Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Probleme mit Kanger Pro Tank 2

#1 von Janik929 , 25.09.2015 23:54

Abend Leute,

ich hoffe mir kann eventuell jemand helfen. Habe mir neulich paar Dinge bestellt (Base, Aroma und Pro Tank 2), heute ist mein Paket angekommen und ich habe den Pro Tank gleich in Betrieb genommen. Nun hatte ich das Problem das er ziemlich schnell gekokelt hat, das hab ich aber schon gelöst. Als Akku nutze ich einen istick 40w. Mein eigentliches Problem ist das der Zugwiderstand so unglaublich stark ist, dass ich so gut wie keinen Dampf bekomme (mit meinem GS-Air ist das anders, muss beim Pro Tank 4-5 Sekunden ziehen damit ich einigermaßen Dampf bekomme). Würde eine Airflow Control Base helfen? War nämlich ziemlich deprimiert als ich das Ding heute getestet habe, da in allen Videos wo er getestet wird eine ziemliche Dampfmenge entsteht Habe zwar vorher gelesen das der Zugwiderstand recht stark sein soll, aber damit habe ich dann auch nicht gerechnet.
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen :)
Gruß Janik


Janik929  
Janik929
Beiträge: 7
Registriert am: 13.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Probleme mit Kanger Pro Tank 2

#2 von Pappnaas , 26.09.2015 00:12

Ja, da der Pro Tank die Luft über den Pluspol zieht, kann die Base helfen. Aber ich würde Dir raten, den komplett wieder zurück zu geben und dafür einen GS Air M zu kaufen. Nutzt die gleichen Coils wie der GS Tank und hat eine ordentliche Airflow-Control und es gehen 4ml rein.


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: Probleme mit Kanger Pro Tank 2

#3 von Janik929 , 26.09.2015 00:27

Danke erstmal für die Antwort :) Ja würde ich theoretisch machen, hab nur leider bei ismoker bestellt und schon ziemliche Probleme gehabt mit der Bestellung. Bei dem miserablen Kundenservice werden die ihn entweder nicht nehmen oder nicht antworten. Die hatten erstmal die bestellten Sachen nicht auf Lager, auf Mails wann man mit Versand rechnen kann wurde nicht reagiert. 2 Wochen hat es jetzt gedauert bis ich mein Paket endlich zuhause hatte und den Stress wenn ich den jetzt zurückgeben will spar ich mir lieber. Werde dort sicher nie wieder bestellen. Dann war es halt eine Fehlinvestition, aber daraus lernt man ja bekanntlich. Mich wundert es nur dass der Pro Tank überall hochgelobt wird und bei mir gibt es wieder Probleme haha. Danke für den Tipp, ich denke ich werde ich mir holen, bei dem Preis kann man ja nichts falsch machen :) Ist der Air M denn von der Dampfentwicklung und vom Geschmack auch so super wie der normale GS-Air?


Janik929  
Janik929
Beiträge: 7
Registriert am: 13.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Probleme mit Kanger Pro Tank 2

#4 von Pappnaas , 26.09.2015 00:32

In etwa gleichwertig, soweit ich weiß. Durch die "echte" AFC ist der aber bei Bedarf sogar luftiger.

Hast Du den GS Tank oder den GS Air?


Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius


 
Pappnaas
Beiträge: 1.478
Registriert am: 13.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 26.09.2015 | Top

RE: Probleme mit Kanger Pro Tank 2

#5 von Janik929 , 26.09.2015 00:34

Danke! Eine kurze Frage noch, inwiefern enger?
Habe den GS-Air.


Janik929  
Janik929
Beiträge: 7
Registriert am: 13.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: München

zuletzt bearbeitet 26.09.2015 | Top

RE: Probleme mit Kanger Pro Tank 2

#6 von Wupperdampfer , 26.09.2015 01:50

Meine Protank 2 rüste ich immer mit diesen Teilen um:
http://www.vapango.de/ersatzbasis-kanger...-protank-3/1925
und
http://www.vapango.de/ersatzbasis-kanger-aerotank/911
Funktionieren beide einwandfrei.
Momentan bei Vapango aber ausverkauft, habe ich wohl alle weg gekauft.


 
Wupperdampfer
Beiträge: 125
Registriert am: 22.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Wuppertal


   

Aspire Nautilus Mini - unzufrieden
Hilfe - Nautilus vAir-T Verdampferköpfe für TC

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen