Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Nikotin (ohne Tabak): Was wissen (EU-)Politiker darüber?

#1 von Qualmwichtel , 24.09.2013 13:29

....also diejenigen Entscheidungsträger, welche über unsere E-Zigarette nach bestem Wissen und Gewissen abstimmen sollen!

Es gibt seit ca. 35 Jahren praktisch drei "Hauptgründe" , weniger schädliche Tabak- bzw- Nikotinprodukte zu verbieten bzw. strengstens zu regulieren:
1. "Nikotin ist ein starkes Nervengift" (und somit auch per se sehr gesundheitsschädlich beim Konsum normaler Mengen...)
2. Nikotin sei stark suchterzeugend und "macht so süchtig wie Kokain und Heroin"
3. Nikotin (ohne Tabak) ist NUR zur "medizinischen Rauchentwöhnung" da und muss dementsprechend SICHER sein!GANZ sicher..(so sicher wie Nicorette-Zeugs...)

Allerdings war das Hauptziel der "Nikotinersatztherapie" seit es sie gibt (also seit über 35 Jahren):
"Beendigung des Nikotinabusus" UND kompletter Stopp von Ritual UND Stopp von Rauch...also auch Stopp von Dampf und zwar innerhalb eines "Therapiezeitraumes" von bis zu 9 Monaten!

Das ist Allgemeinwissen ....und zahlreiche (EU-)Politiker haben durch Äusserungen zu Nikotin selbst beim Thema "E-Zigaretten" und zu ihrer persönlichen Entscheidung hierzu deutlichst aufgezeigt, dass sie hier sehr lückenhaftes Wissen haben, welches über dieses Allgemeinwissen NICHT hinausgeht und sie somit keine Möglichkeit haben, sachgerecht und richtig zu entscheiden.

Kurz nochmal Expertenwissen über Nikotin (ohne Tabak), welches man seit Jahrzehnten hat:
Zu 1.
Zitat DKFZ Tabakkontrolle:
"In normaler Dosierung ist Nikotin (beim Rauchen) nicht für die schweren, oftmals tödlichen gesundheitlichen Schäden des Konsums durch Tabakrauch wie Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, chronisch ostruktiver Lungenerkrankungen (COPD) verantwortlich.
Diese schweren Erkrankungen werden durch die tausenden Verbrennungsgiftstoffe des Tabakrauches verursacht, von denen über 70 krebserregend sind.
Bei Herz-Kreislauferkrankungen spielt Nikotin lediglich eine untergeordnete Rolle.

http://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/dow...FzR_Nikotin.pdf
Zu 2.
Zitat von EU health Scientific Komitee:
Tierstudien zeigen, dass pures Nikotin nur wenig Suchtpotenzial aufweist.
http://ec.europa.eu/health/scientific_co.../de/index.htm#4
Zu 3.
Diverse Informationsseiten zu "Nikotinersatztherapie", sowie alle "Anbieterseiten" von Pharmaunternehmen, welche NEPs anbieten:
"Medizinische Rauchentwöhnung" mit NEP nur zur kompletten Entwöhnung (=Stopp von Rauch/Nikotin/Ritual) durch Reduzierung bis NULL innerhalb von 3-9 Monaten!

Was wissen nun die (EU)-Politiker, welche über die E-Zigarette "zum Wohle der Volksgesundheit" abstimmen MÜSSEN?
Hier ein paar Beispiele des geballten "Wissens" über Nikotin ohne Tabak (kann beliebig weitergeführt werden):
Dr. Peter Liese 12.07.2013:
Sie enthält Nikotin in erheblichen Mengen und man muss nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaft davon ausgehen, dass die Gefäßschaden, dass heißt Schlaganfälle, Raucherbein und Herzinfarkte, bei der E-Zigarette genauso drohen wie bei der herkömmlichen Zigarette.
http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=223&q=nikotin
FALSCH!

Jutta Haug 11.07.2013:
"Denn es muss eine Balance geben: zwischen der E-Zigarette als eine sinnvolle Alternative zum Rauchen, der E-Zigarette, die nur genutzt wird, um Raucher zu bleiben und der E-Zigarette als modisches Accessoire, das junge Menschen schnell in eine Nikotinabhängigkeit treiben kann"
http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=223&q=nikotin
Schnelle Abhängigkeit? FALSCH!

Dr. Thomas Ulmer 03.07.2013:
"Die e Zigarette ist sicher ein Weg, weniger Nikotin und gar keine weiteren Stoffe aufzunehmen und dadurch das Risiko drastisch zu reduzieren"
http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=223&q=nikotin
"Weniger Nikotin aufnehmen" kann man auch mit Tabakzigaretten.-)
Nikotin selbst hat kaum körperlich gesundheitliche Risiken bei einem gesunden Erwachsenen...siehe DKFZ!
Themaverfehlung!


Norbert Giante 13.05.2013:
"E-Zigaretten enthalten eben Nikotin, ein stark süchtig machendes Nervengift."
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...---nikotin.html
FALSCH! Das gilt NICHT für Nikotin ohne Tabak!

Heiko Thomas 17.04.2013:
"Drittens besitzt die E-Zigarette, solange sie Nikotin enthält, akutes wie auch chronisches Gefährdungspotential.
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...---nikotin.html
FALSCH!...."körperlich" gesehen...und "akutes" neues (=schnelles) Suchtpotentential gibts auch nicht...

Agnes Hasenjäger (Die Linke):
"Ich denke, als Mittel zur Reduzierung des Nikotinkonsums ist die e-Zigarette vielleicht ein Weg."
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-67808.html
Nikotinreduktion geht auch mit Tabakkippen....

Thomas Gundelbacher (Piratenpartei) 29.08.2013:
Nikotin macht auf Grund seiner Wirkung auf die Dopamin und Adrenalin Ausschüttung im Gehirn süchtig. Auch verursacht es erhöhten Blutdruck und Durchblutungsstörungen in den Extremitäten auf Grund der hervorgerufenen Gefäßverengung. Es ist also nicht viel ungefährlicher als eine Tabak Zigarette.
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...nervengift.html
FALSCH!FALSCH!FALSCH!

Karl-Heinz Florenz 19.06.2013:
"Die E-Zigarette enthält schließlich Nikotin, ein abhängigmachendes Nervengift"
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...nervengift.html
Geschickt formuliert Herr Florenz..."die E-Zigarette ENTHÄLT Nikotin...ein abhängig machendes Nervengift......macht Nikotin auch OHNE Tabak abhängig?
Und wo ist Ihr Wissen über normal konsumierte Mengen, mhh?


Jürgen Kreutzmann 23.04.2013:
"Da es sich bei Nikotin um eine Droge und ein Nervengift handelt, sollten die Liquids für die E-Zigaretten reguliert werden"
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...nervengift.html
....keinerlei Wissen über normal dosierte Mengen und zur kaum vorhandenen Suchterzeugung von Nikotin ohne Tabak....

Dr. Carola Reimann 13.03.2013:
"Nikotin selbst ist ein Nervengift, das selbstverständlich auch schädliche Wirkungen hat."
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...nervengift.html
Soso...? Welche genau....also...bei normal inhalativem Konsum?

Evelyne Gebhard 06.03.2013:
"Nikotin ist nun einmal ein hochgradig suchterzeugendes Nervengift und eine der häufigsten Ursachen von Herzkreislauferkrankungen."
"Zudem besteht die Gefahr, dass Konsumenten aufgrund der längeren "Lebensdauer" einer E-Zigarette beträchtliche Nikotinmengen zu sich nehmen."
http://www.abgeordnetenwatch.de/suche-22...nervengift.html
Ach....schon mal was von "Nikotinaufnahmeregulierung" gehört?
Nein....und "Herz-Kreislauferkrankungen löst Nikotin ohne Tabak nach heutigem Stand der Wissenschaft NICHT aus!
Und wieder: "Hochgradig suchterzeugend"...FALSCH FALSCH FALSCH!!!

etc. etc.....kann man endlos fortsetzen.

Alleine aus diesem Grund des lückenhaften Wissens über Nikotinkonsum (ohne Tabak) müsste die E-Zigarette aus der aktuellen EU-TRL komplett gestrichen werden, da den verantwortlichen Politikern relevante Informationen NICHT klar waren!
(...dank der lückenhaften Aufklärung diverser Tabak- und Gesundheitsexperten)


"Wenn Du denkst, daß Du zu klein bist, um irgendwas auszurichten, dann versuch mal, mit einem Moskito in einem geschlossenen Raum zu schlafen..."
(Eckart von Hirschhausen)


Qualmwichtel  
Qualmwichtel
Beiträge: 1.772
Registriert am: 11.05.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Nürnberg


RE: Nikotin (ohne Tabak): Was wissen (EU-)Politiker darüber?

#2 von Dampflok shagy , 27.02.2014 17:44



no comment!


...wer dampft kann verlieren...wer nicht dampft hat schon verloren...

ⒶnarchistMOD☠

P.s. Alle Rassisten sind Arschlöcher. Überall !

Shagy dampft Halfzware Shag Wiki:Halfzware


 
Dampflok shagy
Beiträge: 3.575
Registriert am: 25.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Norddeutschland/ Provinz


   

01.03.14 - Tagesspiegel - E-Zigarette könnte die größte medizinische Erfindung seit der Impfung sein
Wieder ein GEWINN für UNS !!! Gerichtsbeschluss




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen