Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#1 von UhrigerTyp , 27.09.2013 12:51


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 33.754
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: schlauer Mod und cheffchen


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#2 von heimchen , 27.09.2013 13:06

Zitat
Laut ASA-Angaben sind insgesamt 65 Beschwerden aus der Bevölkerung bei der Behörde eingegangen.


sooo viele?


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.162
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#3 von Hoschman , 27.09.2013 13:16

e-zigaretten sind jetzt tabakprodukte?

wieso sollten die unter ein werbeverbot für tabakerzeugnisse fallen?

Zitat:

"In Deutschland ist die Ausstrahlung von Werbungen für jegliche Art von Tabakerzeugnissen zu kommerziellen Zwecken seit 1974 verboten", stellt Werbeexperte Volker Nickel im Gespräch mit pressetext klar. Auch in Großbritannien und vielen anderen Ländern der EU gelten bereits seit geraumer Zeit ähnliche gesetzliche Rahmenbedingungen"

Zitatende..

ich dachte, eine klassifizierung steht noch aus...



Hoschman  
Hoschman
Beiträge: 4.369
Registriert am: 13.01.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Kreiert Liquids für Händler


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#4 von Jameson , 27.09.2013 14:12

Ganz ehrlich, mal wieder Schwachsinn hoch 10, 65 Beschwerden OMG wie schlimm.

Und zum anderen, ich möchte garnicht das E Zigaretten beworben werden.
Mundpropaganda ist die beste werbung, die E Zigarette braucht keine Werbespot.
Denn lief im Tv täglich E zigaretten Werbung würde es noch mehr die Aufmerksamkeit der Politik Idioten auf sich ziehen.

Wie heist es so schön, schlafende Hunde soll man nicht wecken.


Jameson  
Jameson
Beiträge: 166
Registriert am: 10.07.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#5 von heimchen , 27.09.2013 14:18

Hier die beanstandete Werbung der Fa.
http://www.youtube.com/watch?v=lrSavppUj1k


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.162
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#6 von eWiz- , 27.09.2013 14:25

Typisch Britisch ist das. Aus einer Mücke wird hier sehr schnell ein Elefant gemacht, ein gigantischer Elefant.

Klingt böse, ist aber so.



eWiz-  
eWiz-
Beiträge: 807
Registriert am: 04.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#7 von Tessos , 27.09.2013 14:59

aber trotz allem eine lustige Werbung


Genesis-LV, Killer 705, Kayfun V2, Taifun GT, Rose V2, eGo ONE, Subtank, uvm.


 
Tessos
Beiträge: 2.178
Registriert am: 05.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bodensee
Beschreibung: Dampfer


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#8 von loeffel , 27.09.2013 14:59

Zitat von heimchen im Beitrag #5
Hier die beanstandete Werbung der Fa.
http://www.youtube.com/watch?v=lrSavppUj1k


Mal ehrlich, ich wüsste nicht was E-Lites sein soll, oder was mir die Werbung hier sagen möchte ;-)
Man könnte genauso interpretieren, Leute lasst das Rauchen sein, sonst verpasst ihr was.
Wo endet das, wenn so eine Werbung verboten werden darf? Gibt's es bald keine Werbung mehr für Chips, Cola, Burger, Kaffee, etc.?
Denn ich stimme @Hoschmann zu, E-Dampfen sind "noch" kein Tabak-Produkt!

Schaut man sich dann mal die Homepage von E-Lites an, ist da nichts von Verharmlosung zu finden, sondern das E-Zigaretten nicht so schädlich sind wie Tabak Zigaretten, da weniger Schadstoffe drin sind (stimmt ja auch).


 
loeffel
Beiträge: 579
Registriert am: 10.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Flörsheim


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#9 von THEGO90 , 27.09.2013 15:02

ich denk mal ,die ganzen kritiker sehen , dass man tabakliquids kaufen kann und handeln deshalb so...und stelle das dampfen gleich mit dem rauchen...


Evic/nemesis clone/stingray/hana 30watt boxmod/vamo v3/

Hades/kayfun 3.1 clone gold/kraken Clone/kayfun lite/3d dripper/kanger protank 2/vivi nova 3/Taifun gt/


THEGO90  
THEGO90
Beiträge: 111
Registriert am: 16.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#10 von zwinkl , 27.09.2013 15:14

Zitat von THEGO90 im Beitrag #9
ich denk mal ,die ganzen kritiker sehen , dass man tabakliquids kaufen kann und handeln deshalb so...und stelle das dampfen gleich mit dem rauchen...

Das entschuldigt mE nicht...erst informieren, dann meckern !

Ich beschwere mich ja auch nicht über all die dicken und doofen, die nur chips, fastfood und cola konsumieren
und stelle ihr gesundheitsschädigendes verhalten auch nicht mit völlerei und (eigen-)körperverletzung gleich.

Solange Werbung für Chips, Cola, Burger & co nicht verboten wird, bin ich auch gegen das werbeverbot für dampferartikel !


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#11 von Dampfer-Manfred , 27.09.2013 15:37

Zitat von heimchen im Beitrag #5
Hier die beanstandete Werbung der Fa.
http://www.youtube.com/watch?v=lrSavppUj1k




Über dieses Video regen sich insgesamt 65 Leute auf?

Von wieviel Millionen Bürgern eigentlich? Ich würde eher denken, das dabei 65 Leutz ein verschwindend geringer Anteil ist - also eher ziemlich vernachlässigbar.




Was haben die falsch gemacht? Ich kann nirgendswo erkennen, das dort jemand mit so einem Zigarettenimitat rumfuchtelt. Vollkommen korrekt, wenn man zum rauchen rausgeht, aber: hierbei ging es bestimmt nicht darum, das der Gutste erstmal ne B&H weggequalmt hat.

Er war kurz draussen - was auch immer er da gemacht hat - und hat deswegen die angeblich ersten Schritte des Nachwuchses verpasst. Pech gehabt!




Was wäre wenn...

...er in die Küche gegangen wäre, um ein Glas Milch zu trinken? Und anschliessend hätte es eine Einblendung von einem Molkereiverband gegeben? Wären diese Monkeys dann dafür, Milch zu verbieten? Weil ja wegen der Milch die ersten Schritte des Kindes verpasst hätte?

Was auch immer während seiner Abwesenheit da getrieben wurde: die Tanzschritte sind eindeutig als Fake zu erkennen. Jede halbwegs vernünftige Regierung müsste doch erkennen, das die Zahl der Toten durch Tabakkonsum deutlich rückläufig ist. Weniger Tote sind zwar nicht gut für die Renten- und Krankenkassen, aber zumindest für die Volksgesundheit im allgemeinen.
Diese 65 schrägen Ansagen können m.M. nach bestenfalls aus der Tabaklobby kommen, alle anderen sollten sich doch eher freuen, wenn ein Grossteil der rauchenden Bevölkerung auf das dampfen umsteigt. Ausser natürlich wieder die Renten- und Krankenkassen vielleicht - weil derjenige, der nicht einfach so durch seine eigene Dummheit oder Sucht wegstirbt, langfristig vermeidbare Kosten verursacht.

Macht in dem Falle aber auch nicht wirklich Sinn, weil in England eigentlich der Staat für die Volksgesundheit zuständig ist - jedenfalls läuft das da ja etwas anders ab wie in anderen Teilen Europas. Umso mehr erstaunt es mich, das dort E-Ziggi-Firmen dort die Werbung untersagt werden soll.
Für mich ist das einfach nur unverständlich, und bei dem ganzen Trubel bin ich mir garnicht mal mehr so sicher, ob ich diesen Trubel überhaupt noch verstehen will. Das Leben ist doch viel zu kurz, um sich mit den seltsamen Einfällen von ein paar *..........* das Hirn zu verbiegen.

War es nicht sogar Asterix, der sagte: die spinnen ja, die Briten...



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.787
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#12 von heimchen , 27.09.2013 15:57

Irgendwie glaube ich das Ganze hier nicht.

Eine Fernsehstation (oder vielleicht auch mehrere) verzichten auf lukrative Werbeeinnahmen wegen 65 Beschwerden?

Ich bin sicher, dass es abertausende von Beschwerden hagelt (besonders in England) über die ständige MacDoof und BurgerK +andere Fastfood Ketten Werbung speziell zur Kinder-TV Tageszeit.

Die werden aber nicht verboten?

Das Ganze scheint mir ein Fake zu sein und von einem findigen Schreiberling ganz anders wiedergegeben als was wirklich der Grund war für das Verbot (wenn es denn überhaupt stimmt)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.162
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#13 von THEGO90 , 27.09.2013 17:45

Zitat von zwinkl im Beitrag #10
Zitat von THEGO90 im Beitrag #9
ich denk mal ,die ganzen kritiker sehen , dass man tabakliquids kaufen kann und handeln deshalb so...und stelle das dampfen gleich mit dem rauchen...

Das entschuldigt mE nicht...erst informieren, dann meckern !

Ich beschwere mich ja auch nicht über all die dicken und doofen, die nur chips, fastfood und cola konsumieren
und stelle ihr gesundheitsschädigendes verhalten auch nicht mit völlerei und (eigen-)körperverletzung gleich.

Solange Werbung für Chips, Cola, Burger & co nicht verboten wird, bin ich auch gegen das werbeverbot für dampferartikel !

ich ja auch nicht^^ aber so kann ichs mir vorstellen


Evic/nemesis clone/stingray/hana 30watt boxmod/vamo v3/

Hades/kayfun 3.1 clone gold/kraken Clone/kayfun lite/3d dripper/kanger protank 2/vivi nova 3/Taifun gt/


THEGO90  
THEGO90
Beiträge: 111
Registriert am: 16.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#14 von Dirch , 27.09.2013 18:40

Offensichtlich läuft die Werbung bereits seit Januar (Quelle), da wirken die 65 Beschwerden noch lächerlicher.

Edit: Satzkorrektur, klang schon fast Bayrisch


Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht gehört habe was ich gesagt habe ?


 
Dirch
Beiträge: 842
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

#15 von Rursus , 27.09.2013 23:22


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


   

25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!
Vinirette Mahnt Händler ab




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen