Registriert am: 26.02.2013


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#24 von mijust , 16.09.2013 21:43


Gruß Michael


Volcano Lavatube 2 Chrom,
Provari V1 schwarz mit V2 Elektronik,
Provari V2,5 Silber
Esterigon mit Tilmahos
Innokin Itaste VTR


 
mijust
Beiträge: 1.763
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hessisch Oldendorf


RE: Kurze Kaufberatung bitte :)

#25 von mamamia , 16.09.2013 21:47

Nur schnell zum Vamo: Habe meinen ersten letzten Herbst in China gekauft, als sie in D noch nicht zu kaufen waren - das ist die Version mit dem 6-Watt-Bug. Na und? Ich hab noch nie auf 6 Watt gedampft (extra nicht, eben wegen dem beschriebenen Bug). Das Ding hat seit seiner Ankunft im November täglich viele Stunden fehlerfrei seinen Job gemacht und läuft heute noch, so dass ich mir vor ca. 6 Wochen den V3 (Edelstahl-Version) dazu gekauft habe.

Das Einzige, was mich persönlich am Vamo stört, ist die Größe + das Gewicht. Ich hätte sowas gern in kleiner und zierlicher.... aber das ist echt nur ne Äußerlichkeit.


Liebe Grüße, Hazel




 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.348
Registriert am: 18.01.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Prärie zwischen Köln und Siegen!


   

Zieht euch warm an, der nächste Winter kommt bestimmt
Suche Anyvape CVI Version 1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen