Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#1 von Pierre , 26.09.2012 09:37

Guten Tag liebe Dampfer Community,

tja von mir gab es lange nichts mehr zu hören. Ich bin (leider) den Pyros verfallen. Aber ich habe es zutiefst bereut.
Immerhin habe ich 6 Monate gedampft ohne eine Pyro anzufassen.
Nun aber zum Problem. Ich habe im letzten Jahr ganz normal mit Ego-T, Ego-C angefangen und sogar ne Phantom V-21 gehabt. Die Phantom habe ich nach 1 Tag hier im Forum verkauft, da ich mich mit dem Wickeln doch nicht abgeben wollte.

Seit 5 Tagen bin ich wieder weg von der Pyro. Meine alte Ego-T ausgegraben und siehe da: es läuft wieder.

Gestern bin ich in einen Shop um nach Neuen Sachen Ausschau zu halten. Wollte mir die E-Cab holen. Der nette Verkäufer hat mich aber umgestimmt auf einen regelbaren Akku Ego-C Twist 1000mAh, sowie einen Vivi Nova.

Was soll ich sagen. Ich bin schwer begeistert. Das Teil ist für mich der absolute Wahnsinn.
Aber ich habe (da ich mich mit Regelbaren Akkus und austauschbaren OHM Verdampfern nicht auskenne) ein paar Fragen.

Jetzt im Moment ist der 2,4 Ohm Verdampfer im Vivi Nova verbaut.
Ich regele meinen Akku jetzt immer zwischen 3.2 Volt (für weniger Flash) und 3.8 Volt (für viel Flash).
Der Verkäufer meinte ich soll immer unter 4 Volt bleiben, da sonst der Verdampfer kaputt gehen kann.

Was hat es denn nun auf sich mit den austauschbaren Ohm Verdampfern?
Da liegt ja noch ein 1,8er und ein 2,8er bei.
Je weniger Ohm desto ……?
Je mehr Ohm desto …… ?

Und darf ich den Akku wirklich nicht über 4 Volt drehen?

Was hat es mit den unterschiedlichen Ohm Verdampfern in Verbindung mit dem regelbaren Akku auf sich?

Gibt es hier eventuell eine kurze Anleitung für Newbies im Forum?

Habe leider nichts gefunden per Suchfunktion außer dieses hier:
VIVI NOVA

Aber daraus werde ich nicht schlau. Kurz und knapp: Was kann ich mit den verschiedenen Ohm Köpfen in Verbindung mit dem regelbaren Akku erreichen/einstellen? Und an welche Einstellungen sollte ich mich zwingend halten um nicht kaputt zu machen?

Vielen lieben Dank vorab. Ich bin sicher dass mich hier wie immer einige erfahrene User aufklären.
Euch allen bis dahin einen angenehmen Mittwoch.

VG Pierre


Vapor Giant Mini V2 Black Edition Nummer 568
Vapor Giant Mini V2.5 Limited Edition Nummer 91
IPV D2
Evic VTC Mini


 
Pierre
Beiträge: 199
Registriert am: 14.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#2 von Inhuman666 , 26.09.2012 09:44

moin. also die ausage deines verkäufers ist nicht ganz richtig.

ich nutze die vivi auch auf nem twist mit einem verdampfer 2,4 ohm im moment. ich regel den twist je nach liquid von 3,6 bis 4,2 volt

alles über 4,2 volt macht den verdampfer als solches nicht kaputt, sondern es wird kokelig da der liquidfluss nicht so schnell dann hinter her kommt.

hir mal ne ca aufstellung fürs regeln des akkus:
1,8 ohm - 3,2-3,6 volt
2,4 ohm - 3,6-4,2 volt
den 2,8 ohm habe ich nicht in gebrauch, aber ich denke mal das man den mit:
4,0-4,6 volt dampfen kann/sollte



 
Inhuman666
Beiträge: 127
Registriert am: 04.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: auf der von Menschen geschaffenen Hölle, namens Erde!

zuletzt bearbeitet 26.09.2012 | Top

RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#3 von zoidberg , 26.09.2012 09:51

also....
je weniger ohm desto weniger volt
eigentlich

ich hab das gleiche set und dampfe bei 2,4 ohm zwischen 3,8 und 4 Volt
je nach liquid. man muss etwas damit spielen um seinen geschmack heraus zu finden
hab auch schon höher eingestellt aber dann war der Geschmack weniger und es hat leicht gekokelt
eigentlich geht da so schnell nix kaputt

den 1,8 ohm Kopf hatte ich nicht so lange in Gebrauch
und hab mit 2,4 er nachbestellt
finde die geschmacklich am besten. bei manchen liquid sogar bis 4,1 volt
also.....
einfach mal ausprobieren und den eigenen Geschmack raus finden
als dauernuckler ehr niedriger.....dass der nachfluss stimmt

aber hast ein tolles set
viel spass damit
und kauf dir nen zweiten twist....
musst ja auch mal laden


 
zoidberg
Beiträge: 367
Registriert am: 04.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nagold


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#4 von Pierre , 26.09.2012 10:22

Es ist wie immer Verlass in diesem tollem Forum.
Besten Dank an Inhuman666 und Zoidberg.
Alle Fragen sind kurz und knapp aber verständlich beantwortet.

Weiter so.

Beste Grüße sendet Pierre


Vapor Giant Mini V2 Black Edition Nummer 568
Vapor Giant Mini V2.5 Limited Edition Nummer 91
IPV D2
Evic VTC Mini


 
Pierre
Beiträge: 199
Registriert am: 14.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#5 von Pierre , 29.09.2012 18:02

Bin immer noch von dem Vivi Nova begeistert.
Nun möchte ich mir noch ein 2.ten Regelbaren Akku holen.
Habe was von Lavatube, VMaxx und Provari gelesen.
Gibt es hier Empfehlungen?
VG Pierre


Vapor Giant Mini V2 Black Edition Nummer 568
Vapor Giant Mini V2.5 Limited Edition Nummer 91
IPV D2
Evic VTC Mini


 
Pierre
Beiträge: 199
Registriert am: 14.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#6 von GordonCTS , 29.09.2012 18:11

Empfehlungen sind da wohl eher subjektiv. Na gut, vom Provari mal abgesehen. Das ist 'ne Klasse für sich und einfach nur geil. Kostet aber ordentlich.
Meiner Ansicht nach ist es daher eher eine Preisfrage.
Eine Lavatube kostet je nach Zubehör zwischen 20 und 50€, ein VMax ca. 70, der Provari kaum unter 125 - alles gebraucht natürlich.
Falls du erstmal wenig investieren willst - ich hätte das hier abzugeben: Einwandfreier Zustand und Funktion.

Ich hab noch 5 andere LT's - die sind nicht verkehrt.

PS.: Ich nutze einen CE4+ mit 2,4Ohm auf einem Twist mit 4,4Volt - da ging bisher nix kaputt.


eGo-C Twist mit CE3/CE4+/LS-T/LS-E/A2-Klassik/Kayfun Mini V2.1
Lavatube V1.0 mit Mini Tanks, Lavatube Edelstahl (Apollo) mit The Vapor und Irony Lavatube Chrom mit The Vapor
Provari V1, V2 und V2 Mini mit The Vapor


 
GordonCTS
Beiträge: 2.148
Registriert am: 22.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld

zuletzt bearbeitet 29.09.2012 | Top

RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#7 von Pierre , 29.09.2012 18:26

Das ist doch ein Lavatube richtig? Sende mir bitte Deinen Preis...!
VG


Vapor Giant Mini V2 Black Edition Nummer 568
Vapor Giant Mini V2.5 Limited Edition Nummer 91
IPV D2
Evic VTC Mini


 
Pierre
Beiträge: 199
Registriert am: 14.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#8 von andy.dark , 29.09.2012 21:48

Zitat von Inhuman666 im Beitrag #2

hir mal ne ca aufstellung fürs regeln des akkus:
1,8 ohm - 3,2-3,6 volt
2,4 ohm - 3,6-4,2 volt
den 2,8 ohm habe ich nicht in gebrauch, aber ich denke mal das man den mit:
4,0-4,6 volt dampfen kann/sollte


also so ein 1,8ter läuft auf 3,8 V auch noch extrem super. geht aber auch schon prima bei 3,3V. und bei meinem 2,8ter kopf darf mein twist mal so richtig ran - bitte volle pulle 4,8 V



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#9 von Ralf Schmitz , 29.09.2012 23:07

schliesse mich mal dem andy an
ich dampfe den 2,4 ohm auf volle pulle beim twist
de, 1,8 ohm auf 4 volt

gruss
ralf


 
Ralf Schmitz
Beiträge: 195
Registriert am: 30.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 50181 Kirchherten


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#10 von Stupsic , 16.01.2013 04:06

hallo ihr lieben
Ich greif das hier nochmal auf, momentan dampfe ich auch ne Vivi Nova V3 mit nem Ego C Twist 1000, gibts zu dem Akku noch ne Alternative ? Nicht falsch verstehen, das funktioniert wunderbar, nur estetisch sagt mir das nicht so zu, Im Durchmesser sieht der Akku doch sehr mickrig aus unter der Vivi.



Stupsic  
Stupsic
Beiträge: 202
Registriert am: 12.01.2013


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#11 von eisbaer10 , 16.01.2013 11:43

Die große ist meiner Meinung nach nur für akkuträger geeignet, für den twist passt die mini vivi nova perfekt...


eisbaer10  
eisbaer10
Beiträge: 221
Registriert am: 03.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Wien


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#12 von andy.dark , 16.01.2013 17:29

Zitat von Stupsic im Beitrag #10
hallo ihr lieben
Ich greif das hier nochmal auf, momentan dampfe ich auch ne Vivi Nova V3 mit nem Ego C Twist 1000, gibts zu dem Akku noch ne Alternative ? Nicht falsch verstehen, das funktioniert wunderbar, nur estetisch sagt mir das nicht so zu, Im Durchmesser sieht der Akku doch sehr mickrig aus unter der Vivi.

ja, gibts ! esco E2 akku als twist oder ohne.
hab noch ein foto grad hier rumfliegen wo du das mal erahnen kannst.
der längste ist der 1300 esco twist und daneben die 1100 normalen escos (sind allerdings vivi nova revolution drauf, weil die noch besser zu den escos passen).
ganz rechts dann dein problem - ne vivi auf nem ego twist 650



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald

zuletzt bearbeitet 16.01.2013 | Top

RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#13 von Stupsic , 17.01.2013 00:10

Vielen Dank Andy, ja das sieht super aus, sogar mit Edelstahlmundstücke, meine passen leider alle nicht, wackeln und ziehen Nebenluft :(
Den zweiten find ich super, aber da werd ich wohl nie hinkommen, einfach keine Zeit 100 Shops zu durchsuchen, in einem den Akku, im nächsten Revolution, dann nen nicht wackelnden Driptip und farblich passenden Cone. Ick brauch Sonderurlaub zum suchen.



Stupsic  
Stupsic
Beiträge: 202
Registriert am: 12.01.2013


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#14 von andy.dark , 17.01.2013 17:35

ist eigentlich garnicht schwierig - ich hab da alles was esco E2 und vivi revolution ist bei mcdampfer.de in sets oder alleine gekauft.



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#15 von Stupsic , 18.01.2013 13:27

danke für den Tip, jeh ick gleichmal schnüffeln :)



Stupsic  
Stupsic
Beiträge: 202
Registriert am: 12.01.2013


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#16 von Jane76 , 19.01.2013 10:33

Du kannst im übrigen auch nach nem Imist Booster v² schauen, is der gleiche Akku wie der E2-Twist - guckst du


"Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist zu glauben, genug zu wissen. [Konfuzius]


 
Jane76
Beiträge: 591
Registriert am: 09.10.2011
Geschlecht: weiblich


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#17 von andy.dark , 19.01.2013 12:17

Zitat von Jane76 im Beitrag #16
Du kannst im übrigen auch nach nem Imist Booster v² schauen, is der gleiche Akku wie der E2-Twist - guckst du

leider ist der von dir genannte 11mm länger bei nur 1100 mah statt der 1300 des E2 twist.



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#18 von Jane76 , 20.01.2013 00:20

Also ich hab hier nen E2-Twist und nen Imist Booster v² liegen, beide in 1100 und beide sind gleich lang ... und zwar genau gleich lang .. ob sich das bei den 1300ern anders verhält keine Ahnung, kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen.


"Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist zu glauben, genug zu wissen. [Konfuzius]


 
Jane76
Beiträge: 591
Registriert am: 09.10.2011
Geschlecht: weiblich


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#19 von andy.dark , 20.01.2013 15:17

doch, schliesslich lügt mnein zollstock nicht.
komplettlänge des 1300 esco E2 twist ist nunmal nur 105mm. miss mal deine 1100 - die sind dooferweise länger mit weniger kapazität.



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#20 von Stupsic , 21.01.2013 01:52

Werd mir dann wohl doch den 1300er E2 bestellen da ich mit meinem ja so hoch gelobten 1000er EGO-C Twist absolut nicht zufrieden bin. Da ich in meinen Vivis momentan nur die kleinen VD drin hab fahr ich nur mit 3.2 V, da erwarte ich mehr als 4h Standzeit.



Stupsic  
Stupsic
Beiträge: 202
Registriert am: 12.01.2013


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#21 von 77501 , 21.01.2013 06:09

Also ich dampfe meine Vivi Nova mini (vision) mit einem 1,8 Ohm Verdampfer bei 4,2 Volt auf dem 650ér Twist. Der Geschmack ist super, kein kokeln und der Verdampferkopf hält ca. 2-3 Wochen (bei ca. 2 ml am Tag).
Ich benutze ihn ausschließlich für Maxx Blend Tabak-Liquid.


Grüße Alex


 
77501
Beiträge: 2.846
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#22 von Zerberus , 21.01.2013 12:39

Zitat von Stupsic im Beitrag #20
Da ich in meinen Vivis momentan nur die kleinen VD drin hab fahr ich nur mit 3.2 V, da erwarte ich mehr als 4h Standzeit.


Kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, muss ich sagen habe den tausender Twist im Moment mit einem Kanger T3 2,2 Ohm gehe so bis 3,7 und der reicht mir locker über den Arbeitstag 2 Stunden Autofahren 2x15 Min raucher... Dampferpause +30 min Mittag. Und Zuhause gehts auch noch ohne Probleme.

Habe aber auch schon einen solchen Tag mit einem 650er + Vivi Nova (1,8er Kopf) überstanden, da habe ich am ende des Tages aber gemerkt, dass nicht mehr viel Dampf gekommen ist.


Was brauch ich noch, wo ist denn schon wieder. Falls mich jemand sucht bin irgenwo in den Shops.

12mg-09mg-06mg-03mg?


 
Zerberus
Beiträge: 35
Registriert am: 19.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Stolberg
Beschreibung: HWV infiziert


RE: Bitte um Hilfe: Vivi Nova und Ego-C Twist

#23 von mannohnezeit , 21.01.2013 12:52

@pierre
Wieso nutzt du mit dem Vivi Nova nicht die WATT-Einstellung ? Ich nutze die NUR.


--------------------------------------------------------------------------------------- Signaturen nerven mich.


 
mannohnezeit

Modder
Beiträge: 881
Registriert am: 07.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 63512 Hainburg


   

Reinigung von 510-Verdampfer
Widerstand eines Boge Carto's steigt und steigt und...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen