Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#1 von Elfe , 18.11.2014 15:10

sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen? bekommt man wenigstens aromen dann noch? verdampferköpfe? wer kann helfen, wer weiß bescheid



Überschrift angepasst !


 
Elfe
Beiträge: 51
Registriert am: 21.10.2014
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 18.11.2014 | Top

sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#2 von zwinkl , 18.11.2014 20:36

Wie das künftig weitergeht mit der versorgung, speziell bei euch in A mit diesem trafikenverkauf, kann keiner genau vorhersagen, aber ich würde jedem,
der weiter dampfen will, raten sich ein paar liter base einzulagern. Da wird es als erstes eng werden, wenn überhaupt...aromen und hardwarekram ist
einfacher zu besorgen.


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#3 von canis queen , 18.11.2014 22:12



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#4 von Fabio , 18.11.2014 23:04

Dazu meint Matznetter abschließend, dass "ihnen damit die Möglichkeit gegeben wird, rechtzeitig auf ein anderes Gewerbe umzusteigen, weil viele der Betriebe bereits in der rechtlichen Grauzone E-Zigaretten verkauft haben."

Wie ist denn das gemeint? Sollen die bisherigen Verkäufer von Dampfgeräten & Zubehör mal eben so innerhalb von weniger als einem Jahr einem anderen Gewerbezweig nachgehen, in dem sie sich gar nicht auskennen?!? Oder so, dass sie einen Traffic-Shop aufmachen?


 
Fabio
Beiträge: 531
Registriert am: 14.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: bunkern?

#5 von canis queen , 18.11.2014 23:08

Sie sollen sich ein anderes Betätigungsfeld suchen oder Arbeitslos werden. So einfach.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#6 von zwinkl , 18.11.2014 23:13

Das ist anscheinend die logik der österreichischen politik...


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#7 von canis queen , 18.11.2014 23:21

Bis Oktober 2015 soll jeder einen Job suchen und finden. In Österreich gibt es sicher massig Jobs.
Ob jemand finanziell zugrunde geht, geht den Politiker am Arsche vorbei. In Deutschland würde es nicht anders sein.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#8 von Sandro , 18.11.2014 23:23

Ich würde jetzt ganz böse anfangen, zu bunken, was das Zeug hällt. Deutlicher kann es ja nicht mehr gesagt werden.
Wenn das wirklich schon beschlossene Sache ist, dauert das hier bei uns auch nicht mehr lange.
Hardware habe ich für die nächsten Jahre mehr als genug, zum Glück.
Basen habe ich bestimmt auch gute 20 Liter im Keller dunkel und kühl gelagert. Aromen sind wohl immer zu bekommen.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#9 von Gonzo62 , 18.11.2014 23:23

Zitat von Elfe im Beitrag #1
sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen? bekommt man wenigstens aromen dann noch? verdampferköpfe? wer kann helfen, wer weiß bescheid



Richtig Bescheid weiß nach wie vor niemand, der Gesetzesentwurf ist dermaßen "unscharf", dass inklusive Watte und Wasser alles verboten wäre. Es ist also ein Durchführungserlass zum Gesetz notwendig, den muss man abwarten. Und erst dann kann man entscheiden was man wann bunkert - aber auch das erst ab Sommer würde ich mal sagen.

@Sandro: Derzeit wären auch Aromen vom Gesetz erfasst, da auch diese verdampft werden können. Wenn es so bleibt, dann bekommt man auch diese nicht mehr.


Ich kauf jetzt nix mehr. Ganz sicher. Ehrlich.


 
Gonzo62
Beiträge: 734
Registriert am: 16.12.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Steiermark

zuletzt bearbeitet 18.11.2014 | Top

RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#10 von canis queen , 18.11.2014 23:29

Wenn das Parlament das so bestätigt müsste geklagt werden und alle Register gezogen werden.

Es wird auch Zeit, dass die Dampfer in Deutschland langsam mal munter werden.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt

zuletzt bearbeitet 18.11.2014 | Top

RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#11 von Mscbiker , 18.11.2014 23:36

Eigentlich unglaublich !!
Die 50 betroffenen Betriebe sind doch die einzigen In Österreich die sich mit Dampfen wirklich auskennen.

Das bedeutet ja, dass man in Österreich lieber unwissende Tabakläden ein angeblich "so gefährliche Zigarettenalternative" überlässt und diejenigen die sich damit auskennen zum Teufel jagt !

sorry, aber das kann ich nicht nachvollziehen.

Ich wünsche und hoffe für die ca. 50 Unternehmen, dass es für euch noch eine Vernunftlösung geben wird.
Ich drücke euch die Daumen.

Gruß


In der Ruhe liegt die Kraft

Gruß
mscbiker


 
Mscbiker
Beiträge: 1.143
Registriert am: 24.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 76879 Essingen


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#12 von Be-Bop , 18.11.2014 23:36

ganz verrückte welt in Austria. da sollen die politiker und lobysten erstmal nach Amerika schauen,
wie es noch vor relativ kurzem zeit aussah mit der alkohol prohibition. mafia kämpfe, viele tote,
steuergelder futch, und trotzdem weiter alkohol konsumiert...
und heute? sind alle shops mit alkoholichen getränke voll...! nur, man kann nicht in der öfentlichkeit
enfach so trinken, man muss es in einer tüte unbedingt verstecken, sonst dröht freiheitverust!

mit bunkern gewinnt man immer gewisse sicherheit. für wie lange, steht auf anderem blatt.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#13 von canis queen , 18.11.2014 23:43

Bunkern ist keine Alternative. Den korrupten Zecken auf die Pfoten schlagen hilft nur oder 2015 wird dann Big-T in Österreich das Geschäft machen.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#14 von DonBlech , 18.11.2014 23:47

Zitat von Prager im Beitrag #12
ganz verrückte welt in Austria. da sollen die politiker und lobysten erstmal nach Amerika schauen,
wie es noch vor relativ kurzem zeit aussah mit der alkohol prohibition. mafia kämpfe, viele tote,
steuergelder futch, und trotzdem weiter alkohol konsumiert...
und heute? sind alle shops mit alkoholichen getränke voll...! nur, man kann nicht in der öfentlichkeit
enfach so trinken, man muss es in einer tüte unbedingt verstecken, sonst dröht freiheitverust!

mit bunkern gewinnt man immer gewisse sicherheit. für wie lange, steht auf anderem blatt.


Gut das wir ohne Tüte trinken dürfen

Jetzt aber ab in die Heia bubu machen


 
DonBlech
Beiträge: 2.806
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Burg Kemnade am See
Beschreibung: General der Blechbüchsenarmee


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#15 von Fabio , 18.11.2014 23:48

Der Vergleich mit der Prohibition ist insofern lustig, als dass Österreich ja nun eine Vielzahl an verschiedenen Grenzen hat, über die man Zeugs ins Land schaffen kann.
Die werden das Dampfen nicht totbekommen bzw. es allein der Tabakindustrie zuschustern können. Das wird über Jahre (hoffentlich) durch die juristischen Instanzen gehen, auch auf EU Ebene.


 
Fabio
Beiträge: 531
Registriert am: 14.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#16 von Prof. Pinocchio , 18.11.2014 23:57

Richtig Fabio,
aber es geht eigentlich auch um die Newbie, insbesondere die.....
die bekommen dann kaum eine faire und günstige Chance um den Umstieg zu schaffen !
Wir alte Säcke werden das iwi schon schaffen......aber die anderen.......
Nicht gut das Ganze !




Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.642
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 18.11.2014 | Top

RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#17 von canis queen , 18.11.2014 23:59

Wartet erst mal ab was in Deutschland passiert. PöLa werkelt da schon herum.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#18 von Gelöschtes Mitglied , 19.11.2014 00:03

alles was in einer Ezigarette verdampft werden kann...Tabakmonopol. Also auch die Milch der Landwirte, Volvic Tafelwasser...ja sogar Leitungswasser gibt es dann nur noch in der Trafik.Aha.
Und die paar shops...nun, im Militärischen nennt man das Kolateralschaden - der aber den Verursacher nicht trifft.
Und ich glaube auch, dass es in D genauso oder noch schlimmer kommen kann; so langsam müsste JEDEM klar sein, zu welchem Schwachsinn Euro-pervertierte Gehirne fähig sind.



RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#19 von Prof. Pinocchio , 19.11.2014 00:03

Zitat
Wartet erst mal ab was in Deutschland passiert. PöLa werkelt da schon herum.



Logo Canis,
ich sehe leider auch allgemein Schwarz, Pech Schwarz.....





aber diesbezüglich wird etwas in meine neu Spoiler geben,
menno....immer noch nix fertig ....keene Zeit.....




Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.642
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 | Top

RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#20 von canis queen , 19.11.2014 00:09

Schaut den Fachvortrag u. Podiumsdiskussion zum Thema E-Zigarette in Ö. an. Da weis man was Fakt ist.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.598
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#21 von kelevra , 19.11.2014 01:32

Zitat von canis queen im Beitrag #20
Schaut den Fachvortrag u. Podiumsdiskussion zum Thema E-Zigarette in Ö. an. Da weis man was Fakt ist.


Hab mir das YouTube Video gerade nach der Arbeit angesehen und ich muss echt sagen das ich besonders von Prof. Dr. Meyer beeindruckt war. Der Mann hat quasi jedes Argument der ezig Gegner im Kern zerstört.

Für interessierte gibt es hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=NLsBy5PyjOI


 
kelevra

Modder
Beiträge: 235
Registriert am: 08.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Greven


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#22 von SurfGeier , 19.11.2014 01:42

wenn alles nichts bringt, dann einfach mit einen (unbenutzten) neuen und kochenden Wasser ausgespülten leeren Benzinkanister, über die Grenze fahren und mit vollgetankten Reservekanister wieder nach Hause.
Das ist doch alles nicht mehr wahr, die Händler beraubt man um Ihre Existenz und die ehrlichen Bürger werden kriminalisiert.
Pfui liebe Gesetzgeber...Pfui


Gruß SurfGeier

Letzte Pyro am: 24.04.2011


 
SurfGeier
Beiträge: 411
Registriert am: 29.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 | Top

RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#23 von Prof. Pinocchio , 19.11.2014 03:12

Zitat von kelevra im Beitrag #21
Zitat von canis queen im Beitrag #20
Schaut den Fachvortrag u. Podiumsdiskussion zum Thema E-Zigarette in Ö. an. Da weis man was Fakt ist.


Hab mir das YouTube Video gerade nach der Arbeit angesehen und ich muss echt sagen das ich besonders von Prof. Dr. Meyer beeindruckt war. Der Mann hat quasi jedes Argument der ezig Gegner im Kern zerstört.

Für interessierte gibt es hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=NLsBy5PyjOI


Thank's für den direkte Link @kelevra ,
und ja, ich habe mir den Video reingesülzt....
die PöLa ist echt ne Stotternde Nudel, mannoooo, die Professoressa bekommt aus laute Scham keine Satz ohne gewissen-bissen Stotterei.
Ihr war absolut nix wohl in ihre Haut, so viel verschwommene un/Halb-Wahrheiten vortragen zu vollen/müssen. mPMn.
Der Ministerial Fritze ne Hast-reine Lobbyist und Staat-Scherger, Finanzamt Handlanger. mPMn. Genau die Sorte Menschen die ich so gerne hab.
Jö, ganz gut datt ik nicht da war.......

Der Stoppelbard Herr war der beste und der mit den klareren Kopf von alle.

Edit
Sakrament....Ich muss die PöLa Haarfarbe bei meine Zeichnung wieder Aktualisieren,
die ist jezze nix mehr nur Schwarz gefärbt, sonder Schwarz/ Rot.
Menno, dass auch noch




Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.642
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 | Top

RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#24 von 0171jerry , 19.11.2014 03:19

Ich denke, es wird immer alles geben,
nur die Beschaffungswege werden etwas schwieriger.
Zur Not gibt´s care-Pakete aus Germany.
Da ist "ziviler Ungehorsam" angesagt!



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


Fabio hat das geliked!
 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zwischen Bonn und Koblenz


RE: sollte man jetzt in österreich wirklich zu bunkern beginnen?

#25 von 77501 , 19.11.2014 06:21

Zitat von kelevra im Beitrag #21

Für interessierte gibt es hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=NLsBy5PyjOI

Merci


Grüße Alex


 
77501
Beiträge: 2.846
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis


   

Welche Akkus für Sigelei 100 Watt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen