Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Farblose Liquids

#1 von Kessia , 14.09.2017 21:47

Hallo,
ich habe ein paar Liquids die braun sind. Lieber sind mir aber die farblosen. Ich habe das Gefühl, das die farbigen alles verschmutzten. Vor allem, wenn hinterher wieder farbloses rein kommt.
Meistens sind es Tabak Liquids die braun sind oder gemischte mit mehreren Geschmäckern.
Gibt es keine farblosen Tabak Liquids? Oder kann ich vor dem Bestellen an den Inhaltsstoffen erkennen ob es farbige oder farblose sind? An der Farbstoff Bezeichnung?


Kessia  
Kessia
Beiträge: 120
Registriert am: 16.08.2017
Geschlecht: weiblich


RE: Farblose Liquids

#2 von HarryB , 14.09.2017 22:20

Hi @Kessia
Die meisten Liquids sind anfänglich farblos (abgesehen von einigen, denen aus "optischen Gründen" Lebensmittelfarbe zugesetzt wurde, frei nach dem Motto "Das Auge dampft mit").
Früher oder später erfolgt jedoch eine farbliche Wandlung, das hängt zum Einen von der Oxidation des Nic-Anteils ab, zum Anderen von der Reifung des Liquids.
Vanille zum Bleistift geht bis ins dunkelbraun, mein Erdbeer geht von sanftgelb ins sattgelb, Heisenberg geht von blau nach grünlich uswusf.............
Ich selber habe Tabakliquid, das zu Anfang klar ist und dann bräunlich wird, ein anderes ist von Beginn an bräunlich.
Wenn du ein klares Liquid im Tank hast und nach einiger Zeit erkennst du bräunliche Schlieren im Tank, hängt das aber überwiegend damit zusammen, dass du den Verdampfer benutzt (Klaro, dazu isser ja da!).
Beim befeuern verdampft das Liquid und an der Heizwendel setzten sich geringe Liquidrückstände ab, die sich mit der Zeit summieren und einen dünnen "Film" auf der Wendel bilden.
Aus dem Tank kommt neues Liquid dazu und löst die Rückstände an, die dann auch entlang des Dochtes in den Tank wandern und als "Verunreinigung" dort sichtbar sind.
Lange Rede / kurzer Sinn ---> dein Problem ist ein rein optisches, mit dem wir alle zu tun haben; Abhilfe schafft eine neue Wicklung/Bewattung oder bei Fertigköpfen ein neuer Verdampferkopf, bzw die Reinigung des gebrauchten Kopfes in heißem Wasser oder in Alkohol mit anschließender mehrtägiger Trocknung.


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 3.361
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: Farblose Liquids

#3 von Kessia , 15.09.2017 09:00

Bisher hat sich bei mir noch kein farbloses Liquid verfärbt. Dazu waren die wahrscheinlich nicht lange genug im Tank, weil der ja an einem Tag leer gedampft wird. Bedeutet das, das alle Hersteller Farbe in ihr Tabak Liquid geben, damit es mehr nach Tabak aussieht, also braun? Sind Aromen auch schon vorgefärbt?


Kessia  
Kessia
Beiträge: 120
Registriert am: 16.08.2017
Geschlecht: weiblich


RE: Farblose Liquids

#4 von stillborn , 15.09.2017 10:42

Das ganze ist keine hinzugegebene Farbe, sondern entsteht "natürlich" durch das lagern. Farbstoffe sind soweit ich weiss nicht mehr TPD2 konform und somit eh nicht mehr in liquids und Aromen vorhanden.
Und vor gefärbte Aromen hab ich noch nie gesehen. Ein einziges Aroma habe ich das braun ist. Liegt wohl an der Herstellung. Nix mit Farbstoff.


"Was 2,6 Ohm?? so hoch? Schmeckt das noch?"


 
stillborn
Beiträge: 98
Registriert am: 15.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Kollbach


RE: Farblose Liquids

#5 von Lars-oha , 15.09.2017 10:48

Zitat von stillborn im Beitrag #4
Das ganze ist keine hinzugegebene Farbe, sondern entsteht "natürlich" durch das lagern. Farbstoffe sind soweit ich weiss nicht mehr TPD2 konform und somit eh nicht mehr in liquids und Aromen vorhanden.
Und vor gefärbte Aromen hab ich noch nie gesehen. Ein einziges Aroma habe ich das braun ist. Liegt wohl an der Herstellung. Nix mit Farbstoff.



Ich glaube kaum das das Blau bei Heisenberg und Pink bei Pinkman "natürlich" ist. Da ist garantiert Farbstoff drin.

Ansonsten hast du natürlich recht. Liquids ändern beim reifen die Farbe. Einige bleiben klar, andere dunkeln nach wie sonst was. Dazu kommt noch die Oxidation von Nikotin bei Kontakt mit Luft/Sauerstoff.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


heimchen und HarryB haben das geliked!
 
Lars-oha
Beiträge: 471
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Farblose Liquids

#6 von Kessia , 15.09.2017 11:12

Also sind braune Liquids nach gedunkelt oder gereift (wie bei den Tabak Liquids) und bunte (pink, blau) eingefärbt?


Kessia  
Kessia
Beiträge: 120
Registriert am: 16.08.2017
Geschlecht: weiblich


RE: Farblose Liquids

#7 von Daira , 15.09.2017 11:15

Hallo,
ich dampfe ausschliesslich Tabakliquids, und muss sagen, das die alle eine Verfärbung haben, Allerdings hängt es von den zusätzlich Aromen ab. Mein Black Vanilla ist bereits beim anmischen leicht gelblich, und mein Pflaume Classic (Stanwell Classic nachempfunden ebenfalls) Diese enthalten alle Vanille- Aroma und Black Cavendish Aroma. Anders ist es bei meinem Kokos Classic, das enthält keine Vanille und keinb Black Cavendish sehr wohl aber Virgina und Burley. Dieses dunkelt erst bei der Reifung(;Lagerung) etwas ins Gelbliche. Je höher der Tabak und evtl auch Vanilleanteil ist um so eher dunkel die Liquids. Das ist vollkommen normal.

Liebe Grüsse
Daira


Ipipe II von Eleaf (Mitglied im Orden der pfeifedampfenden Frauen ;-) )


 
Daira
Beiträge: 174
Registriert am: 04.09.2015
Geschlecht: weiblich


   

Premium Liquids nach TPD2
Liquid gesucht Tabak-Kaffee-Praline

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen