Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

vision eternety help!!!!!!!

#1 von stepel72 , 25.06.2013 14:55

Guten Tag !
Wir haben uns ein eternety bestellt und waren so begeistert das wir uns ein 2 holten
Nun zu dem Problem aller mitgelieferten Wicklungen aufgebraucht was solls .
Einfach 0,12kanthal bestellt und silikaschnur vorher bei YouTube wickelvideos angeschaut sieht alles recht einfach aus
Nun ja selber versucht es wie in denn Videos beschrieben zu wickeln es KLAPPT NICHT es kommt nach dem wickeln nur ein lau
Laueslüftchen wixcklung runter neue wieder nur r ein laus lüftchen woran liegt es weiss nicht mehr weiter
Woran liegt es bin für alle tipss dankbar




}


stepel72  
stepel72
Beiträge: 367
Registriert am: 01.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: vision eternety help!!!!!!!

#2 von Xel , 25.06.2013 15:13

Habt ihr irgendwas (Akkuträger / Multimeter) mit dem ihr den Widerstand messen könnt?
Ich nehme mal stark an, dass der zu hoch ist und darum nur laue Luft kommt.

Weniger Wicklungen.

Oder nen dickeren Draht. 0.12er ist schon extrem dünn (und hat entsprechend einen extrem hohen Widerstand), ich hab 0.15er (NiCr), 0.16er (NiCr) und 0.20er (Kanthal) Runddraht und sowohl 0.1x0.5 als auch 0.1x0.4 Kanthal-Flachdrähte.


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt

zuletzt bearbeitet 25.06.2013 | Top

RE: vision eternety help!!!!!!!

#3 von Crissi , 25.06.2013 15:17

Hi,
ich wickel den ET mit 4x 1mm Silikat und 0.15 NiCr Draht mit 4HZ (ergibt 1,5 Ohm laut Vamo Messung und am Multimeter bekomme ich meist zw 1,7-1,9 Ohm angezeigt ).
Die Wicklung klappt sehr gut und ist somit auf normalen Ego Akkus zu verwenden. Dampf und Flash sind auch super.


Liebe Grüße Crissi
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Geld nicht essen kann.


 
Crissi
Beiträge: 221
Registriert am: 27.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Rees

zuletzt bearbeitet 25.06.2013 | Top

RE: vision eternety help!!!!!!!

#4 von Hoschman , 25.06.2013 15:22

also ein paar mehr infos wären schon sinnvoll...

welcher akkuträger / akku wird verwendet?
wieviel widerstand hat die wicklung?



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: vision eternety help!!!!!!!

#5 von Xel , 25.06.2013 15:36

Also ich hab mich mal informiert...
0.12er Kanthal hat 123.0 Ohm/m - das macht dann 1.23 Ohm pro cm wenn ich nicht zu blöde bin ein Komma zu verschieben.
Damit landet man extrem schnell in Regionen, mit denen man wenig anfangen kann...

Bei 0.16er NiCr liegt der Meter auf 54 Ohm, also auf 0.54 Ohm pro cm - und das ist mir oft genug zu viel Widerstand...

Ich würde also dringend mal zu dünnerem Draht raten und definitiv zu weniger Wicklungen mit dem 0.12er


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt


RE: vision eternety help!!!!!!!

#6 von Hoschman , 25.06.2013 16:26

oh hab jetzt erst gesehen mit dem 0,12er kanthal...
na das kann man vergessen, gerade wenn man ego akkus nimmt.
bei ego akkus würd ich 0,16er NICR draht und kein kanthal.
davon dann 4 - 5 wicklungen und fertig



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: vision eternety help!!!!!!!

#7 von stepel72 , 25.06.2013 16:35

Haben 0,12er und 0,15er NiCr mit 3 bis 6 Wicklungen probiert. Widerstandsmessung ist nicht aussagekräftig weil es so solle schwankt (wegen dem preiswerten Gerät?). Benutzen ego twist.




}


stepel72  
stepel72
Beiträge: 367
Registriert am: 01.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: vision eternety help!!!!!!!

#8 von Hoschman , 25.06.2013 16:39

mach mal 4x 0,15er NiCr und twist auf 3,8v
da sollte eigentlich gut was kommen.



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: vision eternety help!!!!!!!

#9 von SaintKlaus , 25.06.2013 17:44

Zitat von Xel im Beitrag #5
Also ich hab mich mal informiert...
0.12er Kanthal hat 123.0 Ohm/m - das macht dann 1.23 Ohm pro cm wenn ich nicht zu blöde bin ein Komma zu verschieben.
Damit landet man extrem schnell in Regionen, mit denen man wenig anfangen kann...

Bei 0.16er NiCr liegt der Meter auf 54 Ohm, also auf 0.54 Ohm pro cm - und das ist mir oft genug zu viel Widerstand...

Ich würde also dringend mal zu dünnerem Draht raten und definitiv zu weniger Wicklungen mit dem 0.12er

Nur weil das hier ja auch Wickelanfänger lesen: Bitte nicht dünneren, sondern dickeren Draht nutzen!
Je dicker der Draht ist, desto weniger Widerstand hat er.


LG Klaus


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 30165 Hannover, Deutschland


RE: vision eternety help!!!!!!!

#10 von Xel , 26.06.2013 09:44

Ups verschrieben :-/ Danke!


 
Xel
Beiträge: 435
Registriert am: 27.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Weiterstadt


RE: vision eternety help!!!!!!!

#11 von logi85 , 08.08.2013 10:24

Weiß jemand zufälig / oder kann abschätzen / wie die Werkswicklungen sind?
Ich habe Aktuell 0,2er Draht und recht dicke Dochte (weiß leider keine weiteren Details, vermute aber es sind 2mm). Mit dem Draht fand ich es sehr schwierig über 1,3/1,4 ohm zu kommen, da man hierfür recht viele Wicklungen braucht und der Platz doch deutlich begrenzt ist.
Mir gefällt die Werkswicklung mit den 4 Dochten (und ich glaube 4 Wicklungen) gut.
Habe aktuell 1,9 ohm und dampfe mit 3,0-3,2V mit einem Innokin Itaste SVD.
Meine Vermutung: 1mm Docht (welchen sollte man nehmen?) sowie 0,15er Draht(welchen sollte man hier nehmen?).


Tooling: Vision Eternity (2x), Ego Twist (1x), Innokin iTaste SVD (1x)
Ausgedient: Justfog Maxi Cartomizer (2x), Ego-T Akku(2x)


logi85  
logi85
Beiträge: 9
Registriert am: 01.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: vision eternety help!!!!!!!

#12 von switch , 08.08.2013 10:39

ich nehme gerne 1x2mm silikat und 0,15 kanthal d...4 wicklungen um die 4,2v

ohm keine ahnung, ich wickel einfach dann passt das meistens


Mit dem Rauchen aufzuhören ist kinderleicht. Ich habe es schon hundertmal geschafft. Mark Twain


 
switch
Beiträge: 81
Registriert am: 03.08.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 08.08.2013 | Top

RE: vision eternety help!!!!!!!

#13 von logi85 , 08.08.2013 11:09

Wie lang lässt du den Docht? Ich hatte damals immer bis in die "Rinne", jedoch deutliches süffen. Mir ist aufgefallen wenn die kürzer sind auch das süffen weniger ist.
Ok also scheint 0,15 zu viel zu sein, wenn ich weiter bei 3,0-2,2V dampfen möchte.
Hm evtl. ist 1x2mm auch praktikabel, hatte ich auch immer allerdings wie gesagt vermutlich immer zu lang.

Sind noch weitere Erfahrungswerte vorhanden?


Tooling: Vision Eternity (2x), Ego Twist (1x), Innokin iTaste SVD (1x)
Ausgedient: Justfog Maxi Cartomizer (2x), Ego-T Akku(2x)


logi85  
logi85
Beiträge: 9
Registriert am: 01.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: vision eternety help!!!!!!!

#14 von Tamerlein , 10.08.2013 21:56

ich nehme 1x1+1x2mm Silica, dazu .16er NiCr Draht. Damit 4 Wicklungen, passt. Die Faser lasse ich bis in die Rinne, lege sie ein wenig herum. Mit einem Ohmmeter läßt sich das sehr schwer messen, weil man die Meßspitzen sehr schlecht ruhig zum Messen an den Draht halten kann. Um selbst zu wickeln, ist es am Besten, einen Akkuträger mit Widerstandsmessung zu besitzen. Da hat man eindeutige Meßergebnisse.


Tamerlein  
Tamerlein
Beiträge: 78
Registriert am: 19.03.2013
Geschlecht: männlich


   

Verwirrter Wickler kommt nicht klar.
Fragen zu Vivi Nova auf Ego Akku selberwickeln

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen