Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Chi You Clone

#1 von Supercharger , 06.08.2013 23:49

Nabend zusammen,

habe gerade in einem anderen Forum Bilder zum Chi You Clone gefunden http://www.calivapers.com/showthread.php...u-Replica-Clone
Sieht mal richtig lecker aus, kennt oder hat den jemand und kennt evtl. schon Bezugquellen in unseren Breitengraden? Oder ist vielleicht schon von den einschlägigen Händlern eine SB in der Mache? Das Ding muß ich einfach haben, rein optisch einer der besten Cloneakkuträger (mMn)!

Gruß
Christian


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You Clone

#2 von Mundfein , 07.08.2013 00:40

Bei dem Ding gehen die Chinamänner mir persönlich einen Schritt zu weit mit dem Cloning.
Die Gravur unterscheidet sich nur minimal vom Original und es wird auch mit Seriennummern gearbeitet.
Ich hoffe mal Chris hat Gebrauchsmusterschutz und der Zoll wird die ganzen Teile in die Presse geben.



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Chi You Clone

#3 von hsvtermi , 07.08.2013 03:59

Ja,wenn de unbedingt einen willst,schreibt dich auf die nächte presale. Für nen Original Chi-You!!
Kannst ja nix für,aber mich nervt es langsam. Man liest nur noch von clone clone clone.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Chi You Clone

#4 von Gelöschtes Mitglied , 07.08.2013 07:21

keine Frage.. manche Chinezzen übertreibens eindeutig.. spätestens wenn das Firmenlogo mitkopiert wird, find ichs auch überzogen.. Das ist für mich kein Clone, sondern ne Kopie

Nichtsdestotrotz find ich die Frage des TEs völlig in Ordnung.. nicht jeder kann oder will mal eben 100-150 Euro für nen simplen mechanischen Mod auskacken... Wer das Original haben möchte solls sich halt kaufen und sich dran erfreuen. In nem Forum wo jeden Tag 25 neue ChinaSBs starten sollte man so tolerant sein



RE: Chi You Clone

#5 von Supercharger , 07.08.2013 08:51

Bitte keinen neuen Clonewar, das hatten wir schon ausführlichst. Ich hatte bis jetzt noch keinen einzigen Clone, da kann ich gut mit leben mir jetzt diesen einen zu kaufen. Mich interessieren deshalb auch nur Infos zum Thema und keine moralischen Belehrungen.


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You Clone

#6 von JayKay1910 , 07.08.2013 08:56

Zitat von hsvtermi im Beitrag #3
Ja,wenn de unbedingt einen willst,schreibt dich auf die nächte presale. Für nen Original Chi-You!!
Kannst ja nix für,aber mich nervt es langsam. Man liest nur noch von clone clone clone.


Das gesamte Forum kennt mittlerweile deine Meinung zu Clonen, ist ja auch vollkommen OK. Du musst aber nicht in jedem Thread eine Clonediskussion starten, nervt langsam, sry!


De leevens Gods Fründ und aller Welts Feind


 
JayKay1910
Beiträge: 728
Registriert am: 29.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Keller
Beschreibung: Asoziale Zecke St. Pauli


RE: Chi You Clone

#7 von Supercharger , 07.08.2013 11:50

Der scheint aber noch gänzlich unbekannt zu sein, wenn ich mir die Resonanz mal ansehe. Aber ich finde, der sollte unbedingt nach Deutschland kommen!


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You Clone

#8 von Gelöschtes Mitglied , 07.08.2013 12:00

die erste SB hier im Forum wird nicht lange auf sich warten lassen..

Caravelas, Roller, Gallileos und Co haben ham auch für 29,99 ihren Weg aus China hierhin gefunden , bevor sie je einer in der Hand hatte

der einzige Unterschied den ich sehe ist, daß man bei dem ChiYou in Zukunft aufpassen muss wenn man wirklich das Original zB. hier im Flohmarkt ertauschen will.. bei Caravela und RollerClone sieht man das ja schon auf Fotos.. da war man noch nicht so dreist sogar Logo und S.Nr. gleich mitzukopieren^^



RE: Chi You Clone

#9 von Supercharger , 07.08.2013 12:05

Also ne Seriennummer sehe ich da nicht, lediglich "Version 2013" auf dem Batteriedeckel.


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You Clone

#10 von Mundfein , 07.08.2013 12:11

@Supercharger
http://postimg.org/image/sewyj3cvd/
Oder Post#34 oder einfach den Thread da lesen .)



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Chi You Clone

#11 von Supercharger , 07.08.2013 12:16

Tatsache, habe ich gar nicht drauf geachtet. Danke!


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You Clone

#12 von Toxik , 07.08.2013 12:28

Wer weiss ob das nicht wie schon bei den Oddys, GGTS und anderen Clonen nicht wieder Fotos vom Original sind, da sich der Clon noch in Produktion befindet....


 
Toxik
Beiträge: 171
Registriert am: 26.04.2012
Geschlecht: männlich


RE: Chi You Clone

#13 von Gelöschtes Mitglied , 07.08.2013 12:28

ist aber offtopic.. muss ja jeder selber wissen ob er sich nen Clone oder nen Original holen will.. bei den 1000 ChinaSBs die hier im Jahr so durchlaufen find ichs nur überflüssig das zu verurteilen.
Ich hab als Maschinenbauer eh nen anderes Verständnis von "Clonen" Für mich ist zB. der ChiYou nen Clone vom UrPaps... PopoTaster... Wechselröhren, TopCap... nicht wirklich neue Erfindungen... Nur weil man da ne nette Gravur drauf macht und den Preis verdoppelt, hat da trotzdem keiner das Rad neu erfunden



RE: Chi You Clone

#14 von Mundfein , 07.08.2013 12:32

Zitat von Toxik im Beitrag #12
Wer weiss ob das nicht wie schon bei den Oddys, GGTS und anderen Clonen nicht wieder Fotos vom Original sind, da sich der Clon noch in Produktion befindet....


Dann hat sich der Poster da drüben aber ordentlich Mühe gemacht und die Bottomcap mit den Innereien ordentlich mit Photoshop bearbeitet.
Genau wie das Logo, was sich imho nur minimal vom Original unterscheidet.

Versteht mich nicht falsch, ich hab nix gegen Clones, aber Kopien? Da hört bei mir der Spaß auf.
Ich hab keine Lust irgendwann den Originalpreis für Kopie zu zahlen, nur weil man nicht sehen kann, das es eine Kopie ist.

Ohne SN und Logo, würde ich den Clone auch kaufen



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Chi You Clone

#15 von Supercharger , 07.08.2013 13:04

Ich finde den original Chi-You total gut, aber ich bin kein Fan von FB Presales im weit entfernten Ausland. Und den Preis bei Vapor-Freak (nichts gegen VF, die wissen schon wie man gute Preise macht) finde ich gelinde gesagt "unverschämt". Es scheint wohl heute zum guten Ton zu gehören, dass die simpelsten mechanischen Mods ab 150€ aufwärts kosten (außer der Urvater GP). Und wenn die entsprechenden Modder dann sehen, dass ihre Kreationen dann sogar noch für den 10-fachen Preis ihre Abnehmer finden (Caravela), sind sie darin auch noch bestätigt. In den Fällen begrüße ich die Clone sogar sehr, damit so mancher Geldschneider mal aufwacht!


Supercharger  
Supercharger
Beiträge: 613
Registriert am: 20.02.2012


RE: Chi You Clone

#16 von Mundfein , 07.08.2013 13:20

@supercharger
die Diskussion über "gerechtfertigte" Entwicklungskosten hatten wir IIRC schon mal
Es ist halt eine Kunst an sich, den maximalen Marktpreis zu finden, der die Kosten deckt und dann auch noch Gewinn abwirft, bevor man kopiert/geclont wird.



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Chi You Clone

#17 von Toxik , 07.08.2013 13:27

Zitat von Mundfein im Beitrag #14
Zitat von Toxik im Beitrag #12
Wer weiss ob das nicht wie schon bei den Oddys, GGTS und anderen Clonen nicht wieder Fotos vom Original sind, da sich der Clon noch in Produktion befindet....


Dann hat sich der Poster da drüben aber ordentlich Mühe gemacht und die Bottomcap mit den Innereien ordentlich mit Photoshop bearbeitet.
Genau wie das Logo, was sich imho nur minimal vom Original unterscheidet.

Versteht mich nicht falsch, ich hab nix gegen Clones, aber Kopien? Da hört bei mir der Spaß auf.
Ich hab keine Lust irgendwann den Originalpreis für Kopie zu zahlen, nur weil man nicht sehen kann, das es eine Kopie ist.

Ohne SN und Logo, würde ich den Clone auch kaufen


Sorry ich kenne mich mit dem Chi You nicht wirklich aus, dazu ist mir das gute Stück zu teuer(über 2oo €), von daher ist für mich nicht offensichtlich, dass die Bottomcap auf dem Bild nicht dem Original entspricht.
Ich wollte nur zu bedenken geben, dass in der Vergangeheit die ersten Bilder bei Alibaba und Co das Original und nicht den Clon gezeigt haben.

Wenn die tatsächlich das Logo und die Gavierungen des Originals recht genau kopieren, dann verstehe ich die Empörung vollkommen, das lädt ja dann geradezu zum betrügen ein, vor allem bei den Preisen die für Chi-Yous anscheinend aufgerufen werden...


 
Toxik
Beiträge: 171
Registriert am: 26.04.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 07.08.2013 | Top

RE: Chi You Clone

#18 von hsvtermi , 07.08.2013 14:41

Zitat von JayKay1910 im Beitrag #6
Zitat von hsvtermi im Beitrag #3
Ja,wenn de unbedingt einen willst,schreibt dich auf die nächte presale. Für nen Original Chi-You!!
Kannst ja nix für,aber mich nervt es langsam. Man liest nur noch von clone clone clone.


Das gesamte Forum kennt mittlerweile deine Meinung zu Clonen, ist ja auch vollkommen OK. Du musst aber nicht in jedem Thread eine Clonediskussion starten, nervt langsam, sry!


Wo hab ich das denn in jedem Thread? Behaupte bitte nicht irgend etwas wo nicht zutrifft.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Chi You Clone

#19 von hsvtermi , 07.08.2013 14:54

Es gibt zwei verschiedene Clone vom Chi-You wenn ihr es genau wissen wollt. Eine ist zu 99% eine Kopie mit Seriennummer und identischer Gravur,der zweite ist schlechter verarbeitet und die Gravur ist eher blass. Mir ging es bisher auf Deutsch gesagt am Hintern vorbei mit den Clonen,aaaaaaber in den letzten 2-3 Monaten liest man ja nichts anderes mehr,ALLES wird mittlerweile gecloned oder sogar was ne Frechheit ist,Kopiert.Dazu ist es ein Deutscher Shop wer die Kopien in Auftrag gibt.Die Sammelbestellungen laufen über ein angebliches Dampferforum welches das natürlich NUR für die User macht(wer's glaubt). Und ja,das nervt mich.Stimmt! Ich lese halt lieber über neue Dampfi Produkte oder die Originale,schlimm?



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


   

AT mit Popotaster 21mm
14500 Mechanisch mit Taster seitlich unten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen