Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

E Zigarette

#1 von Petschman , 03.04.2015 16:58

Bin noch ziemlicher Frischling im Dampfen. Habe mich, nach eingehender Recherche auf zwei Produkte eingeschossen einmal Red Kiwi, die neue mit Dual Verdampfer. Bin schon Besitzer einer ismoka iGo BCC mega, welche mich jedoch gerne mal mit flüssigem statt dampfenden Liquid beglückt. Meine Frage: Werde ich mit der Red Kiwi damit verschont?
Schöne Grüße und Servus an alle Mitglieder... der ahnungslose Neuling...😊



Petschman  
Petschman
Beiträge: 2
Registriert am: 03.04.2015


RE: E Zigarette

#2 von Deedampf , 03.04.2015 17:01


herzlich Willkommen bei uns im Forum


Du bist nun freigeschaltet und kannst alle Bereiche des Forums nutzen


Die wichtigsten Infos findest du ua im *Foren-Wegweiser* und dem *Newbie ABC*.

Solltest du noch auf der Suche nach der passenden Hardware sein wird dir hier *Shop und Produktsuche* weiter geholfen

und wenn du dich bei den *Wundertüten* anmeldest kannst du kostenlos viele verschiedene Aromen und Liquidsorten testen .


Ganz wichtig! Bitte verwende für dein Avatar keine Fotos aus dem Internet: diese sind meist urheberrechtlich geschützt. Solltest du kein brauchbares eigenes Foto haben findest du *hier* Vorlagen zur freien Nutzung.

Zu Schluss möchte ich dir gerne noch unsere Forenregeln an Herz legen: ➨ ➨ Gesamt: Forenregeln,Netiquette und Haftungsausschluß
Diese Regeln gelten in allen Bereich, auch im DTF Blog blog.html

Nützliche Informationen zum Thema Selbstmischen findest du in folgendem Bereich, dort bitte auch folgende Regeln beachten
➨ Regeln Mischbereich und Liquid-Finessen


nun husch in die kuschelige Dampferhöhle und viel Spaß bei uns


<<<< Grüße Petra >>>>
mein Minizoo
________________

Kluge Worte zu schreiben ist schwer: schon ein einziger Buchstabendreher kann alles urinieren.


 
Deedampf
Beiträge: 17.330
Registriert am: 29.03.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Kreis Altenkirchen
Beschreibung: Kackbratze


RE: E Zigarette

#3 von knut34 , 03.04.2015 19:13

@Petschman
Nach ähnlichen und auch schlimmeren Erfahrungen mit solchen Einsteigergeräten, bin ich ganz weg von den Fertigverdampfern. Man braucht wegen der immer wieder auftretenden Probleme nämlich Geräte, die einfach zu warten sind. Das rechnet sich sonst echt nicht.


supporting IG-ED passionately

"Glücklich, wer die Zeit vor 1789 erleben durfte" Charles Maurice de Talleyrand


 
knut34
Beiträge: 442
Registriert am: 11.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Berlin


RE: E Zigarette

#4 von Petschman , 03.04.2015 20:21

Was ist die Alternative zu Fertigverdampfern? Wäre für Tips echt Dankbar. Habe mit Gerätepflege kein Problem. Reinige mein Gerät nach jeder Füllung akribisch. Lg. Tom



Petschman  
Petschman
Beiträge: 2
Registriert am: 03.04.2015


RE: E Zigarette

#5 von knut34 , 03.04.2015 20:37

Reinigen ist ja eigentlich nur nötig, wenn Liquid gekleckert wurde.
Das Problem sind die Verdampferköpfe in den Geräten. Entweder passiert es, daß zuviel reinkommt - dann blubbert es. Oder zuwenig - dann kokelt es. Normalerweise tauscht man den Verdampferkopf in solchen Fällen aus. Kann aber ins Geld gehen.
Zuerst müßtest du verstehen, wie die VD'-köpfe aufgebaut sind. Hier sind gute Fotos:
Kanger (und kompatible) Verdampferköpfe neu wickeln - Eine bebilderte Anleitung (2)
Zum Gerät: habe mir aus besagten Gründen einen Lemo Verdampfer mit einem iStick30 als Akku besorgt. Da kann man alles selber reparieren, ohne sich die Finger zu verbiegen. Sind gängige Geräte, die auch hier im Forum ausführlich besprochen wurden/werden.


supporting IG-ED passionately

"Glücklich, wer die Zeit vor 1789 erleben durfte" Charles Maurice de Talleyrand


 
knut34
Beiträge: 442
Registriert am: 11.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Berlin

zuletzt bearbeitet 03.04.2015 | Top

   

Neues Mitglied sagt hallo
Newbie sagt hallo

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen