Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Chi You neueste Version

#26 von ElektroSmoker , 16.10.2013 17:06

Man muss zum Preis aber auch dazu sagen, das der nicht von Mojo selbst so extrem hoch angesetzt ist. In England zb. kostet der 30€ weniger und in den USA nochmal weniger als in England.




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Chi You neueste Version

#27 von Sockeye , 16.10.2013 17:08

Ich verstehe ja, wenn man kaum Kohle hat und sich kleinen vernünftigen Akkturäger leisten kann, dass man eine möglichst billige und funktionelle Lösung haben will.
Aber sonst, sind das für mich Leute, die sich einen 10$ Plastik-Rolex Blender ums Handgelenk schnallen.




We are vapers - we are legion - we trust in Ohm - we love originals - expect us!


Bunker-App


 
Sockeye
Beiträge: 7.618
Registriert am: 16.08.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: nicht in Karlsruhe


RE: Chi You neueste Version

#28 von Supercharger , 16.10.2013 17:10

Ich glaube nicht, dass sich viele Dampfer Clone oder Plagiate kaufen, um vorzugeben das Original zu besitzen. Ist wohl eher die Gelegenheit möglichst billig an schöne Designs und Ideen zu kommen


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You neueste Version

#29 von Alucard , 16.10.2013 17:38

Zitat von Supercharger im Beitrag #25
Einige Modder haben inzwischen auch erkannt, dass ihre Fans bzw. Klaqueure in ihren FB Gruppen Dampfgeräte als Statussymbole betrachten und bereit sind horrende Preise dafür zu bezahlen. Diese Preise entsprechen keinem reellen Preis/Leistungs Verhältnis, aber solange es Leute gibt, die dieses Geld ausgeben, wird sich die Spirale weiterdrehen. Guckt euch doch mal an, welche Preise für die piseligsten Tröpfelverdampfer aufgerufen werden. Nicht umsonst sprießen im Moment die Modder wie Pilze aus dem Boden und mit Sicherheit nicht nur um der Menschheit einen Gefallen zu tun.
Das sollen keine Argumente für Clone oder Plagiate sein. Aber diese Preisentwicklung im Moment finde ich doch etwas schade.


In der VWL heisst sowas Snob-Effekt. Das Teil ist für die Leute nur solange geil, wie es so teuer ist, dass sich das kaum einer leisten kann/will und man "beneidet" wird. Sobald es mehr Leute haben, verliert es seinen Reiz ziemlich schnell.


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße

zuletzt bearbeitet 16.10.2013 | Top

RE: Chi You neueste Version

#30 von pa1N , 16.10.2013 17:51

Hätte für den Chi You auch lieber 100 € oder weniger ausgegeben. In England und in den USA sind die SS Chi Yous längst vergriffen. In England kostete der Chi You rund 200 € inkl. Versand, war aber nur die Brass Version. In den USA, ebenfalls Brass 225 $, dann kommt aber noch Versand, Steuer und Zoll drauf.


pa1N  
pa1N
Beiträge: 566
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Chi You neueste Version

#31 von paluem , 16.10.2013 21:16

Zitat von Supercharger im Beitrag #28
Ich glaube nicht, dass sich viele Dampfer Clone oder Plagiate kaufen, um vorzugeben das Original zu besitzen. Ist wohl eher die Gelegenheit möglichst billig an schöne Designs und Ideen zu kommen





denk ich auch. und so wie ich das sehe gibt es kaum dampfer die NUR plagiate besitzen sondern eine mischung aus beiden...so wie ich zb
und da dampfer ja bekanntlich jäger und sammler sind muss man halt alles mal in der hand gehabt haben, selbst wenn man es dann 2 wochen später hier im flohmarkt wieder verkauft




HWV immer aktiv! Microcoil wo es passt! Clone-Fan!

Lieblings Kombi:
eXpromizer @ Dani L eXtreme Blue


 
paluem
Beiträge: 324
Registriert am: 06.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Stahnsdorf

zuletzt bearbeitet 16.10.2013 | Top

RE: Chi You neueste Version

#32 von JayKay1910 , 17.10.2013 09:06

Ich besitze einen Chi You Clone von Fasttech. Optisch ist er sehr, sehr ansprechend. Die Gravuren sind auch sehr gut gemacht. Das Äußere passt. Anders sieht es beim Rest aus. Bei einer Hülse hakt das Gewinde so sehr, dass ich die Rohre nur unter Gewaltanwendung zusammengeschraubt bekommen habe. Der Feststellring des Popotasters verhakt sich oft, so dass sich unbeabsichtigt die ganze Endkappe löst. Der Pin für den oberen Batteriekontakt ist zu kurz, bei Akkus ohne Nuppel wackelt er bedenklich. Es ist nur eine Frage der zeit bis er abbricht.
Dampfen tut er klasse, niedriger Voltdrop -> passt!
Trotz der Mängel bereue ich den Kauf nicht. Wenn ich einen Clone /Kopie kaufe weiß ich vorher was mich erwarten kann.
Ich habe sehr viele teure Originale aber für einen mechanischen Akkuträger will und kann ich keine völlig übertriebenen 200 Ocken ausgeben, da spar ich für meine Kinder lieber auf eine PS4 und kaufe meiner Frau was feines. Das Leben besteht für mich aus mehr als "nur" dampfen.


De leevens Gods Fründ und aller Welts Feind


 
JayKay1910
Beiträge: 728
Registriert am: 29.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Keller
Beschreibung: Asoziale Zecke St. Pauli

zuletzt bearbeitet 17.10.2013 | Top

RE: Chi You neueste Version

#33 von Jack Steam , 17.10.2013 10:53

Egal wie man zu Klonen oder Originalen steht, es ist und bleibt unterste Schublade jemanden mehr oder weniger "als Idioten" hinzustellen, weil er viel oder zu viel Geld für ein teueres oder überteuertes Original ausgibt. Soll sich der TE dafür schämen, daß er auch noch so dreist ist öffentlich zu machen, daß er von seinem eigenen Geld etwas gekauft hat, das er wollte? Diese ständigen Diskussionen sind echt anstrengend.

Gut Dampf


In der Diktatur hat man einen Diktator, in der Demokratie viele.


 
Jack Steam
Beiträge: 2.359
Registriert am: 12.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Beschreibung: "Original-Fetischist"


   

NoName by Peppo
Ersatz-Hüfttaster für Draw Tube, EA-Mod usw

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen