Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Welchen Akkuträger

#76 von Vapor^Tom , 11.08.2013 01:04

SGL = Sigelei


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.082
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 11.08.2013 | Top

RE: Welchen Akkuträger

#77 von Thunder , 11.08.2013 01:05

Gerade gesehen. Ganz klar ephro


Thunder  
Thunder
Beiträge: 41
Registriert am: 05.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Wuppertal


RE: Welchen Akkuträger

#78 von Roy-Shaggy , 11.08.2013 01:07

SGL ist die Abkürzung für Sigelei^^



 
Roy-Shaggy
Beiträge: 170
Registriert am: 25.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Kreuztal


RE: Welchen Akkuträger

#79 von Thunder , 11.08.2013 01:09

Zitat von Roy-Shaggy im Beitrag #78
SGL ist die Abkürzung für Sigelei^^



Stimmt...jetzt du es sagst


Thunder  
Thunder
Beiträge: 41
Registriert am: 05.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Wuppertal


RE: Welchen Akkuträger

#80 von deadly , 11.08.2013 08:20

wir sollten wohl mal klären ob du überhaupt mehrere akkuarten benutzen willst. ich find die teleskope mit den kanten direkt an der grifffläche eher störend. ich bevorzuge das vamo system, da hab ich 18650er/stacking18350er setup und kann einen teil rausschrauben wenn ich nur einen 18350er nutzen will. von der technik nutzen die neueren zmax und der vamo eh die gleiche elektronik, die gut funktioniert.
also einfach nochmal als faktoren:
VV/VW?
preis unter 100€?
1 oder 3 tastenbedienung? (1er ist 'hübscher', 3er weniger 'klickorgie')
welche akkutypen? (18350 sind schön klein, halten aber nicht lang, 18650er halten ewig sind dafür halt auch 3cm mehr an länge)
gefällt dir die treppe in teleskopträgern?


deadly  
deadly
Beiträge: 760
Registriert am: 28.07.2012
Ort: ZentralBayern


RE: Welchen Akkuträger

#81 von Gerd62 , 16.08.2013 07:49

Zitat von Smokesteam im Beitrag #73
wie Wäre es mit dieser Zmax? Die gits mit rundem Cone, guclst du hier: http://www.besserdampfen.de/akkutraeger/...tainless?c=2154

Ist ein leleskopierbarer AT.



Hallo, ich bin gerade auf diese Diskussion gestoßen und frage mal so ins Blaue:
Wie passt ein Kayfun auf die o.g. ZMax, oder welche Version sollte man wählen flacher Kopf oder runder Kopf?

Danke für eine Antwort

Gerd


Gruß Gerd

Weg von allem..


 
Gerd62
Beiträge: 384
Registriert am: 27.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Fuldatal


RE: Welchen Akkuträger

#82 von CK01 , 16.08.2013 09:48

Hallo, ich habe einen Zmax V3 und finde, dass der Kay (brushed) da optisch sehr gut drauf passt. Die Oberflächen shehen für mich gleich aus, und die horizontalen Rillen im Zmax erinnern an die des Kays. Flacher Kopf ist da natürlich besser.

Was den idealen AT mit VW für unter 100 Euro angeht, würde ich auch einen Vamo empfehlen : sehr preiswert, sehr einfach zu bedienen und man kann immerhin 27W aus dem Ding rausholen. Mit entsprechendem Verdampfer, versteht sich.



CK01  
CK01
Beiträge: 3
Registriert am: 15.08.2013


RE: Welchen Akkuträger

#83 von Gerd62 , 16.08.2013 10:45

ja, den Vamo hab ich als V2 in ES nur das Design vom V3 schreckt mich ein wenig ab.
Ich bekomme demnächst den Russian und hab keine Vergleichmöglichkeit.

Es soll einen V3.2 geben da ist die V3-Technik in einem V2 Gehäuse. Vielleicht nehm ich den.


Gruß Gerd

Weg von allem..


 
Gerd62
Beiträge: 384
Registriert am: 27.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Fuldatal


   

ITaste 134 idee aus china ?!
Pluspol isolieren

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen