Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#1 von Julian89 , 16.11.2014 11:09

Ich benutze 1 x Panasonic NCR18650PF
Und Samsung INR18650 25R

Wie lange geht sowas gut und wie merke ich, dass ich einen Neuen brauche?
Ich will ja nicht, dass mir die Akkus um die Ohren fliegen.

Thx



Julian89  
Julian89
Beiträge: 371
Registriert am: 31.05.2014


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#2 von Voolstra , 16.11.2014 11:15

Hallo,
bei normaler Benutzung werden dir die Akkus nicht um die Ohren fliegen. Da die Akkus nur eine gewisse Zyklenzahl haben (wie oft man sie auf- bzw. entladen kann) verlieren sie an Kapazität. Im Grundegenommen werden die Akkus immer schwächer. Hatte das bei meinen ersten Ego Akkus gemerkt nachdem ich die ein paar Monate durchgehend benutzt habe. Die Intervalle des Ladens wurden immer kürzer.


 
Voolstra
Beiträge: 96
Registriert am: 09.07.2014
Geschlecht: männlich


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#3 von Be-Bop , 16.11.2014 11:16

ganz einfach, so lang der akku gute leistung abgibt und man ihm nicht ständig
aufladen muss. das kann paar monate, oder auch paar jahren sein.
am besten man hat immer ersatz parat und produziert kein kurzschluss.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 16.11.2014 | Top

RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#4 von Julian89 , 16.11.2014 11:19

Okay. Also ich beobachte einfach die Volt Zahl nach dem Aufladen. Wenn Sie zu niedrig ist, dann neuer Akku?



Julian89  
Julian89
Beiträge: 371
Registriert am: 31.05.2014


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#5 von Be-Bop , 16.11.2014 11:36

wann wird es zu niedrig sein? man kann es allgemein nur schwer beantworten.
voll geladen mit ca. 4,2V und später nur knapp über 4V könnte es alt werden.
wenn sich die ladezeiten deutlich verkürzen, wird es so weit den akku in die rente zu schicken.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 16.11.2014 | Top

RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#6 von Julian89 , 16.11.2014 12:47

Okay, danke euch.



Julian89  
Julian89
Beiträge: 371
Registriert am: 31.05.2014


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#7 von BB , 16.11.2014 15:46

Zitat von Prager im Beitrag #5
wann wird es zu niedrig sein? man kann es allgemein nur schwer beantworten.
voll geladen mit ca. 4,2V und später nur knapp über 4V könnte es alt werden.
wenn sich die ladezeiten deutlich verkürzen, wird es so weit den akku in die rente zu schicken.


Durch die Alterung erhöht sich der Innenwiderstand der Akkus, dadurch gehen die Akkus beim laden früher in die CV-Phase, dadurch nimmt die Ladezeit zu.

Ich würde die Akkus entsorgen wenn sie merklich weniger Nutzdauer haben als die frischen. Groß Sorgen machen würde ich mir, besonders bei den NCR-Akkus allerdings nicht.

mfg


 
BB
Beiträge: 324
Registriert am: 09.11.2014
Geschlecht: männlich


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#8 von Julian89 , 16.11.2014 18:53

Ok, also so lange Sie die Leistung bringen ist alles ok. Wenn Sie gegen Abend abkacken: Auswechseln...



Julian89  
Julian89
Beiträge: 371
Registriert am: 31.05.2014


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#9 von Ralf dampft , 16.11.2014 18:57

Falls du ein Ladegerät hast das Akkus auch "ENTLADEN" kann dann mach das mal so alle 4-5 Wochen, dann siehst du schon an der Kapazität der Zellen wie die noch sind.
Volladen / entladen dann sollte die Kap in etwa bei der Angabe des Herstellers sein, ist er ca. 30-40% drunter sind die für die Tonne!


Gruß Ralf

Geht nicht........gibt es nicht!
Es ist nur eventuell noch nicht die Zeit reif dafür.........!!!
Dumm dampft gut....der Blödelthread!


 
Ralf dampft
Beiträge: 2.755
Registriert am: 31.08.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kerpen


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#10 von Julian89 , 16.11.2014 20:35

Okay, ich hatte grad einen der Samsungs auf 3.0 Volt. Voll abgeschmiert, kein Dampfen mehr möglich.

Ich nehme an JETZT muss er ausgetauscht werden.



Julian89  
Julian89
Beiträge: 371
Registriert am: 31.05.2014


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#11 von chillasn , 16.11.2014 20:56

Bevor man sowas beantwortet wäre es vielleicht mal gut zu wissen wo der Akku verwendet wird.

Geregelter At? (Vamo etc)
Oder ungeregelt?


Sigelei 100 Watt Plus / 2 x Cloupor 30 Watt Mini / Eleaf Istick 50 Watt / Smok Xpro M80 / Sigelei 30 Watt Mini

Aspire Atlantis 5 ml / Aspire Nautilus "Hollowed" / Aspire Nautilus Mini "Dödeltank" / Beyond Vape Silo / Kanger Subtank Mini / Horizon Arctic Sub Ohm / Eleaf Melo


 
chillasn
Beiträge: 721
Registriert am: 10.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Aachen


RE: Woran erkenne ich, dass ich meine Akkus auswechseln muss?

#12 von BB , 16.11.2014 21:18

Zitat von Julian89 im Beitrag #10
Okay, ich hatte grad einen der Samsungs auf 3.0 Volt. Voll abgeschmiert, kein Dampfen mehr möglich.

Ich nehme an JETZT muss er ausgetauscht werden.


Das solltest Du mal genauer beschreiben wenn Du da eine vernünftige Antwort drauf haben möchtest. Mit 3,0V ist der Akku leer und muss geladen werden würde ich aus Deinen schließen.

mfg


 
BB
Beiträge: 324
Registriert am: 09.11.2014
Geschlecht: männlich


   

Tiefentladung bei Vamo 5
Ladegerät

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen