Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#126 von mobi72 , 22.09.2013 21:02

Hab den Grünen gerade eine e-mail geschrieben warum ich nicht mehr grün wählen werde (Steffens und EU-Linie der Grünen in Bezug aufs Dampfen) und selbst jede menge Leute überzeugt habe nicht mehr ihr Kreuz für Grün zu machen.

Vielleicht bringt es ja was nach dem Ergebnis und sie nehmen mal Einfluß:
info@gruene.de



 
mobi72
Beiträge: 3.334
Registriert am: 05.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 22.09.2013 | Top

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#127 von steambeam , 22.09.2013 23:57

Zitat von Kruemelkeks im Beitrag #125
@steambeam hättest du da eventuell einen link für uns? im archiv kann ich die frage/antwort nicht finden.
ich hätte das gern in meinen lesezeichen - so für den fall


@Kruemelkeks
na klar https://3tw.gruene.de/questions/ufYeHxr2LqgmqHh4wkn8
Am besten screenshot machen ...

und meine ertste frage https://3tw.gruene.de/questions/Qose5YpdzbR2p1KuKhx2

Bist Du Steffi?




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW

zuletzt bearbeitet 23.09.2013 | Top

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#128 von Kruemelkeks , 23.09.2013 00:16

ja ;)




Besucht den DE-Talk:


 
Kruemelkeks
Beiträge: 258
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#129 von Balmung , 24.09.2013 09:49

Also ich hatte unter Anderem diese Frage gestellt:

Zitat
Wie kann es sein, daß ihr auf der einen Seite Drogen legalisieren wollt, auf der anderen Seite wird Rauchern das Leben schwer gemacht und versucht die E-Zigarette zu verbieten? Wieso maßt sich eine Partei wie die eurige überhaupt an, ins Selbstbestimmungsrecht der Bürger einzugreifen?




Die Antwort:

Zitat
Lieber Anti-global-Player, in unserem Wahlprogramm steht, dass die E-Zigarette als gesundheitlich weniger schädliche Alternative zum Tabakkonsum erhalten bleiben soll. Was Frau Steffens dort sagt, ist also nicht die Meinung der Bundespartei. Zum Nichraucher*innenschutz: Er hat vor allem das Ziel Menschen, die nicht rauchen, vor den Folgen des Tabakkonsums Dritter zu bewahren. Bei Drogen wie Cannabis wollen wir unter der Berücksichtigung des Jugendschutzes eine legale Abgabeform über lizenzierte Fachgeschäfte ermöglichen und diese besteuern. Als ersten Schritt hierzu wollen wir den Eigengebrauch und privaten Anbau von Drogen wie Cannabis entkriminalisieren. So haben wir es im Wahlprogramm stehen. Viele Beispiele in anderen Ländern haben gezeigt, dass eine Legalisierung überwiegend positive Effekte hat. Wir werden uns daher weiterhin für eine Legalisierung einsetzen! Das ganze ist auch kein Eingriff das Selbstbestimmungsrecht der Bürger*innen. Konsum erlauben ermöglicht mehr Selbstbestimmung. Nichtraucher*innenschutz ist wie gesagt ein Schutz vor den Taten Dritter. Freiheit bringt Verantwortung mit sich, allerdings sollten Dritte auch vor unbedachten Handlungen geschützt werden. Liebe Grüße, dein 3tw-Team




Was Frau Steffens dort sagt, ist also nicht die Meinung der Bundespartei.


Daraufhin wollte ich wissen, ob es im Grunde piep-egal ist, was die Bundespartei will, es zählt eh nur, was gewisse Personen tun und für richtig halten.

Diese Frage wurde gelöscht. Ich hab sie daraufhin öfter gestellt aber sie wurde immer wieder entfernt.

Neben Fragen über E-Zigaretten habe ich auch Sachen gefragt, die mich persönlich interessieren, wie z.B. ob Deutschland nun ein souveräner Staat ist oder nicht, ob es stimmt, daß wir seit ´45 keinen Friedensvertrag mit den Siegermächten haben und deshalb die USA sich immernoch im 2. Weltkrieg befindet und deshalb jederzeit Länder angreifen darf ohne Kriegserklärng? Uvm...

All diese Fragen wurden gelöscht. Irgendwann kam es dann zu dieser Frage:

Zitat
Wer sortiert bei euch eigentlich die Fragen aus?




Und deren Antwort:

Zitat
Hey Anti-Global Player: Na alle die uns schreiben: Ihr sortiert Euch Fragen aus allen nur denkbaren Fragen aus. Und das finden wir sehr gut. Eure Fragen zeigen uns Euer großes Interesse an unserer Politik. Und keine fällt hinten runter - ist doch klar. Oder ist in Beantwortung - wir geben unser Bestes Dein 3 Tage Wach Team




mal schön am heißen Brei vorbei geantwortet...


Dann diese Frage von mir:

Zitat
https://3tw.gruene.de/questions/odPHy7Jy2ZtBWP2zPU9Q Das meinte ich nicht. Ich wollte wissen, wieso hie Fragen "verschwinden"? Zensur?




Und die Antwort:

Zitat
Hallo Anti-Global-Player, laut unseren Regeln werden rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, verleumderische oder beleidigende Inhalte von uns gelöscht. Viele Grüße, Dein 3tw Team



Da war es für mich klar, ich würde hier keine vernünftigen Antworten bekommen denn unter "rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, verleumderische oder beleidigende Inhalte" kann man alles Fallen lassen wenn man will. Das ist einfach die neue Art der Zensur.
Außerdem, wenn ich gewisse Fragen nicht mal mehr etablierten Parteien stellen darf, wem dann???


Der Liquidmixer mixt lecker Liquid,
lecker Liquid mixt der Liquidmixer!
by - Lottelu -


So lange ich Analyse-Zertifikate nicht dampfen kann zählt für mich nur das Dampfempfinden!!


Gegen Klone? Freie Marktwirtschaft, offene Grenzen, freier Warenhandel. Das wollten doch alle oder?


 
Balmung
Beiträge: 364
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg

zuletzt bearbeitet 24.09.2013 | Top

   

24.09.13 - Rursus - Weiter geht es mit dem belügen von EU-Abgeordneten
03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen