Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Tapyon stellt sich vor

#1 von Tapyon , 17.09.2013 21:33

Hallo liebe Community,

ich bin die letzten Tage schon eifrig dabei, mir die (mir möglichen) Forenbeiträge zu lesen und hab nun beschlossen mich auch zu registrieren um das Forum im vollen Maß auszukosten =).
Ich komme aus Straubing (bin aber sehr oft in Amberg) aus Bayern und hatte meine erste Erfahrung mit E-Zigaretten schon vor über 2 Jahren. Hab mir damals eine Ego-T zugelegt und ein großes Sortiment an Liquids.

Mein Problem damals war jedoch, dass ich es nie auf die Reihe bekommen habe, dass meine Liquids in meiner Ego schmecken und ich laufend Verdampfer geschrottet hab oder auch am Ende mich noch damit beschäftigt habe die Dochte in den Verdampfern selbst zu machen. Geführt hat das alles jedoch nur dazu, dass ich viel Geld (damals waren Verdampfer noch teuer) ausgegeben hab, viel Zeit investiert hab, und es mir nicht geschmeckt hat, da meine Liquids immer kokelig geschmeckt haben. Da ist mir dann der Spaß vergangen.

Jetzt habe ich mich seit langem mal wieder ein bisschen in den aktuellen Stand eingelesen und bin schockiert überrascht, was sich auf dem Gebiet alles getan hat, vor allem von der technischen Seite und der Flut an verschiedenen Angeboten. Also hab ich erstmal meine ganzen alten Liquids weggeworfen, meine alten Verdampfer weggeworfen, meine alten Akkus geladen und mir neue C5 Verdampfer 2,4 Ohm mit meinem damals geliebten Haselnuss von Flavourart bestellt.

Ich bin dennoch überrascht, dass mit meinem alten Akku, ich vermute es ist ein 650mAh Akku dennoch gut Dampf aus dem Verdampfer raushole. Es reizt mich aber jetzt die Sache zu optimieren und mir einen neuen Akku oder Akkuträger zuzulegen.

Genug von meiner Geschichte. Ich bin 28 Jahre alt, arbeite im gewerblichen Rechtsschutz und freue mich sehr mit euch meine (oder eher eure) Erfahrungen auszutaschen.

Viele Grüße,

Tapyon



Tapyon  
Tapyon
Beiträge: 10
Registriert am: 17.09.2013


RE: Tapyon stellt sich vor

#2 von channi , 17.09.2013 21:42



du bist jetzt freigeschaltet in unserem Dampfer Forum und kannst alle Bereiche lesen und auch schreiben.

Ganz wichtig: Lade BITTE keinen Avatar hoch den du im Netz findest, ohne dass du Rechte an dem Bild besitzt. Diese werden kommentarlos gelöscht. Bei Abmahnungen wirst du zur Rechenschaft gezogen.
Avatare zum Nutzen findest du in deinem Profil.

Wenn du Fragen hast, lese dir bitte zuerst diese Bereich durch: **Newbie ABC**
sowie für eine Einkaufshilfe ** Shop und Produktsuche**, dort solltest du deine ersten Fragen bereits beantwortet finden.


Für Online und Offline - Shop Listen guckst du hier SHOP Listen A-Z
Online- und Offline- Shops


Bei weiteren Fragen zur e-Zigarette und dem e-dampfen kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen. Bitte schaue bereits auf der Forenübersicht, in welchem Bereich deine Frage am Besten aufgehoben ist
Außerdem findest du viele Berichte zur eGo, eGo T und Akkuträger ect...


Schau bitte noch kurz in unseren **Foren-Wegweiser** rein, dort findest eine kleine Übersicht zum Forum.


Viel Spass nun im Forum bei und mit uns


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.681
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Tapyon stellt sich vor

#3 von 0171jerry , 17.09.2013 21:47

Hallo Tapyon,
es hat sich wirklich ´ne Menge geändert seit "Damals"

Viel Spaß hier beim stöbern....



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zwischen Bonn und Koblenz


RE: Tapyon stellt sich vor

#4 von Tapyon , 17.09.2013 23:26

Vielen dank, bin schon die letzten zwei Stunden nur am Lesen =)



Tapyon  
Tapyon
Beiträge: 10
Registriert am: 17.09.2013


RE: Tapyon stellt sich vor

#5 von bonsai , 18.09.2013 09:13


Hallo Tapyon!
Schön, dass du den Weg zu uns Dampfern gefunden hast.
Wünsche dir viel Spaß hier !


Liebe Grüße, Bonsai


 
bonsai
Moderatorin
Beiträge: 18.299
Registriert am: 21.03.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bocholt / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: Wundertüten Fee


RE: Tapyon stellt sich vor

#6 von Luisette , 18.09.2013 09:33


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 16.557
Registriert am: 03.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


RE: Tapyon stellt sich vor

#7 von Ymir , 18.09.2013 20:25

Herzlich wilkommen!

Wenn dir der CE5 passt, solltest du dennoch schnellst möglich deine Verdampferköpfe gegen 1,8 Ohm Teile tauschen, da die 2,4er für den eGo Akku zu "groß" sind.



Ymir  
Ymir
Beiträge: 350
Registriert am: 02.08.2013


   

Vorstellung D-can11
Gruezi :)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen